werbung

LIFESTYLE: VON BLOGGERN UND INFLUENCERN (TEIL 987)

Blogger halten sich für den Nabel der Welt, können nicht über sich selbst lachen und versuchen mit allem was sie tun, nur Geld oder Produktsamples abzugreifen. Ausserdem könnten Produkte deutlich günstiger sein, wenn nicht sämtliche Blogger von den Firmen mit Gratisprodukten zugeschüttet würden. Solche und ähnliche Meinungen kann man vermehrt im Netz finden, gerade auch in Deutschland wächst die Ablehnung. Wie seht ihr das eigentlich? (mehr …)

LIFESTYLE: DAS KONSUMKAISER TRENDBAROMETER * 31.08.2018

Das Trendbarometer startet in die warme Jahreszeit. Es geht immer noch um Dinge, die mich in der vergangenen Woche bewegt, belustigt oder erschüttert haben. Aber nichts folgt einem festen Schema, es kommt wie es kommt. Hauptsache ein bunter Mix, unterhaltsam, manchmal auch nachdenklich, immer ein bisschen böse…

(mehr …)

LIFESTYLE: DAS KONSUMKAISER TRENDBAROMETER * 06.07.2018

Das Trendbarometer startet in die warme Jahreszeit. Es geht immer noch um Dinge, die mich in der vergangenen Woche bewegt, belustigt oder erschüttert haben. Aber nichts folgt einem festen Schema, es kommt wie es kommt. Hauptsache ein bunter Mix, unterhaltsam, manchmal auch nachdenklich, immer ein bisschen böse…

(mehr …)

LIFESTYLE: SCHATZ, ES IST AUS! ICH TRENNE MICH…ODER WARUM ICH FACEBOOK UND CO. DEN RÜCKEN KEHRE

Vielleicht habt ihr es schon bemerkt? Die Social Media Buttons, sowie das Instagram Fenster sind auf Konsumkaiser verschwunden. So langsam machen mir soziale Medien keinen Spaß mehr, nicht nur wegen der aktuellen Entwicklungen. Da kann Herr Zuckerberg noch so viele Schwüre (wieder einmal) leisten, ich bin weg! Warum? Einer muss ja mal anfangen…

(mehr …)

KK-INTERN: BLOGGEN – REALITÄT – ENTTÄUSCHUNG – WEHMUT – HOFFNUNG

Heute geht es um´s Bloggen. Also darum, wie und warum ich mit dem Bloggen begonnen habe, und wie sich das Gefühl dazu in den letzten Jahren verändert hat. Sind Blogs eigentlich tot, wie man immer öfter zu lesen bekommt? Und liest überhaupt noch jemand Blogs, oder reicht der Feed mit den kleinen Facebook-Überschriftenhäppchen aus, den ein Algorithmus für uns zusammenstellt? Und warum enttäuscht mich das womöglich?

(mehr …)

KK INTERN: LIKES UND HERZCHEN VON DER STEUERFAHNDUNG (INFLUENCER-MARKETING TEIL 3)

Das Leben der reichweitenstarken Influencer scheint himmlisch zu sein: Ständig die neuesten Klamotten tragen, permanent an reinweißen Stränden herumlungern, unzählige Gläschen Champagner auf wichtigtuerischen Partys trinken, und dafür auch noch Geld bekommen. Doch es wird auch etwas geboten: Schauspielkunst! Authentizität mimen und dabei geschickt eine Werbebotschaft nach der nächsten zu platzieren, das ist (fast schon) harte Arbeit. Doch es scheint, die Zeiten werden rauer. Nicht nur Abmahnungen wegen Schleichwerbung fliegen den glamourösen Werbeexperten ins Haus, nun müssen sie sich auch noch mit dem Finanzamt herumschlagen. Ist doch gemein, oder…?

(mehr …)

LIFESTYLE: MOGELPACKUNG „DIE HÖHLE DER LÖWEN“

In der Fernsehsendung „Die Höhle der Löwen“ hat man das Gefühl hautnah dabei zu sein, wenn Legenden entstehen. Man fühlt sich quasi wie eines der Gründungsmitglieder oder gar Anteilseigner, wenn man sich im nächsten Laden eins der so angepriesenen Produkte kauft. Aber könnte es sein, dass das Ganze nur eine riesige Mogelpackung ist, und hinter den Produkten oftmals nur Ramsch steckt…?

(mehr …)

KK INTERN: INFLUENCER – DIE GIERIGEN ÜBERREDUNGSKÜNSTLER

Ja, ich habe lange überlegt, ob ich nochmal ein bisschen auf den lieben, guten Influencern herum treten soll, Stichwort: Influencer-Bashing. Aber irgendwann ist mir doch die Hutschnur gerissen. Spätestens als ich die neuesten „Richtlinien“ für Blogger und VLogger gelesen habe. Influencer Marketing wird immer mehr zu einem Schimpfwort. Wird Zeit die körpereigene Abwehr zu aktivieren…

(mehr …)