Gesichtspflege

SKINCARE GASTBEITRAG (DINAH): Der AHA-Effekt – Chemisches Peeling für Einsteiger und Fortgeschrittene

Wer glatte Haut und den berühmten Glow haben will, kommt an regelmäßigen Peelings nicht vorbei, da abgestorbene Hautschüppchen uns sonst schnell fahl und grau im Gesicht aussehen lassen. Chemisches Peeling gehört zu meinen Lieblingsthemen und da die Suche nach dem passenden Produkt für die eigene Haut sehr mühsam sein kann, möchte ich heute darüber schreiben. (mehr …)

SKINCARE: DIE LA PRAIRIE CHALLENGE (DIE GEWINNERIN)

Vielen Dank für die vielen ideenreichen Kommentare zur „La Prairie Challenge“  Ich hatte alle Hände voll zu tun, die oder den GewinnerIn zu ermitteln, aber durch das gute alte Losverfahren, sind alle Chancen gleich. Es gab auch eine überschaubare Anzahl von „Bewerbungen“, was wohl der „Drohung“ geschuldet war, einen kleinen Bericht zum Produkt verfassen zu müssen. Praktisch, denn so einfach und günstig kommt man wohl eher selten an ein La Prairie Produkt. Und hier kommt die Verkündung…

(mehr …)

SKINCARE: GLOW-TRIO (AURELIA, CLINIQUE UND ESTÉE LAUDER)

Alle empfindlichen Häute und INCI-Jünger sollten heute mal bitte wegschauen, denn ich empfehle ein Produkttrio, das einige Dinge ziemlich schlecht macht, dafür aber EINS richtig gut kann: Nämlich eine strahlende Haut zaubern…

(mehr …)

SKINCARE: VICHY „MINERAL 89“ * EIN (SEHR SIMPLER) HYALURONBOOSTER + ALTERNATIVE

Booster-Produkte sind gerade trendy. Man kann sie schön zu fast jedem Pflegeprodukt hinzufügen und bekommt eine aufgewertete Gesichtspflege. Vichy denkt beim „Mineral 89“ an feuchtigkeitsarme Haut und möchte mit dem dazugehörigen Star-Wirkstoff Hyaluron ebenfalls auf dem Booster-Markt erfolgreich mitmischen. Ob sich das lohnt…?

(mehr …)

SKINCARE: WARUM EIGENTLICH HIGHDROXY?

Ab morgen feiert die Kosmetikfirma HighDroxy Geburtstag. Und ehrlich gesagt feiere ich ein bisschen mit, denn seit ich die Produkte von HD für mich entdeckt habe, denke ich deutlich positiver über die Kosmetikbranche. Es gibt eben doch Kosmetikprodukte die wirken, die „was können“, und die tatsächlich das Hautbild verbessern. Da HighDroxy morgen eine tolle Rabattschlacht eröffnet, und es für die KK LeserInnen auch noch ein Goodie obendrauf gibt, will ich heute noch einmal kurz die einzelnen Produkte vorstellen, sozusagen die einzelnen Problemlöser Must-haves beleuchten…

(mehr …)

SKINCARE: NIVEA PROFESSIONAL „HYALURONIC ACID – SERUM, NIGHT CARE, EYE-CARE“ * LOHNT SICH DAS?

Nivea Produkte haben ja immer so einen kleinen Vertrauensvorschuss bei mir, da bin ich einfach zu sehr von Kindheit an geprägt. Der Duft, die elterliche Zuneigung, Geborgenheit, all das verbinden viele von uns mit der Marke. Doch traue ich ihr auch wirkliche Anti-Aging Kompetenz zu? Ich habe mir die neuen Nivea Professional Produkte (Serum, Nachtpflege und Augencreme) einmal genauer angeschaut…

(mehr …)

SKINCARE GASTBEITRAG (DINAH): Meine Lieblingsprodukte des Jahres 2016

Anfang Januar ist ein guter Zeitpunkt, um zurückzublicken, auch hautpflegetechnisch: Welche Produkte haben mir gut gefallen, welche weniger, was möchte ich nachkaufen und was war einfach ein Flop? Wenn ich mir mein Regal mit dem Pflegeprodukten so anschaue, dann hat sich im Vergleich zum Vorjahr doch einiges verändert. Kleine Überraschung: Die meisten Favoriten kommen diesmal nicht aus Asien.

(mehr …)

SKINCARE: NEUTROGENA „HYDRO BOOST – CREME GEL“ * LOHNT SICH DAS?

Da stampft man nichtsahnend durch seinen DM Markt und plötzlich steht man vor einem nigelnagelneuen Neutrogena Aufsteller. What? Sollte es endlich die teilweise tollen Gesichtspflege- und Anti-Aging Produkte der US Firma Neutrogena auch bei uns geben? Schnell wird klar: Nicht so ganz. Aber immerhin, die bekannte Feuchtigkeitspflegeserie „Hydro Boost“ gibt es also nun auch hier. Ab in den Einkaufskorb damit…

(mehr …)