SKINCARE: RETINOL SERUM FÜR EMPFINDLICHE HAUT UND ANFÄNGER * FAB SKIN LAB „RETINOL SERUM 0,25%“

Die Zeit der vielen Sonnenstunden ist nun fast vorbei, und der Sommerurlaub ist für die meisten von uns ebenfalls nur noch eine schöne Erinnerung. Höchste Zeit etwas für die strapazierte Haut zu tun. Gerade bei UV belasteter Haut ist Retinol eine gute Idee. Aber wer traut sich schon sofort an die Wirkstoffbomben, wenn man womöglich auch noch empfindliche Haut hat? Da gibt´s doch was von FAB Skin Lab…

(mehr …)

LIFESTYLE: TYPISCH YOUTUBE – ANGELA MERKEL IN DER DAUERWERBESENDUNG

Wahlkampf ist angesagt. Da durften nun ein paar YouTuber Angela Merkel „hart und investigativ“ befragen. Und was macht Mutti? Die nutzte die Zeit geschickt für eine Dauerwerbesendung mit äusserst fadem Beigeschmack. Stellt sich nur die Frage, ist unsere Jugend nun wirklich so doof, hat die politische Kaste tatsächlich vor, alle jungen Leute endgültig zu vergraulen, oder ist das nur ein ganz gewiefter PR Schachzug?  (mehr …)

LIFESTYLE: 10 ANZEICHEN DAFÜR, DASS DU ZU WENIG SEX HAST…

Strahlende Haut, bessere Laune, weniger Pickel, ein gestärktes Immunsystem – all das soll man angeblich auch durch guten Sex bekommen. Nun mal keine Panik, falls sich da gerade ein dicker Pickel mitten auf der Nase ankündigt, es kann ja auch an etwas anderem liegen. Aber was, wenn doch? Hier kommen 10 definitive (aber nicht ganz ernst gemeinte) Anzeichen für sexuellen Notstand…

(mehr …)

SKINCARE GASTBEITRAG (DINAH): Hilfe, meine Haut ist überpeelt!

Wie hier schon mehrfach kund getan, bin ich ein großer Fan von regelmäßigen Peelings, vor allem chemischen mit Fruchtsäuren (AHA) und Salicylsäure (BHA). Hin und wieder darf es bei meiner robusten Haut auch ein mechanisches Treatment zum Rubbeln sein. Durch regelmäßiges Peelen werden tote Hautschüppchen entfernt und die Zellerneuerung wird beschleunigt, so dass die Haut schön weich und glatt wird. Doch jede Haut ist anders – was der eine problemlos täglich verträgt, können andere höchstens einmal pro Woche verwenden oder auch gar nicht. Wer überpeelt, schädigt die Schutzbarriere der Haut und handelt sich möglicherweise längerfristig echte Probleme ein, denn wie ein Sonnenbrand führt auch übermäßges Peelen zu einer Entzündung der Haut.

(mehr …)

DAS KONSUMKAISER TRENDBAROMETER * 18.08.2017

Das Trendbarometer startet jetzt frisch durch. Es geht immer noch um Dinge, die mich in der vergangenen Woche bewegt, belustigt oder erschüttert haben. Aber nichts folgt einem festen Schema, es kommt wie es kommt. Hauptsache ein bunter Mix, unterhaltsam, manchmal auch nachdenklich, immer ein bisschen böse…

(mehr …)

SKINCARE: NEU IN DER PARFÜMERIE * ABER LOHNT SICH DAS?

So langsam kommt die Herbstzeit auf uns zu, und für Beautyjunkies bedeutet das Neuheiten in Hülle und Fülle. Online kann man gerade beobachten, dass die Firmen ihre neuen Produkte im Minutentakt auf den Markt schicken, und auch in den Geschäften verschwinden die Wasserbälle und Luftmatratzen aus den Schaufenstern und weichen einer Dekoration á la „Anti-Aging für die sonnenverwöhnte Haut“. Aber muss man jedes neue Produkt auch haben, wo lohnt es sich gerade besonders wenig?

(mehr …)

SKINCARE: NA DANN GUTE NACHT! BIOTHERM „AQUASOURCE EVERPLUMP NIGHT“ * LOHNT SICH DAS?

Die neuartige Geltextur der Biotherm „Everplump Night“ füllt über Nacht die Feuchtigkeitsdepots und polstert die Haut auf. Soweit die Theorie. Biotherm verspricht gerne viel, und meist findet sich dann doch ein unangenehmer Pferdefuß. Ich war gespannt, ob mich das neue, dunkle Nacht-Gel überzeugen würde…

(mehr …)

SKINCARE: DEN SOMMER VERLÄNGERN – MIT AVEDA UND PAYOT (SHORT REVIEW)

Trist und grau waren hier die letzten Tage, da bin ich für jeden Farbtupfer dankbar. Und wo funktioniert das besser als im Bad? Frische Farbe und frischer Duft, schon sind meine Lebensgeister deutlich gnädiger gestimmt. Deshalb heute ein After-Sun Shampoo/Duschgel von Aveda („Hair And Body Cleanser“) und ein Feuchtigkeitsspray von Payot („Brume Eclat“).

(mehr …)