BEAUTY: YVES ROCHER „GEL DOUCHE FRAICHEUR HOMME“ KÜHLENDE MINZE * LOHNT SICH DAS?

Ich bin ja ein Duschgel-Freak, wisst ihr ja. Manchmal mehrmals täglich in die Dusche hüpfen bedeutet auch Obacht geben auf die Haut, denn die wird beim Duschen schnell mal mehr gestresst als ihr lieb ist. Und da ich Minze ja so mag, sie aber eigentlich als Inhaltsstoff in Kosmetikprodukten suboptimal ist, suche ich mir zumindest Duschgels mit eben dieser Minze aus. Hier bin ich aber etwas enttäuscht…

Die Duschgel-Plastikflasche mit 200 ml Inhalt hat einen interessanten „Schwung“ und liegt gut in der Hand. Der Verschluss lässt sich einigermaßen einfach und schnell öffnen und das transparente Gel selbst ist nicht zu zäh und nicht zu flüssig.

Das waren dann aber auch schon die freundlichen Worte, die ich für dieses Duschgel übrig habe. Der Rest klingt dann eher genervt, denn ich hatte mit dem Produkt keine Freude unter der Dusche.

Der Duft geht noch ok, wobei man sagen muss, dass es Minzdüfte auch nicht einfach haben, denn sie sind nun mal simpel gestrickt und übernehmen unser Riechorgan im nu. Hier ist der Duft so eindimensional einfach, dass es sich auch um das 99 Cent Duschgel vom Billigdiscounter handeln könnte. Bei Yves Rocher erwarte ich eigentlich immer zumindest noch einen „raffinierten Twist“. Hier aber leider nicht, nada, nothing!

Was ich aber als unangenehmer empfand, war die austrocknende Wirkung des Duschgels auf meine Haut. Normalerweise komme ich auch mit Duschgels gut zurecht, die fragwürdige Waschsubstanzen beinhalten. Hauptsache es gibt ein paar „rückfettende“ Substanzen, ich mag es nämlich, wenn ich mich nach dem Duschen nicht noch großartig eincremen muss. Weit gefehlt beim Yves Rocher Männer-Duschgel mit Minze! Man(n) wird zwar sauber, aber eben leider quietschsauber. Und dass bedeutet, dass definitiv zu viel Fett entzogen wurde.

Jetzt werden einige aufschreien und sich das Duschgel sogleich auf Bauch und Oberschenkel schmieren wollen? Nee, ich meine natürlich Hautfett, ähem!!

Auch meine Haare wollten das Produkt partout nicht mögen. Sie wurden trocken und strohig, und das bereits nach zweimaliger Anwendung.

Somit kann ich aus meiner Sicht dieses Duschgel nicht empfehlen. Bei sehr öligen Hauttypen mit zusätzlich schnell nachfettenden Haaren mag das vielleicht funktionieren. Wer ein richtiges Minz-Duschgel mit „Knalleffekt“ (brrrr, das wird kaahaaalt!) sucht, sollte sich dringend das (auch sehr günstige) Duschgel von „Original Source“ anschauen (Review)!  Zum Glück haut das Duschgel ja kein zu großes Loch ins Portemonnaie.

200 ml ca. € 3,90 (Über Yves Rocher, momentan aus dem Sortiment genommen)

KK YR DGM inci

(Fotos: Konsumkaiser   Das Produkt wurde selbst gekauft)

10 Kommentare

  1. Wäre es eine Option für dich ätherisches Pfefferminzöl oder Menthol, kristallin (arktische Frische 🙂 ) zu kaufen und einem „neutralen“ Duschgel zuzufügen?

    Lieben Gruß aus Wien
    Regina

  2. Ich musste heute noch an die Männer Welt denken bzgl Duschgel von kneipp gibt es jetzt ganz neue. Eins Roch in der Tube sehr nach Minze und cooling Effekt.

    Ich hatte von yr ein Duschgel mit Granatäpfeln , war angenehm hat sich aber recht fixx verbraucht

  3. Lieber Jörg,
    Passt gar nicht zum Thema: kannst du mir sagen, wo ich die neue Teoxane Reinigung bestellen kann?
    Danke,schon mal:)
    Liebe Grüße aus Hamburg
    Sabine

        1. Anscheinend hab ich Wahnvorstellungen: Irit schrieb gar nichts darüber! Aaaargh
          Vllt sollte ich mal schlafen oder meditieren, geht wohl bergab mit meinem Verstand, grumpf!

          1. die irit hat dies tatsächlich erwähnt, aber warum fragst du dann nicht sie direkt, sondern kk ???

            und übrigens, die reinigung kann man schon tatsächlich bereits kaufen (zb. bei medpex). ich habe selber noch nicht ausprobert, aber hört sich nicht schlecht an…

            1. Danke,Rena! Puh, ich bin momentan wohl wirklich nicht ich selber!
              Will hier aber Niemanden mit meiner Lage nerven.
              Danke für den Tipp mit medpex!lieb von Dir
              Liebe Gruesse
              Sabine aus Hamburg

Kommentare gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s