SKINCARE FOR MEN: NIVEA MEN „ACTIVE ENERGY WAKE-UP SOFORT-EFFEKT GEL“ * LOHNT SICH DAS?

Für „Sofort-Effekt“ Produkte bin ich ja sogleich Feuer und Flamme. Ich mag diese schnellen Muntermacher, denn meist funktioniert das recht gut, zumindest für einen gewissen Zeitraum. Hier bei Nivea war ich dann auch überrascht, denn die Firma arbeitet hier tatsächlich auch mit Farbpigmenten…in einem Herrenprodukt…Nivea! Das musste ich mir dann doch mal näher anschauen…

KK Nivea wakeup4

Zuerst schauen wir mal, was Nivea zu seinem schnellen Aufmunterer zu sagen hat:

Strahle Frische aus. Das Sofort-Effekt Gel mit Vitamin+ Komplex bekämpft sofort Zeichen von Müdigkeit und versorgt die Haut mit neuer Energie. Das leichte Gel mit Mikro-Pigmenten zieht sofort ein, fettet nicht und passt sich dem natürlich Hautton an. Das Sofort-Effekt Gel für gepflegte Männer: Active Energy Wake-Up Sofort-Effekt Gel.

  • Bekämpft Zeichen von Müdigkeit
  • Gleicht den Hautton aus
  • Verbessert das Hautbild
  • Erfrischt die Haut sofort
  • Verleiht ein gesundes Aussehen

OK, und was ist drin?

Aqua, Alcohol Denat., Glycerin, Ammonium Acryloyldimethyltaurate/VP Copolymer, Caffeine, Panthenol, Propylene Glycol, Taurine, Maris Limus Extract, Tocopheryl Acetate, Zinc Citrate, Mannitol, Microcrystalline Cellulose, Acrylates/Ammonium Methacrylate Copolymer, Xanthan Gum, Talc, Triethyl Citrate, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Phenoxyethanol, Alpha-Isomethyl Ionone, Butylphenyl Methylpropional, Citronellol, Linalool, Limonene, Parfum, CI 77891, CI 77492, CI 77491, CI 77499, CI 42090

Autsch! Alkohol denat. gleich an 2. Stelle! Das ist eindeutig ein Hausnümmerchen zu hoch, blöd aber auch. Warum? Weil mir das Gel nämlich sehr gut gefallen hat!

Die Inhaltsstoffe sind für ein Nivea Produkt typisch, man verspricht sich wieder einen „belebenden“ Effekt durch Coffein und Taurin (klappt ja auch im Red Bull, oder? Hehe) Feuchtigkeistspender sind unterschiedliche vertreten, etwas Beruhigendes (Panthenol), Vitamin E (gar nicht ganz so wenig), und die üblichen zahlreichen Duft- und Farbstoffe. Die extra deklarationspflichtigen Duftstoffe sind „natürlich“ dabei.

KK Nvea Wakeup 2

Interessant sind aber wirklich die „Mikrokügelchen“ mit den verkapselten Farbpigmenten. Beim auftragen merkt man nämlich wirklich gar nichts (!) davon. Auch im Gesicht stellt man überhaupt keine Tönung fest. Bei solchen Produkten, habe ich oftmals einen Farbschimmer im Bart, schlimmstenfalls in rötlich schimmernd! Arrgh, geht gar nicht. Hier ist nichts davon zu sehen. Das hat man bei Nivea wirklich geschickt gelöst, denn schaut man sich das verriebene Gel mal auf einem weißen Taschentuch an, sieht man durchaus die Farbe:

KK Nvea wakeup3

Aber wie gesagt, es ist ein sehr angenehmes Produkt. Das Gel ist zwar leicht und dringt schnell in die Haut ein (Alk als Penetrationsverstärker), es hat aber auch eine gewisse Reichhaltigkeit, die selbst meiner Haut genügte. Mit einem guten Serum darunter, brauchte ich keine weitere Creme, zumindest im Spätsommer. Im kalten Winter wird das bei mir dann allerdings nicht mehr funktionieren..

Das Hautbild sieht sodann auch tatsächlich gut aus! Ausgeruht und dezent beruhigt und ausgeglichen. Alles ohne Make-up Effekt, man sieht auch im hellen Tageslicht keine Farbschichten. Sehr schön!

Aufgrund der vielen Parfumstoffe und des vielen Alkohols kann ich es aber nicht für die tägliche Anwendung empfehlen! Meine Rosazea meldete sich diesmal nicht zu Worte, aber nach drei Tagen Anwendung war meine Nase deutlich fettiger und glänzte ständig vor sich hin. Das schiebe ich jetzt mal auf den Alkohol.

Das Gel riecht supergut, man kann es kaum bestreiten. Frisch und dezent, obwohl kein Duft schon besser gewesen wäre. Leider rochen Nivea Men Produkte in letzter Zeit immer irgendwie Opi-mäßig, das scheint sich nun geändert zu haben. Der frische Effekt dieser Duftrichtung wird sicher viele Anhänger finden. Doch trotzdem, ohne Duft wäre schon besser für all die vielen empfindliche Häute unter uns, und nach der Rasur ist die Haut eh gereizt und durchlässiger für ungute Dinge!

Ich persönlich mag das Gel aber so sehr, dass ich es ganz sporadisch mal hier und da einsetze, ohne daraus eine Gewohnheit werden zu lassen. Meine Haut reagiert auch nicht auf den sparsamen Einsatz, sodass ich mit dem Wake-up Gel wirklich sehr zufrieden bin, jedenfalls wenn es um den hautverschönernden Effekt geht. Der Preis, der schicke Spender und die Produktanmutung lassen mich ebenfalls positiv über das Produkt denken. Also, sparsam anwenden und über den tollen Muntermacher freuen!

Mehr Info über das Produkt bei NIVEA.

50ml im Pumpspender kosten ca. € 10,99 (Drogeriemärkte und Warenhäuser)

KK Nivea wakeup6

 

.

 

 

 

(Fotos: Konsumkaiser  Das Produkt wurde unverbindlich zur Verfügung gestellt  Keinerlei weiteres Sponsoring)

 

5 Kommentare

  1. Cool! Hätte das mit der dezenten Tönung so nicht erwartet, unter der Marketingklammer „Wake up“ fällt das ja nicht unbedingt. Findest du das besser als das Erborian, was du neulich empfohlen (bekommen) hast?

    1. Ich finde die beiden nicht vergleichbar. Erborian deckt tatsächlich ein wenig, Nivea frischt ein bisschen auf. Erborian würde ich nicht unbedingt bei Tageslicht gebrauchen, bei Nivea ist es kein Problem.
      Trotzdem war Erborian eine prima Empfehlung!! 😉

  2. Ich bin Paula Fan seit… puh einer Ewigkeit. Damals wusste man hier noch nichts von ihr, ich hab sogar noch die „Bible“ Bücher. Und ich bin echt versaut durch sie. Alk an zweiter Stelle sucks 😉 Danke für den tollen Bericht!

  3. Die armen Männer, die sich nichts ahnend den Hals dabei einreiben und dann im Büro mit Make up Rand am Kragen ihres weißen Hemdes auftauchen.:)
    Bei der blauen Farbe denkt man gar nicht, dass das Produkt eine Tönung hat.

Kommentare gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s