K-BEAUTY: „HYPER, HYPER!“ LOHNT SICH DER HYPE UM DIE BUBBLE MASKE? (ELIZAVECCA „MILKY PIGGY CARBONATED BUBBLE CLAY MASK“)

Kein Wunder, dass es momentan einen wahnsinns Hype um die „Bubble-Masken“ gibt, bei DEM Namen. Ob der Länge, dürfte selbst die englische Königsfamilie vor Neid grünlich-grau anlaufen (oder haben die auch ne Bubble-Mask aufgetragen?). Jedenfalls habe ich das „blubbernde“ Zeugs ausprobiert. Im Gesicht…todesmutig…

KK Bubblemask2

 

Elizavecca „Milky Piggy Carbonated Bubble Clay Mask“…der Hype

Bist du bei Instagram? Dann hast du sicher schon einmal Fotos von Menschen mit Pflegemasken gesehen, die irgendwie explodiert aussahen? Definitiv eine „Bubble-Maske“.  Es scheint, als habe Kermit der Frosch ins Gesicht der bemitleidenswerten Beautyjunkies erbrochen. Ja, ja, typisch KK: Ich fand das dann nicht eklig, sondern mir kam gleich der Gedanke „Das will ich auch!“. (Hmm, was sagt das jetzt über mich…?)

Die Maske kann man kinderleicht bei Amazon.de bestellen, oder (für ein paar Euro weniger) direkt in Asien. Das funktioniert dann über eBay meist problemlos (auf die Bewertungen der Verkäufer achten!), dauert aber dementsprechend auch deutlich länger. Ich habe zwei Tage gewartet, dann war der dicke, graue Topf bei mir (100g).

Ein bisschen traurig von der gesamten Farbauswahl, kommt das ganze Packaging ziemlich kinderzimmermäßig rüber. Eigentlich aber ganz witzig und die Maske ist ja auch nicht teuer, da verzeihe ich mal den fehlenden noblen, chanel-esquen Schick. 😉

Dumm nur, dass auf der Packung nirgends Informationen auf Deutsch oder Englisch zu finden waren. Der deutsche Vertreiber täte gut daran, da wenigstens einen Übersetzungszettel beizulegen, denn zumindest die Inci-Deklaration in Englisch ist Pflicht! Eine Gebrauchsanleitung für weniger Mutige wäre ebenfalls eine gute Idee.

KK bubblemask Packaging

 

Die Anwendung

KK Bubblemask4.1

Ein- bis zweimal pro Woche sollte diese Maske verwendet werden. Sie wird mit dem beiliegenden Spachtel auf die trockene Haut (dünn) auftragen, ich habe aber mein Gesicht ganz leicht vorher mit Thermalwasserspray angefeuchtet. Man wartet ca. 5 Minuten bis die Maske so richtig schön „bubbelt“, also ordentlich dick wird und Blasen wirft. Dann massiert man die Reste auf der Haut für ein paar Sekunden, um sie danach mit Wasser abzuwaschen. Bitte lauwarm und sorgfältig abwaschen, es bleiben gerne noch ein paar graue Schleier im Gesicht und am Hals zurück!

KK Bubblemask 1

 

Der Effekt

Äh ja, welcher Effekt? Im Prinzip ist das dann eben doch nur eine stinknormale Tonerdemaske mit Kohlepulver (absorbierend) und Sodawasser, damit es „sprudelt“. Schön finde ich, dass die Maske nicht staubtrocken wird, sondern eher „schaumig“ auf der Haut bleibt.

Was bei mir passierte? Meine Haut war ziemlich ausgetrocknet und spannte stark. Ich konnte gar nicht schnell genug einen Moisturizer auftragen. Danach fühlte sich die Haut aber straff, sauber und glatt an. Die Poren wirkten kleiner bis fast unsichtbar, und kleinere Unreinheiten waren entfernt oder gemildert. Die reinigende Wirkung der Maske ist also jedenfalls ordentlich. Für trockene Haut aber ZU ordentlich.

KK Bubblemask5

Diese Maske würde ich wirklich nur bei öliger, oder partienweise öliger Haut empfehlen. Dann unbedingt trockene Zonen (zB. unter den Augen) ausparen. Ölige Partien (zB. Nase) dafür großzügig mit der Maske versorgen. Überschüssiges Hautfett nimmt die Maske bereitwillig auf. Für echte Aknehaut fehlen einige Schlüsselwirkstoffe (zB. Salicylsäure), da ist die Maske ebenfalls nicht geeignet!

Für mich persönlich war das Ergebnis viel zu trocken, stumpf und unangenehm. Dagegen ist die „Wonder Mud“ Maske von Biotherm die reinste Wohltat, denn sie trocknet deutlich weniger aus. (Damit ist die Biotherm Maske dann für fettige Haut aber auch nicht die beste Wahl)

 

Inhaltsstoffe

Purified Water, Cocamidopropyl Betaine, White Clay, Acrylate Copolymer, Disodium Cocoamphodiacetate, Methyl Perfluorobutyl Ether, Sodium Lauryl Sulfate, Lauramide DEATEA-Cocoyl Glutamate, Green Tea Extracts,Glycerine, Dipropylene Glycol, BentoniteCollagen, Charcoal Powder, Phenoxyethanol,Methylparaben, Flavouring Agents, Carbonated Water, Xanthan Gum, Disodium EDTA, Allantoin, Butylene Glycol, Lavender Extracts, Monarda Didyma Leaf Extracts, Peppermint Leaf Extracts, Freesia Leaf Extracts, Chamomile Flower Extracts, Rosemary Leaf Extracts

Bei DEM Hype, dachte ich an die tollsten geheimen und exotischen Wunderwirkstoffe, die in dieser Maske enthalten sein müssten. Weit gefehlt, eher langweiliger Standard. Keine asiatischen Dauerbrenner, wie fermentiertes Zeugs, Algen oder Schnecken-Ausrutschschleim. Dafür aber einige potenziell reizende Stoffe, wie Lavendel, Menthol, Rosmarin. Allesamt ätherische Duftstoffe, die aber zum Glück in wirklich nur kleinen Mengen vorkommen, sodass sie nur für echte Allergiker interessant werden könnten. (Die Maske riecht auch nicht unangenehm, nur dezent-krautig).

Normale, öligere Haut dürfte mit dieser Maske keine Probleme bekommen.

Wissen sollte man auch, dass Methylparaben enthalten ist. Ich persönlich habe da keine großartigen Bedenken, wer aber auf Parabene verzichten möchte, sei hiermit gewarnt.

Gute Nachricht: Antioxidantien (zB. grüner Tee), Feuchtigkeitsspender (zB. Glycerin) und hautberuhigende Stoffe (zB. Allantoin) sind ebenfalls enthalten.

 

KK BM1

 

100g kosten bei Amazon ca. 15,00 Euro / Über eBay ca. 11,00 Euro

 

Warnhinweise:

  • Man möge bei Gebrauch der Maske darauf achten, keine Partnerin oder Partner, oder gar ein schreckhaftes Haustier in der Nähe zu haben! Das könnte in spitzen Schreien, Ohnmachtsanfällen oder Muskelkater vom Lachen enden! Man sieht mit der Maske definitiv aus, wie das „Ding aus dem Sumpf“, also auch dem Postboten nicht voreilig die Tür öffnen, wenn es noch im Gesicht blubbert.
  • Bitte nicht zu nah unter der Nase auftragen. Es könnte fürchterlich kitzeln!
  • Unter der Dusche lässt sich die Maske besonders einfach entfernen. Am Waschbecken gibt es definitiv einen Tsunami!
  • Nicht so genau hinschauen! Die Maske und ihre Konsistenz ist grauenhaft grau, und sie sieht aus, wie der Inhalt eines Hexenkessels, nachdem Froschaugen und Spinnenbeine verquirlt wurden!
  • Beim ersten Gebrauch unbedingt ein Handy parat haben, um ein Selfie zu schiessen! JEDER braucht mindestens ein Foto, auf dem man selten dämlich aussieht. Mit dieser Maske ist das Foto so gut wie perfekt.

 

.

 

 

 

(Fotos: Konsumkaiser   Das Produkt wurde selbst gekauft, keinerlei Sponsoring!)

20 Kommentare

  1. Guten Morgen, siehst lustig aus, die Maske aber schon ein bisschen eklig. Da ich trockene Haut habe, kommt sie also für mich eh nicht in Frage.

  2. Kreisch: Was steht denn da noch in deinem Bad?? Mit „Ginseng“, und etwas von Chanel??
    Und die Maske ist ja ekelig, huhhh, an dir würde sie mich aber nicht erschrecken, steht dir! 😉

    1. Ginseng ist von Erborian, auch eine Koreanische Marke. Und das Chanel Produkt hatte ich schon als New-in vorgestellt. Der Flash Balsam. Beide Produkte stelle ich in den nächsten Wochen vor.
      Und DANKE für das…ähh…Kompliment. 🙂

  3. Ob das nicht gefährlich ist?
    Man muss auch nicht vorher ein Peeling machen? Diese Produkte aus Asien machen mir Angst, wer weiß was da wirklich drin ist.

    1. Nee, das dürfte bei unempfindlicher Haut keine Probleme machen. Und warum solltest du vorher ein Peeling machen? Die Maske peelt selbst ein klein wenig, ausserdem wäre das ein wenig zu viel des Guten.
      Die Asia Produkte werden in Korea auch getestet, da kann nicht einfach alles beigemischt werden. Allerdings sollte man nach guten Bezugsquellen schauen. Es gibt auch schwarze Schafe, und viele Produktfälschungen. Bei solchen Billigartikeln sind die Fälschungen aber nicht so oft zu finden.
      LG, K

  4. Das Bild und vor allem die Maske in deinem Bart erinnerte mich spontan an den Weihnachtsmann. 😀 Sowas könnte ich momentan gut gebrauchen, denn meine Stirn hat seit ein paar Wochen beschlossen einen Rückfall in Teenagerzeiten zu erleiden und zu glänzen wie ein Spiegel. Zum Glück bleiben die Pickel aus, aber ich kann gar nicht oft genug drübertupfen, um das einigermaßen in Schach zu halten.

    1. Weihnachtsmann? Grr…
      Bei deiner mom öligen Haut müsste das gut passen. Aber ich glaube, es gibt noch günstigere Produkte, die das alles auch können.
      Ausser, du willst auch mal diesen „Bubble-Effekt“ spüren! 😉
      LG, KK

  5. Hallo KK,
    ich finde die Maske seht interessant, ich habe sie vorher nicht gekannt – aber ich würde sagen Du hast sie falsch angewendet, lt ebay Verkäufer wird sie auf die ungereinigte Haut aufgetragen

    Scoop a proper amount of the Milky Piggy Carbonated Bubble Clay Mask and spread evenly on dry, uncleaned face. Wait for 5 minutes until bubbles start to appear then gently massage it all over the face to melt down dirt. Rinse off with lukewarm water.
    Content: 100g
    Shelf life: 3 years

    1. Ja, das war ein Fehler meiner Beschreibung. Man hat das immer so drin, „auf die saubere und trockene Haut auftragen…“ Aber die Maske ist ja auch eine Reinigungsmaske, da ist es ja klar, das man vorher nicht noch großartig reinigt. Obwohl die Asiaten ja gerne mehrfach Reinigungen praktizieren.
      Mein Eindruck ist aber: zu viel Wasser und Waschungen bekommt meiner Haut gar nicht.
      Danke fürs Aufpassen. LG, KK

  6. Ein rundum witziges Experiment! Am lustigsten finde ich – gleich nach deinem wunderbaren Bewerbungsfoto natürlich – den Namen. Erst dachte ich, das Schweinchen ist der Hersteller, aber du hast es richtig gelesen – es ist eine Schweinchenmaske 😀 (Ja, es gibt auch graue Schweinerassen.) Von der Schweinerei im Waschbecken mal ganz abgesehen. 😄
    Ich lasse diesen Trend jedenfalls mal aus, obwohl ich partiell mit glänzender Haut zu kämpfen habe. Dagegen reichen mir aber die nicht so lustigen, aber ebenfalls wirksamen Reinigungsmasken, die ich schon habe. Bin ja auch immer noch keine Freundin der Auslandsbestellungen.
    Schönen Sonntag – und erschrecke bitte den Postboten nicht! LG, April

  7. Hi. derzeit gibt es offiziell keinen Vertrieb in Europa, geschweige denn in Deutschland. Daher wird ein Beipackzettel oder Anwendung auf jeden Fall feheln. Daher werden die auch bei ebay verkauft und sind in keinem seriösen shop zu finden. Schade!! Kommt aber bestimmt bald!!! 😉

Kommentare gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s