k-beauty

SKINCARE: NEOGEN „PINK CACTUS LIFTMAX KNIT MASK“ * DIE TUCHMASKE AUS DER HÖLLE

Und wieder ein Experiment mit einer Sheet Mask, diesmal von der K-Beauty Marke „Neogen“. Obwohl ich diesen Maskentyp nicht so mag, war ich doch neugierig, ob es sich hier tatsächlich um eine Strickmaske handelt. Verrückt, oder? Die „Pink Cactus Liftmax Knit Mask“ hat sich dann aber ganz schnell als fieser Streich aus der Hölle entpuppt. Gruselige Bilder inklusive…

(mehr …)

SKINCARE: HAUTPFLEGE * FUTURE TRENDS FÜR 2018

Hautpflege wird immer ausgeklügelter, High Tech ist enorm wichtig, die Hersteller denken sich mittlerweile die tollsten Dinge aus, um uns Konsumenten ein Beautyprodukt schmackhaft zu machen. Warum auch nicht? Es kann nur von Nutzen sein, wenn neueste wissenschaftliche Erkenntnisse in die Entwicklung von Pflegeprodukten intensiv mit einfließen, und nicht nur die PR Abteilung glüht. Auf was können wir uns denn 2018 wohl einstellen? Hier ein paar Beautytrends für 2018, die wir garantiert in den Läden und Onlineshops wiedersehen werden…

(mehr …)

SKINCARE: PYUNKANG YUL „MIST TONER“ * LOHNT SICH DAS? (SHORT REVIEW)

Kühlende Feuchtigkeit zum Sprühen? Da gibt´s doch was von Pyunkang Yul! Wer bitte? Die K-Beauty Marke mit dem komplizierten Namen ist noch recht unbekannt in Deutschland, bekommt aber schon langsam Kult-Status bei den eingeweihten Beautyfreaks. Ob und für wen sich der minimalistische Toner tatsächlich lohnt, versuche ich heute zu klären…

(mehr …)

SKINCARE: STARSKIN „7-SECOND MORNING MASK“ * LOHNT SICH DAS? (SHORT REVIEW)

 Nicht immer reicht die Zeit für ein ausgiebiges Pflegeprogramm, besonders nicht morgens. Wenn man dann noch K-Beauty in sieben Schritten zelebrieren möchte, wird es eng. Umso besser, wenn es ein Produkt gibt, das alles auf einmal macht: „7-Second Morning Mask“ von Starskin enthält Wirkstoff-getränkte Vlies-Pads mit zwei unterschiedlich texturierten Seiten. Die vereinen sämtliche Pflegeschritte als All-In-One Produkt, und damit dauern die sieben Pflegeschritte tatsächlich nur noch sieben Sekunden. Echt jetzt…?

(mehr …)

DAS KONSUMKAISER TRENDBAROMETER * 24.11.2017 – DIE BLACK SHOPPING EDITION

Das Trendbarometer startet in das Winterhalbjahr. Es geht immer noch um Dinge, die mich in der vergangenen Woche bewegt, belustigt oder erschüttert haben. Aber nichts folgt einem festen Schema, es kommt wie es kommt. Hauptsache ein bunter Mix, unterhaltsam, manchmal auch nachdenklich, immer ein bisschen böse…

(mehr …)

SKINCARE: GLOW DURCH GEL? SHISEIDO „WASO FRESH JELLY LOTION“ & DR. JART+ „WATER DROP“

Feuchtigkeitspflege in Gelformulierungen ist Trend. Beworben werden sie als „Glow- Macher“ für die Millennials, also eigentlich für junge Haut. Lohnt sich das auch bei anspruchsvollerer Haut? Und wie unterscheiden sich die zwei Shootingstar-Produkte von Shiseido und Dr. Jart+? Ich habe mir die „Waso – Fresh Jelly Lotion“ und „Water Drop“ einmal genauer angeschaut…

(mehr …)

DAS KONSUMKAISER TRENDBAROMETER * 06.10.2017

Das Trendbarometer startet in den Herbst. Es geht immer noch um Dinge, die mich in der vergangenen Woche bewegt, belustigt oder erschüttert haben. Aber nichts folgt einem festen Schema, es kommt wie es kommt. Hauptsache ein bunter Mix, unterhaltsam, manchmal auch nachdenklich, immer ein bisschen böse…

(mehr …)

SKINCARE GASTBEITRAG (DINAH): Shark Sauce, Holy Lotus und Liquid Gold – spannende Indie-Skincare

Indie-Skincare – so nennt man international kleine Nischenmarken, die mit kleinem Budget ihre Produktion buchstäblich in der eigenen Küche gestartet haben – ohne Geld für PR, edles Design oder Influencer-Kampagnen. In den USA sind in den letzten Jahren gleich drei Indie-Brands aus dem Nichts aufgetaucht, die nur dank ihrer Vernetzung mit Foren und K-Beauty-Fans erfolgreich sind und alle in irgendeiner Weise von asiatischer Hautpflege beeinflusst wurden.

(mehr …)