YSL

DAS KONSUMKAISER TRENDBAROMETER * 06.10.2017

Das Trendbarometer startet in den Herbst. Es geht immer noch um Dinge, die mich in der vergangenen Woche bewegt, belustigt oder erschüttert haben. Aber nichts folgt einem festen Schema, es kommt wie es kommt. Hauptsache ein bunter Mix, unterhaltsam, manchmal auch nachdenklich, immer ein bisschen böse…

(mehr …)

LIFESTYLE: BEAUTY VOR 30 JAHREN * WEISSTE NOCH…?

Ich bin ein Kind der 80er Jahre, und da war bekanntlich alles BIG! Das Haar, das Make-up und die Düfte waren auch alles andere als zurückhaltend. Viele Werbegesichter der damaligen Zeit wurden zu Ikonen, und wer erinnert sich nicht gerne an den vollendeten Luxus-Style von Chanel – eine Zeit in der diese Marke noch nicht von Gangsta-Rappern getragen wurde. Erinnert ihr euch…?

(mehr …)

BEAUTY: YVES SAINT LAURENT * „LE TEINT ENCRE DE PEAU“ * KURZREVIEW

Bei den Deko-Produkten von Yves Saint Laurent beisse ich mir immer auf die Lippe: „Son Malerkasten brauchst du nicht, du bist ein Mann und hast mit Farbe im Gesicht nix am Hut, nicht mal zu Karneval, buaahh!“ Stimmt ja auch, und dennoch habe ich das unbändige Verlangen diese exquisiten „Goldstücke“ von YSL einzusammeln und ihnen ein behagliches Heim in meinen vier Wänden zu bieten. Am besten in einem eigenen Schrein, angestrahlt von einem eigenen Kaltlichtstrahler, hinter Panzerglas und mit Alarmanlage, denn einige meiner Freundinnen sind da ein wenig, hmm, sagen wir mal eigenwillig, wenn es um die Besitzverhältnisse besonders begehrter Kosmetikprodukte geht. 🙂 Aber ich schweife ab, wie ist denn die neue YSL Wunder-Foundation? Tja, da habe ich doch mal wieder Pepsi gefragt…

(mehr …)

LIFESTYLE: DAS KONSUMKAISER-TRENDBAROMETER * VÖLLIG SUBJEKTIVE UND UNNÖTIGE STICH(EL)PUNKTE * 18.04.2014

Konsumkaiser

Konsumkaiser

Das “Konsumkaiser-Trendbarometer”! Kennt Ihr auch noch diese lustigen “in- und out- Listen” aus den 80ern? Daran angelehnt mache ich mir jeweils Freitags kurze und völlig subjektive Gedanken zu Dingen und Ereignissen der letzen Woche, die eigentlich völlig unwichtig sind ( zumindest für den Weltfrieden und die Umwelt ;-) )  Und JedeR kann gerne die Stich(el)punkte aufnehmen und selbst beantworten. Los gehts…
(mehr …)

MECKER-MEGAPHON: ENTTÄUSCHEND * CLINIQUE „EVEN BETTER DARK SPOT DEFENSE SPF 45“ & YSL „YOUTH LIBERATOR SERUM FOUNDATION“

Collage: Konsumkaiser

Collage: Konsumkaiser

Heute möchte ich mal wieder von zwei Produkten berichten, für die sich der Kauf wirklich nicht lohnt. Obwohl ich von dem Clinique Produkt zuerst begeistert war, als ich die Veröffentlichung dazu gelesen habe, und ich auch YSL als Marke toll finde, so muss ich doch zugeben, dass sich Clinique und L´Oreal hier nicht wirklich angestrengt haben! (mehr …)

BEAUTY: YVES SAINT LAURENT * LIMITED EDITION OPIUM COLLECTOR

L´Oréal

L´Oréal

Kaum ein Duft hat dereinst (und heute noch) dermaßen polarisiert wie „Opium“ von Yves Saint Laurent. Alle, die den Duft mögen, lieben ihn geradezu und verehren seine Geschichte. Deshalb kommt jetzt, passend zum Weihnachtsgeschäft, eine limitierte Sonderedition des Duftes heraus: „Limited Edition Opium Collector“. Ein schickes Pülleken, kann ich nur sagen! (mehr …)