SKINCARE: HIGH-TECH-SCHUTZ FÜR DIE NACHT * MOON MILK „SUPER NIGHTTIME PROTECTING MILK 50+“

Wer sich ernsthaft um eine gesunde und frisch aussehende Haut bemüht, nutzt unweigerlich regelmäßig einen hohen Sonnenschutz. Auch gegen Infrarot- und blaues Licht wird Schutz empfohlen. Nun haben neueste Studien aus Aserbaidschan gezeigt, dass wir unsere Haut auch in der Nacht beschützen sollten – und zwar richtig!

 

 

Wieviele Sonnenschutzcremes habt Ihr so im Bad stehen? Sicherlich eine Menge, und das wohl bestimmt seit Jahrzehnten.

Doch nun kommt die Zeit des Umdenkens. Sonnenschutz hat sich etabliert, aber wer seine Anti-Aging-Routine ernst nimmt, und dabei auf neueste Studien wissenschaftlicher Art setzt, wird in Zukunft nicht mehr um Moon Milk herumkommen.

 

Die Zukunft der Nachtpflege

 

Es wurde herausgefunden (Studie*), dass unsere Haut in der Nacht durchaus auch Schäden durch M-UV-Strahlung erleiden kann, verursacht durch den Mond reflektierte Strahlung der Sonne, die uns in der Nacht doch so gänzlich fern erscheint.

Mich wundert allerdings, dass das erst jetzt für wichtig erklärt wurde, denn jede*r die/der in Physik gut aufgepasst hat, wird wissen, dass von Mondgestein reflektiertes Licht bis zu 2500 Mal intensiver auf die Erde treffen kann, als unser gewohntes Tageslicht.

 

89% der intensiven und energetisch Verstärkten Strahlung gelangt nachts ungefiltert an unsere Haut

 

Dazu ist es ähnlich wie beim Tageslicht: Fensterscheiben, Rollos, Jalousien filtern das altmachende Mondlicht überhaupt nicht, auch wenn es sich so anfühlt. Mindestens 89% der intensiven und energetisch verstärkten Strahlung kommt während der Nacht (zB. im Bett) an unsere Haut!

Das hatte ich auch noch nicht gewusst, und ich war doch sehr erschrocken, sodass ich mich intensiver um diese Aussage gekümmert habe.

Dabei konnte ich erfahren, dass gerade in der Nacht unsere Atmosphäre besonders „durchlässig“ ist, wie man ja unschwer am Nachthimmel erkennen kann. In der Nacht können wir ungehindert ins Weltall schauen, und genauso ungehindert erreicht uns die gefährliche Strahlung.

 

 

Moon Milk M*UV 50+ ist einzigartig

 

Hier setzt als erste Kosmetikfirma der Welt, das aus dem kleinen und aufstrebenden afrikanischen Staat Inepta Dicere stammende Unternehmen, auf echte Mondmineralien und präsentiert Moon Milk.

Moon Milk ist eine Nachtcreme der neuen Generation. Nicht nur die Reparaturmechanismen unserer Haut werden unterstützt, sondern alle Vorgänge auch beschützt. Natürlich findet sich dazu eine erstaunlich große Menge an Antioxidanzien im Produkt, die den hohen Schutz gegen die Mondstrahlung (M*UV 50+) zusätzlich aufwerten.

Da finden wir dann bereits im ersten Drittel der INCIs die Vitamine N, I, L, U, und M. Ein völlig neuer Wirkstoffkomplex, den kein anderes Produkt derzeit zu bieten hat – weltweit!

Eine weitere Weltneuheit sind die Mondmineralien, die in ultrafeiner Konsistenz als mineralischer M*UV-Schutz fungieren. Niemals gab es eine bessere Abschirmung vor allen Wellenlängen des hochaggressiven Mondlichts. Aufgrund von EU-Richtlinien wird dieser Schutz mit 50+ angegeben, er entspricht aber der Filterwirkung einer 2 Meter dicken Stahlstrickmauer. Ja, so genau kann man das heutzutage angeben.

Muss ich erwähnen, dass auch an ausreichend Feuchtigkeit, Hautberuhigung und eine kleinere Menge pflegende Lipide gedacht wurde? Ceramide in drei Ausführungen sorgen für eine stabilisierte Hautbarriere, und quasi extra für mich (ich liebe es) eine nette Portion des Anti-Aging-Superstars Retinhohl (0,3%). Das ist ausreichend für eine erwiesene Wirkung, dazu wenig genug, um sanft für die Haut zu sein.

 

Die Konsistenz ist aufsehenerregend

 

Kommen wir nun zum Hauptthema, wenn es um Schutz geht: Die Konsistenz.

Hier ist nichts schmierig oder fettig. Kein Ölalarm, kein Weißeln, keine Austrocknung. Ich dachte bislang, so etwas gäbe es nicht. Doch, und dafür bin ich extrem dankbar. Endlich ein Schutzprodukt, das man gerne aufträgt! In meinen Augen ist das dermaßen revolutionär: Es ist ein flüssiges Gel!

Unbeschwert, kaum zu spüren, und man braucht nur eine kleine Menge. Wie das sein kann? Das wässrige Gel ist so hoch konzentriert, dass man selbst mit einem kleinen Spritzer die vollständige Schutzleistung erhält.

Bislang musste man zwingend mehrere Teelöffel voll eines Schutzproduktes auftragen, und nun reicht ein Pumphub? Ja, die Studien der Aserbaidschanischen Wissenschuftler konnten zeigen, dass man das problemlos so machen kann, wenn man dazu noch seine Decke akkurat über den Körper und das Gesicht zieht. Das hätte ich niemals für möglich gehalten.

Die Haut ist am nächsten Morgen unglaublich weich und glatt. Dazu kommt ein Strahlen, wie die Sterne der Nacht es nicht entzückender funkeln lassen könnten. Poren sind unsichtbar, kleine Fältchen um Augen und Mund sind wie ausgebügelt. Man glaubt gar nicht, wie negativ sich das Mondlicht auf unsere Gesichtszüge auswirkt.

Mit dieser Nachtcreme hat man das All-Inclusive-Paket! Aber ohne wenig Alkohol denat. und allergieauslösende Duftstoffe, mehr ist eben besser. Ingesamt finde ich die Mondmilch äusserst toll und reizend, sodass auch sensibelste Häute einen Versuch starten sollten.

 

Unglaublich…und das mit Rabbattcode

 

Weil ich so begeistert von dieser Neuerung bin, habe ich extra nur für Euch, liebe Leserinnen und Leser des KK Blogs, einen Rabattcode aushandeln können (Klick den Button unten!), sodass dieser Beitrag auch einen gehörigen Mehrwert für Euch bietet.

Um ehrlich zu sein, ist der Preis auch ganz schön gepfeffert, aber was tut man nicht alles, um seine Haut gesund und gutaussehend zu halten? Mir persönlich ist es das auf jeden Fall wert, und ich empfehle es voll und ganz, denn ich stehe gänzlich hinter diesem High-Tech-Konzept. Natürlich würde ich ja auch niemals etwas empfehlen, wenn ich nicht zu 100% dahinter stünde, Influencer-Ehrenwort!**

 

Klick unten auf den Verkaufsbutton und erhalte für nur genau 24 Stunden (ab heute 05:00 Uhr) 20% Rabatt auf den gut schützenden 200 ml Pumpspender der Moon Milk!

Wahnsinn! Leider ist das Angebot stark begrenzt, und nur den ersten 250 Bestellerinnen und Bestellern eröffnet sich die Möglichkeit, dieses vollständig neuartige Produkt für die Nacht auszuprobieren.

200 ml  99,95   39,00 Nur für KK LeserInnen über diesen Button!

 

 

 

.

 

 

(Fotos: Konsumkaiser    Keinerlei Sponsoring  * und**: Nach Klick auf den Order-Button öffnet sich auch die Moon Milk-Studie und die Erklärung zum Influencer-Ehrenwort.)


43 Gedanken zu “SKINCARE: HIGH-TECH-SCHUTZ FÜR DIE NACHT * MOON MILK „SUPER NIGHTTIME PROTECTING MILK 50+“

  1. Guten Morgen lieber KK,
    bei „Aserbaidschan“ bin ich schon stutzig geworden, nach der Hälfte dachte ich, ich frag mal ob Du einen Vogel hast. Ist da auch Rettich und Vino Tinto drin ?
    Super, Danke für das nette Angebot ich bestelle schon mal bevor wieder ausverkauft ist.
    Gaaaaanz bestimmt hat auch Deutschland gegen Mazedonien verloren, passt auch zum Datum.
    Allen einen schönen Tag.

  2. Frechheit, habe gegoogelt, das ist nicht aus Aserbeidschan, sondern „Made of the Darkside of the Moon“, vorgefilzt, mit blauem Umweltengel versehen, 3000 m unter dem Meeresspiegel hergestellt und von Paul Schockemöhle persönlich abgenommen. Haste irgendwie schlecht recherchiert!
    Ich kündige hier.

  3. Moin moin,

    lieber KK weiterhin gute Besserung!!

    … und einen schönen 1. April!

    Mit besten Grüßen
    Silvia

  4. Haha, sehr gut! Wer kennt’s nicht: übelsten Mondbrand bei Vollmond! Endlich gibts was dagegen, das wurde wirklich Zeit. Und wer hat’s entdeckt? Unser KK. Danke, mein Lieber ❤️

  5. Guten Morgen ☀️,

    Ich könnte mich wegschmeißen vor lachen. Im ersten Moment dachte ich …….das muss ich kaufen ………..du bist unmöglich 🙈🙈
    Liebe Grüße
    Simone

  6. Herrlich. Wenn der Tag mit so einer tollen Story beginnt, dann kann es eigentlich nur ein guter werden.
    Danke und liebe Grüße!

  7. Zuerst mal sprachlos, dann dämmerte es mir, auch dir einen schönen 1. April und weiterhin gute Besserung, dein Humor ist jedenfalls nicht verloren gegangen, den Rest schafft du auch noch!
    Lg Sabine

  8. Ach, lieber Konsumkaiser, was für ein ansprechendes Produkt!
    Dieser elegante Spender und die zarte Textur, fast wie Wasser…
    Und ehrlich gesagt hatte ich immer schon befürchtet, dass meine Haut Schaden nehmen könnte, wenn ich des nachts den Mond anheule…
    Der Originalpreis ist natürlich schon happig, aber mit dem KK Rabatt wirds dann auch erschwinglich. Du, nur den Orderbutton musst du bitte noch mal checken, da stimmt irgendwas nicht 😉🤭.
    P.S. ich hoffe so sehr auf Kommentare im Laufe des Tages, die dich anbiesten, dass du auch für jeden Quatsch Werbung machst 🙏🙈.
    Liebe Grüße und hoffentlich einen schönen Tag!

  9. Genial! Genau dieses Produkt brauche ich für meine langen Outdoornächte! Und bei dem Preis ein Schnäppchen. Ein wenig bekannter Zusatznutzen: die zugegebenen Vitamine sind perfekt für die Pflege von Blattfedern. Zusammen mit dem Mondmineral und bei Vollmond aufgetragen können damit sogar gebrochene Federlagen geheilt werden.🤩

  10. Offensichtlich ist dein Humor wieder da, lieber KK……wie schön, weiterhin gute Besserung und einen schönen 1. April
    Gruß Eva

  11. Lieber KK, ich muss Dich enttäuschen. Das Produkt ist „kalter Kaffee“, das gibt es schon länger. Ich habe das Produkt schon vor Monaten von einem Straßenhändler in Timbuktu zu einem Schnäppchenpreis erworben (noch vor Corona). Er versprach mir ausserdem dass wenn man sich dieses Produkt auf die Glatze schmiert einem Haare wachsen wie Rapunzel. Was soll ich sagen, es wirkt!!! Danke für den lustigen Morgen und Dir ebenfalls gute Besserung.
    Mit freundlichen Grüßen aus dem wilden Süden (Wir können alles. Außer Hochdeutsch)

  12. Guten Morgen lieber KK , der war gut, grosses Kompliment, man sagt ja Humor sei dei beste Medizin, dir wünsche ich auch weiterhin gute Besserung Liebe Grüsse

  13. hahahaha… Wissenschuftler! Gemein, aber gut.

    So und jetzt trinke ich einen Schlick vom mit Heilsteinen energetisiertem H2O!

    (Für den einen oder die andere ist der Button total wichtig… 😂)

  14. Lieber KK,
    ich bekomme bei Vollmond immer eine Vollkörperbehaarung, Klauen und Reißzähne und ich verhalte mich dann auch etwas aggressiv. Könnte mir da die Mondschutz-Creme helfen? 😀

    LG
    Dein Werwolf..ähh Eva

  15. Die Verpackung ist toll. Ich würde es kaufen. Sofort!!!
    Ich bin froh,dass es Dir schon besser geht 🙂
    Lachen ist gesund.

  16. Haha 🤣🤣🤣
    Herrlich! Und ich habe natürlich auf den Bestell Button geklickt 🤣 Musste ja wissen, wo ich rauskomme 😅

    Liebe Grüße, Nora

  17. Hahahaha,
    ich dachte erst so: Mein Freund macht immer Witze, dass ich selbst vom Mond einen „Brand“ bekomme, weil meine Haut so lichtempfindlich ist. Dann dachte ich: Wir haben ja zum Glück Rolladen, ob die Mondstrahlung da wohl durchkommt…?
    Und beim Satz „… hochaggressiven Mondlichts“ dachte ich … ah ja, da stimmt was nicht und es dämmerte mit langsam das heutige Datum. Aber so ein bisschen Wunschdenken an die Textur ist schon in deinem Aprilscherz oder? Und echt nettes Packaging!

    Schön drauf reingefallen! Herrlich. Sowas mag ich. DANKE.
    Liebe Grüße S.

  18. 😂👍bin noch nicht lange dabei und hatte natürl. gleich einige Fragezeichen im Gesicht- gedacht,pfeif drauf und….
    klar, gedrückt! Danke für das breite Grinsen das du mir beschert hast, natürlich grinst man vor allem über sich- kann es gerade echt gut gebrauchen.🙏
    Danke für deine Mühe
    Hoffe deine Gesundheit ist auf einem guten Weg. L.G Annette

  19. Wunderbar lieber KK, habe lauthals lachen können . Und auch danke für die wunderbaren Beiträge der anderen Blogleser. Weiterhin gute Besserung für dich👍🤗

  20. Guten Mittag an alle hier. Ich wünsche euch schöne Istertsge und hoffe, ihr könnt das Best draußen machen, trotz der großen C.

    Ich eünsche dir, lieber KK weiterhin gute Besserung. Ich kenne das mit dem in-sich-reinhören such zu gut. Vor Ca. 15 Jahren hatte ich deshalb eine Angststörung entwickelt. Ich bin nach längerer Therapie da auch wieder raus gekommen. Wichtig ist, zu verstehen, das Angst etwas normales ist und uns vor Gefahr schützt. Wenn das kein Urinstinkt wäre, dann hätte das Mammut die Menschheit schon in der Eiszeit ausgerottet.

    Ein schöner, gut gemachter Aprilscherz. Dsnke dafür. 😄

    Liebe Grüße von Fanny

  21. Ich hab mich schon auf deinen Beitrag heute gefreut. 👌😁
    Schade, dass ich keine Bilder posten kann. Das Meme „Shut up and take my money!“ hätte gut gepasst. 😂

  22. Na wenigstens bekomme ich jetzt keinen Mondbrand mehr, wenn ich eh schon nicht pennen kann 😎🤪
    Allen schöne Osterfeiertage und liebe Grüße,
    Michaela

  23. Sehr geehrter Konsumkaiser ! Ich habe heute morgen gleich bestellt und konnte mich unter den 250 Auserwählten wähnen . # Zudem habe ich Terakotta- Mars – Pulver in Reinform bestellt. Bisschen rötlicher Touch laut Foto , aber ich würde gerne ein privates Review nach Anwendung hier in Ihrem Block zum Ausdruck bringen. Wenn es denn mal ankommt ! LG und weiterhin Gute Besserung ! Toller und gelungener Aprilscherz …. und soll ich ehrlich sein : Ich habe auch den Button-Knopf gedrückt .

  24. Das ist ja großartig, endlich wurden meine dringlichsten Wünsche ans Universum erhört!! Das ist d i e Revoution in der Anti-Ätsching-Pflege!

    Ich bin aber nicht sicher, wie ich die Mondmilch in meine Pflegeroutine einbauen soll?
    Vor oder nach Mitternacht?
    Geht das auch bei Neumond?
    Und das wichtigste für mich: hält meine Night-Foundation ( von Istder Lauter) oder rollt die ab??
    Ich brauche da jetzt unbedingt ganz schnell Eure Antworten, denn ich habe wirklich ganz schlimme Mund… ähm Mondfalten immer!!
    😊😇😄

Kommentare gern gesehen! (Keine Anmeldung nötig)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.