AHA

SKINCARE: SÄUREPEELINGS – UPDATE * BIOLOGIQUE RECHERCHE UND PAULA´S CHOICE

Über die beiden Säurepeelings, um die es heute geht, wurde bereits viel geschrieben. Wird Zeit, dass ich auch meinen Senf dazu gebe. Von Biologique Recherche habe ich die legendäre „Lotion P50“ und von Paula´s Choice das „Resist – Advanced Smoothing Treatment 10% AHA“ ausprobiert. Zwei Produkte, die unterschiedlicher nicht sein können. Trotzdem sind sie beide….na, lest selbst…! (mehr …)

SKINCARE: GUTE VORSÄTZE 2018? MEHR KÖRPERPFLEGE!

Ich bin so faul! Ich pflege mich gerne, aber es darf auch nicht ewig dauern. Gefühlte 45 koreanische Pflegeschritte sind nichts für mich. Ähnlich sieht es bei der Körperpflege aus! Ich nutze meist gut nachfettende Duschgels, dann spare ich mir das Eincremen. So die Theorie. In der Praxis wird meine Körperhaut langsam immer trockener und sieht nicht wirklich streichelweich aus, eher nach rasiertem Kaktus. Also mein guter Vorsatz für 2018: Der Körper bekommt mehr Pflege ab. Ich habe dann schon mal etwas dafür eingekauft…

(mehr …)

KK MACHT DICH (VIELLEICHT) GLÜCKLICH! GESCHENKE…GESCHENKE…GESCHENKE! (FINALE)

What? Geschenke? Ja, ist denn schon wieder Weihnachten? Nö! Aber damit mir im tristen Januar niemand in ein tiefes Motivationsloch fällt, gibt es ein KK Gewinnspiel, das sich gewaschen hat. Gleich über mehrere Tage…und DU hast die Wahl! Du triffst alte Bekannte von Teoxane, La Roche Posay, Paula´s Choice, und, und, und! Immer hereinspaziert zum letzten Tag des Gewinnspiels…

(mehr …)

SKINCARE: DIE MASKE FÜR DEN GLOW? DIOR „HYDRA LIFE – GLOW BETTER FRESH JELLY MASK“

Heute geht es um eine Gel-Maske von Dior, die eine leichte Aufhellung der Haut, sowie den ultimativen „Glow“ verspricht. Ob das mit zerstoßenen Aprikosenkernen und Fruchtextrakten aus Zitrone, Orange und Heidelbeere auch wirklich funktioniert, versuche ich heute auf den Grund zu gehen…

(mehr …)

SKINCARE GASTBEITRAG (DINAH): Der AHA-Effekt – Chemisches Peeling für Einsteiger und Fortgeschrittene

Wer glatte Haut und den berühmten Glow haben will, kommt an regelmäßigen Peelings nicht vorbei, da abgestorbene Hautschüppchen uns sonst schnell fahl und grau im Gesicht aussehen lassen. Chemisches Peeling gehört zu meinen Lieblingsthemen und da die Suche nach dem passenden Produkt für die eigene Haut sehr mühsam sein kann, möchte ich heute darüber schreiben. (mehr …)

SKINCARE: ENDLICH EIN GÜNSTIGES DROGERIEMARKT-AHA-PEELING? * ALCINA „SKIN MANAGER“

In unseren Drogeriemärkten finden sich so gute wie keine brauchbaren chemischen Peelingprodukte. Traurig, aber meist bleibt uns nur der Gang in die Parfümerie, oder die Bestellung über das Internet. Von Alcina gibt es nun ein einfaches AHA Peelingprodukt mit Glykolsäure, welches auch noch günstig und leicht zu bekommen ist, nämlich über den lokalen DM Markt. Da lohnt es sich doch einmal wirklich genauer hinzuschauen…

(mehr …)

SKINCARE: VAMPIR-PEELING * WARUM DIE „AHA 30% + BHA 2% PEELING SOLUTION“ VON THE ORDINARY SO SCHRECKLICH GUT IST

„The Abnormal Beauty Company“ nennt sich The Ordinary ja selbst, und manchmal kann man schon denken, dass die lustigen Kanadier einen kleinen Schuss haben müssen. Das dachte ich gerade erst, als ich das neue Glykolsäurepeeling vor mir sah: Blutrot! Das Fläschchen erinnert dann auch sogleich ein wenig an Draculas Hausabfüllung, aber Scherz beiseite, das rote Zeugs wirkt wie der Teufel…

(mehr …)

SKINCARE: NEU – VICHY „IDÉALIA PEELING“ * LOHNT SICH DAS?

Freudestrahlend kam letztens meine Mutter von einem Auslandsbesuch zurück und hatte mir etwas mitgebracht: Das Vichy „Idéalia Peeling“ für die Nacht. Mir schwante schon nichts Gutes, aber einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul, nicht wahr? Trotzdem musste ich einen Blogartikel zu diesem Produkt machen, denn Vichy bringt hier wieder einmal ein Produkt auf den Markt, welches empfindliche Hauttypen besser meiden sollten…

(mehr …)