ingredients

SKINCARE: PAULA´S CHOICE „RESIST OMEGA+ COMPLEX SERUM“ * LOHNT SICH DAS? (SHORT-REVIEW)

Neu von Paula´s Choice gibt es ein reichhaltiges Fluid, sie nennen es Serum, das trockener und dehydrierter Haut ihren Glanz und ihre Vitalität zurückgeben soll. Das „Anti-Aging Omega+ Complex Serum“ hatte mich zunächst nicht gereizt, gerade im Hochsommer brauche ich solche sehr reichhaltigen Produkte für gewöhnlich nicht. Doch dann kam alles ganz anders… (mehr …)

SKINCARE: PFLEGE BEI STARKEN AUGENSCHATTEN – CLARINS „MISSION PERFECTION YEUX SPF 15“

Das hautverschönernde „Mission Perfection Serum“ von Clarins war bereits 2015 die Sommerentdeckung für meine Haut. In diesem Jahr kam dann auch noch eine Augenpflege mit Lichtschutzfilter hinzu. Ob, und für wen sich das lohnt, beschreibe ich heute hier…

(mehr …)

SKINCARE: ST. TROPEZ „BRONZING FACE SHEET MASK“ – DIE ERSTE BRÄUNENDE TUCHMASKE

Eine Innovation: St. Tropez kommt mit der ersten selbstbräunenden Tuchmaske auf den Markt. Klar, dass ich das sofort ausprobieren musste. Meine Erfahrungen waren überaus gemischt, und ich glaube, dass ich auch eine Warnung aussprechen muss! Alles dazu in diesem Artikel…

(mehr …)

DAS KONSUMKAISER TRENDBAROMETER * 30.06.2017

Das Trendbarometer startet jetzt frisch in die warme Jahreszeit. Es geht immer noch um Dinge, die mich in der vergangenen Woche bewegt, belustigt oder erschüttert haben. Aber nichts folgt einem festen Schema, es kommt wie es kommt. Hauptsache ein bunter Mix, unterhaltsam, manchmal auch nachdenklich, immer ein bisschen böse…

(mehr …)

SKINCARE: WAS KOMMT NACH DER SONNE? TEIL 2 – AFTER-SUN ZUM GRUSELN

After-Sun Produkte habe ich nun wirklich schon einige getestet, und ich bin da wohl ziemlich schnell genervt, denn es gibt für mich nichts Schlimmeres, als wenn man unter der abendlichen Körperpflege einen mega Hitzestau bekommt. Ich möchte abends noch vor die Tür und mir nicht schwitzend wie ein Bär, vorm Minibarkühlschrank stehend, Luft zufächeln! Heute also Teil 2 mit den enttäuschenden Apres Soleil Produkten. Die echt guten, und (in meinen Augen) empfehlenswerten Produkte, kommen dann morgen dran…

(mehr …)

SKINCARE: GLOW-TRIO (AURELIA, CLINIQUE UND ESTÉE LAUDER)

Alle empfindlichen Häute und INCI-Jünger sollten heute mal bitte wegschauen, denn ich empfehle ein Produkttrio, das einige Dinge ziemlich schlecht macht, dafür aber EINS richtig gut kann: Nämlich eine strahlende Haut zaubern…

(mehr …)

SKINCARE: KIEHL´S „ULTRA FACIAL DEEP MOISTURE BALM“ * LOHNT SICH DAS?

Eine sehr reichhaltige, stark feuchtigkeitsspendende Hautpflege für sehr trockene (manchmal sogar raue) Gesichtshaut zu finden, ist meist eine langwierige Sache. An wirklich trockener Haut beissen sich viele Firmen die Zähne aus. Und man möchte ja auch nicht wie eine Speckschwarte durch die Gegend laufen, oder ständig kleine Öltröpfchen in die gewohnte Creme mischen. Manchmal muss es eben schnell gehen. Mit dem „Deep Moisture Balm“ von Kiehl´s könnte das was werden…

(mehr …)

SKINCARE: VICHY „MINERAL 89“ * EIN (SEHR SIMPLER) HYALURONBOOSTER + ALTERNATIVE

Booster-Produkte sind gerade trendy. Man kann sie schön zu fast jedem Pflegeprodukt hinzufügen und bekommt eine aufgewertete Gesichtspflege. Vichy denkt beim „Mineral 89“ an feuchtigkeitsarme Haut und möchte mit dem dazugehörigen Star-Wirkstoff Hyaluron ebenfalls auf dem Booster-Markt erfolgreich mitmischen. Ob sich das lohnt…?

(mehr …)