SKINCARE: PAULA´S CHOICE * RESIST ANTI AGING EYE CREAM * LOHNT SICH DAS?

Von Paula´s Choice gibt es ein neues Produkt: Eine Augencreme. Nun bin ich ja eigentlich gut versorgt mit Augenpflege, da habe ich ein paar schöne Kandidaten im Gebrauch. Stellt sich die Frage, brauchte die Welt jetzt auch noch eine weitere Augencreme von Paula? Ich will´s hier bereits verraten: Ja! Warum das so ist, erkläre ich im folgenden Artikel….

KK PC eye2

Paula´s Choice ist mutig!

Die Firma Paula´s Choice ist mutig! Da erklärte Paula noch vor geraumer Zeit, dass eine spezielle Augenpflege eigentlich nicht nötig ist. Nun gibts eine eigene (natürlich tolle) Augencreme. Na und? Wenns schee macht…

Auf der Website werden von einigen (ganz besonders verstrahlten) Kundinnen schlechte Rezensionen abgegeben, die noch auf Proben warten, und das neue Produkt noch nicht mal in den Händen hielten! PC veröffentlichte diesen Humbug trotzdem, Hut ab!

Dieser Konsumkaiser hat ja auch vor geraumer Zeit einen launigen Artikel über Paula und ihre wechselhafte Meinung zur Augenpflege gebracht (zum Artikel), ganz schön süffisant. Trotzdem erreichte mich vor ein paar Wochen eine Mail von Paula aus Berlin, ob ich nicht Lust hätte, die neue Augencreme zu testen? Also verstehen die PC´s definitiv Spaß und sind locker genug zu wissen, dass nicht nur hemmungslose Lobhudelei zählt, sondern auch mal ein anderer Blick, eine abweichende Meinung. Das finde ich extrem sympathisch, und das wollte ich auch einmal ganz deutlich erwähnen!

Die Augencreme…

ist spitze! Somit falle ich gleich mit der Tür ins Haus. Und ich muss nochmal das Wort „mutig“ bemühen, denn diese Augenpflege wird sicherlich nicht NUR Freunde finden. Sie ist nämlich ein bisschen anders, als die bekannten Augenpflegeprodukte, die wir hier üblicherweise verwenden: Die Creme ist fest, geradezu pastös! Und ich liebe es!

Ich habe dazu schon wunderliche Dinge gelesen, wie „vorher Anwärmen“, oder „zerrt an der Augenpartie“, aber auch Sachen wie „extrem reichhaltig“. Hmm, vielleicht sollte man da einmal genauer hinschauen. Wenn man die typisch leicht flüssigen Augenprodukte gewohnt ist, kommt einem Paulas Augencreme schon fest vor, ganz klar. Trotzdem lässt sie sich wunderbar auftragen. Man sollte sich nur von der gewohnten Auftragetechnik des Verstreichens verabschieden! Hier wird besser EINGETUPFT! Dabei kann man zusehen, wie die Textur mit der Haut am Auge geradezu verschmilzt. Aufgrund der silikonigen Struktur gilt hier auch wieder einmal: Weniger ist mehr!

Die Creme ist zwar stark pflegend, aber reichhaltig? Darunter stelle ich mir sowas ähnliches wie die Elizabeth Arden 8Hour Cream vor. Etwas, das einen fettigen Film hinterlässt. DAS ist dann reichhaltig und angebracht für pergamenttrockene Haut. Paulas Creme hingegen wirkt gut pflegend, auch bei sehr trockenen Haut. Sie enthält natürlich auch fett, aber ihr Finish ist eher matt! Da glänzt nichts! Ganz toll!

Somit ist die Creme jetzt zur kälteren Jahreszeit genauso angebracht (pflegt und hält geschmeidig) wie in den heißen Sommermonaten (steht nicht auf der Haut und glänzt, oder verläuft ins Auge). Gedacht ist die Pflege sowieso für alle Hauttypen, besonders aber für die anspruchsvolle Haut, die bereits ein Bedürfnis nach Korrektur einiger Alterungszeichen hat.

Und da kann die Resist „Anti-Aging Eye Cream“ ganz besonders auftrumpfen! Typisch Paula: Es ist alles drin was „State-Of-The-Art“ ist, mustergültig formuliert, wenn es um die Anti-Aging Wirkstoffe geht! Zu finden sind gute Sheabutter, Glycerin, stabile Vitamine/Antioxidantien (C, E, Resveratrol…), Peptide…usw!

KK pc EYE3

INCI:

Aqua, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter (antioxidant/emollient), Glycerin (skin-repairing ingredient), Dimethicone (silicone skin-conditioning agent), Sodium PCA (skin-repairing ingredient), Hydrogenated Polyisobutene (emollient thickener), Ascorbyl Glucoside (vitamin C/antioxidant), Sodium Polyacrylate (film-forming agent/emollient), Hydrogenated Lecithin (cell-communicating ingredient), Glucosyl Hesperidin (water-binding agent), Copper Gluconate (skin-conditioning agent), Troxerutin (antioxidant), Disodium Rutinyl Disulfate (anti-inflammatory), Resveratrol (antioxidant), Palmitoyl Tripeptide-38 (cell-communicating ingredient), Caprooyl Tetrapeptide-3 (cell-communicating ingredient), Glycyrrhiza Glabra (Licorice) Root Extract (skin lightener/anti-irritant), Phytic Acid (antioxidant), Beta-Glucan (anti-inflammatory agent), Acetyl Glucosamine (skin-conditioning agent), Tocopherol (vitamin E/antioxidant), Allantoin (anti-irritant), Adenosine (cell-communicating ingredient), Dextran (thickener), Caprylic/Capric Triglyceride (emollient skin-repairing ingredient), Sea Whip Extract (anti-irritant), Arctostaphylos Uva Ursi (Bearberry) Leaf Extract (antioxidant/melanin-inhibiting plant extract), Salix Alba (Willow) Bark Extract (anti-irritant plant extract), Polyacrylate Crosspolymer-6 (emulsion stabilizer), Cyclodextrin (emulsion stabilizer), Xanthan Gum (thickener), Cetearyl Alcohol (emollient), Maltodextrin (thickener), Benzyl Alcohol (preservatives), Phenoxyethanol (preservatives)

Kleine Kritikpunkte

Streiten kann man sich höchstens (ebenfalls typisch PC) über die enthaltenen Silikone, die man in der Textur auch spürt, ich persönlich habe aber damit kein Problem. Ausserdem ist diese Creme bei Schwellungen unter den Augen eher machtlos. Da setze ich dann doch lieber auf den kühlenden Effekt eines Gels, welches ich per Roll-on um die Augen herum auftrage und trocknen lasse. Durch die Verdunstung wird die Partie gekühlt und Schwellungen gehen schneller weg.

Einen UV Schutz hätte ich eigentlich auch noch gut gefunden, aber man kann dann doch nicht alles haben. Das ist dann auch „Meckern auf hohem Niveau“, denn ansonsten macht Paulas Augencreme schon soo viele Dinge richtig gut!

 

Fazit

Ich bin begeistert, denn diese Augenpflege lässt meine Augenpartie im nu weich und glatt aussehen, und sie kümmert sich wirkungsvoll darum, dass es morgen auch noch so aussieht. Die Inhaltsstoffe sind dazu sicherlich in der Lage, da gibt es genügend wissenschaftliche Belege, darauf kann man vertrauen. Parfumfrei und gut geschützt kommt die feste Creme daher, und gerade diese Konsistenz ist es, die wirklich besonders ist. Manche werden es nicht mögen, aber viele Anwenderinnen und Anwender werden es lieben! Bei dem wirklich vernünftigen Preis (€ 35,90), sollte man dringend über die Anschaffung der Resist Anti-Aging Eye Cream nachdenken! Für mich ein 100% Nachkaufkandidat.

15 ml kosten ca. € 35,90 (Nur über Paula´s Choice Onlineshop)

KK PC eye1

 

🙂

-Hervorragende Anti-Aging Wirkstoffe

-„Reichhaltige“ und feste Konsistenz. Die Creme schmilzt auf der Haut

-Parfumfrei und gut geschützt in der Tube

-Soforteffekt macht die Augenpartie weich und Falten weniger auffallend

 

😦

-Man muss Silikontexturen mögen

-UV Filter wäre noch interessant gewesen

 

 

.

 

(Fotos: Konsumkaiser   Das Produkt wurde unverbindlich zur Verfügung gestellt, keinerlei Sponsoring! ICH ERHALTE KEINEN CENT, WEDER FÜR DIE VERKÄUFE EINE PROVISION, NOCH ALS AUFWANDSENTSCHÄDIGUNG!)

25 Kommentare

  1. Ich hatte noch nie etwas von Paula. Bei vielen anderen Dingen hast Du mich angefixt, bei den PC Sachen hat mich noch nie etwas so angesprochen, dass ich es probieren wollte! Bis heute! Mit der Konsistenz komme ich sicher klar, denn ich habe gerade die von Bobbi Brown am Wickel, auch eher pastös und nur eintupfbar. Wenn die alle ist, wird auch der Lieferengpass Geschichte sein. LIEBE GRÜSSE Bärbel

  2. Endlich mal eine gescheite Review zu Paulas Augencreme. Danke!! Ich war erschrocken wie „dahingerotzt“ so manch andere Review dazu geschrieben wurde.
    Ich werde sie bestellen sobald wieder lieferbar.
    Liebste Grüße von Sabine

    1. Danke, Sabine! Das habe ich letztens auch gedacht. Hauptsache die „Werbeverkaufsveranstaltung“ läuft. Null echte Infos, keine Incis, aber gaaanz toll.
      Habe ich das nur im Gefühl, oder nehmen diese Affilliate Links langsam Überhand?

      1. Die Affies sind nicht das Problem, sondern die Gereiztheit wenn schreibfreudige Leser nach Infos fragen und dann abgekanzelt werden.
        Mir ist es auch total wurst wie die Verpackung aussieht, meinetwegen könnte diese Augencreme auch in einem potthäßlichen MissKittySpender sein. ICH will schön sein, nicht der Tiegel den ich anschau 😎
        Jeder Mensch hat andere Prioritäten, meine heißt eben Haut vor Topf 🤓

  3. Ich hab sie bereits! Zum Glück, denn sie ist sooo toll. Alles genau wie du schreibst. Und meine Krähenfüsslein sind viel weiger sichtbar geworden. Schon nach 1 Woche, wahnsinnig.
    Ganz geiles Produkt!
    Die Sonja

  4. Habe die Augencreme auch schon seit ein paar Wochen und bin genau so begeistert wie Du !
    Habe sehr trockene Haut und trage die Creme morgens und abends auf und habe kein Spannungsgefühl mehr und das ist herrlich.
    Ich liebe diese Creme.
    Die Konsistenz ist eher fest aber ich verteile sie auf beiden Zeigefingerkuppen und klopfe es dann ein.
    Glg Andrea aus Graz

    1. Durch die silikonige Textur verteilt sich die Creme schön gleichmäßig, aber gerade wenn man sich schminkt ist hier weniger mehr! Deshalb denke ich, dass die Creme genauso ergiebig ist, wie jede andere Pflege. Meine ist 4-5Wochen alt und die Tube wirkt noch proppenvoll.
      Lieber Gruß, KK

    2. Ne, man braucht nur eine stecknadelkopfgroße Menge, dh sehr viel weniger als bei anderen. Habe sie seit etwa 3 Wochen und werde wiederholt nach meinem Ausweis gefragt, haha. Ne, nicht wirklich, aber für mich ist sie unschlagbar!
      Bei Schwellungen nehme ich übrigens einen ganz kalten Eßlöffel, den ich von innen nach aussen an den Augen abrolle 🤓

  5. Habe mir die Augencreme vor zwei Wochen bestellt und bin begeistert. Da spannt auch bei trockener Heizungsluft nichts und ich finde, dass sie wunderbar weichzeichnet. Mit einem Concealer oder Make Up drüber verträgt sie sich wunderbar. Könnte mir vorstellen, dass das eine lange Freunschaft werden könnte.

  6. Ach ja, der SPF…einfach drübergeben. Weil der Schutz formulierungsmäßig schwierig wäre, da wären zu viele Kompromisse nötig. So kann jeder DAS raufklatschen was er mag 😍

    1. Ich finds jetzt auch nicht schlimm! Aber Paula s Testteam hatte letztens ja noch so gejubelt, als Clinique mit ner Augenpflege + Uv Schutz rauskam.
      Ich persönlich finde es sogar besser, dass da kein Sonnenschutz drin ist, das hätte garantiert wieder stark „geweisselt“.
      LG, KK

  7. KK gefällt PC’S Augencreme =grünes Licht f mich …. KK ist sozusagen mein Vortester .

    Die Augencreme ist günstiger als meine aktuelle. .. ich werde mich noch reich sparen.

    Zu dem “ Aufruhr“ dass PC doch eine Augencreme ins Sortiment nimmt. …bei uns sagt man „wer schimpft, der kauft“

    lg Martina

  8. Ich verwende die Augencreme seit ca.2 Wochen und bin ebenfalls begeistert!! Die Konsistenz ist tatsächlich etwas gewöhnungsbedürftig, aber wenn man die Creme auftupft oder vorher etwas auf dem Handrücken verreibt, klappt es wunderbar. Die Creme spendet genau die richtige Menge an Fett und Feuchtigkeit – ich finde die einfach toll! Ich trage die Creme übrigens nur abends auf, damit ich richtig schön schichten kann 🙂

    Zu den Kommentaren auf Paulas Seite sage ich mal besser nix…Überhaupt fällt mir auf, dass manche schon direkt aggressiv darauf reagieren, wenn man erwähnt, dass man was von Paula verwendet.

  9. Das klingt ja sehr gut mit der Augencreme. Nachdem ich noch keine hatte, die ich so richtig superklasse finde, kommt die auch bei meiner nächsten Bestellung mit ins Einkaufskörbchen 😀
    Liebe Grüße, Silke

  10. Tach auch Herr Kollege 😊

    Bin auch ganz Deiner Meinung… ohne wenn & aber, ein sicheres Nachkauf-Produkt, bei dem Mann nichts falsch macht & zufrieden sein wird!
    Ingredenzien sprechen eh für sich!!!

    Vor allem, wenn man brav tagsüber SPF drüber gibt, hat man nicht das gewöhnliche Austrocknungsgefühl durch die physikalischen Filter, wie sonst… Falten gemindert bzw. weicher im Erscheinungsbild!

    Auf Oberlider kann ich sie nicht anwenden, weil ich dann leichte Schwellungen oder besser gesagt, „schwere“ Oberlider kriege, die dann der Gravitation folgen… warum auch immer?!?… ist aber hier keine Ausnahme in meinem Fall – diese Reaktion habe ich bei vielen Augencremes.

    Tagsüber finde ich sie wirklich gut, wobei ich gerne diesen „reichhaltigen“ Aspekt durch ein wenig mehr „emolient“ genossen hätte (persönliche Präferenz)!

    Interessant ist,… so empfinde ich es,… dass der Augenbereich nicht wirklich mehr durchfeuchtet ist, aber eine Art… ich nenne es mal vorsichtig… „Schutzfilm“ die Haut konstant geschmeidig hält… was ich nicht alleine auf die Silikone zurückführen möchte… weil ich empfinde sie gar nicht arg silikonig… aber zu recht pastös, was mich gar nicht stört!

    Eine weitere Augencreme mit SPF ist bereits in der Entwicklung (Paula’s Live Chat)… das würde mich wirklich freuen!!!… weil SPF ist mir tagsüber einfach sehr wichtig & zZ muss ich noch Clinique’s super defense eye drüber geben, weil ich dummerweise ihre Feuchtigkeitscremes mit SPF am Auge nicht gut vertrage *grrrrrr

    Paula (((GO!))) 4 it – you can do it (((plz)))
    😛😅😛

    GRUSS
    der hydro

    1. .“…wobei ich gerne diesen reichhaltigen Aspekt durch ein wenig mehr emolient genossen hätte…“-
      genau auf den Punkt gebracht. Danke. Genau was ich sagen wollte. Sie ein klein wenig mehr weich wäre schön.
      Ich war – als riesengroßer PC- Fan ( ich liebe auch dieses Blau in verschiedenen Schattierungen der Resist- Linie und diese langen Namen…) ja auch zu Beginn der Creme gegenüber etwas kritisch eingestellt; wenn ich ganz ehrlich sein darf, dachte ich die ersten Tage, die Konsistenz geht ja mal gar nicht. Sie ist pastös und dabei aber “ glitschig“, ich bekam aus der Tube einen kleinen Strang heraus ( man braucht nur wirklich wenig), der ließ sich dann nicht richtig verreiben ( mit Verreiben ist da wie erwähnt nichts, ich klopfe es ein) und klebte dann als kleines “ Plättchen“ unter den Augen. Ziemlich hartnäckig.
      Nach einer Weile wird es dann aber weicher und schmilzt geradezu.
      Nach dem ersten Schreck benutze ich sie jetzt gut zwei Wochen und muss sagen, wir werden wohl doch noch gute Freunde. Denn meine Augen sind top gepflegt; wenn die pflegende Wirkung nicht sehr gut wäre, wären meine Lider schon längst ausgetrocknet, da bin ich sehr empfindlich. Die Haut um meine Augen herum ist am nächsten Morgen schön weich und glatt, keine Unverträglichkeiten, kein Spreiten ( ich kann sie auch abends früh schon auftragen, meine Augen sind nicht gereizt, auch wenn ich erst Stunden später schlafen gehe- habe ich sonst manchmal bei anderen Cremes.)
      Also..ich musste mich erst mal ein klein wenig mit ihr anfreunden, so eine Konsistenz kenne ich bislang überhaupt nicht, aber jetzt mag ich sie doch.
      Liebe Grüße, Martina

  11. Bin auch sehr begeistert. Ich habe sie nunmehr ca. 1 Woche und sie ist eine Augencreme, die den Namen auch verdient, nicht so ein krümeliges Gelzeug. Ganz tolles Hautgefühl!

  12. Vielen Dank für den Tipp, habe ich auf dem Schirm für nächstes Jahr.
    Jetzt habe ich mir erstmal einige Teoxaneprodukte samt Augencreme zugelegt, mal gucken wie es wirkt. Seit einem Jahr sieht meine Haut unter den Augen immer verknitterter aus, ich gehe auf die 50 zu. Komischerweise sind die Fältchen links wesentlich mehr wie rechts, was, wie ich vermute wohl mit der Schlafposition zusammenhängt. Habe sämtliche Kissen mal entfernt und mir so ein hartes kleines mit Seidenbezug zugelegt, dass es zumindestens keine Kissenfalten mehr gibt. Die Strategie mit der Umerziehung zum Rückenschläfer ist leider auch nur von mäßigen Erfolg – ich arbeite weiter dadran 😉
    Insgesamt ist meine Haut schöner geworden, seitdem ich ein paar deiner Tipps nachmache. Super geholfen hat Highdroxy!

  13. Die Konsistenz der Creme finde ich sehr gut. Man soll Augenpflegeprodukte sowieso eintupfen.

    Lieben Gruß aus Wien
    Regina

  14. für alle interessierte: die augencreme ist wieder lieferbar! ich habe mir die gerade bestellt, mit der hoffnung auf schöne augen demnächst;-)

Kommentare gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s