sheet mask

SKINCARE: L´ORÉAL MEN EXPERT „HYDRA ENERGY TUCHMASKE“ * LOHNT SICH DAS?

Nun sind die Tuchmasken auch bei den Männern angekommen. Nachdem bereits Drogeriekönig DM in seiner Balea Men Serie eine Tuchmaske führt, zieht jetzt auch L´Oréal nach. Allerdings bin ich bei den Herrenprodukten des französischen Kosmetikriesen immer besonders skeptisch, und auch hier habe ich ganz genau hingeschaut… (mehr …)

SKINCARE: NEOGEN „PINK CACTUS LIFTMAX KNIT MASK“ * DIE TUCHMASKE AUS DER HÖLLE

Und wieder ein Experiment mit einer Sheet Mask, diesmal von der K-Beauty Marke „Neogen“. Obwohl ich diesen Maskentyp nicht so mag, war ich doch neugierig, ob es sich hier tatsächlich um eine Strickmaske handelt. Verrückt, oder? Die „Pink Cactus Liftmax Knit Mask“ hat sich dann aber ganz schnell als fieser Streich aus der Hölle entpuppt. Gruselige Bilder inklusive…

(mehr …)

SKINCARE: ST. TROPEZ „BRONZING FACE SHEET MASK“ – DIE ERSTE BRÄUNENDE TUCHMASKE

Eine Innovation: St. Tropez kommt mit der ersten selbstbräunenden Tuchmaske auf den Markt. Klar, dass ich das sofort ausprobieren musste. Meine Erfahrungen waren überaus gemischt, und ich glaube, dass ich auch eine Warnung aussprechen muss! Alles dazu in diesem Artikel…

(mehr …)

K-BEAUTY GASTBEITRAG (DINAH): Hygiene-Skandal um koreanische Sheet Masks

Tuchmasken aka Sheet Masks gehören für viele so selbstverständlich zu einer koreanisch inspirierten Pflegeroutine, dass daraus ein tägliches Ritual geworden ist und die Masken grundsätzlich im Dutzend geordert werden. Sie sollen besonders intensiv wirken, weil die Pflegestoffe durch den okklusiven Effekt tiefer in die Haut eindringen können. Im Spätsommer tauchten jedoch Infos auf, lanciert von einer Insiderin der Kosmetikbranche, die bei K-Beauty-Fans für nachhaltige Verstörung gesorgt haben: Offenbar nehmen es viele koreanische Hersteller bei der Produktion mit der Hygiene nicht so genau. Seitdem stellen sich viele die Frage, ob sie nicht lieber ganz auf Tuchmasken verzichten sollten.

(mehr …)

SKINCARE: Estée Lauder „Advanced Night Repair Concentrated Recovery PowerFoil Mask“ * Lohnt sich das?

Was haben Estée Lauder und das Phantom der Oper gemeinsam? Die haben beide ne komische Maske im Programm! Ich bezweifle, dass das gruselige Phantom von Lauders Beauty-Maske profitieren würde, aber ob das zumindest bei mir funktioniert hat, das erzähle ich euch hier…

(mehr …)

SKINCARE: DER NÄCHSTE TREND – DRY MASKS – HOT SHIT?

Nachdem ich mich ja schon ausführlich über die schlabbrig-saftigen Sheet Masken (Tuchmasken) ausgelassen habe, konnte ich aber sogleich auch schon den nächsten Trend ausmachen, der sich in meinen Ohren allerdings durchaus verführerisch anhört: TROCKENE Tuchmasken, oder auch „Dry Masks“ („Les masques sec“) – die sind also NICHT feucht. Was es mit diesem neuen Trend aus Kanada auf sich hat, könnt ihr jetzt hier lesen…

(mehr …)