feuchtigkeit

SKINCARE: SKINTHINGS „CARE COMPLEX CREME & SERUM“ * FÜR MICH EIN GEHEIMTIPP

Manchmal bin ich richtig froh Blogger zu sein, denn man lernt öfter mal Marken und Produkte kennen, die man normalerweise nicht so schnell entdeckt hätte. So war das bei HighDroxy, Teoxane, und nun auch bei der Firma Skinthings aus Düsseldorf, die von der Kosmetik-Insiderin Heike Schnitzler geführt wird. Eine interessante Geschichte, die zur Folge hatte, dass ich einige meiner Überzeugungen überdenken musste und eine weitere wirklich tolle Pflegeserie für mich entdecken konnte…

(mehr …)

SKINCARE: LANCOME „ADVANCED GÉNIFIQUE SENSITIVE“ * FIRST LOOK

Auf das neue Serum für empfindliche Haut aus der Advanced Génifique Serie von Lancome war ich schon lange gespannt. Nun habe ich es seit ein paar Tagen in Gebrauch, und kann bereits jetzt sagen, dass es mir wirklich gut gefällt. Das ist erstaunlich, aber es gibt trotzdem auch ein paar Dinge zu meckern…

(mehr …)

SKINCARE: ANTI-STRESS AUGENPFLEGE VERURSACHT STRESS * DERMALOGICA „STRESS POSITIVE EYE LIFT“

Dermalogica hat nun eine schnell wirkende Augenpflege im Programm („Stress Positive Eye Lift“), die die Augenkontur sichtbar beleben und die Zeichen von Stress mindern soll. Interessant, denn bei Augenpflege, die auch was kann, bin ich immer gerne bereit ausgiebig auszuprobieren. Leider wurde das ein kurzes Gastspiel. Wieso? Weshalb? Warum? Einfach weiterlesen…

(mehr …)

SKINCARE: NA DANN GUTE NACHT! BIOTHERM „AQUASOURCE EVERPLUMP NIGHT“ * LOHNT SICH DAS?

Die neuartige Geltextur der Biotherm „Everplump Night“ füllt über Nacht die Feuchtigkeitsdepots und polstert die Haut auf. Soweit die Theorie. Biotherm verspricht gerne viel, und meist findet sich dann doch ein unangenehmer Pferdefuß. Ich war gespannt, ob mich das neue, dunkle Nacht-Gel überzeugen würde…

(mehr …)

SKINCARE: PAULA´S CHOICE „RESIST OMEGA+ COMPLEX SERUM“ * LOHNT SICH DAS? (SHORT-REVIEW)

Neu von Paula´s Choice gibt es ein reichhaltiges Fluid, sie nennen es Serum, das trockener und dehydrierter Haut ihren Glanz und ihre Vitalität zurückgeben soll. Das „Anti-Aging Omega+ Complex Serum“ hatte mich zunächst nicht gereizt, gerade im Hochsommer brauche ich solche sehr reichhaltigen Produkte für gewöhnlich nicht. Doch dann kam alles ganz anders… (mehr …)

SKINCARE: KIEHL´S „ULTRA FACIAL DEEP MOISTURE BALM“ * LOHNT SICH DAS?

Eine sehr reichhaltige, stark feuchtigkeitsspendende Hautpflege für sehr trockene (manchmal sogar raue) Gesichtshaut zu finden, ist meist eine langwierige Sache. An wirklich trockener Haut beissen sich viele Firmen die Zähne aus. Und man möchte ja auch nicht wie eine Speckschwarte durch die Gegend laufen, oder ständig kleine Öltröpfchen in die gewohnte Creme mischen. Manchmal muss es eben schnell gehen. Mit dem „Deep Moisture Balm“ von Kiehl´s könnte das was werden…

(mehr …)

SKINCARE: FÜR JEDEN TAG UND ZWISCHENDURCH * CLINIQUE „PEP-START EYE CREAM“

Kleine Fältchen? Schatten unter den Augen? Müder Blick? In 3 Sekunden vergessen! So wirbt Clinique für die Pep-Start Augencreme, und ich war natürlich interessiert. In 3 Sekunden eine frische und strahlende Augenpartie? Wer will und braucht das nicht? Ob das wirklich so ist, schildere ich heute hier…

(mehr …)

SKINCARE: DR. JART+ „CERAMIDIN GEL-CREAM“ * LOHNT SICH DAS?

Eine stark feuchtigkeitsspendende Gesichtscreme, die dazu auch nicht zu reichhaltig ist, sucht man ja eigentlich ständig. Diesmal habe ich bei der koreanischen Marke Dr. Jart+ halt gemacht und war erstaunt, wie nass sich ein Creme-Gel anfühlen kann, aber es gab auch Kopfschütteln…

(mehr …)