ingredients

SKINCARE: CLINIQUE „CLINIQUE ID – DRAMATICALLY DIFFERENT MOISTURIZING LOTION+ FATIGUE“

Clinique ID ist nun erhältlich und ich habe es sogleich gekauft. Entschieden habe ich mich für den „Klassiker“, die grundlegende DDML+ und dazu den Booster „Fatigue“ für müde Haut. Wie es sich anfühlt, was drin ist und ob es sich gelohnt hat, erzähle ich heute in diesem Beitrag… (mehr …)

SKINCARE: AUGENPADS AUS DER HÖLLE * NEW AGE BEAUTY „RETINOL UNDER-EYE PADS“

Augenpads, oder auch kleine Tuchmasken für die Augenpartie, sind immer eine nette Abwechslung. Der müden Augenpartie einen Feuchtigkeitskick zu verschaffen, klingt doch immer verführerisch. Diesmal habe ich allerdings ein Produkt ergattert, das mich wirklich innerhalb von Minuten erstaunt hat. Allerdings nicht im positiven Sinne! Wer zufällig über die „Retinol Under-Eye Pads“ von New Age Beauty stolpert, sollte vorher meinen Bericht gelesen haben… (mehr …)

SKINCARE: LA ROCHE-POSAY „HYALU B5 EYES“ * LOHNT SICH DAS? (SHORT REVIEW)

Die Feuchtigkeitspflegeserie Hyalu B5 von La Roche-Posay gefiel mir bislang eigentlich ganz gut. Nun gibt es dazu auch noch eine Augenpflege, die ich natürlich sogleich ausprobieren musste. Für einen richtig langen Bericht hat es allerdings leider nicht gereicht. Lest hier warum! (mehr …)

SKINCARE: HIGHDROXY „RE:STORE“ * REVIEW – INTERVIEW – GREEN FRIDAY

Heute einmal ein mega Rundumschlag. Und zwar alles zu Ehren des Launchs der neuen Gesichtscreme von HighDroxy RE:STORE, die ab Freitag erhältlich ist. Dazu gibt es natürlich ein paar Erklärungen, so wie meinen persönlichen Eindruck zur Creme. Aber auch ein spannendes Interview mit Mr. HighDroxy Thorsten Abeln, dem ich interessante, aber auch ein paar nicht ganz alltägliche Informationen entlocken konnte. Und wie es gute Tradition ist, wird es zum „Green Friday“ auch noch eine kleine Besonderheit für die KK Leserinnen und Leser geben!    Ich kennzeichne diesen Beitrag als unbezahlte WERBUNG, denn ich habe hierzu ein unverbindliches Pressetestmuster erhalten, und verlinke im Beitrag den HD Shop (keinerlei weiteres Sponsoring)

(mehr …)

SKINCARE: THE INKEY LIST „HYALURONIC ACID“ VS. DR. BARBARA STURM „HYALURONIC SERUM“

Vom Hyaluronserum der stylischen aber günstigen Firma „The Inkey List“ habe ich ja letztens berichtet. Ich bin sehr zufrieden damit, aber der Preis hat mir doch Kopfschmerzen bereitet. Verzweifelt fahndete ich nach einem Dupe, das mir durch einen deutlich höheren Preis und coolerer Background-Geschichte ein besseres Gefühl verschaffen sollte. Bei der deutschstämmigen Lifestylequeen und Dermatologin Dr. Barbara Sturm wurde ich dann endlich fündig. Ein tolles Gefühl, wenn man Produkte nutzt, die auch Cher, Kim Kardashian und andere Hollywoodstars verwenden… (mehr …)

SKINCARE: WAS WURDE EIGENTLICH AUS…“HYALURONIC ACID“ VON THE INKEY LIST?

Die Firma „The Inkey List“ hatte ich als ernstzunehmende Konkurrenz für „The Ordinary“ vorgestellt. Doch mittlerweile ist The Ordinary für mich nicht mehr so interessant, eben weil es die „Neuen“ teilweise so gut machen. Heute möchte ich noch einmal fix über das Hyaluronserum der britischen Firma berichten, das mich ebenfalls sehr überzeugt hat. (mehr …)

SKINCARE: EUCERIN „HYALURON FILLER – NACHT PEELING & SERUM“ * FIRST LOOK

Die Apothekenmarke Eucerin bringt ein wirksames Peeling-Serum für die Nacht, welches das Hautbild verfeinern, die Zellerneuerung der Haut fördern und selbst tiefe Falten sichtbar mildern soll. Genau mein Beuteschema würde ich sagen, aber es lohnt sich doch immer genauer hinzuschauen. Mal sehen, für wen sich das Produkt lohnt und ob es wirksam ist… (mehr …)

SKINCARE: PIXI „RETINOL TONIC“ * LOHNT SICH DAS?

Ein wässriger Toner, der mit Antioxidantien, einem Peptid und sogar Retinol ausgestattet ist? Klingt super, da spart man sich doch fast das Serum, oder? Ich werfe einen kurzen Blick auf den neuen Retinol Toner der UK Kultmarke PIXI – und habe auch eine klare Meinung dazu! (mehr …)