us kosmetik

SKINCARE: CLINIQUE „DRAMATICALLY DIFFERENT HYDRATING JELLY“ * FIRST LOOK

Clinique und die DDML haben (Beauty-)Geschichte geschrieben. Dramatisch anders als übliche Feuchtigkeitspflege sind die drei Versionen (Gel, Lotion+ und Cream) nun nicht gerade, aber die Produktlinie hat was, ich mag die drei auch alle gern. Nun kommt aber noch ein vierte Version dazu, ein klares, wasserähnliches Gel. Darf ich vorstellen: Die „Dramatically Different Hydrating Jelly“ (mehr …)

SKINCARE: PAULA´S CHOICE „REHYDRATING MOISTURE MASK“ * LOHNT SICH DAS?

Masken, die man abwaschen muss, mag ich nicht so recht. Aber die neue Rehydrating Moisture Mask von Paula´s Choice soll man auch als Nightpack, also als erweiterte Nachtcreme auf der Haut lassen können. Das mag ich wiederum sehr, und somit musste ich mir diese Neuerung natürlich auch sogleich zulegen. Ich war gespannt, ob meine trockene Haut im Winter mit diesem hochgelobten Produkt zurecht kommen würde… (mehr …)

SKINCARE: WAS WURDE EIGENTLICH AUS…ESTÈE LAUDER „REVITALIZING SUPREME+ WAKE-UP BALM“

Im März habe ich bereits zum ersten Mal über den „Beautyblitz“ von Estée Lauder (Revitalizing Supreme+ Global Anti-Aging Wake Up Balm) berichtet. Eine Allround-Tagespflege, die etwas reichhaltiger ist, und die Haut in Sekundenschnelle besser aussehen lässt. Heute möchte ich euch schildern, ob ich nach ein paar Monaten immer noch so begeistert bin…

(mehr …)

SKINCARE: Estée Lauder „Advanced Night Repair Concentrated Recovery PowerFoil Mask“ * Lohnt sich das?

Was haben Estée Lauder und das Phantom der Oper gemeinsam? Die haben beide ne komische Maske im Programm! Ich bezweifle, dass das gruselige Phantom von Lauders Beauty-Maske profitieren würde, aber ob das zumindest bei mir funktioniert hat, das erzähle ich euch hier…

(mehr …)