meinung

SKINCARE: VICHY „MINÉRAL 89 EYES“ * LOHNT SICH DIE NEUE AUGENPFLEGE VON VICHY?

Das Feuchtigkeitsserum Mineral 89 von Vichy aus der Apotheke ist eins der wenigen Produkte, die ich richtig gut finde, wenn es um die L´Oreal Tochter Vichy geht. Nun gibt es aus der Serie auch ein Augenpflegeprodukt, auf das ich ziemlich gespant war. Bei uns ist es derzeit gerade erst in der Auslieferung, deshalb habe ich es mir im Ausland bestellt. Hier kommen meine Eindrücke dazu… (mehr …)

SKINCARE: DR. JART+ „CERAMIDIN SERUM“ * SHORT REVIEW

Lange habe ich überlegt, ob ich zum Ceramidin Serum von Dr. Jart überhaupt etwas schreiben soll. Problematisch ist das deswegen, weil ich das Serum nur ein paar Tage benutzt habe und kaum etwas dazu sagen kann. Trotzdem sollte dringend erwähnt werden, warum es dazu kam, und was mir wirklich die Freude an diesem Produkt geraubt hat. (mehr …)

SKINCARE: DUSCHE DES GRAUENS MIT DEM BLOB * WALTZ 7 DUSCH JELLY

„Duschen zum Erlebnis machen“ – das hat sich die kleine österreichische Firma Waltz 7 vorgenommen. Und ja, als ich das lustig bunte Dusch Jelly ausprobierte, gab es für mich tatsächlich ein eindringliches Erlebnis. Allerdings der etwas anderen Art, und das meine ich eher nicht positiv. Komm, duschen wir mit dem Blob! (mehr …)

HAIRCARE: LIVING PROOF „FULL SHAMPOO“ & „FULL THICKENING MOUSSE“ * SAMMELPOSTING

Heute geht es um Haarprodukte, die Kultstatus erreicht haben: Living Proof. Glaubt man Social Media, liebt ganz Hollywood das Haarzeugs, und natürlich springe ich mit meinem feinen Haar sofort drauf an. Ausprobiert habe ich das „Full Shampoo“ sowie die „Full Thickening Mousse“ Ob die Jubelorgien im Netz gerechtfertigt sind? (mehr …)

SKINCARE: CHANEL „UV ESSENTIEL COMPLETE PROTECTION SPF 50“ * SHORT-REVIEW

Eine Luxussonnencreme mit hohem und umfassendem Sonnenschutz der Kultmarke Chanel ist sicherlich weltweit ziemlich beliebt und begehrt, trotzdem macht es Chanel nicht besser als andere Kosmetikfirmen, in manchen Dingen sogar schlechter. UV Essentiel Complete Protection SPF 50 ist seit geraumer Zeit neu auf dem Markt, und ich musste es ausprobieren… (mehr …)

SKINCARE: MY CLARINS „PORE-LESS“ * LOHNT SICH DAS?

Ein kleiner und praktischer Stift, der im Fall der Fälle schnell mal Glanz und erweiterte Poren optisch verschwinden lässt? Kein Problem, glaubt man der neuen Einsteigerserie von Clarins „My Clarins“. Ich habe es ausprobiert und kann meinen Senf dazu geben… (mehr …)

LIFESTYLE: DAS KONSUMKAISER TRENDBAROMETER – DAS HIGHDROXY „DAY LIGHT 30“ SPECIAL – INKLUSIVE KK RABATT * 12.04.2019

Das Trendbarometer startet ins Sommerhalbjahr. Es geht immer noch um Dinge, die mich in der vergangenen Woche bewegt, belustigt oder erschüttert haben. Aber nichts folgt einem festen Schema, es kommt wie es kommt. Hauptsache ein bunter Mix, unterhaltsam, lustig, manchmal nachdenklich, oder auch böse… 

(mehr …)

SKINCARE: THE RETINOLS * ÜBERSICHT ZU MEINEN ZULETZT VERWENDETEN RETINOLPRODUKTEN – ARDEN, CLINIQUE, DRUNK ELEPHANT, SOWIE LAUDER UND LANCASTER

Zu Retinol muss man wohl nicht mehr viel sagen. Wer Anti-Aging für die Haut sucht, braucht Retinol. Wenn da nur leider nicht die schier unendliche Auswahl an Produkten wäre. Immer wieder probiere ich neue Retinolprodukte aus, und heute gibt es eine Übersicht zu den drei letzten von mir verwendeten Produkten. Und zwar von E. Arden, Clinique und Drunk Elephant. Ausserdem muss ich noch über zwei angesagte Produkte sprechen, die man aus meiner Sicht heraus aber links liegen lassen sollte… (mehr …)