K-BEAUTY GASTBEITRAG (DINAH): K-Beauty unter der Lupe: Die Produkte von COSRX

Nicht nur für Neulinge in Sachen K-Beauty ist es schwierig, sich im Dschungel der vielen Marken zurechtzufinden. Ich möchte deshalb ab und zu gezielt eine Marke und ihre populärsten Produkte vorstellen. Den Anfang macht heute COSRX, eine noch sehr junge Marke, die erst 2014 auf den Markt kam, aber vor allem außerhalb von Korea schon eine große Fangemeinde hat.

 

Das Sortiment von COSRX ist noch relativ klein und der Schwerpunkt liegt auf unreiner Haut und Akne. Das Unternehmen legt Wert auf eine überschaubare Zahl von Inhaltsstoffen und betont, auf reine Füllstoffe zu verzichten. Zudem sind die Produkte in der Regel unparfümiert, also reizarm – dafür riechen sie mitunter ausgesprochen chemisch.

Es gibt nur wenige koreanische Hersteller, die Produkte mit Fruchtsäuren und BHA auf den Markt bringen; COSRX ist da eine Ausnahme, was wohl daran liegt, dass die größte Zielgruppe der Übersee-Markt ist. Glaubt man den internationalen Reviews im Internet, dann ist COSRX eine preiswerte Alternative zu Produkten von Paulas Choice. Alle bekannten COSRX Produkte kann man übrigens auch über Amazon.de bei einem koreanischen Händler bestellen.

Übersicht der populärsten Produkte

COSRX BHA Skin Returning A-Sol

Natural BHA Skin Returning A-Sol: Ein Toner mit 1% Betaine Salicylate, das deutlich schwächer ist als Salicylsäure, ph 4,3. Als chemisches Peeling ist der Toner nicht wirksam, aber bei Akne haben viele gute Erfahrungen damit gemacht, was vor allem an dem Propolisextrakt liegen dürfte, denn Propolis wirkt entzündungshemmend und antibakteriell. Problematisch könnte der Alkoholanteil sein. Ich würde A-Sol deshalb vor allem als Spot Treatment empfehlen oder für die T-Zone. INCI: Propolis Extract (60%), Alcohol, Butylene Glycol, Sodium Lactate, Lactic Acid, Water, Glycolic Acid, Betaine Salicylate, Sodium Hyaluronate, Panthenol, Allantoin, Cassia obtusifolia Seed Extract, 1,2-Hexanediol, Ethyl Hexanediol, PEG-60 Hydrogenated Castor Oil, Tea Tree Leaf Oil.

 

BHA Blackhead Power Liquid: Chemisches Peeling mit 4% Betaine Salicylate, ph 4,0. Dieses Produkt funktioniert als Peeling und soll mit bekannten BHA-Produkten vergleichbar sein, bei günstigerem Preis. Da Silberweide (Salix alba) einen natürlichen Anteil Salicylsäure enthält, ist diese Formulierung auf jeden Fall interessant für alle, die ein Mittel gegen Mitesser und große Poren suchen. INCI: Salix alba (Willow) Bark Water, Butylene Glycol, Betaine Salicylate (4%), Niacinamide, 1,2-Hexanediol, Arginine, Panthenol, Sodium Hyaluronate, Xanthan Gum, Ethyl Hexanediol.

 

COSRX AHA 7

AHA 7 Whitehead Power Liquid: Chemisches Peeling mit Fruchtsäure, ph 4,0. Es sind nur 7% Glycolsäure enthalten, hinzu kommt noch die natürliche Fruchtsäure des Apfelwassers. Auch dieses Produkt hat zahlreiche positive Reviews im Netz. Aber Achtung: Der Geruch ist wohl extrem chemisch, also nichts für sensible Nasen. INCI: Pyrus Malus (Apple Fruit) Water, Butylene Glycol, Glycolic Acid (7%), Water, Niacinamide, Sodium Hydroxide, 1,2- Hexanediol, Panthenol, Sodium Hyaluronate, Xanthan Gum, Ethyl Hexanediol.

 

AHA BHA Clarifying Treatment: Ein saurer Toner, ph 3,8. Dank Silberweide und Apfel ist mehr BHA und AHA enthalten als auf den ersten Blick zu erkennen; für sensible Haut scheint das Produkt Reviews zufolge eher nicht geeignet zu sein. INCI: Water, Salix Alba (Willow) Bark Water, Pyrus Malus (Apple) Fruit Water, Butylene Glycol, 1,2-Hexanediol, Sodium Lactate, Glycolic Acid, Betaine Salicylate, Allantoin, Panthenol, Ethyl Hexanediol.

 

COSRX Acne pimple master patch

Acne Pimple Master Patch: Diese Pickelpflaster sind vermutlich der Bestseller von COSRX. Es handelt sich um feuchte Hydrocolloid-Pflaster, die man sonst aus der Wundbehandlung kennt. Sie werden über Nacht benutzt und ziehen den „Inhalt“ des Pickels aus der Haut – nicht sehr appetitlich, aber wirksam, was nicht für alle Produkte dieser Art gilt. Ein „Patch“ enthält 24 Pflaster in drei verschiedenen Größen.

 

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Galactomices Whitening Power Essence: Eine eher dickflüssige Essence mit fermentierter Hefe – meine Haut zeigt sich von diesem Produkt völlig unbeeindruckt, es richtet bei mir auch nichts gegen Akne aus. INCI: Galactomyces Ferment Filtrate (95%), Niacinamide, Sodium Hyaluronate, Betaine, Panthenol, Glycerin, 1,2-Hexanediol, Allantoin, Butylene Glycol, Xanthan Gum, Ethyl Hexanediol, Adenosine.

 

Low ph Good Morning Cleanser: Ein Gelreiniger, der diverse Extrakte und Teebaumöl enthält und nur für eher ölige Mischhaut geeignet ist, da er den Reviews zufolge die Haut etwas austrocknet. Es gibt auf jeden Fall ausreichend westliche Alternativen mit einem hautneutralen ph-Wert.

 

Rice und Honey Overnight Masks: Sleeping Masks für unterschiedliche Hauttypen. Die Reismaske ist eher für trockene Haut, mein Review dazu gibt es hier („COSRX Ultra Nourishing Overnight Spa Mask“), ich habe sie schon nachgekauft. Die „Honey“ Maske enthält keinen Honig, sondern Propolis und zieht komplett in die Haut ein, lässt sich also auch tagsüber als Feuchtigkeitsspender verwenden.

 

 

 

.

 

 

Fotos: Dinah (KK), COSRX   Keinerlei Sponsoring)

12 Kommentare

  1. Hi, danke für die Liste 😀 Ich nutze cosrx sehr gern allerdings haben mir die patches bislang nix gebracht. Ich setze sieben sobald ich den hubbel spüre, damit sich nichts entwickelt aber in der Früh ist er immer noch da. Gut er entwickelt sich nicht unbedingt weiter, aber für die interessierten ist es evtl wichtig zu wissen: die Haut wird nach Nutzung nicht wieder gleich eben. Ich kaufe koreanische Produkte im roseroseshop. Schönen Sonntag 😀

    1. Die Patches wirken am besten bei eröffneten Pickeln, soweit ich das bis jetzt gelesen habe. D.h. die Öffnung der Pore, die als gelber Punkt zu sehen ist, wird mit einer sterilen Nadel (z.b. Diabetiker-Lanzette) angestochen, der Eiter abgelassen oder mit einem Q-Tip SANFT herausgedrückt und dann der Patch oben drauf. Die Methode, den Patch auf einen unreifen Pickel zu kleben, um ein weiteres Wachsen zu verhindern bzw. ihn zu schrumpfen funktioniert wohl nur bei wenigen. Habe das aber nur gelesen und noch nicht selbst ausprobiert. 🙂

      1. Oh Gott, wenn ich erst warte bis er reif ist leg ich vorher scho Hand an. Aber gut zu wissen. Werd Ich beobachten

  2. @Aylin: Ich habe die Patches bestellt, sie sind aber noch unterwegs. Ich habe irgendwo gelesen, dass man sie nach dem Aufkleben mit einem Wattestäbchen o.ä. noch mal auf die Haut drücken soll, um sie quasi zu aktivieren. Mit anderen Patches hatte ich bislang auch keinen Erfolg, bin also selber gespannt

    1. Hi Dinah, bin gespannt was du berichtest. Ich werd es auch weiter versuchen. Hab gesehen, balea hat nun auch solche patches. Das ch bleib auf jeden Fall dran. Lg

      1. Die Patches sind gestern angekommen und ich habe über Nacht gleich eines ausprobiert. Der Pickel war jetzt nicht besonders groß oder entzündet, dafür aber hartnäckig, wie das bei hormonellen Ursachen halt meistens so ist. Ich habe nur den Patch darauf geklebt, sonst habe ich nichts gemacht, weil ich eigentlich nie an Pickeln herumfummele. Heute morgen war der Pickel nur noch ein kleiner Punkt, den „Inhalt“ hat das Pflaster herausgelöst, das war auch zu sehen. Scheint also zu funktionieren.

  3. Die Reismaske habe ich auch schon genutzt, die ist sehr gut.
    Ich hab super trockene Haut und keine Pickel ist das BHa blackhead power Liquid was für mich ? Und hast du schon die hyaluronsauere Produkte von Cosrx benutzt ?
    Freu mich auf deine weiteren Marken Portraits

  4. @Odile: Ich hatte schon die Hyaluronessence und fand sie nicht so toll. Da kann man auch ein gutes westliches Hyaluronprodukt kaufen oder einen Toner von Hada Labo, obwohl der für mich nichts ist, weil er relativ viel Glycerin enthält. Das BHA Liquid hatte ich noch nicht, aber BHA kann immer leicht austrocknend wirken, ich würde es vielleicht nur für die T-Zone verwenden. Ich habe mir jetzt das Natural BHA A-Sol bestellt gegen Akne, aber es ist noch unterwegs.

    1. Na dann lass ich lieber die Finger weg, denn ich habe keine unreine Haut. Danke Dinah! Hado labo habe ich auch hier, aber die Parabene sehe ich ebenfalls kritisch ..

  5. Ich habe gerade festgestellt, dass man eine ganze Reihe der COSRX-Produkte bei lovemycosmetic.de bestellen kann, also direkt in Deutschland

Kommentare gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s