SKINCARE: EUCERIN „HYALURON SPRAY“ * SHORT-REVIEW

Wassersprays sind im Sommer allgemein mega beliebt. Kann man verstehen, denn sie versprechen eine schnelle Erfrischung und Befeuchtung der Haut. Nun hat auch die Apothekenkosmetik von Eucerin solch ein Spray im Programm. Ich werfe heute einmal schnell einen Blick darauf.

 

 

Ja, auch ich mag diese Wasser- oder Feuchtigkeitssprays. Schnödes Wasser zum Sprühen ist im Hochsommer (für den Körper) ok, aber ansonsten suche ich mir lieber Produkte mit Mehrwert, also mit ein paar guten Inhaltsstoffen, die einen Zusatznutzen für die Haut bieten.

Manchmal findet man Sprays, die aufgrund ihrer üppigen Formulierung fast schon ein Serum sein könnten, wie zB. beim hyFIVE Spray (ehem. Hydro Spray) von HighDroxy. Ich hatte HIER bereits berichtet. Das hat dann aber auch seinen Preis.

Wenn ich das Spray aber als zusätzliche Feuchtigkeitsquelle nutze, oder um die weiteren Produkte besser einziehen lassen zu können, dann reicht mir eigentlich auch ein recht einfaches Wasserspray.

Wichtig ist halt nur, dass man nach Produkten schaut, die Inhaltsstoffe dazugeben, die Wasser IN der haut halten können, wie zB. Glycerin und Hyaluron. Und dazu muss danach eine Pflege aufgetragen werden, um die Feuchtigkeit IN der Haut halten zu können. Ansonsten würde all das schöne Wässerchen verdunsten und noch mehr Feuchtigkeit AUS der Haut ziehen. Die Haut könnte trockener werden als zuvor.

 

Da gibt es ebenfalls so einige gute Kandidaten, aber heute werfe ich einen Blick auf das neue Hyaluron-Spray von Eucerin.

 

Sofort sieht man einen großen Unterschied in der Verpackung: Das Spray kommt nicht im Pumpzerstäuber, sondern in einer Aluflasche mit Treibgas. Umweltaspekt hin oder her, das Treibgas sorgt für einen deutlich gleichmäßigeren Sprüheffekt. Es fliegen keine kleinen Tröpfchen mit, sondern nur ein sehr feiner Nebel verteilt sich auf dem Gesicht. (Wichtig, wenn man tagsüber einmal kurz übers Make-up sprühen möchte)

Der Sprühverlust hält sich ebenfalls in Grenzen, es geht nicht so enorm viel daneben, wie zB. bei Deosprays. Der Inhalt ist mit 150 ml bemessen und liegt im üblichen Bereich. Trotzdem habe ich das Gefühl, dass man so ein wenig mehr versprüht, als zB. bei Pumpsprays, die man etwas besser dosieren kann.

 

 

Die Inhaltsstoffe sind überschaubar, angemessen und reizarm formuliert. Parfum oder unguter Alkohol sind nicht enthalten.

Man findet einige bewährte Feuchtigkeitsspeicher, wie zB. Glycerin und das Salz der Hyaluronsäure. Dazu gibt es Substanzen, die traditionell verwendet werden, um die Haut zu beruhigen wie zB. Panthenol. Also insgesamt keine weltbewegende Formulierung, aber durchaus effektiv für ein einfaches Feuchtigkeitsspray. Aber an die abschliessende Pflege denken! Auch nach der Sonne für den Körper sehe ich da eine nette Anwendungsmöglichkeit.

Und da Eucerin bei der Preisgestaltung relativ moderat vorgegangen ist, habe ich mir das Produkt guten Gewissens gekauft. Aufgrund der schönen Sprühperformance (schickes Wort, he), und der guten zusätzlichen Feuchtigkeitsanreicherung, kann ich das Produkt durchaus empfehlen.

Momentan gibt es in einigen Apotheken das Spray im Bundle zusammen mit einer kostenlosen Hyaluron-Filler Maske. (Ich selbst habe das für ca. € 7 bei „Apodiscounter“ gekauft.)

Der günstigste Einzelpreis, den ich finden konnte, betrug € 6 für die 150 ml Flasche, was ich vollends ok finde, denn sowas zahlt man manchmal schon für Wassersprays ohne irgendeinen Zusatznutzen. Und Thermalwasser alleine ist eben auch „nur“ Wasser.

 

 

.

 

 

(Fotos: Konsumkaiser   Das Produkt wurde selbst gekauft, keinerlei Sponsoring)


12 Gedanken zu “SKINCARE: EUCERIN „HYALURON SPRAY“ * SHORT-REVIEW

  1. Das klingt super, wird bestellt. Sowas brauche ich um morgens wach zu werden. 🙂
    Danach zieht das Serum auch nochmal besser ein. Danke für den Tipp, das wäre gänzlich an mir vorbeigegangen.

  2. Ach, super Tipp, das werde ich mir auch zulegen. Ich bin zwar großer Fan des HyFive-Sprays von HD, aber eine günstigere Ergänzung für mal zwischendurch mit ein paar unprätenziösen Extras kommt wie gerufen, auch zum Mitnehmen.
    Vielen Dank für den Tipp und einen (heute mal wieder recht kühlen) schönen Tag an alle!

  3. Ch sowas Günstiges von Eucerin? Nicht schleeecht. In meiner Stammapotheke wollen sie aber 15 Euro!!! Coronaaufschlag?

    1. Ein normaler Apotheker muss Miete, Gehälter usw. zahlen und hat nicht den Umsatz, der ein Online-Unternehmen erwirtschaftet. Durch den Mehrpreis erhälst du auch Beratung, Service und Betreuung über das ganze Jahr. Tja, und deshalb gibt es immer weniger Menschen-Apotheken, ebenso wie beim Einzelhandel 😉

      1. Beratung in Apotheken? — Nope. Jede Internetrecherche bringt differenziertere Informationen.
        Aaaber: Wer regelmäßig seine Rezepte in derselben Apotheke einlöst, erhält im besten Fall Betreuung. Grad erlebt. Wollte ein Antibiotikum abholen. „Tut mir leid, dieses Mittel verträgt sich nicht mit einem anderen, das Sie nehmen.“ Der Arzt kam nicht auf die Idee, vor der Verschreibung nach anderen Medikamenten zu fragen.

  4. Ha! Passt gerade genau. Ich schwitze mir ständig den Wolf (ja genau Wechseljahre), da kann ich ein gutes und nicht so teures Spray gut gebrauchen.
    Teure Kosmetik will und kann ich mir in diesen Zeiten nicht mehr leisten.
    Danke lieber KK!
    Ruth

  5. Das kommt mir wie gerufen. Würde gerne das HV von Niod darüber geben. Funktioniert das als Okklusion, was hältst Du davon?
    Liebe Grüße und danke für die Vorstellung.

  6. Vielen Dank für den Tip.
    Nun muss ich aber doch mal fragen. Wir verhält es sich, wenn ich morgens meine normale Gesichtspflege verwende, die Temperaturen steigen im Laufe des Tages an (z. B. 28 °/30°) und eine kleine Erfrischung (Wasserspray) täte gut. Muss dann trotzdem nach dem Wasserspray ein Pflege benutzt werden, obwohl doch noch die Pflege vom Morgen auf der Haut liegt? Das würde mich doch mal interessieren.

    Viele Grüße
    Iris

  7. Ich hatte mir das Spray von Avene besorgt um den HD Hy Five Booster einzuarbeiten. Nun gibt es im DM Markt ein neues Spray von der Eigenmarke „Trend it up“ . Es gibt davon eine neue Serie speziell für sensible Haut. Da habe ich mir gerade das Spray gekauft, weil es noch eine beruhigende Wirkung haben soll. 50 ml. für 4,95€. Da ist ja Eucerin günstig gegen. Bin am Samstag in meiner Lieblingsapotheke in München, da schaue ich mal nach. Mein erster Stadtbummel nach Monaten der Entsagung, aber mit Maske und Abstand natürlich.
    Liebe Grüße

Kommentare gern gesehen! (Keine Anmeldung nötig)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.