ph wert

SKINCARE: DIE MASKE FÜR DEN GLOW? DIOR „HYDRA LIFE – GLOW BETTER FRESH JELLY MASK“

Heute geht es um eine Gel-Maske von Dior, die eine leichte Aufhellung der Haut, sowie den ultimativen „Glow“ verspricht. Ob das mit zerstoßenen Aprikosenkernen und Fruchtextrakten aus Zitrone, Orange und Heidelbeere auch wirklich funktioniert, versuche ich heute auf den Grund zu gehen…

(mehr …)

HAIRCARE-GASTBEITRAG (DINAH): Warum nicht jedes Shampoo auf den Kopf sollte

Meine Haare sind zwar seit jeher genauso trocken wie meine Haut, aber bis jetzt habe ich aus dem Kauf von Shampoo und Conditioner noch nie eine Wissenschaft gemacht – ich gucke, was in den Drogeriemärkten im Regal steht und ob irgendwas von Feuchtigkeit draufsteht … Manchmal lasse ich mich auch von Blogs oder YouTube anstecken und kaufe etwas Teures. Hinterher bin ich dann zufrieden oder frustriert – ohne zu wissen, wieso ein Produkt bei mir funktioniert oder nicht. Das soll sich ändern!

(mehr …)

SKINCARE: ENDLICH EIN GÜNSTIGES DROGERIEMARKT-AHA-PEELING? * ALCINA „SKIN MANAGER“

In unseren Drogeriemärkten finden sich so gute wie keine brauchbaren chemischen Peelingprodukte. Traurig, aber meist bleibt uns nur der Gang in die Parfümerie, oder die Bestellung über das Internet. Von Alcina gibt es nun ein einfaches AHA Peelingprodukt mit Glykolsäure, welches auch noch günstig und leicht zu bekommen ist, nämlich über den lokalen DM Markt. Da lohnt es sich doch einmal wirklich genauer hinzuschauen…

(mehr …)

SKINCARE: NEU – VICHY „IDÉALIA PEELING“ * LOHNT SICH DAS?

Freudestrahlend kam letztens meine Mutter von einem Auslandsbesuch zurück und hatte mir etwas mitgebracht: Das Vichy „Idéalia Peeling“ für die Nacht. Mir schwante schon nichts Gutes, aber einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul, nicht wahr? Trotzdem musste ich einen Blogartikel zu diesem Produkt machen, denn Vichy bringt hier wieder einmal ein Produkt auf den Markt, welches empfindliche Hauttypen besser meiden sollten…

(mehr …)

SKINCARE: NIP+FAB „GLYCOLIC FIX DAILY CLEANSING PADS“ * LOHNT SICH DAS?

Wem die Firma „Nip+Fab“ nichts sagt: Es handelt sich um die Billiglinie günstige Produktlinie von Maria Hatzistefanis, besser bekannt als Mrs. RODIAL. Ja, genau, die Luxusmarke mit „Drachenblut“ und „Bienenstachelgift“ im Portfolio. Bekannt ist Rodial auch für chemische Peelings, und die haben gepfefferte Preise. Mal sehen, ob der günstige Ableger eine Alternative ist?

(mehr …)

SKINCARE: THE ORDINARY „LACTIC ACID 10% + HA 2%“ * LOHNT SICH DAS?

Ein relativ mildes Alpha-Hydroxy-Peeling, plus Hyaluron, plus einem Extrakt aus Tasmanischen Pfefferbeeren. Hui, hört sich spannend an. Besonders wenn man sich den äusserst günstigen Preis dazu anschaut. Aber lohnt sich das wirklich…? (mehr …)

SKINCARE: ADVANCED PEELING * PEELING FÜR FORTGESCHRITTENE – DERMEDICS M40

Säurepeelings sind toll. Wenn man verantwortungsvoll damit umgeht. Dieser Blogpost richtet sich an Anwender/innen, die bereits einige Erfahrungen mit chemischen Peelings sammeln konnten. Blutigen Anfängern rate ich von dem hier vorgestellten Produkt dringend ab, denn es hat eine Säurekonzentration von 40%! Wie ich mit dieser Mandelsäure zurechtgekommen bin, das erzähle ich euch heute hier…

(mehr …)

SKINCARE: AGE ATTRACTION * REIZARME PFLEGE FÜR ANFÄNGER UND FORTGESCHRITTENE (TEIL 2)

Vor geraumer Zeit bekam ich von der Firma „Age Attraction“ ein paar Produkte zugeschickt für einen ausführlichen KK Test. Vier Skincare Produkte für das Gesicht habe ich ausprobiert, Seren und Cremes. Dabei habe ich auch noch etwas über meine Haut gelernt, aber auch einige Dinge über Kosmetik. Lest selbst, ob sich dieser Kosmetiktest gelohnt hat…(Teil 2)

(mehr …)