erfahrungen

SKINCARE: SKINTHINGS „CARE COMPLEX CREME & SERUM“ * FÜR MICH EIN GEHEIMTIPP

Manchmal bin ich richtig froh Blogger zu sein, denn man lernt öfter mal Marken und Produkte kennen, die man normalerweise nicht so schnell entdeckt hätte. So war das bei HighDroxy, Teoxane, und nun auch bei der Firma Skinthings aus Düsseldorf, die von der Kosmetik-Insiderin Heike Schnitzler geführt wird. Eine interessante Geschichte, die zur Folge hatte, dass ich einige meiner Überzeugungen überdenken musste und eine weitere wirklich tolle Pflegeserie für mich entdecken konnte…

(mehr …)

SKINCARE: LANCOME „ADVANCED GÉNIFIQUE SENSITIVE“ * FIRST LOOK

Auf das neue Serum für empfindliche Haut aus der Advanced Génifique Serie von Lancome war ich schon lange gespannt. Nun habe ich es seit ein paar Tagen in Gebrauch, und kann bereits jetzt sagen, dass es mir wirklich gut gefällt. Das ist erstaunlich, aber es gibt trotzdem auch ein paar Dinge zu meckern…

(mehr …)

SKINCARE: NEU VON CLINIQUE * DOUBLE BUBBLE PURIFYING MASK

Es gibt ein neues Produkt aus der bonbonbunten „Pep-Start“ Serie von Clinique: Die von selbst schäumende Reinigungsmaske „Double Bubble Purifying Mask“  Sie wurde von mir natürlich sofort ausgiebigst ausprobiert, denn aussergewöhnliche Produkte, die so ein bisschen „gimmicky“ sind, haben es mir ja angetan. Hier könnt ihr meinen Eindruck zu dieser Blubbermaske nachlesen…

(mehr …)

SKINCARE-GASTBEITRAG (DINAH): Tops und Flops im August 2017 – Edition Reinigung

Momentan ändert sich nicht viel in meiner Pflegeroutine, kaum neue Produkte, aber ein bisschen Abwechslung möchte ich schon haben. Also habe ich im August ein paar Reinigungsprodukte getestet, drei davon als Probegröße. Hier mein Testbericht und die Antwort auf die Frage: Würde ich mir die Fullsize (wieder) kaufen?

(mehr …)

SKINCARE: ANTI-STRESS AUGENPFLEGE VERURSACHT STRESS * DERMALOGICA „STRESS POSITIVE EYE LIFT“

Dermalogica hat nun eine schnell wirkende Augenpflege im Programm („Stress Positive Eye Lift“), die die Augenkontur sichtbar beleben und die Zeichen von Stress mindern soll. Interessant, denn bei Augenpflege, die auch was kann, bin ich immer gerne bereit ausgiebig auszuprobieren. Leider wurde das ein kurzes Gastspiel. Wieso? Weshalb? Warum? Einfach weiterlesen…

(mehr …)

SKINCARE: RETINOL SERUM FÜR EMPFINDLICHE HAUT UND ANFÄNGER * FAB SKIN LAB „RETINOL SERUM 0,25%“

Die Zeit der vielen Sonnenstunden ist nun fast vorbei, und der Sommerurlaub ist für die meisten von uns ebenfalls nur noch eine schöne Erinnerung. Höchste Zeit etwas für die strapazierte Haut zu tun. Gerade bei UV belasteter Haut ist Retinol eine gute Idee. Aber wer traut sich schon sofort an die Wirkstoffbomben, wenn man womöglich auch noch empfindliche Haut hat? Da gibt´s doch was von FAB Skin Lab…

(mehr …)

SKINCARE: NA DANN GUTE NACHT! BIOTHERM „AQUASOURCE EVERPLUMP NIGHT“ * LOHNT SICH DAS?

Die neuartige Geltextur der Biotherm „Everplump Night“ füllt über Nacht die Feuchtigkeitsdepots und polstert die Haut auf. Soweit die Theorie. Biotherm verspricht gerne viel, und meist findet sich dann doch ein unangenehmer Pferdefuß. Ich war gespannt, ob mich das neue, dunkle Nacht-Gel überzeugen würde…

(mehr …)

SKINCARE: DEN SOMMER VERLÄNGERN – MIT AVEDA UND PAYOT (SHORT REVIEW)

Trist und grau waren hier die letzten Tage, da bin ich für jeden Farbtupfer dankbar. Und wo funktioniert das besser als im Bad? Frische Farbe und frischer Duft, schon sind meine Lebensgeister deutlich gnädiger gestimmt. Deshalb heute ein After-Sun Shampoo/Duschgel von Aveda („Hair And Body Cleanser“) und ein Feuchtigkeitsspray von Payot („Brume Eclat“).

(mehr …)