empfindliche Haut

SKINCARE-GASTBEITRAG (DINAH): Mizellenwasser – genial oder total überbewertet?

Es fing mit der relativ hochpreisigen französischen Apothekenmarke Bioderma an, mittlerweile stehen die Flaschen mit Mizellenwasser in jedem Drogeriemarkt und wohl auch in den meisten Badezimmern. Selbst in Asien, wo die Gesichtsreinigung mit Wattepads eigentlich verpönt ist und „Double Cleansing“ der Goldstandard, gewinnen sie als „Beauty Water“ an Bedeutung. Es ist eben ungemein praktisch, so ein „All in one“-Produkt zu benutzen. Man kann damit Wimperntusche, Make-up, Sonnenschutz und alles andere vom Gesicht entfernen, muss nicht nachreinigen, braucht kein Wasser zum Abspülen, außerdem ist es besonders mild … Jedenfalls lauten so die Werbeversprechen. Aber stimmt das auch? Und was sind überhaupt Mizellen?

(mehr …)

SKINCARE: PAULA´S CHOICE „RESIST C15 SUPER BOOSTER“ * LOHNT SICH DAS?

Europa jubelt: Der „Resist C15 Super Booster“ von Paula´s Choice ist nun auch in der EU erhältlich. Es wurde ein wenig an der Formel geschraubt, und nun startete der Verkauf also auch hier. Jetzt sind Vitamin C Produkte für viele Menschen eine wirklich gute Idee, besonders wenn es zB. um Anti-Aging geht. Doch muss es wirklich das kleine orange Fläschchen von Paula sein…?

(mehr …)

SKINCARE: LANCOME „ADVANCED GÉNIFIQUE SENSITIVE“ * FIRST LOOK

Auf das neue Serum für empfindliche Haut aus der Advanced Génifique Serie von Lancome war ich schon lange gespannt. Nun habe ich es seit ein paar Tagen in Gebrauch, und kann bereits jetzt sagen, dass es mir wirklich gut gefällt. Das ist erstaunlich, aber es gibt trotzdem auch ein paar Dinge zu meckern…

(mehr …)

SKINCARE: RETINOL SERUM FÜR EMPFINDLICHE HAUT UND ANFÄNGER * FAB SKIN LAB „RETINOL SERUM 0,25%“

Die Zeit der vielen Sonnenstunden ist nun fast vorbei, und der Sommerurlaub ist für die meisten von uns ebenfalls nur noch eine schöne Erinnerung. Höchste Zeit etwas für die strapazierte Haut zu tun. Gerade bei UV belasteter Haut ist Retinol eine gute Idee. Aber wer traut sich schon sofort an die Wirkstoffbomben, wenn man womöglich auch noch empfindliche Haut hat? Da gibt´s doch was von FAB Skin Lab…

(mehr …)

K-BEAUTY GASTBEITRAG (DINAH): I’m from Honey Mask

In diesem Jahr will ich ja ein paar Masken testen, um meine Hautpflege noch ein bisschen aufzuwerten. Nun finde ich Masken zum Abwaschen zwar nicht so wahnsinnig praktisch, aber die Honigmaske aus der Reihe „I’m from …“ wird in Blogs und Foren ziemlich gehyped und die INCI-Liste mit fast 40 Prozent Honig liest sich einfach zu gut … Letztlich habe ich sie mir also gekauft, um zu sehen, ob sie wirklich eine so tolle Haut macht wie versprochen und mehr Feuchtigkeit spendet als purer Honig…

(mehr …)

SKINCARE: NEU – VICHY „IDÉALIA PEELING“ * LOHNT SICH DAS?

Freudestrahlend kam letztens meine Mutter von einem Auslandsbesuch zurück und hatte mir etwas mitgebracht: Das Vichy „Idéalia Peeling“ für die Nacht. Mir schwante schon nichts Gutes, aber einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul, nicht wahr? Trotzdem musste ich einen Blogartikel zu diesem Produkt machen, denn Vichy bringt hier wieder einmal ein Produkt auf den Markt, welches empfindliche Hauttypen besser meiden sollten…

(mehr …)

SKINCARE: CALAVERNA VERLOSUNG

Gestern habe ich schon ein wenig über die recht neue Kosmetikmarke Calaverna und ihre Cremes berichtet. Der Duft sagte mir nicht zu, und so wollte ich das Produkt an eine(n) Leser/in verschenken, um eine gerechte Produktreview zu bekommen. Doch meist kommt es anders als man denkt, ihr dürft euch freuen, und wenn du auf „weiter“ klickst, wirst du auch erfahren warum…

(mehr …)

SKINCARE: THE ORDINARY „ADVANCED RETINOID 2%“ * LOHNT SICH DAS?

High-Tech Kosmetikprodukte zum Spottpreis, das verspricht „The Ordinary“, der Shootingstar in der Beautyszene. Deciem, die Mutterfirma, hat ja so einige heiße Eisen im Feuer, aber gerade bei Retinolprodukten bin ich besonders mäkelig. Mal sehen, wie sich das (scheinbar) hochdosierte Retinol von TO so schlägt…

(mehr …)