BEAUTY&LIFESTYLE: LAST-MINUTE GESCHENKTIPPS * WARUM BESCHWIPSTE KIRSCHEN NICHT DIE SCHLECHTESTE WAHL SIND

Wer jetzt noch nach ein paar Weihnachtspräsenten Ausschau hält, für den habe ich heute einige kleine Inspirationen, die bestimmt gut ankommen. Und wenn man es geschickt anstellt, werden selbst „banale“ Geschenkideen zu Weihnachtsgaben, die garantiert nicht im Keller oder bei eBay landen!

 

Für Männer, die schon alles haben (*Werbung, da ich die Firmenwebsite verlinke, kein Affiliate Link!)

Manchmal ist es wirklich schwer ein aussergewöhnliches Geschenk zu finden. Da aber viele Männer technikverrückt, und einige von ihnen auch designverliebt sind, wäre doch ein Crossover aus High-tech und High-Fashion eine interessante Idee.

Von Dior Homme gibt es in Kooperation mit Sennheiser eine neue Kopfhörergeneration, die mit ausgefeilter Technik und Style glänzt: Der High-End-Ohrkanalhörer IE 800

Das Modell zeichnet sich durch ein exklusives Finish von Dior Homme aus, dessen elegantes Design in schwarz und anthrazit mit roten Details versehen ist. Die Ohrhörer kommen in einem Etui aus feinstem Leder. Im Sennheiser IE 800 arbeitet der kleinste Breitband-Schallwandler, der derzeit in einem dynamischen Ohrkanalhörer zu finden ist. Ausgestattet mit innovativen Details wie einem keramischen Gehäuse und ergonomisch geformten, ovalen Ohradaptern sorgt der IE 800 unterwegs für audiophilen Top-Klang.

„INCI“:

Ankopplung an das Ohr: Im Ohr sitzend
Wandlerprinzip: Dynamisch, belüftet, geschlossen
Schalldruckpegel: 125 dB bei 1V 1 kHz
Frequenzgang : 8 – 41000 Hz (-3 dB)
5 – 46500 Hz
Impedanz: 16 Ohm
Klirrfaktor: < 0,06 %
Gewicht (ohne Kabel): 8 g
Anschlussstecker: 3,5-mm-Klinkenstecker
Kabellänge: 1,1 m symmetrisches, sauerstofffreies (OFC) Kupferkabel

Preis: Mit 990,00 Euro ist man dabei (zB. über DIOR)

 

 

 

Nicht vergessen: TEOXANE Rabattaktion (*Werbung, da ich die Firmenwebsite verlinke, kein Affiliate Link!)

Pflegeprodukte von Teoxane sind auch für mich purer Luxus. Die Preise sind alles andere als Schnäppchen, und ich verwende die Produkte so sparsam, wie ich nur irgendwie kann. Trotzdem möchte ich zB. auf das RHA Serum und Radiant Night Peel nicht verzichten müssen.

Da freut es mich dann ganz besonders, dass Teoxane zum Jahresendspurt noch einmal eine ungewöhnlich großzügige Rabattaktion aus dem Nikolausstrumpf gezaubert hat. Weiterhin (bis zum 31.12.2017) gibt es die Kosmetikprodukte der Schweizer Beautyspezialisten mit 35% Rabatt, kostenlosem Versand, und ab 100 Euro Bestellsumme gibt es eine Kosmetiktasche mit Reisegrößen der Micellar Solution, dem Advanced Perfecting Shield und dem Perfect Skin Refinder gratis dazu!

Wer da noch kurz vor Weihnachten zuschlagen möchte, kann sich zum Fest ein tolles Pflegeprodukt gönnen, oder aber einer lieben Person einen Beauty-AHA-Effekt verschaffen, der sich gewaschen hat. Dazu empfehle ich dringend das „Radiant Night Peel“, das mich damals in den KK Anfangszeiten in großes Staunen versetzt hatte.

Zum TEOXANE Onlineshop

 

 

 

Möchtest Du dem Konsumwahnsinn lieber die kalte Schulter zeigen (*Werbung, da ich die Firmenwebsite verlinke, kein Affiliate Link!)

Immer nur teure Geschenke? Kaufen bis zur Bewustlosigkeit? Abstumpfung in der Weihnachtszeit?

Das muss nicht zwingend so sein. Es gibt auch die Möglichkeit Zeichen zu setzen. Einfach, indem man sich dem Kommerz ausnahmsweise mal strikt verweigert. Und dazu gibt es eine, wie ich finde, tolle Idee von Tchibo: „Die Tafel“

Man verschenkt eine Tafel Schokolade (hergestellt von Lindt), deren Kaufpreis (€ 2,50) zu 100% an die Hilfsorganisation „Tafel Deutschland“ geht.

Was tut die Tafel: Über 60.000 ehrenamtliche Tafel-Helferinnen und -Helfer retten Tag für Tag Tausende Tonnen genießbarer Lebensmittel und geben sie an rund 1,5 Millionen Bedürftige weiter.

Ich habe auch ein paar Spezis in meinem Bekanntenkreis, denen Geschenke auch nie groß und wertvoll genug sein können. Meist schüttle ich mit dem Kopf und bin ein wenig betroffen darüber. Diesmal verschenke ich meinen Standpunkt dazu, eben als Spende. Ich finde, das ist eine elegante und unaufdringliche Art seine Meinung zum ausufernden Weihnachtskonsum auszudrücken.

Erhältlich in Tchibo Verkaufsstellen und Online. Mehr Infos gibt es HIER!

 

 

 

Falten mildern…einmal ganz anders! (*Werbung, da hier Pressetestmuster verwendet wurden, und ich die Firmenwebsite verlinke, kein Affiliate Link!)

Über meine Überraschung des Jahres habe ich bereits HIER berichtet: Die Firma SKINthings.

SKINthings stellte sich bei mir vor, und eigentlich hatte ich gar keine Lust neue Produkte auszuprobieren, denn viele Cremes und Seren warten hier noch auf eine Vorstellung auf KK. Ein Glück, dass ich dann doch die Pressemuster ausprobiert habe, denn ich war erstaunt, wie wirkungsvoll und angenehm die Produkte der Firma sind. Serum und Creme aus der „Care Complex“ Serie sind für mich tatsächlich die „Entdeckung“ des Jahres 2017. Ich bin mir sicher, dass wir im kommenden Jahr noch viel von dieser inhabergeführten deutschen Firma aus Düsseldorf hören werden!

 

Weichzeichner-Patches (SKINthings Lifting Patches „Smile Line“ & „Eye Contour“)

Allerdings habe ich hier auch noch einen Beauty-Geschenktipp, den wirklich JEDE/R Beautyverrückte einmal ausprobieren sollte, denn es ist völlig crazy: Kleine Streifen (Patches) aus einem ultra-dünnen Material werden über Nacht unter die Augen und/oder auf die Nasolabialfalten (diese doofen Falten zwischen Nase und Mundrändern) geklebt und am nächsten Morgen entsorgt.

Unglaublich: Die Dinger bleiben doch tatsächlich kleben! Gerade ich, der zB. Tuchmasken hasst, weil sie stets verrutschen, bekommt hier genau was er schon immer wollte! Ein Beautytreatment, das auf intensive Weise die ganze Nacht über wirkt.

Doch wie sieht es am nächsten Morgen aus? Aufpolsterung der „Problemzonen“ par excellence! Und die hält sogar langfristig. Nach 3 bis 4 Behandlungen mit den Patches (jeden 3. Tag) ist die Haut so prall, dass nur noch eine Anwendung pro Woche nötig ist, um diese ungewöhnlich intensive Aufpolsterung beizubehalten.

Selbst die Partie der Nasolabialfalte, die nun wirklich kaum beeinflussbar mit Cremes und Seren ist, wurde bei mir gleich nach einer Anwendung deutlich weicher und milder! Das hätte ich niemals erwartet.

Eine tolle Innovation, wie ich finde, weil die Teile wirklich über Nacht an ihrem Platz bleiben, und weil sie eine kristalline Mikrostruktur aufweisen, die, übertrieben beschrieben, wie klitzekleine (weiche) Nädelchen in die Haut eindringen und dort die ganze Zeit über das abgeben woraus sie bestehen: Hyaluronsäure und sh-Oligopeptide-1 (EGF). Das sind übrigens die einzigen Inhaltsstoffe! Ist das nicht purer Luxus? Total anders, total spannend, auf den ersten Blick wirksam.

Nur so nebenbei: Falten bekommt man damit auch nicht weggezaubert, aber ich muss zugeben, hier ist man schon verdammt nah dran. Der Effekt ist wirklich mit einem Weichzeichner vergleichbar, der aber deutlich länger als ein paar Stündchen hält.

Als Geschenk (auch für sich selbst) eine ganz, ganz tolle Idee, zB. vor einem wichtigen Event, wie ein Klassentreffen! Ein paar Behandlungen in der Nacht und man sieht deutlich ausgeruhter aus. So, und jetzt muss ich dringend aufhören zu schwärmen, sonst haltet ihr mich noch für völlig verrückt.

Bitte unbedingt einmal ausprobieren, auch wenn die Preise nicht von schlechten Eltern sind. Doch schon allein die kleinen Patches mit ihren „Nädelchen“ aus Hyaluronsäure und EGF sind völlig crazy!

SKINthings Lifting Patches Eye Contour 1 Paar: € 25,00  4 Paar: € 89,00

SKINthings Lifting Patches Smile Line 1 Paar: € 25,00  4 Paar: € 89,00

Alles zB. über SKINthings Beautyshop

 

 

Beschwipste Kirschen…

Pralinen werden ja immer wieder verschenkt. Wer aber gerne diese Süßigkeiten mit Alkohol mag, kommt meist doch nicht am guten alten „Mon Chérie“ herum. Gerade jetzt zu Weihnachten gibt es die Standardgröße in einer Verpackung, die für mich einfach total einladend aussieht. Hochglänzend im satten Rot, minimalistisch, nur eine kleine golden-rote Schleife und der „Mon Chérie“ Schriftzug. Fast schon ein Designklassiker. Braucht man auf dem Gabentisch noch einen schicken Farbakzent, so macht man mit dieser tollen Schachtel sicher nichts falsch! Ab ca. 2,29 Euro ( im Lebensmittelhandel)

 

 

.

 

 

 

(Fotos: Konsumkaiser  Die Lifting Patches wurden von der Firma SKINthings als Pressetestmuster unverbindlich zur Verfügung gestellt. Ansonsten kein weiteres Sponsoring, keine Affiliate Links.

20 Kommentare

  1. Die SKINthings Pads hätte ich gerne ausprobiert, sehe aber als mehrfach hautkrebsbetroffene das Risiko, dass durch EGF latent entartende Hautkrebszellen zum „Blühen“, d.h. malignen Entartung getriggert werden können.

    1. Und wieder ein Internetmythos.
      In den geringen Mengen, die in Hautpflege vorkommen, soll der Stoff sicher sein.
      Der Krebsverdacht besteht schon seit 2013 und es konnte damals ein übermäßig aktiver EGF-Rezeptor auf der Oberfläche von Tumorzellen beobachtet werden; ein solcher übermäßig aktiver Rezeptor unterliegt in der Regel jedoch nicht mehr der Steuerung durch EGF. Es gibt keinen Nachweis dafür, dass EGF Überexpressionen oder Mutationen des Rezeptors verursacht.
      Außerdem ist der Wirkstoff in Kosmetik zugelassen und nicht irgendein Wunderzauberzeug.
      Da du aber bereits mit Hautkrebs Erfahrungen machen musstest, kann ich verstehen, wenn du da extrem vorsichtig bist – und das ist auch richtig so!
      Liebe Grüße, KK

  2. Ich liebe von Teoxane das V-Cip Serum (ich hoffe, richtig geschrieben). Für mich das beste Serum überhaupt. Und natürlich Radiant Night Peel. Bei 35% Rabatt kann man sich fast für das ganze Jahr eindecken. Besser geht nicht!
    Viele Grüße.

    1. Ja, das finde ich auch genial. Ist für mich das verträglichste Vitamin C Serum, denn sonst bekomme ich oft kleine Rötungen davon. Und bei den Preisen kann man wenigstens beim Hersteller direkt kaufen, bei den anderen Anbietern bin ich immer etwas unsicher, ob man auch wirklich frische Ware bekommt.
      Ist nur so eine diffuse Befürchtung, aber so ist es mir dann doch lieber.
      Viele Grüße, KK

  3. Guten Morgen lieber KK,
    nur mal zum Verständnis zu den AugenPads von skinthings: 1 Paar für 25 € reicht für eine Nacht, oder kann man die öfter benutzen?
    Und eine persönliche Frage zum Teoxane Radiant Night Peel: Wenn man mit dem Face Serum von High Droxy zufrieden ist, das ja auch AHA in Form von Mandelsäure enthält, hat dann das Teoxane Produkt noch einen Mehrwert oder ist es eher eine Alternative dazu? Ich bin immer interessiert an neuen Sachen, halte meinen Badschrank aber auch gerne übersichtlich :))
    LG

    1. Die Patches werden für eine Nacht getragen, dann entsorgt. Ja, das ist nicht billig! Aber bei mir war der Effekt zumindest ein paar Tage erkennbar. Deshalb würde ich es auch als Zuckerl für bestimmte (wichtige) Anlässe empfehlen und nicht als ständige Pflege.
      Radiant Night Peel und Face Serum kann man nicht so recht vergleichen. Das RNP ist deutlich stärker (mit Vorsicht zu genießen!), das Face Serum ist dagegen für die tägliche Anwendung genial.
      Beim RNP hatte ich einen stärkeren und schnelleren Aha-Effekt.
      Liebe Grüße, KK

  4. DAS sind aber tolle Ideen, die möchte ich alle gerne haben. Aber für mich reicht es nur zur Tafel Schokolade. Vielleicht wünsche ich mir aber die Augenpads zu meinem Geburtstag im Januar, die klingen nämlich toll, und sowas suche ich schon lange.

  5. Die Pads sind ja echt mega spannend. Und da ich nachts schon etwas auf den Falten über den Bronchien kleben habe, kommt es auf ein paar Patches mehr in Gesicht auch nicht an. Nasolabial ist bei mir schlimmer als die Augenregion. Danke für den Tipp!
    Liebe Grüße
    Bärbel ☼

    1. @ Bärbel Was Sie da über auf den Falten über den Bronchien kleben haben, sind Sie zufrieden? Dann wüßte ich gerne was es ist, habe da nämlich auch Falten…… Gruß, Claudi

        1. Ich habe da vor ein paar Wochen bei QVC so eine hauchdünne und wiederverwendbare Silikonauflage für das Decolleté gesehen, die über Nacht aufgebracht, die Haut auch straffer aussehen lassen. Vielleicht ist das gemeint. Funktioniert allerdings nur auf haarfreier Haut. 😁
          Mon Cherie gehören für mich zu Weihnachten auch auf jeden Fall dazu und diese Schachtel ist diesmal wirklich sehr hübsch.
          Ansonsten habe ich bis auf ein Wichtelgeschenk zum Glück schon alles und werde dann diesmal am 23. ganz entspannt in der Stadt einen Kaffee trinken gehen und den Menschenmassen bei ihren Panikkäufen zusehen. 😂

  6. Hallo lieber KK, ich würde ja sehr gerne das RNP ausprobieren, benutze aber täglich Retinol. Sollte ich die beiden Sachen dann abwechselnd nutzen, also einen Abend RNP und den nächsten wieder Retinol? Wenn ich ganz auf Retinol verzichte für einen längeren Zeitraum, habe ich Angst, wieder empfindlich darauf zu reagieren. Liebe Grüße und vielen Dank für die immer wieder tollen Beiträge auf deinem Blog.

    1. Liebe Irene. Grundsätzlich kann man Retinol und AHA zusammen anwenden, allerdings kommt es da wirklich, wirklich, wirklich auf die eigene Haut an. Ich vertrage das zB. prima (morgens AHA, abends Retinol), andere müssen tageweise wechseln, andere sogar kurweise über Wochen hinweg. Wenn du Angst hast zu reagieren, dann versuche zuerst die beiden Produkte tageweise voneinander zu trennen. Wenn das zu viel ist, mach eine „Kur“ mit AHA (zB. 3-4 Wochen), und danach eine kleine „Erholungsphase“ (1-2 Wochen), danach die Retinol-„Kur“ (ebenfalls wieder über einen Hauterneuerungszyklus).
      Du musst das mal ausprobieren, aber lieber vorsichtig sein, als hinterher eine Rötung im Gesicht zu haben, denn die Wirkstoffe sind nun mal sehr wirksam.
      Liebe Grüße, KK

      1. Vielen Dank für die Information! Ich werde es bestellen und dann probieren! Werde mit täglichem Wechsel beginnen! Noch einen erholsamen Abend für dich!

  7. Diese Pads klingen spannend. Muss ich mir morgen mal in Ruhe durchlesen.
    Und eines muss ich wirklich sagen: Das Skinthings- Serum, auf Deine Empfehlung hin gekauft, ist absolut genial und für meine Haut das beste, was ich je hatte!
    Es ist leicht und doch reichhaltig, pflegt genial, macht meine fettige Haut aber nicht klebrig, verträgt sich mit allen möglichen Cremes drüber; und das beste: nach mehrtägiger Anwendung ist meine Haut tatsächlich irgendwie fester und sieht viel besser aus.
    Also ich hatte noch nie ein besseres, es kommt an meine Idealvorstellung eines Serums ganz nah heran!
    Ich bin wirklich neugierig auf die langfristige Anwendung, es steht etwas von …“ bessert den Zustand marmorierter Haut…“ drauf, wäre genau richtig für mich.
    Ich benutze auch gerne den Hyaluronbooster von PC oder das Calm Relief von Physiogel, aber das von Skinthings ist noch viel, viel genialer!

    1. Radiant Night Peel und Face Serum kann man nicht so recht vergleichen. Das RNP ist deutlich stärker (mit Vorsicht zu genießen!), das Face Serum ist dagegen für die tägliche Anwendung genial.
      Beim RNP hatte ich einen stärkeren und schnelleren Aha-Effekt.
      Liebe Grüße, KK

  8. Lieber KK, nun hab ich mich endlich getraut und habe bei Teoxane auch echt mal bestellt – das ging aber nur dank des Zuckerls mit den 35%, die ich ohne den link so gar nicht gesehen hätte. Beim „normalen“ Öffnen ohne den link kam eine andere Startseite raus ohne den Rabatt. Also habe ich mir für knapp über 100 EUR beide Empfehlungen gekauft (Serum & Night Peel) und bin vom Antesten schwer begeistert. Meine Haut ist so dick und resistent dass da keine Rötung zu spüren ist nach erstmaligen Auftragen es Peels. Da ich das aber als Kur anwenden möchte warte ich erstmal den bald anstehenden Urlaub ab und ziehe das dann durch. Freue mich schon auf die neue Haut 🙂 DANKE für die Empfehlung, denn deutsche/europäische frische Ware zu kaufen ist mir doch das liebste, bei manchen Produkten aus Korea/Japan (zB Hada Labo mit seiner genialen Hyaluronsäure für wenig Geld) kann man nicht mal INCI und Haltbarkeitsdatum lesen (jedenfalls nicht als Nicht-Asiate..).

Kommentare gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s