SKINCARE: LANCOME „RÉNERGIE MULTI-LIFT MEMORY SHAPE FLASH LOTION“ * LOHNT SICH DAS?

Heute einmal ein hier ziemlich unbekanntes Produkt von Lancome, welches auf den Asia-Trend „Essence“ mit aufspringt. Schaut man mal über die arg üppigen Werbeversprechen hinweg, war ich aber recht überrascht, wie angenehm das Produkt auf der Haut war. Doch ein Stirnrunzeln gab es trotzdem…

kk-lancome-2

Lancôme Rénergie Multi-Lift Memory Shape Gel-in-Lotion

„Die innovative Pflegelotion spendet intensiv Feuchtigkeit und sorgt für ein augenblicklich pralleres und strafferes Hautbild. Die Haut wirkt aufgepolstert und feine Linien werden geglättet. Erleben Sie die Vorteile der flüssigen Textur, dem neusten Kosmetik-Trend aus Asien: sie verschmilzt schnell und sanft mit der Haut, macht sie aufnahmefähiger und bereitet sie optimal auf darauffolgende Pflegeprodukte vor. Erleben Sie ein angenehmes Frischegefühl und lassen Sie Ihre Haut in einem jugendlichen Glow erstrahlen!“

„Rénergie Multi-Lift Gel-in-Lotion ist der erste Schritt in der Rénergie Multi-Lift Pflegeroutine. Sie vereint die einzigartigen Memory ShapeTM Polymere mit der Up-CohesionTM Technolgie. Die innovative UP-COHESIONTM-Technologie mit dem Wirkstoffkomplex aus Hefe, Cyathea Medullaris-Blätter Extrakten und Acetyl-Tetrapeptide, liefert sichtbare Ergebnisse. Im Laufe der Zeit lösen sich die Fibroblasten-Zellen der Haut aus ihren Strukturen. Die Haut verliert an Definition und Straffheit. Die UP-COHESIONTM-Technologie, inspiriert durch die Raumfahrtbiologie, strukturiert und repariert Fibroblasten-Zellen und das Kollagenfasernetz der Haut.“

Mein Eindruck

Der erste Absatz könnte von mir durchaus unterschrieben werden. Die wässrige Lotion zieht schnell ein, klebt nicht, befeuchtet angenehm, duftet ganz leicht und dezent, und sie erfrischt sehr schön die Haut. Diese sieht Augenblicklich etwas besser aus, und nach kurzer Zeit (und in Kombi mit einer passenden Tagespflege) ist die Gesichtshaut auch ein wenig aufgepolstert.
Leider habe ich auf lange Sicht keine Hoffnung auf die im zweiten Abschnitt beschriebenen Werbeversprechen. Die Lotion ist wirklich nett und erfrischend, und sie macht sich auch schick im Bad, aber Reparatur und Straffung kann man hier eher nicht erwarten – und habe ich auch nicht bei mir erlebt.
 kk-renergie-lancome2

Inhaltsstoffe

Aqua/Water, Butylene Glycol (feuchtigkeitsspendend), Methyl Gluceth-10 (feuchtigkeitssp.), Glycerin (feuchtigkeitssp.), PEG/PPG/Polybutylene Glycol-8/5/3 Glycerin (feuchtigkeitssp.), Dipropylene Glycol (feuchtigkeitssp.), PEG-240/HDI Copolymer Bis-Decyltetradeceth-20 Ether (Stabilisator), PPG-6-Decyltetradeceth-30 (Emulgator), Secale Cerealex Extract / Rye Seed Extract (pflegend), Potassium Hydroxide (pH Puffer), Potassium Laurate (Emulgator), Carbomer (Gelbildner), Glyceryl Caprylate (Emulgator), Sodium Levulinate (pflegend + konservierend), Guanosine (pflegend), Cinnamic Acid (pflegend), Citric Acid (Puffer), Cyathea Medullaris Leaf Extract (pflegend), Xanthan Gum (Verdickungsmittel), Pentylene Glycol (feuchtigkeitssp.), Levulinic Acid (pflegend + parfümierend), Faex Extract/Yeast Extract (pflegend), Ethylhexylglycerin (pflegend), Tocopherol (Vitamin E), Phenoxyethanol (Konservierer), Chlorphenisin (Konservierer), Alpha-Isomethyl Ionone (parfümierend), Limonene (äth. Duftstoff), Hexyl Cinnamal (äth. Duftstoff), Benzyl Alcohol (Konservierer), Parfum

 

Lancome hat hier ein interessantes Produkt zusammengebastelt, welches eine aussergewöhnliche Konsistenz besitzt. Gelartig kommt es aus dem Spender und wird total wässrig beim Verteilen im Gesicht. Dabei entsteht ein sehr erfrischendes Gefühl. Die vordersten Inhaltsstoffe sind dann auch nicht besonders erwähnenswert, allesamt Feuchtigkeitsspender, vielleicht noch „Methyl Gluceth-10„, das im Verdacht steht, die Hautbarriere zu schwächen.

„Secale Cerealex Extract / Rye Seed Extract“ ist ein Extrakt aus Roggen, der dementsprechend viele Mineralien und Aminosäuren bietet und somit hautpflegend wirkt.

„Cyathea Medullaris Leaf Extract“ ist ein pflegender Baumfarnextrakt, der dem Produkt eine elegante Leichtigkeit verleiht.

„Faex Extract/Yeast Extract“ ist der Hefeextrakt, welcher viele B Vitamine bietet und in den Energiestoffwechsel der Zelle positiv eingreifen können soll. Valide Studien dazu sind aber rar gesät, und somit ist jede Aussage dazu eher eine Mutmaßung.

Das war es dann auch schon mit dem Zauber. Insgesamt also viel Feuchtigkeit, wenig Anti-Aging. Das lässt die Werbeversprechen ganz schön alt aussehen. Auch die vielen Duftstoffe und die Konservierungsmittel sind diskussionswürdig. Trotzdem mag ich das Produkt sehr gern und vertrage es auch sehr gut.

  • Ich würde es fast schon mit dem omnipräsenten „Hada Labo“ vergleichen, finde es aber eigentlich sogar noch etwas besser, obwohl hier gar kein Hyaluron eingesetzt wird.
  • Anzuwenden ist das Produkt als Pre-Serum, also gleich nach der Reinigung, vor dem Wirkstoffserum.
  • Eine Creme danach ist dringend angeraten und hält die Feuchtigkeit in der Haut.
  • Das Produkt empfehle ich für normale und unempfindliche Haut, die gerne eine Extraportion Feuchtigkeit liebt. Absolut kein „Must-have“, aber mal wieder ein „Nice-to-have“.

 

200 ml kosten ca. 47,00 Euro (Parfumdreams) / ab 29,99 Euro (über Amazon)

 

.

 

 

 

(Fotos: Konsumkaiser   Das Produkt wurde selbst gekauft, keinerlei Sponsoring)

4 Kommentare

  1. Na, da bleib ich doch lieber bei meiner erst seit einer Woche in Gebrauch befindlichen Hada Labo Gokujyun Premium Lotion, die genau dasselbe tut, Feuchtigkeit spenden und aufpolstern, aber halt ohne Duftstoffe und mit 14,00 Euro einfach viel günstiger! Sehr empfehlenswert!

  2. Wie würdest du den Unterschied zur PC-Essence beschreiben? Dicker oder dünner? Von PC brauche ich nur zwei Tropfen für´s ganze Gesicht, nach dem Booster, vor dem Serum und möchte es nicht mehr missen. Irgendwie fühlt sich meine Haut zufriedener an 🙂

      1. Genau die meine ich. Für mich einfach ein Hautschmeichler, anders kann ich es nicht sagen. Im Sommer würde sie mir wohl auch allein reichen.

Kommentare gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s