SKINCARE: MÁDARA „IMMU – NASOLABIAL PROTECTION CREAM“ * LOHNT SICH DAS?

Das heutige Produkt, die „Nasolabial Protection Cream“ der naturnahen lettischen Beautyfirma Mádara habe ich schon ein wenig länger im Schrank, und erst jetzt (nachdem die Maskenpflicht ja erst einmal perdu ist, dazu später mehr), komme ich mit dem Blogartikel dazu. Aber besser spät als nie, und verpasst hat da auch niemand was…

SKINCARE: PAULAS CHOICE „Skin Perfecting 25% AHA + 2% BHA Exfoliant Peel“ * FIRST LOOK

Endlich gibt es das starke Peeling-Gel mit 25% AHA und 2% BHA von Paulas Choice auch in Europa zu kaufen, und ich habe es mir natürlich sofort bestellt. Es kam am Samstag bei mir an und ich hatte schon Gelegenheit es einmal zu benutzen. Daher meine ersten Eindrücke – kurz und knackig.

SKINCARE: EIN BOOSTER FÜR TROCKENE, SENSIBLE UND GEREIZTE HAUT * TRANSPARENT LAB „CERAMIDE REPAIR SERUM“

Ich denke, im Winter können wir alle eine Extraportion Pflege gebrauchen. Feuchtigkeit, Hautberuhigung und eine ordentliche Unterstützung der Hautbarriere bringt das „Ceramide Repair Serum“ von Transparent Lab locker mit, damit sich so gut wie jede Haut auch bei ständigem Witterungswechsel wohl fühlt. Ich bin begeistert.

SKINCARE: OLIVENÖL „INTENSIVCREME ROSÉ AUGENCREME“ * DAS ÜBERRASCHENDE NACHKAUFPRODUKT

Mit der Haut und ihrer Pflege ist es schon komisch. Da mag man ein Produkt erst gar nicht, es löst vielleicht sogar unschöne Hauterscheinungen aus, und nach geraumer Zeit mausert es sich doch tatsächlich sogar zum Nachkaufprodukt. Diese „Adeligsprechung“ ist mir mit der roséfarbenen Augencreme von Olivenöl/Medipaharma Cosmetics passiert.

SKINCARE: SOMMER-HITS * TAGESCREME MIT UV-SCHUTZ FÜR JEDEN TAG – LA ROCHE-POSAY HYALU B5 AQUAGEL SPF30

Eigentlich war ich in diesem Jahr mit Sonnencremes durch, aber dann hat sich doch noch ein Favorit herauskristallisiert: La Roche-Posay „Hyalu B5 Aquagel SPF30“. Kein Überflieger, aber ein Produkt, das ich gerne und regelmäßig, auch an warmen Tagen benutze.