Anti-Aging

SKINCARE: AUFGEBRAUCHT! NACHGEKAUFT? * MÄRZ 2017

Produkte, die ich aufgebraucht habe, sind ja eigentlich nicht so wirklich spannend zu zeigen, aber werde ich sie mir nachkaufen? Das ist doch der wichtigste Indikator, ob ein Produkt zu mir und meiner Haut passt. Mit dieser Rubrik halte ich euch in dieser Hinsicht auf dem Laufenden!

(mehr …)

K-BEAUTY GASTBEITRAG (DINAH): I’m from Honey Mask

In diesem Jahr will ich ja ein paar Masken testen, um meine Hautpflege noch ein bisschen aufzuwerten. Nun finde ich Masken zum Abwaschen zwar nicht so wahnsinnig praktisch, aber die Honigmaske aus der Reihe „I’m from …“ wird in Blogs und Foren ziemlich gehyped und die INCI-Liste mit fast 40 Prozent Honig liest sich einfach zu gut … Letztlich habe ich sie mir also gekauft, um zu sehen, ob sie wirklich eine so tolle Haut macht wie versprochen und mehr Feuchtigkeit spendet als purer Honig…

(mehr …)

SKINCARE: SCHAU MAL AN! DAS „CELLULAR EYE SERUM – BLACK LEVEL“ VON CHRISTINE NIKLAS

Ich teste mich gerade durch einige Produkte von Christine Niklas (CNK) aus Köln, und ich bin von Tag zu Tag verblüffter, was die Produkte so können. Aber EIN Produkt ist mir gleich am ersten Tag aufgefallen, es hat mich beeindruckt, bisher nicht enttäuscht, und ich muss es euch heute einfach schon mal vorstellen. Eine Augenpflege die ihr euch mal genauer anschauen solltet: Das CNK „Cellular Eye Serum“… (mehr …)

SKINCARE: CHANEL „BLUE SERUM“ * LOHNT SICH DAS?

Seit einigen Wochen gibt es ein neues Serum von Chanel – das „Blue Serum“ – welches ich mir einmal ausnahmsweise nicht gleich gekauft habe, sondern ich bekam von meiner guten Freundin Pepsi ein „Riesentestmuster“ geschenkt. Das Serum soll für „Wohlfühlmomente“ sorgen und durch einen ganz neuen Ansatz zur Wirkung kommen. Klar, dass ich da sehr gespannt war! Doch der Test ging ziemlich schnell vonstatten… (mehr …)

SKINCARE: THE ORDINARY „BUFFET“ * LOHNT SICH DAS?

Auf dieses Serum von „The Ordinary“ (DECIEM) war ich mehr als gespannt, denn es besitzt eine ganze Reihe beeindruckender Inhaltsstoffe, und dann noch zu einem schier unglaublichen Preis. Doch auf Datenblattanalysen gebe ich wenig. Auf die Interaktion mit meiner eigenen Haut kommt es an, und da habe ich mich diesmal sehr wundern müssen. Doch lest selbst, wie ich mit dem Peptidserum „Buffet“ von The Ordinary zurecht gekommen bin…

(mehr …)

SKINCARE: LANCOME „RÉNERGIE MULTI-LIFT MEMORY SHAPE FLASH LOTION“ * LOHNT SICH DAS?

Heute einmal ein hier ziemlich unbekanntes Produkt von Lancome, welches auf den Asia-Trend „Essence“ mit aufspringt. Schaut man mal über die arg üppigen Werbeversprechen hinweg, war ich aber recht überrascht, wie angenehm das Produkt auf der Haut war. Doch ein Stirnrunzeln gab es trotzdem…

(mehr …)

SKINCARE: HYLAMIDE „HA BLUR“ * AUFPOLSTERN UND VERSCHÖNERN – LOHNT SICH DAS?

Makelloser Teint? Kaum sichtbare Poren? Aufgepolsterte Gesichtshaut? Make-up lässt sich leichter auftragen und hält besser? Die neue Generation von Primern verspricht all das. „Schuld“ daran soll eine neuartige Prismentechnologie sein, die das Licht noch raffinierter streut und die Illusion von makelloser Haut komplett machen kann. Dazu noch pralle Haut durch Hyaluron und schon sind wir alle neugierig, nicht wahr? Zumindest verspricht uns die Firma Hylamide (DECIEM) all das! Probieren wir es doch mal aus…

(mehr …)

SKINCARE: WAS WURDE EIGENTLICH AUS…CICÉ AUGENPFLEGE

Im September hatte ich bereits über die erneuerte Augenpflege der kleinen deutschen Kosmetikfirma Cicé berichtet. Und da Augenpflege immer eine ziemlich spezielle und komplizierte Sache bei vielen von uns ist, möchte ich heute, nach mehr als drei Monaten, ein kurzes Update dazu abliefern.

(mehr …)