meinung

SKINCARE: „LVLY“ VON PAOLA MARIA KOSLOWSKI (INFLUENCER KOOPERATION MIT DM)

Influencer Skincare Kooperationen sind schwer angesagt. Derzeit ist eine kleine Pflegeserie sehr erfolgreich, die die YouTuberin Paola Maria Koslowski mitzuverantworten hat. Naturgemäß richten sich die hübsch verpackten Reinigungs- und Pflegeprodukte an eher jüngere Haut, es soll aber jeder Hauttyp – jeden Alters – damit glücklich werden können. Exemplarisch schaue ich mir den Toner und die Augenpflege genauer an und halte auch mit meiner Meinung dazu nicht hinterm Berg. (mehr …)

SKINCARE: UV SCHUTZ MIT AMBITIONEN * SOL FELIZ SPF 30

Hatte ich schon erwähnt, dass ich in diesem Jahr echt viele Sonnenschutzprodukte ausprobiert habe? Früher damit zu beginnen wäre sicher eine gute Idee gewesen, aber man wird ja eh erst im „Alter“ klüger. Trotzdem ist es weiterhin schwierig einen guten UV Schutz zu finden, der gute Schutzfilter und eine angenehme Konsistenz verbindet. Neuester Kandidat ist ein Tipp der KK Leserschaft, den ich natürlich umgehend ausprobieren musste: Sol Feliz SPF 30

(mehr …)

SKINCARE: CERAVE „REGENERIERENDE AUGENCREME“ * SHORT REVIEW

CeraVe wurde ja lange bei uns erwartet, und seit die Marke zur L´Oréal Gruppe gehört, wird sie auch in zahlreichen EU Ländern vermarktet, einschliesslich Deutschland und Österreich. Doch was kann man von den Produkten erwarten? Heute schaue ich mir die Augenpflege etwas näher an.

(mehr …)

SKINCARE: EINE NACHTPFLEGE GEGEN DIE VERNUNFT * KIEHL´S „GINGER LEAF & HIBISCUS FIRMING MASK“

Heute geht es um eine asiatisch angehauchte Gel-Creme Maske von Kiehl´s, die man auch als Sleeping-Pack oder Nachtmaske bezeichnen kann. Abwaschen braucht man sie am nächsten Morgen nicht unbedingt, aber sie macht sich während der Nacht ganz schön „dicke“ auf der Haut. Das Produkt enthält eine Menge Inhaltsstoffe, bei denen INCI-Jünger heftig zusammenzucken, und auch ich war erst nicht begeistert. Leider habe ich ausgerechnet in der Ginger Leaf & Hibiscus Firming Mask meine derzeitige Lieblingsnachtpflege gefunden. Und das kam so…

(mehr …)

SKINCARE: NOCH EINE TAGESPFLEGE MIT LICHTSCHUTZ * LA ROCHE-POSAY „PIGMENTCLAR UV SPF30“

Jeujeujeu, ich habe in diesem Jahr wirklich viele Tagescremes mit Lichtschutz getestet. Es gibt ein paar Kandidaten, die fallen ganz in mein Beuteschema, sind aber trotzdem nicht gleich zum Heiligen Gral geworden. So auch bei der Pigmentclar SPF 30 von La Roche-Posay. Trotzdem eine empfehlenswerte Creme…

(mehr …)

SKINCARE: CLINIQUE „DRAMATICALLY DIFFERENT HYDRATING JELLY“ * FIRST LOOK

Clinique und die DDML haben (Beauty-)Geschichte geschrieben. Dramatisch anders als übliche Feuchtigkeitspflege sind die drei Versionen (Gel, Lotion+ und Cream) nun nicht gerade, aber die Produktlinie hat was, ich mag die drei auch alle gern. Nun kommt aber noch ein vierte Version dazu, ein klares, wasserähnliches Gel. Darf ich vorstellen: Die „Dramatically Different Hydrating Jelly“ (mehr …)

SKINCARE: ERSATZ FÜR THE ORDINARY? GARDEN OF WISDOM – „CLEARLY PURE HYALURONIC ACID SERUM“

The Ordinary läuft unrund. Die Kultfirma mit den günstigen und übersichtlich formulierten Pflegeprodukten hat unter ihrem seltsamen Chef zu leiden. Einige Beautyversender, so zB. die UK Firma „Victoria Health“, haben sich sogar von The Ordinary getrennt. Möglicherweise kann die gerade aufgepimpte Kosmetikmarke „Garden of Wisdom“ (kurz GoW) die Lücke füllen? Das Hyaluron Serum habe ich schon einmal ausprobiert…

(mehr …)

SKINCARE: THE ORDINARY „100% L-ASCORBIC ACID POWDER“ * SUPER VITAMIN C FÜR SUPER HAUT?

Vitamin C ist ein tolles Stöffchen, und auch für die Haut ist es ein anerkannter Anti-Aging Wirkstoff, von den schützenden antioxidativen Eigenschaften mal ganz zu schweigen. Problematisch ist aber meist die Anwendung, denn Vitamin C ist extrem empfindlich und wird schnell unwirksam, wenn es nicht sachgemäß verarbeitet und gelagert wird. Die skandalumwitterte Kultfirma The Ordinary hat da einen radikalen Ansatz: Pure Ascorbinsäure. Ob das eine gute Idee ist? (mehr …)