LIFESTYLE: MACH MIT MITTWOCH

Der Mittwoch steht unter dem Motto „Der Wirt hat frei, und die Gäste kochen.“ Die Themen sind bunt gemischt – warum einseitig, wenn Vielfalt viel mehr Spaß macht? Tauscht euch aus! Fragt was ihr wollt! Gefiltert und zensiert wird hier natürlich auch nicht, aber bitte an die Netiquette denken.

 

Die Themen heute sind frei und luftig. Einfach einen Kommentar hinterlassen. Kritik und Lob sind gern gesehen und werden nicht gefiltert. Bei aggressiven, verletzenden oder strafrechtlich relevanten Kommentaren, behalte ich mir das jeweilige Löschen/Bearbeiten vor. Und wenn keiner was schreibt, bleibt die Küche kalt… 🙂

 

 

 

.

 

 

(Grafik: Pixabay   Keinerlei Sponsoring)


56 Gedanken zu “LIFESTYLE: MACH MIT MITTWOCH

  1. Guten Morgen,
    Liebe @Bianca, ich hatte Dir noch letzten MMM geantwortet, falls Du es noch nicht gelesen hast. Mir gefällt das Produkt sehr gut.

    Liebe @Charlotte, in der Freizeit nehme ich am liebsten die Rossmann Babydream Sonnencreme 50+. Die ist auch für Neurodermitis geeignet. Die ist so reichhaltig, da brauche ich erst gar nicht zu probieren, die mit Make – up zu mischen. Dafür habe ich mir von Diadermine ( ist nicht die “Brüllerfirma”, aber einige Sachen sind ganz gut ) die LIFT+ Ultra Protect Tagesfluid LSF50+ gekauft. Die hat Müller von 9€ auf 6€ reduziert und Rossmann wirft sie für 2,95€ raus. Da habe ich sie mal gekauft und finde sie sehr gut zum mischen. Ist im Spender, sehr gut zu dosieren, ganz leicht. Für jede normale und Mischhaut sicherlich gut. Ich muss was drunter geben. Hält sehr gut, werde mir noch 1 – 2 Stück kaufen, dann komme ich damit über den Sommer. Danke für den Tip.

    Hätte noch eine Frage : ich nehme seit Jahren für die Unterschenkel die Kaltwachsstreifen von Aldi und war sehr zufrieden. Nun gibt es sie schon lange nicht mehr. Habe mir welche von ISANA gekauft, der schlechteste Artikel dieser Art ever. Ein Wellnessprodukt für die Tonne. Kann mir wer gute Kaltwachsstreifen empfehlen ? Gegen Pilca habe ich Aversionen entwickelt, seit ich schmerzende rote Beulen unter den Achseln bekomme. Für die Beine würde sie sicher gehen, aber ich mag sie nicht. Vielen Dank Euch allen.

    Liebe Grüße und allen einen gesundenTag

    1. @christianeBVB: ja super, dass es auch bei dir so gut funktioniert und vielen Dank für deine Rückmeldung ❣

    2. Liebe Christiane,
      danke, dass du es noch einmal ansprichst, ich hatte deine Antwort tatsächlich nicht gelesen. Manchmal vergesse ich, anzuklicken, dass ich informiert werden möchte, wenn jemand auf meinen Beitrag antwortet.
      Super, dass du zufrieden bist, ich werde das Produkt bestellen, wobei es letzte Woche bei Douglas online tatsächlich ausverkauft war.
      Viele liebe Grüße an dich und alle anderen Leser und natürlich auch an unseren „Wirt“

      1. Liebe Bianca,
        ich habe es bei NOTINO bestellt und bin mit dem Shop sehr zufrieden ( im Gegensatz zu Breuninger ). Nachteil ist das man die Produkte kennen sollte. Übersetzung teilweise schrecklich, keine INCI Listen etc. Packungen in polnisch beschriftet, aber Info`s kann man ja auch woanders googeln. Sonst kann man es auch in den meisten Apotheken bestellen, ist ja Apotheken Kosmetik.
        Liebe Grüße

  2. Hallo, zusammen,

    Mein Mann hat eine sehr trockene, oft juckende Haut. Zum Duschen/Haarewaschen hat er bisher vom Aldi die Ombiamed Waschlotion seifenfrei für empfindliche Haut benutzt und war zufrieden. Nun hat der Hersteller die Parfümierung geändert. Das Zeug stinkt jetzt wie billiges Waschpulver. Wir brauchen also etwas Neues. Was könnt ihr mir empfehlen? Es sollte für Körper und Haare gleichermaßen geeignet sein. Es sollte auch nicht zu teuer sein, mein Mann geht sehr großzügig mit der Menge um.

      1. dm Balea MED Shampoo Ultra Sensitiv 250 ml 2,25 € von Kopf bis Fuß, das Duschgel aus der Linie ist eher cremig, das dürfte to much sein…alles ohne Duft, schnell verfügbar und günstig.

      2. @Charlotte, @Aline, @Steffi, @Vita, @Binaca, @Anabella010:
        Vielen Dank für eure Tipps.
        So viele Empfehlungen, da werden wir bestimmt das richtige finden.

    1. Hallo Claudia B,
      wir verwenden seit 7 (!) Jahren ausschließlich das Isana Kids 2in1 Sensitiv Shampoo & Dusche. Mein Freund hatte früher immer Schuppen und ich hab superempfindliche Haut. Man muss ein bisschen mehr nehmen, weil es so mild ist, aber ich kauf nix anderes mehr. Ich hab ungelogen bestimmt schon 100 Flaschen in dieser Zeit geleert und würde – wenn es das gäbe – im 5Liter-Kanister kaufen 🙂

    2. Guten Morgen Claudia B. und natürlich an alle Ihr eine schönen guten Morgen, Immer immer immer wieder die intimwaschlotion sensitiv vom Jessa DM für Haut und Haar. Mildeste Tenside und kein Parfum.
      Mein Mann ist so glücklich damit, kein Spannen und keine Abschuppung mehr an den Schienbeinen.
      Ich benutze die auch fürs Gesicht und den Körper.
      Einfach den Aufkleber vorne entfernen und testen lassen. Er wird begeistert sein.
      Ich glaube der Preis liegt bei unter 2 Euro.
      Liebe Grüße Vita

      1. Ganz genau das wäre auch meine Antwort gewesen. Damit kann man sogar das Gesicht waschen. Mein Sohn hat mega empfindliche Haut und juckt sich sofort, wenn irgendwas im Shampoo oder dem Duschgel ist. Mit der Intim-Waschlotion von DM (übrigens auch ein Tipp vom Konsumkaiser, so bin ich darauf gekommen 🤗) kann ich vom Scheitel bis zur Sohle waschen, ohne dass die Haut gereizt wird.
        Top Produkt für die ganze Familie!

      2. die gibt es auch bei rossmann – facelle – 300 ml für 1,79€ – duftneutrale intim waschlotion mit milchsäure.
        ein weiterer vorteil: das etikett ist sofort rückstandsfrei ablösbar. meine stehen also nackig „neutral“ im bad. falls der produktname bei herren verwunderung auslöst.

    3. Hallo ,

      Schau dich mal bei Isana med um einige benutzen die Waschlotion oder das Seifenfreie waschstück.

      Lg

    4. Ich werfe nochmal von Edeka die Elkos med Waschlotion in die Runde. 500 ml für ich meine 79 Cent. Super zum duschen. Für die Haare kann ich es nicht beurteilen 🙂

  3. Guten Morgen,
    hier sind es fast noch Minusgrade heute früh aber die Sonne strahlt.
    Die Sonne über die Ostertage hat bei mir ein Problem offengelegt: Das heißgeliebte Hydrogel von HighDroxy, welches abends auf die Sonnenhaut gegeben wird und optimal Feuchtigkeit spendet, geht dem Ende entgegen. Habe die letzte Flasche aus dem Bunker geholt….
    Kann jemand eine Alternative dazu empfehlen?
    Einen schönen Mittwoch
    wünscht
    Maxi

    1. Clear Oilfree Moisturizer von Paula, leicht und ohne Silikone. Kein Gel, aber schön befeuchtend, zieht sofort weg, 60 ml für 32 €, es gibt auch ne Mini 15 ml für 10 €

    2. Morgen!
      Das Hyalurongel von Hadalabo (japanisches Produkt) ist prima, es enthält auch fünf Hyaluronarten und ist für unter 20 Euro bei A**** zu haben. Es gibt sogar einen Nachfüller für ca. 11 Euro

      Viele Grüße
      Polente

      1. Oh hallo Polente,
        ich hatte dir letzte Woche noch ein weiteres Mal zum Mineral One geantwortet und weiß nicht, ob Du es gesehen hast. Kurzgefasst: Ich hab’s inzwischen entsorgt…. Ich hoffe, Deine Versuche damit waren bzw. sind erfolgreicher?!
        Viele Grüße, Steffi

        PS @Maxi, ich komme gut mit Paulas Hyaluronbooster klar, allerdings ist der sehr teuer und sicher nichts für großflächigere Anwendung.

        1. Hallo Steffi,
          ja, danke, ich hatte es gesehen. Ich würde meine auch am liebsten wegschmeissen. Das kleeeeebt!
          Natürlich bin ich mal wieder zu geizig dafür. Ich musste mir ja auch gleich 2 Farbtöne zulegen, ohne vorher zu probieren. Da bin ich echt selber schuld.

          Ich hab jetzt an getönten SC noch Avene B-Protect SPF 50 und Alga Maris SPF 30. Habe ich aber noch nicht ausprobiert. Kennst Du die und sind die besser?

          Schöne Grüße
          Polente

          1. Hallo Polente nochmal,
            mit der B-Protect, die ich mir irgendwann letztes Jahr ganz enthusiastisch zugelegt hatte, bin ich leider nicht zurecht gekommen. Die war zu dunkel und sehr „dick“ und wenn ich nicht schnell genug war hat sie sich schon beim Auftrag abgerollt und ist mir den ganzen Tag aus dem Gesicht gekrümelt (ob das vielleicht auch an der „Unterlage“ gelegen haben mag, kann ich nicht (mehr) beurteilen). Tragegefühl war auch eher Typ „zugespachtelt“ und so sah es leider auch aus. Plus Krümel und nicht zu vergessen: SC-„Bollen“ im Haaransatz. Uah. Kurzum: auch ein Kandidat für die Tonne.
            An die Alga Maris habe ich mich aufgrund meiner zahlreichen doch eher negativen Erfahrungen noch nicht getraut. Werde ich wohl auch nicht mehr testen, ich bin momentan ganz glücklich mit der Kombi Purito Comfy Water (da musste ich allerdings mit dem Auftrag auch erst herumexperimentieren und es gelingt mir zugegeben nicht an jedem Tag ;-)) und ein Klecks getönte Paula-SC obendrüber. Juhu!

            1. Liebe Steffi,

              ich hab heute mal meine Schatzkisten durchkramt und die Purito Comfy gefunden… Magst Du mir etwas zu Deiner Auftragetechnik sagen?

              Schöne Grüße Polente

              1. Guten Morgen Polente,
                bei mir ist beim Auftrag der Comfy Water sehr wichtig, dass ich sie gut „einarbeite“. Damit meine ich kein stundenlanges Rumrubbeln auf der Haut, aber es dauert schon seine Zeit und ich muss so lange weiter streichen, bis ich das Gefühl habe, die Haut wird stoppig. Meine Haut macht das klaglos mit, wenn man da sensibel ist, kann es vielleicht problematisch werden.
                Es ist dann kein Problem, was anderes darüber zu geben (Foundi/Paula’s SC oder Puder).
                Wenn ich mir für den Auftrag bzw das Einarbeiten zu wenig Zeit nehme, bilden sich direkt oder im Tagesverlauf eher mal Krümelchen.
                Ich wünsche Dir viel Erfolg und Freude beim Ausprobieren meiner aktuellen Lieblings-SC. Dranbleiben lohnt sich bei der auf jeden Fall, finde ich!

                Liebe Grüße und berichte bitte bei Gelegenheit, Steffi

    3. Guten Morgen Maxi,

      Mir ging es genau gleich und ich habe wirklich viel nach dem Hydrogel von Highdroxy getestet. Jetzt habe ich endlich das Nonplusultra für mich gefunden und zwar von Sebamed das Pflegegel. Bitte genau drauf achten wirklich das Pflegegel für unreine Haut. Ich verwende es als Zweites Serum vor Gesichtscreme und Sonnenschutz am Tag.
      Liebe Grüße Vita

    4. Hast du denn den hyFIVE Booster von HD schon ausprobiert? Mit der richtigen Creme obendrüber funktioniert das bei mir sehr gut, nur der Boosetr ist nicht so „feucht“ in der Anmutung, wie dereinst das Gel.
      Liebe Grüße!
      KK

    5. Ich nehme sehr gerne das RHA Serum von Teoxane, alternativ das noch aufzubrauchende HyFive von Highdroxy, womit ich nur eher in der Anwendung über wenige Tage, eher als Extra zur gesamten Pflege zufrieden bin; es ist ganz nett und tut wohl seinen Dienst recht unauffällig, aber irgendwie reicht es nicht ganz. Eine Zeitlang habe ich das auf das Dekollete gegeben, gemischt mit der Pflege, die ich dort anwende.

      Was mir aufgefallen ist: irgendwie ist in letzter Zeit, vermutlich durch den Stress, den wir jetzt alle teilen, die Haut im Gesicht etwas trockener geworden. Und in welchen großen Tiegel greife ich? In die Creme de la Mer. Schön dick auf die Haut, anwärmen lassen, dann gut einarbeiten. Eine Wohltat. Und endlich gibt es einen guten Grund, die Creme aufzubrauchen. Sie kann nicht so viel, außer teuer sein, aber im Moment ist sie mal nicht so schlecht. Neu kaufen würde ich sie aber natürlich nicht mehr.

  4. Guten Morgen,

    Vielleicht habt ihr heute einen Tip für mich. Ich habe einen Toner mit Pumpe, wo man oben ein Wattepad auflegen soll, das sich dann beim Runterdrücken vollsaugt ( wie bei bei manchen koreanischen Produkten). Ich habe sowas zum ersten Mal und es funktioniert nicht! Bin ich zu dumm oder ungeduldig, oder ist die Pumpe defekt? Es kommt keine Flüssigkeit raus, Folie oder ähnliches ist keine dran zum Entfernen.
    Hattet ihr das auch schon bzw. was kann ich noch versuchen?
    Liebe Grüße
    Christine

    1. Hallo Christine,

      das Problem hatte ich schon bei Nagellackentfernern, die auch in so einem Behälter waren. Ich denke, daß das ein Produktionfehler ist; denn bei anderen hat es tadellos funktioniert. Da hilft wohl nur umfüllen.

      Liebe Grüße
      Barbara

      1. Hallo Barbara,
        danke für die Rückmeldung. Hmm, das dachte ich mir schon, aber ist ja kein Beinbruch.
        Dann fülle ich halt um👍

        LG Christine

    2. Kannst Du das Pumpgestänge abdrehen? Dann würde ich es nochmal kaufen und den Mechanismus auswechseln. Oder schreibe doch einfach an den Hersteller, damit man Dir ein Ersatzteil zuschickt.

  5. Guten Morgen zusammen,

    ich hatte vor drei ochen auf ein Sonderangebot der Purito Sonnencreme bei Yesstyle aufmerksam gemacht. Meine Bestellung kam gestern, nach 20 Tagen an und mit der Sendung war alles in Ordnung und 20 Tage für die weite Strecke und das in dieser Zeit finde ich absolut in Ordnung.

    Die Sonnencreme habe ich noch nicht getestet. Ich habe zwei Tuben bestellt, außerdem noch zwei Tuben der COSRX Aloe Soothing SPF50, von der ich kürzlich eine Tube geleert habe und mit der ich sehr zufrieden war. Außerdem habe ich noch einen Toner von Purtio mitbestellt, den ich aber auch noch nicht ausprobiert habe. Den hier https://www.yesstyle.com/de/tcuc.EUR/coc.DE/info.html/pid.1068755852?gclid=EAIaIQobChMIgpq2hvPp6AIVDZ53Ch3fYwgVEAQYASABEgK9X_D_BwE

    Viele Grüße
    Aline

    1. Hallo Aline,

      wenn ich das jetzt richtig nachrecherchiert habe, handelt es sich bei der Sonnencreme um die Centella Green Level (MIT Duft)? Zumindest ist das diejenige, die ich im von Dir gesetzten Link gefunden habe. Der KK hatte doch das duftfreie Pendant dazu vor einiger Zeit hier besprochen (und sehr gelobt – was direkt zu einem „Ausverkauf“ der SC führte ;-)). Diese Unscented-Variante hatte ich mir auch bestellt, leider ist sie mir zu reichhaltig und ich komme auch mit den Filtern nicht so gut klar (meine Haut bevorzugt mineralische), aber für mal eben zum Sport geht’s ganz gut.
      Berichte doch bei Gelegenheit mal, was du vom Toner hältst, mit dem liebäugel ich ja eigentlich auch, aber der hat auch so viele Duftstoffe, glaube ich?!

      Yesstyle hat doch wegen der Virus-Situation jetzt so unverschämte (aber letztlich verständliche) Versandkosten erhoben. Bist Du davon bereits betroffen gewesen?
      Alternativ lohnt sich vielleicht ein Blick zu Love my cosmetic; die sind in Deutschland ansässig und vertreiben unter anderem auch Purito. Wenn man nicht allzu ausgefallene Produkte sucht, wird man also wohl auch dort fündig und spart sich das ganze „um den halben Erdball“-Liefern.

      Viele Grüße, Steffi

      1. Hallo Steffi,

        da habe ich tatsächlich die „falsche“ Sonnencreme bestellt, ich dachte, es handele sich um die gleiche, die KK vorgestellt hat. Aus irgendwelchen Gründen ging ich davon aus, dass Purito nur milde Produkte herausbringt und nicht auf Duftstoffe geachtet. Ich war auch etwas verblendet von dem günstigen Angebot und habe sehr schnell bestellt, weil ich Angst hatte, dass sonst nichts mehr da ist. Der Toner und die Sonnencreme scheinen aber nur sehr sparsam beduftet zu sein, sie riechen kaum nach etwas. Ich werde die Produkte testen und melde mich dann nächsten Mittwoch mit einem Bericht.

        Viele Grüße
        Aline

      2. Sorry, ich muss mich verbessern: Es sind keine Duftstoffe in dem Sinne, sondern ätherische Öle.
        Ich konnte mich nur noch erinnern, dass „irgendwas“ (mit Geruch) war, habe aber inzwischen nochmal nachgeschaut.

        1. Hallo Steffi,

          ich habe jetzt nochmal nach Reviews zum Toner gesucht und dieser wurde vor einem Jahr schon von Irit Eser empfohlen https://iriteser.de/2019/04/k-beauty-purito/ , wobei sie auf die ätherischen Öle hinweist. Hätte ich die Review vorher gelesen, hätte ich den Toner daher wohl nicht gekauft. Heute morgen habe ich ihn verwendet und kein Brennen festgestellt. Ich teste ihn jetzt bis nächsten Mittwoch zusammen mit der Sonnencreme und berichte dann.

          Viele Grüße
          Aline

    2. Oh, nur 20 Tage? Ich warte schon seit 5 Wochen, hier ist immer noch nichts angekommen. Dafür habe ich die duftfreie Purito-Sonnencreme noch bestellen können, darauf warte ich seeeehr gespannt!

      LG
      Julia

  6. Hallo zusammen,

    ich habe mal einen Frage zum Sonnenschutz. Ich nutze eine Tagescreme mit LSF 50 (Isdin Age Repair). Darüber trage ich dann als Make-Up Ersatz die BB Cream von Erborian mit LSF 20 auf. Ist damit der LSF 50 hinfällig oder was passiert dann?!

    1. Hallo,
      SPF summiert sich nicht, also nicht 50+20=70 und m.W. zählt auch nicht der zuletzt aufgetragene, sondern schlichtweg einfach nur der höhere. Natürlich immer korrekte Anwendung (ausreichende Menge und Wartezeit) vorausgesetzt.
      Viele Grüße, Steffi

  7. Guten Tag,

    Ich hoffe euch geht es allen gut.
    Die Sonne scheint und das leidige Thema Sonnenschutz nimmt bei mir leider kein Ende. Ich lenke mich mit diesen Themen auch ehrlich gesagt ab , da es ab morgen wieder in den Dienst geht.
    Trage heute die Bioderma photoderm Max und mein Gesicht fühlt sich ausgetrocknet an durch den Sonnenschutz den ganzen Tag über trotz Serum darunter. Heute mit noch einer Schicht Creme. Das makeup darüber .öhm ja sitzt eher vertrocknet und bröckelig 🙄..

    Hat jemand Erfahrungen mit dem Sonnenschutz von Floslek?
    Würde mich sehr interessieren , mir hat jemand liebes den von hadalabo abgefüllt die Konsistenz etc gefällt mir halt 10 mal besser mich stört nur das man den nicht eben bestellen kann.

    Was ich neu entdeckt habe ist von Shiseido der waso tinted moisturizer , wäre evtl auch was für die männlichen Personen da die Pigmente sehr subtil beim verreiben zu sehen sind und es leicht getönt ist. Vielleicht kennt ihr den auch schon ?

    Lg

    1. Noch eine Stimme für den Waso color-smart day moisturizer mit SPF 30! Der für trockene Haut hat mich im Alltag schon den ganzen letzten Sommer begleitet, auch mit Aufenthalten draußen. Keine Rötung, kein Spannen (mit Serum darunter), leicht und angenehm aufzutragen, ganz leichte Tönung, die sich gut anpasst. Ich habe ein paar ähnliche probiert und finde nichts Besseres.
      Das ist natürlich keine SC für Strand bzw. Sonnenbäder, sondern eine gut funktionierende, schützende Tagespflege.

    2. Was bei mir gut funktioniert, ist D-Fence mit LSF 50 von Highdroxy. Das Öl gebe ich nach der Pflege auf die haut, lasse es 15 bis 20 Minuten einwirken, und danach kommt Make Up obenauf. Mit der Wartezeit ist das kein Problem. Die Haut ist gut durchfeuchtet, und wenn man sich einmal an die Pipette gewöhnt hat, geht es auch. Im Hochsommer nehme ich Heliocare 360 MD AK Fluid mit LSF 100 – kann jede Apotheke bestellen, um € 30.

    3. Hallo,
      ich habe von dem Floslek Sonnenschutz schon mehrere Tuben geleert. Ich mag ihn im Herbst und Winter sehr gern und vertrage ihn vor allem an den Augen mustergültig (da bin ich sehr!! empfindlich.

      Viele Grüße!

  8. Liebe MMM Gruppe,

    Habe eine Frage zu Retinol. Ich nutze seit langem die Wrinkel Repair von PC. Nun wollte ich etwas mehr Retinol und habe mir die 1% von PC geholt. Wrinkel Repair weg und dafür jeden 2. Tag die 1%. Bereits bei der dritten Anwendung kam es zum Hautbrennen an den Jochbeinen, keine Rötung oder anders kaputte Haut. Habe ich dann abgesetzt. Macht es Sinn noch seltener die 1% zu nehmen? Ist meine Haut trotz der täglichen Anwendung vorher noch zu empfindlich?

    Freue mich auf Eure Antworten

    LG
    Karen

  9. Hallo Karen,

    ich musste grad mal nachschauen, aber das Wrinkle Repair ist mit 0,1 % Retinol angegeben und jetzt benutzt du 1%. Das ist ja dann 10x so stark… Ich würd erstmal wieder Wrinkle repair versuchen und wenn deine Haut damit wieder ok ist misch doch mal die 1% mit einer guten Pflege und teste vorsichtig. Also 1 Teil Clinical + 2 Teile Pflege wären dann 0,33 %, oder halb und halb gemischt 0,5 %. Das ist immer noch eine ordentliche Steigerung zu 0,1%.
    Ich hoffe , das ist jetzt nicht zu verwirrend- viel Glück beim weiteren Probieren. Ansonsten ist regelmäßig wenig Retinol auch gut für die Haut, falls du mit langsamem(!) Steigern nicht klarkommst.

    Liebe Grüße
    Christine

    1. Wollte ich auch gerade schreiben: Mischen! Die Frequenz kann auch auf zwei Tage Pause und einen tag Anwendung ausgedehnt werden, aber das Mischen mit einer sanften/beruhigenden Creme (ohne Duftstoffe wäre gut) ist immer gut in solchen Fällen. Aber immer gut beobachten. Und manchmal muss es auch nicht das Retinol sein, sondern ein anderer Inhaltsstoff, auf den du ausgerechnet reagierst, muss man im Hinterkopf behalten.
      Viele Grüße!
      KK

  10. Hallo an alle,
    hat jemand von euch von PC das Resist Daily Smoothing Treatment 5% AHA Peeling schon benutzt?Ich habe noch eine Probe davon u. gestern erstmalig benutz.

    Vom Duft und der Farbe bin ich etwas überrascht. Kann mir jemand sagen ob das so normal ist?
    Es sieht hell gelb/Orange stichig aus, den Duft kann ich nicht beschreiben. Etwas süßlich. Es riecht nicht gekippt und auch die Textur fühlt sich gut an.
    Irritiert bin ich aber doch, irgendwie hatte ich eine weiße Creme ganz ohne Duft erwartet 😉

    Danke schon mal für eure Erfahrungen

    LG Julia

    1. Hallo Julia,
      dieses Paula-Produkt benutze ich schon länger. Es sieht immer so aus, wie du es beschreibst, auch der leichte Geruch.
      Vor allem macht es, was es soll: frisst die Unterlagerungen auf, bevor sie entstehen können. Meine T-Zone ist jetzt ganz clean.
      LG Charlotte

  11. Hallo zusammen,

    Ich hoffe, ich bin noch nicht zu spät dran mit meiner Frage heute :). Ich hatte mir die Deluxe-Probe des Velo Anti-Redness Serums geholt und fand die beruhigende Wirkung sehr angenehm. Nun ist die Probe aus und ich überlege, entweder die normale Größe zu bestellen oder das Skin1004 Centella Serum zu probieren, welches hier ja auch schon hoch gelobt wurde (so denn ich es zur Zeit überhaupt noch irgendwo kaufen kann).

    Hat jemand schon beide probiert und einen direkten Vergleich gezogen?

    Vielen Dank und liebe Grüße!

    1. Hallo Susa,
      da kann ich meine Erfahrungen teilen: ich benutze das Centella Serum schon lange und finde es vor allem im Sommer angenehm befeuchtend. Seit einigen Wochen habe ich trotzdem eine unruhige und gerötete Haut (Frühjahr, Neurodermitits, höhere Retinoldosis, irgendwas davon…) und habe nach KK´s Tipp das Velo-Serum bestellt. Ich nutze es seit einer Woche und bin sehr zufrieden. Es wirkt einfach sehr beruhigend.
      Fazit: Centella Serum ist gut, Velo ist besser. Werde ich wegen des Preises aber sicher nur in den Stressphasen verwenden und ansonsten beim Centella Serum bleiben. Das wäre auch meine Empfehlung an dich: bei anspruchsvoller Haut bleib beim Velo-Sermu,
      Die Konsistenzen finde ich vergleichbar, das Velo zieht allerdings komplett weg, Centella klebt manchmal ein wenig.

      Hilft dir das?

      Einen schönen Abend wünscht
      Julia

  12. Liebe Susa,
    den direkten Vergleich kenne ich nicht, da ich nicht unter Rötungen leide. Wie ich hier schon geschrieben habe, bestell Dir doch bei der Salandis GbR aus Greifswald, bei der Eigenmarke SALA, das Centella Conzentrat. Bester Service, beste Bio Qualität. Es gibt es in vielen unterschidlichen Größen für übersichtliche Preise. Das kannst Du mit dem Toner, Serum, Creme etc. mischen. Habe da schon einige Konzentrate gekauft & gemischt. Beste Empfehlung.
    Viel Erfolg

  13. Und wieder einmal der Tag der meeega Tipps! Danke für eure Anregungen. Ich bin schon richtig süchtig nach dem mmm!
    Viele Grüße an alle!

  14. Ich liebe das D-fence von Highdroxy,ich mische meine Foundation direkt in der Hand damit(ich brauche nur eine geringe Menge)!Krümmelt nicht,rollt nicht ab und sieht sehr natürlich aus
    Liebe Grüße

  15. Lieber Kaiser, ich wollte dich mal fragen was du heute von der Eisenberg Nachtcreme hältst? Und wie du heute 2020 die Inhaltsstoffe siehst? Da ich gerade Werbung im Netz von ihr gesehen habe..?

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.