BEAUTY: AFTER SUN SHOWER GEL „SUNSET“ VON HILDEGARD BRAUKMANN

Heute mal noch schnell ein weiteres Duschgel für den Hochsommer, welches ich geradezu als „Geheimtipp“ bezeichnen würde, denn „Hildegard Braukmann“ gehört eigentlich sonst nicht zu den Brands, die mir den Mund wässrig machen. Aber, aber, aber….

2015-07-19 18.02.29

Ich habe es letztens bereits erwähnt. Nach einem herrlichen Tag in der Sonne bin ich extremst schwitzanfällig. Ich kann mit der leicht erhitzen Haut (Achtung, ich meine KEINEN Sonnenbrand!) eigentlich nur unter die Dusche springen und mich erfrischen. Eincremen geht so gut wie gar nicht, erst nach ein paar Stunden normalisiert sich mein Hautklima wieder. Alles andere würde in einem klebrigen Geschwitze enden, das möchte man doch nicht. Geht man dann ins Restaurant zum Essen, kleben die Klamotten und man fühlt sich mal so richtig wohl….murks!

Doch stop! Ein After Sun Duschgel ist meine Rettung (und wird sicher auch vielen Leserinnen und Lesern gefallen). Da gibt es ja so einige, die ich mehr oder minder schlecht finde. Ganz im Gegenteil zum „Sunset“ Duschgel von H. Braukmann.

Es ist ein echtes Gel, trotzdem ist es sehr dicht und reichhaltig. Es pflegt die Haut ganz wunderbar und hinterlässt keinen schmierigen Film auf der Haut, sodass die Schwitzattacke ausbleibt! Super! Dafür hat man hinterher kein Spannungsgefühl, ganz ohne zusätzliche Creme. Feuchtigkeit spendet Aloe-Vera-Gel (intensiv hydratisierend). Bisabolol und Panthenol beruhigen die sonnengestresste Haut. Das Haar wird wieder geschmeidig gepflegt und erhält einen schönen Glanz.

Überraschend finde ich den Duft: Granatapfel bekommt man hier in die Nase. Und das macht sich ganz hervorragend. In letzter Zeit waren meine Düfte (auch unter der Dusche) doch sehr zitonenlastig, der Granatapfel dafür eine willkommene Abwechslung. Eher herb kommt er daher, es erinnert mich an leckere Hagebutte, fruchtig, einfach schön, nicht zu süß.

Da das Produkt so wundervoll riecht, klasse pflegt, sehr ergiebig ist (nicht zu viel nehmen!), und der Preis dafür Portemonnaie-freundlich ist, würde ich es fast schon als „Geheimtipp“ bezeichnen. Unbedingt mal ausprobieren! Aber schnell sein: Es handelt sich um ein Saisonprodukt. Für extrem empfindliche Haut ist das aber nix, schon alleine der vielen Duftstoffe wegen.

150 ml kosten ca. € 6,95 (In Parfumerien und ausgewählten Drogerien/Kaufhäusern)

KK Sunset INCI

 

 

 

.

 

(Fotos: Konsumkaiser   Das Produkt wurde selbst gekauft.)

 

 

 

 

4 Kommentare

  1. Das liest sich wirklich gut. Und mein Kinder-Duschgel (:-D) mit Mangoduft ist gerade leer geworden, da kommt sowas neues fruchtiges genau richtig. Nur wo bekomme ich das? Welche sind denn die ausgewählten Kaufhäuser und Drogerien? Denn ich glaube bei dm und Rossmann habe ich die Marke noch nie gesehen. Und auch sonst leider schon lange nirgends mehr.

  2. Danach werde ich auf alle Fälle gucken gehen. Habe auch letztens auf Deinen Tip hin dieses grüne Minz-Duschgel gekauft ( Original Source Minze und Teebaum) und finde es super fürs morgendliche Duschen; dieses mit Granatapfel wäre dann was fürs abends.
    Hildegard Braukmann hat sowieso einige schöne Sachen; die Exquisit Augencreme und das Augengel sind auch super. Erstere kommt von der Pflege für meine trockene Augenpartie fast an meine geliebte
    Shiseido Concentrate heran, letzteres kühlt schön ohne auszutrocknen. Ungeachtet der Inhaltsstoffe, die habe ich mir nicht angesehen, weil es so angenehm war;)
    Ich möchte mich auch noch mal sehr für Deinen Tip wegen CNK anti Redness Creme bedanken. Die Probe war toll, es war die erste Creme, bei der meine trockene Nase nicht mehr trocken ist und einreißt ( und ich habe vieles ausprobiert!) Jetzt habe ich mir die Fullsize gekauft ( und außerdem nach die Magic Drops und den Booster… Ähem…) und bin äußerst zufrieden.
    Dazu habe ich noch ein UV Schutzprodukt bekommen und bin schon sehr neugierig.
    Das kommt über die Creme ( obwohl ich ja dachte, unter Sonnencreme soll möglichst nichts anderes drunter), das werde ich mal testen.
    Also… Nochmals danke,
    Liebe Grüße, Martina

Kommentare gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s