LIFESTYLE: MACH MIT MITTWOCH

Der Mittwoch steht unter dem Motto „Der Wirt hat frei, und die Gäste kochen.“ Die Themen sind bunt gemischt – warum einseitig, wenn Vielfalt viel mehr Spaß macht? Tauscht euch aus! Fragt was ihr wollt! Gefiltert und zensiert wird hier natürlich auch nicht, aber bitte an die Netiquette denken.

 

 

Die Themen heute sind frei und luftig. Einfach einen Kommentar hinterlassen. Kritik und Lob sind gern gesehen und werden nicht gefiltert. Bei aggressiven, verletzenden oder strafrechtlich relevanten Kommentaren, behalte ich mir das Löschen/Bearbeiten vor. Und wenn keiner was schreibt, bleibt die Küche kalt… 🙂

 

 

 

 

.

 

 

(Grafik: Konsumkaiser   Keinerlei Sponsoring)


59 Gedanken zu “LIFESTYLE: MACH MIT MITTWOCH

  1. Guten Morgen,

    Eine Frage in die Runde : hat jemand, jetzt nach dem Brexit, was von Deciem in UK bestellt ? Man hört ja nur grausame Geschichten, das die Hersteller einen Zentner Papiere ausfüllen müssen und es riesige Exportschwierigkeiten gibt. Ich traue mich eigentlich nicht zu bestellen, zumal ich auch noch nie direkt bei Deciem bestellt habe. Leider gibt es einige Sachen woanders nicht.
    Danke im Voraus.

    Wer noch heute bei QVC den Insider abonniert bekommt von E.G. aus der Cell Vitality Serie die „Sleeping Mask“ als Prämie dazugeschenkt. Habe ich gestern gemacht. Startseite – im Suchfeld Insider eingeben.

    Allen einen schönen Tag.

    1. Hallo Christiane, ich habe letzten Dienstag bei DECIEM bestellt und laut Ankündigung soll das Packerl heute kommen. Ich kann dir gerne hier morgen nochmal berichten, wie es verpackt war.

  2. Ich wollte noch berichten das ich einen schweren Neuro Schub im Spätsommer hatte, wo die Lippen sehr stark betroffen waren. Die Haut platzte auf, die Lippenränder verschorften und Abends vor dem Fernseher habe ich mir die vetrockneten Hautfetzten abgepult. Das hat sehr weh getan und teilweise stark geblutet. Irgendwann bin ich auf die, völlig idiotische Idee gekommen ein Enzympeeling zu machen. Ich habe ein sehr mildes Produkt “ ENZYME Powder Wash “ von der koreanischen Firma Tosowoong. Bestellt über E-Bay im IAMLOVESHOP direkt aus Korea. Den Shop kann ich sehr empfehlen. Es ist super gelaufen, es hat die Haut überhaupt nicht gereizt, nicht gebrannt, gar nichts, ausser das sich die Fetzen abgelöst haben und die Haut schön geschmeidig war. Nach einigen Tagen ging es natürlich wieder los, aber die vetrocknete Haut habe ich fantastisch, ohne jede Reizung runterbekommen. Dieses Produkt ist viel milder als das Enzympeeling von Börlind oder Merz, sogar ich kann es häufig benutzen. Mit dem milden chemischen Peeling von TO muss ich im Winter aufpassen, das nehme ich nur selten. Ich möchte hier niemanden die Empfehlung geben, bei Neuro so was zu probieren, im Zweifel den Arzt fragen, aber mir hat es sehr geholfen und es wird Stammgast in meinem Bad werden. Wer ein supermildes Enzympeeling sucht ist hier richtig. Hals und Hände behandele ich immer mit. Es ist kein Pulver, sondern kleine Kügelchen, die mit Wasser aufplatzen und ganz leicht schäumen. Der Geruch ist ganz sauber, wie frische Wäsche.

  3. Guten Morgen!
    Ich bin auf der Suche nach DER Wimperntusche.
    Sie soll viel Länge und Volumen bringen und bitte keine “Pandaaugen” hinterlassen.
    Habt ihr einen Tip für mich?
    Vielen Dank
    Carmen

    1. Hallo Carmen, die Wimperntusche von hourglass ist klasse. Mann muss sie nur zügig aufbrauchen, da sie schnell trocken wird. Clarins wonder perfect 4D funktioniert bei mir super.
      Bin auch eine Carmen B. 😉

    2. Hallo 🙋🏼‍♀️
      Ich finde die Mascara von Catrice Glam & Doll super.
      Die Too faced better than Sex ist auch gut , da empfehle ich aber die kleine Größe.

    3. Mascara hatten wir hier tatsächlich vor 1 oder zwei Wochen schonmal besprochen glaube ich – falls du Lust hast durchzustöbern 😉 Ich empfehle immer gern die Lashtopia von Bare Minerals 😍

    4. Ich hab auch schon viel ausprobiert. Eher aus den hochpreisigen Segment. Seit ca 2 Jahren bin ich an der Lash Paradies von Loreal hängen geblieben. Für den Preis von ca 10 Euro echt unschlagbar.

    5. Nach diversen Ausflügen in den Luxus-Sektor bin ich aktuell erst mal geheilt. Ich kehre immer wieder zu Essence und hier vor allem zu der grünen und der blauen Lash Princess zurück. Gerne auch in Kombination, also erst die Grüne und dann die wasserfeste Blaue :0)

  4. Guten Morgen,

    ich habe gerade den Kommentar von ChristianeBVB zum Tosowoong Powder Wash gelesen. Schön, dass es Dir geholfen hat! Es ist eigentlich kein besonderes Peeling, sondern kann allgemein als „second cleanser“ eingesetzt werden, also nach dem Reinigungsöl. Im Moment benutze ich etwas anderes, aber ich habe das Tosowoong Powder Wash monatelang jeden abend benutzt, überhaupt kein Problem (und ich habe eher trockene, feuchtigkeitsarme Haut). Den „sauberen“ Geruch mag ich auch gerne, und es ist extrem ergiebig.

    Viele Grüße in die angenehme Runde und vor allem an KK, dieser Blog ist wirklich was besonderes.

    Polly

  5. Hallo ,

    Könnt ihr mir was zu dem C15 booster von PC mit der Pipette was sagen, die Bewertungen sind ziemlich gemischt.

    Den Niancinamide booster habe ich aufgebraucht , konnte da aber nie sehen wow es wirkt.
    Ich bedauere immer noch das, dass die Secret brightening essence aus dem Sortiment genommen wurde.

    1. Hallo Annabella,

      ich hab den c15 zwei Flaschen lang benutzt und bin zwiegespalten. Kommt darauf an um was es dir geht – einen schönen Glow macht er auf alle Fälle, bei mir hat er im Kühlschrank auch immer über 3 Monate gehalten und ich finde im Sommer meinen Sonnenschutz gut unterstützt. Wenn es dir aber um Pigmentflecken geht würde ich dir eher zum c25 punktuell abends raten oder zur Radiance Renewal Mask aufgrund des Arbutin. 🙂 Ich mag im übrigen das 20%ige Nia von Paula mehr bei meiner Rosacea mit Akne, das 10%ige kommt an die Entzündungshemmung nicht ran.

    2. Hallo Annabella010,
      Ich mochte das C15 gerne, sorgt für ein gleichmäßiges strahlendes Hautbild und auch etwas gegen Pigmentflecken. Allerdings ist es mir oxidiert. Ich habe es nur morgens benutzt und dazu ist zuviel drin, um es schnell aufzubrauchen. Auf Kühlschrank hab ich keine Lust, ist mir zu umständlich. Daher habe ich es nicht nachgekauft. Hatte danach das Timeless Vitamin C. Das fand ich auch toll aber leider wurde es irgendwie vom Markt genommen. Bin also aktuell ohne Vitamin C …aber auf der Suche. Bisher hat mich nichts so angefixt, dass ich es kaufen möchte. Vorschläge immer willkommen…insgeheim hoffe ich immer, daß Highdroxy da noch was rausbringt gegen Pigmentflecken…..😜
      LG

      1. Hallo Martina und Annabella,
        ich benutze das Vitamin C Serum vom Derna, genannt DERNA MIMICFALTEN Anti-Aging Schutzkonzentrat.
        Wurde hier auch schonmal vom KK vorgestellt. Es hat die gleichen Inhaltsstoffe bzw. Wirkstoffe wie das Vitamin C von Paula, hat aber mehr Inhalt und ist um einiges günstiger. Ich nutze es großzügig, auch auf dem Hals, damit es nach ca. 2 Monaten aufgebraucht ist, aber bei dem Preis kein Problem…

  6. Ich suche eine pflegende Creme für meinen Sohn (14) mit leichter Akne. Die Akne muss jetzt nicht wirklich behandelt werden… er benutzte bisher von Balea med das reinigungsgel. Jetzt wollte ich mal das Cerave Reinigungsgel kaufen. Kann er danach wohl die „feuchtigkeitsspende Gesichtscreme“ von der gleichen Marke nehmen oder ist das Zuviel? Oder hat jemand einen Tipp?
    Bisschen salicyl würde sicher auch nicht schaden, aber es soll kein Akne-treatment sein.
    Vielen Dank für etwaige Tipps! 🍀

    1. Hallo Motti, mein Sohn, auch 14, benutzt Kosmetik von Alverde. Bei mir bin ich mit den Inhaltsstoffen nicht zimperlich, beim Sohn schon. CeraVe enthält Parabene, das muss bei Jugendlichen nicht sein, und Mikroplastik lehnt mein Sohn ab. Aber eigentlich nimmt er nur ab und zu mal Reinigungsmilch und Creme für empfindliche Haut von Alverde. Bei Pickelalarm gibts von mir Salicylsäure von The Ordinary drauf und ab und zu AHA von TO. Aber besser weniger als mehr.
      Liebe Grüsse

      1. Die Feuchtigkeitscreme von Cerave enthält keine Parabene und, sofern ich das noch im Kopf habe, keines der Produkte die in D erhältlich sind. Man passt sich den Wünschen/Befürchtungen der Kunden an, ob das wissenschaftlich belegt sinnvoll ist oder nicht sei mal dahin gestellt…
        Ich bin ja ein Fan der Feuchtigkeitslotion von Cerave die ich als Bodylotion immer benütze und die macht sich auch prima im Gesicht und liegt auch nicht schwer auf.

        Mein Sohn nimmt gelegentlich BHA Liquid von Paula, allerdings ohne Sonnenschutz, da kann reden soviel ich will…
        Ich persönlich benütze nur die „modernen“ europäischen Filter (chemische) die u.a. auch Highdroxy benützt, die vertrage ich wunderbar, da bin ich megaempfindlich. Bei dem Shaka Dupe von Garnier akzeptiere ich auch den Alk. Mineralische mag ich auch sehr gerne.

        Grüsse 🙂

    2. Hey Motti,
      ich habe CeraVe schon einige Male verwendet und mag Verschiedenes der Marke gerne. Anstelle der Gesichts-Feuchtigkeitscreme könntest Du auch die Körper-Feuchtigkeitslotion einfach fürs Gesicht nehmen (hier gibt es verschiedene Packungsgrößen). Ich hatte davon den kleinen Pumpspender mit in Mexiko als All-in-One für Körper + Gesicht und auch mein Freund (der nie cremt) mag es gerne. Kann ich empfehlen, vor allem weil Preis-Leistung gut ist.

      Bzgl. akuter Unreinheiten mache ich gerade übrigens gute Erfahrungen mit der Revolution Skincare Overnight Targeted Blemish Lotion – diese kann man gut über Nacht auf lokale Unreinheiten tupfen. Vielleicht ist das eine Option.

      Allerdings kann ich nix bzgl. Incis bei Jugendlichen sagen – damit kenne ich mich leider nicht aus.

      Viele Grüße Silja

    3. Hallo Motti,
      Ich glaube sowohl mit Balea med sensitive als auch mit Cerave kann man nichts falsch machen. Sind mild formuliert und ohne Duftstoffe, ätherische Öle und Alkohohl. Wegen der Saliylsäure wäre natürlich das Calm oder ein 2% iges von Paula toll, dann müsste er aber auch auf Sonnenschutz achten. Ich glaub, von Rossmann/Isana gibt es jetzt auch ein Salicylprodukt, welches gar nicht schlecht sein soll. Das könnte man ja für kleines Geld mal probieren. Meine Kinder kommen jetzt auch alle in das Alter…😏
      LG Martina

    4. Vielen Dank an alle Creme-Antworterinnen!
      Habe mir die Inci mal genauer angeschaut von den CeraVe Sachen… Parabene habe ich nicht entdeckt, aber das Mikroplastik ist doch ziemlich örgs… muss ich nicht haben.
      Danke für den Hinweis! 🌺

  7. Hallo Zusammen, hat von euch schon mal jemand Belei, die Hausmarke von Amazon getestet. Auf dem Blog von der Irit wurde er erwähnt und gelobt.

    1. Ich hatte die Nachtcreme von Belei (ist inzwischen leer) und war sehr zufrieden damit. Es ist halt eine ganz einfache Feuchtigkeitscreme. Ich hatte die Sensitiv, ohne Alkohol und ohne Duftstoffe. Demnächst werde ich die Reinigungsmilch testen, ich habe sie schon hier. Allerdings brauche ich erst noch mein bisheriges Produkt auf. Bin sehr darauf gespannt, die Bewertungen sind ja hervorragend.
      Liebe Grüße!

    2. Momentan benutze ich das Feuchtigkeitsserum für sensible Haut und mag es sehr. Es tut genau was es soll. Kann es Dir empfehlen.

  8. Heute habe ich einmal eine Frage an die gut informierte community hier.
    Kennt jemand von Euch von der Firma skinthings das Nano Needling Gerät?
    Ich überlege da schon ganz lange, ob das etwas für mich sein könnte, da es kein „echtes“ needling
    mit Stahlnadeln ist und auch nicht so tief in die Haut eindringt. Das könnte ich bei meiner empfindlichen Haut
    nämlich absolut nicht vertragen.
    Das Gerät ist nicht günstig und man muß dazu auch die entsprechenden Wirkstoffpatronen nachkaufen, so
    daß man nicht auch andere Seren benutzen könnte.
    Im Moment wird es auch bei QVC im Set mit den dazu gehörigen Wirkstoffpatronen angeboten und ich könnte
    es zur Not zurück schicken, wenn es so überhaupt nicht klappen sollte bei mir.
    Mir wäre es aber wichtig, zu lesen, ob jemand hier bereits Erfahrungen mit diesem Gerät gemacht hat und ob es
    etwas bringt.

    VG, Claudia

  9. Hallo!
    Was haltet ihr von den L-Carnosine Produkten von Dr. Susanne von Schmiedeberg (Douglas)? Bringt das was? Hätte Interesse an dem Toner, Pflegeprodukte habe ich genug…
    Hat die schon jemand getestet oder Kaiser was meinst du dazu?

    1. Die Marke trocknet die Haut aus wie die Hölle und ist völlig überteuert ! Ich hatte Serum und Creme zum testen, gaaaanz furchtbar. Nie wieder.
      LG

    2. Hallo Kathrin,
      ich hatte die Creme in reichhaltig für trockene Haut. Fand sie ganz furchtbar, also wenn das reichhaltig war, dann weiß ich es nicht. Meine Haut wurde innerhalb einer Woche noch viel trockener.
      Ich persönlich habe keine Lust mehr, weitere Produkte dieser Linie auszuprobieren.

      VG, Claudia

    3. @Kathrin, wenn es Dir um den Wirkstoff Carnosin geht, probier doch das Overnight Tratment von M.ASAM aus. Das ist ausnahmsweise unparfümiert und ich kann es trotz meiner Wüstenhaut gut vertragen. Das kaufe ich nach wenn es wieder die Sondergröße als Tagesangebot gibt.

    4. Hallo Kathrin,

      ich empfehle dir die direkte Einnahme von L-Carnosin, ich habe damit wirklich wahnsinngig tolle Erfolge erzielt! Hatte von der ‚Verzuckerung‘ der Haut in der Rosmmann-Kundenzeitschrift gelesen und dann einfach mal spontan das Pulver in einer Onlineapotheke bestellt. Nach einer Woche schon konnte ich was sehen, die Haut sieht glatt und entspannt aus. Dazu habe ich noch Schoko und Gummibärchen weggelassen, esse aber durchaus mal Kuchen oder Plätzchen, d.h.ganz zuckerfrei bin ich nicht (will ich auch gar nicht sein). Probiere es mal aus.
      Liebe Grüße
      Katrin

  10. Guten Morgen zusammen,
    freut ihr euch auch so über den sonnigen Tag? Das macht richtig gute Laune.
    Wisst ihr zufällig, ob Highdroxy in Kürze einen Rabatt plant? Ich wollte mal die Restore Creme testen. Hab doch einiges Gutes darüber gelesen.
    Zu einigen Fragen kann ich auch etwas beitragen: zuerst @ annabella010: mir gehts da sehr ähnlich wie Dir. Bin dabei meine dritte und sehr wahrscheinlich auch letzte Flasche Niacinamide 10 % von Paulas Choice aufzubrauchen. So wirklich einen Effekt konnte ich nicht an mir feststellen. Außer wenn ich zuviel davon benutze. Dann gibt es fiese Pickel. Zumindest bei mir.
    Von dem Vit C 15 booster bin ich auch nicht so wirklich angetan. Hier ist, leider muss ich sagen, immer noch das Skinceuticals mein Favorit. Warum leider? Es ist sehr teuer und man kann auch Pech beim Kauf haben und bekommt schon ein mehr oder weniger stark oxydiertes Produkt. Die Reklamationsabwicklung dann ist eine Katastrophe. Aber das Produkt zaubert mir wirklich einen Glow ins Gesicht und ein etwas größerer Pigmentfleck ist tatsächlich verblasst. Ehrlicherweise sehe ich ihn gar nicht mehr. Oder liegt das vielleicht doch eher am Nia 🙂 ???So genau kann man das ja nicht feststellen. Es sei denn, ich lasse das Nia weg und der Fleck kommt wieder 😉 Würde dann hier darüber berichten.
    Das Thema Mascara ist auch bei mir wieder aktuell. Die empfohlenen 6 Monate waren mal wieder rum. Ich habe derzeit einen alten Freund wieder entdeckt, der wirklich schöne Wimpern macht, nicht abfärbt und auch nicht so exorbitant teuer ist. Isadora Build up Extra Volume funktioniert bei mir super. (Typ Feenhaar auch an den Wimpern) Davor hatte ich sehr sehr lange den Sumptous von Estee Lauder. Den kann man im Set so um die 25,-€ schnappen.
    Was ich leider total misslungen finde ist der von Charlotte Tilbury mit dem schönen Namen Pillow talk. Um es kurz zu machen: der schmiert. Kurz nach dem Auftragen habe ich oben am Lid immer die Abdrücke.
    Sorry, ist jetzt doch was umfangreicher geworden.
    Habt alle einen schönen Tag. Machen wir das beste draus.
    Liebe Grüße
    Eileen

    1. Hallo Eileen, mir war so, als wenn Highdroxy letzte Woche einen Newsletter versandte und u.a. ReStore mit deutlichem Rabatt beworben wurde. Da ich derzeit nichts benötige, habe ich den schon gelöscht – ich kann also nur memorieren. Vielleicht schaust du auf deren Homepage mal nach oder magst den Newsletter bestellen? Die Creme ist angenehm und der Service klasse.

      1. Danke schön. Das mache ich mal, vllt. funktioniert das noch. Hatte gesehen, dass im letzten Jahr eine Valentinsaktion lief aber sonst nichts weiter gefunden.
        LG
        Eileen

  11. Guten Morgen,
    vielen Dank für den Kommentar zu Pillow Talk, das wollte ich mir nämlich zulegen. Das lasse ich dann lieber…
    Ich benutze ansonsten gern die Marke Eye Care aus der Apotheke.

    Meine jahrelangen Probleme mit Akne, Mitessern und fiesen Unterlagerungen habe ich übrigens vor ein paar Jahren mit einem Niacinamid-Serum in den Griff bekommen, und zwar restlos und für immer. Es war auch definitiv das Niacinamid, denn ansonsten benutzte ich keinerlei Wirkstoffkosmetik (das sollte sich später ändern). Das Serum hatte eine Konzentration von 4%… Wenn ich nur einen Wirkstoff haben dürfte, dann wäre es dieser. Aber was diese Konzentrationen von 10 oder gar 20 Prozent sollen, habe ich nie verstanden.

    Schöne Grüße
    Polente

  12. Hallo ihr Lieben!

    Ich (40) lese hier nun schon seit einigen Jahren still mit und nun ist es soweit, dass ich den MMM nutzen möchte 🙂
    Und zwar geht es mir um den Tripollar Stop X. Nachdem ich hier die ersten Kommentare dazu gelesen habe, musste ich mir diesen auch unbedingt kaufen und benutze ihn nun seit ca 5 Wochen 2-3x wöchentlich. Meine Falten zeigen sich bisher unberührt davon (Nasolabial und ganz feine Linien im Augenbereich hätte ich gerne abgemildert), die Haut scheint aber insgesamt etwas fester zu werden. Ich benutze zwar schon seit einigen Jahren Tretinoin, aber diese Veränderung scheint tatsächlich stattzufinden.

    Wie sieht es denn bei den anderen Tripollar-Nutzerinnen aus? Habt ihr eine Faltenreduktion erreicht?

    Und ich hätte noch einen Tipp.. Und zwar habe ich mir neben dem Tripollar auch eine LED-Lichtmaske zugelegt. Ich verwende vor allem blaues und rotes Licht. Seitdem ich diese verwende, sind meine Pickelmale (hormonell vor allem) viel schneller verschwunden. Ich neige außerdem zu perioraler Dermatitis, vor allem im Winter. Vor zwei Wochen fing es wieder an, dass ich die ersten rauen Stellen und Pustelchen am Kinn bemerkt habe. Etwa zeitgleich habe ich mit der LED-Lichtmaske angefangen und den Tripollar an der Stelle nicht benutzt. Und was soll ich sagen, innerhalb kürzester Zeit sind die Pusteln verschwunden und die rauen Stellen haben sich gelöst. Die Dermatitis, mit der ich sonst Monate kämpfe, hat sich vollkommen zurückgebildet. Darüber bin ich wirklich glücklich 🙂

    Liebe Grüße,
    Annette

      1. Hallo Nelly,

        Aktuell benutze ich die Maske für 20 Minuten täglich – 10 Minuten rot und 10 Minuten blau.

        Ich habe jetzt keine spezielle Marke und wenn man zum Beispiel bei A*zon „7 Color LED Photon Gesichtsmaske“ sucht, bekommt man ganz viele Vorschläge. Ich habe eine mit Halsteil und 192 LED. Die Preise sind sehr unterschiedlich, aber ich habe festgestellt, dass egal ob (die mit Halsteil) nun 40€ oder 100€ kosten, immer gleich aufgebaut sind und die gleichen Funktionen haben.

        Nachteil bei den Masken ist aber, dass sie sehr schwer sind und drücken. Für 20 Minuten aber aushaltbar. 🙂 Es gibt auch flexible und leichte Masken, die aber entweder geringere Lichtintensität haben oder sehr teuer sind.

        Viele Grüße

  13. Die Marke trocknet die Haut aus wie die Hölle und ist völlig überteuert ! Ich hatte Serum und Creme zum testen, gaaaanz furchtbar. Nie wieder.
    LG

  14. Einen schönen guten Tag,

    über euer Schwarmwissen würde ich mich wieder sehr freuen.

    Meine Haut will nach dem Duschen eingecremt werden, aber ich hasse das. Dementsprechend selten passiert es.

    Hat jemand auch Probleme damit und kann ein richtig gut rückfettendes Duschgel empfehlen?

    Viele Grüße
    Barbara

    1. Sebamed Duschcreme oder Waschcreme/waschlotion. Einfach mal googeln. Gibt auch eine mit Mizellen. Die finde ich am meisten pflegend.

    2. Hallo Barbara,
      Ich kann das Eucerin-Duschöl empfehlen. Habe ich früher bei Neurodermitis-Schüben zur Reinigung genutzt, ist sehr rückfettend. Ich musste dann natürlich trotzdem noch cremen, bei gesunder Haut sollte das auch ohne funktionieren…

      LG
      Julia

  15. RENL2030 ist der Code bei HighDroxy.
    Euch auch einen schönen sonnigen Tag. War schon eine Stunde in der Sonne im Park.

  16. Ich hab auch schon viel ausprobiert. Eher aus den hochpreisigen Segment. Seit ca 2 Jahren bin ich an der Lash Paradies von Loreal hängen geblieben. Für den Preis von ca 10 Euro echt unschlagbar.

  17. @dieHoffnungsvolle Sag mal… die PC Clinical Cremes… ist die augencreme denn Vitamin c-haltiger als die Nachtcreme aus der Serie? Weißt du das?
    Danke und VG

    1. Gute Frage – kann ich dir leider nicht beantworten, auch nicht durch den kurzen Inci-Check, da beide verschiedene Vitamin C Derivate beinhalten an mehreren verschiedenen Inci-Positionen. Ich hatte die Nachtcreme aber tatsächlich auch noch nie in Gebrauch um um einen Wirkvergleich ziehen zu können – vllt mal beim Kundendienst nachfragen, falls sie die Konzentrationen preisgeben wollen.

      1. Danke dir! Ich dachte nur, weil du die Augencreme ja letztens so gelobt hattest und (bei deiner Freundin?) die Wirkung so super war.
        Denke aber mal, dass die Nachtcreme doch noch besser für die Pigment-Stellen im Gesicht geeignet ist und die Augencreme vielleicht doch etwas „vorsichtiger“ formuliert ist.
        Aber ich habe sie als Probe gekauft und sie macht sich gut 👍

        1. ist die Nachtcreme von der Konsistenz her eigentlich ähnlich? Berichte gerne mal, wenn du sie ne Weile ausgetestet hast. 🙂
          Ich habe sie bisher gemieden, da ich zwecks der Rosacea vorsichtig bin bei zu reichhaltiger, großflächiger Anwendung – ein Hitzestau bringt leider auch die Akne bei mir zum Aufblühen. Auf die Augencreme bin ich ja auch nur wegen einer Probe zufällig gekommen und benutzte sie eher punktuell.

Kommentare gern gesehen! (Keine Anmeldung nötig)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.