LIFESTYLE: LUXUS FÜR DEN BREITBANDGESCHMACK * HERMÈS „EAU D`ORANGE VERTE“ HAIR AND BODY SHOWER GEL

Ein klein wenig Luxus verschönt den Alltag. Ist so, kann man nicht bestreiten. Kaum eine Marke verkörpert französischen Luxus wie die Firma Hermès, die für ihre Lederwaren weltberühmt wurde, aber auch die Parfums sind weltweit äusserst beliebt. Grund genug für mich auch einmal langsam ins Hermès Universum einzusteigen. Und das kann man prima mit einem Luxusduschgel, das eine Duftrichtung zu bieten hat, die wahrscheinlich so gut wie jedem gefallen wird.

 

Die weltbekannte Luxusmarke Hermès wurde 1837 von Thierry Hermès gegründet. Geboren wurde Herr Hermès übrigens in Krefeld, also hier fast ums Eck. 😉 Aus einer Lederverarbeitung und Sattlerei wurde ein Luxusimperium, das berühmt ist für seine Lederwaren, Seiden- und Kaschmir-Schals, Krawatten, Damen und Herren Prêt-à-porter, Uhren, Schuhe, Schreibwaren, Emaille, Schmuck, Porzellan, Inneneinrichtung – und eben Parfüms.

 

Hier wurde unter meinen Duftpostings schon oft ein Unisexduft von Hermès erwähnt, den ich eigentlich schon immer einmal ausprobieren wollte: Eau D`Orange Verte. Aber irgendwie wollten der Klassiker und ich noch nicht zusammenkommen.

Nun muss man wissen, dass Hermès es schafft seine Düfte hervorragend in Bodylotions und Duschgels zu übersetzen. Oftmals funktioniert das nur sehr beschränkt, zeitweise erkannt man den Originalduft kaum noch. Bei Hermès ist das eindeutig anders, das kann man allerorts lesen und hören.

Und da ich mir einen kleinen Alltagsluxus leisten wollte (Stichwort Januar-Blues), sollte nun endlich die grüne Orange in meinem Badezimmer landen. Als Duschgel, erstmal vorsichtig testen!

Ich kann jetzt schon sagen, da wird das frische Cologne noch nachgekauft, denn die herb-krautige Duftnote, natürlich auch mit der namensgebenden Orange, hat mich sogleich begeistert. Ein sehr feiner Duft, nicht aufdringlich wie ein Klostein mit Zitronenduft, sondern die Nase trifft nur eine Ahnung von Frucht, und dazu eine überraschende Würze. Das hat mich beeindruckt.

Kopfnote Zitrusfrüchte, Mandarine, Minze, Orange, Zitrone
Herznote Geißblatt, tropische Früchte, Wildrose
Basisnote Edle Hölzer, Eichenmoos, Patchouli, Sandelholz, Zedernholz

Die Flasche ist schlicht und edel, aber wunderschön. Der Kippverschluss ist in der Kappe eingebaut, die Flasche lässt sich nicht gänzlich öffnen. Das Gel selbst ist reichhaltig und duftet hervorragend. Langanhaltend, in der Dusche ahnt man den Hauch von Eau D `Orange Verte noch nach einer Stunde.

Die Reinigungssubstanzen sind die üblichen Verdächtigen (Sodium Laureth Sulfate), sehr empfindliche, beschädigte und erkrankte Haut lässt hier natürlich eher die Finger von. Bei mir klappte jedoch alles wunderbar, selbst meine (kurzen) Haare wurden schön geschmeidig, und die Haut fühlte sich nicht ausgetrocknet an. Alles prima!

Wer jetzt schon den Frühling und Sommer im Bad spüren möchte, sollte einmal zur Probe schnuppern. Ein nicht alltäglicher Duft, der trotzdem den „Breitbandgeschmack“ trifft. Das klingt so abwertend, stelle ich gerade fest. Eigentlich ist das aber als Kompliment gemeint, denn der Duft vereint so viele interessante Facetten, da ist für jeden was dabei. Dazu ist „frisch und belebend“ eh immer eine gute Idee. Mein neuer Gute-Laune-Duft.

200 ml kosten ca. € 35,99 (zB. über Douglas)

 

 

.

 

 

(Fotos: Konsumkaiser   Das Produkt wurde selbst gekauft, keinerlei Sponsoring)

43 Kommentare

  1. Guten Morgen lieber KK,
    Schon bestellt 👍 nachdem das Ebenholz Duschgel so gut bei meinem Mann ankam denke ich das er das auch mögen wird ……..
    Liebe Grüße
    Pink Lady

  2. da werde ich wohl meinen Hintern in Richtung Hermes schwingen.. ich hatte auch mal ein leckeres Parfüm.
    noch was anderes: habe von PC mein BHA 1% wieder nach Pause genommen. Leider mutierte mein Gesicht wieder zur Tomate. In den ersten Gebrauchswochen war dies ohne Probleme.
    Danke, für die Vorstellung

  3. Lieber kk,
    herzlichen Dank für diesen Tipp, das klingt doch sehr nach meinem Geschmack! Werde morgen gleich in meine Lieblingsparfümerie marschieren.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag und eine gute Woche

      1. Also ich finde den weißen Enzian sehr trocken, herbfrisch und maskulin – und sehr besonders (im positiven Sinn), glaube aber, entweder liebt man, oder hasst man ihn.

        Und das reinste Anti-Depressivum für die Nase ist noch die rosa Pampelmuse, die riecht frisch-fruchtiger, aber noch nicht zu lieblich, für mich auch einer dieser „geht immer, passt immer“-Kandidaten.

        Sowohl Gentiane Blanche als auch Pamplemousse Rose sind bei Hermes „Unisex“.

          1. Die „Concentré“-Variante dieser Pampelmuse würde ich empfehlen, noch etwas feiner, subtiler und hält deutlich länger.

      2. Man sagt, dass die ganze „Garten“ Linie unisex ist, für mich persönlich eher Un Jardin en Mediterranee. Habe ich heute an. Lecker und frisch. Im Nachgang etwas salzig, mmmm…
        Weitere Unisex Hermes Düfte die ich kenne wären: Eau d’Orange Douce, Eau de Citron noir und Epice Marine.
        Un Jardin apres la Mousson ist auch unisex, für mich eindeutig aber ein Herrenduft. Pfeffer kommt etwas stärker rüber als die maritime Note. Zumindest nach einer halben Stunde.
        Muguet Porcelain ist offiziell auch unisex. Hm…das muss man für sich testen, ich würde den als Nichtfrauenduft für Frauen einordnen.
        Im März kommt ein neuer Teil der Jardin Serie – Un Jardin sur la Lagune. Offiziell unisex, bin gespannt 🙂
        Hermes Düfte sind für mich etwas ganz besonderes und heben sich immer von der Masse ab. Ich werde bei keinem anderen Brand so oft gefragt was ich trage.

  4. Eau D’Orange Verte ist seit Jahren „mein“ (auf Nummer Sicher)-Duft – geht immer, passt immer! Das EdC ist einen Tick spritziger und herber als das intensivere EdT, das ich als etwas samtiger und femininer empfinde. Beide werden immer wieder von mir nachgekauft … und wie Du sagst: Ein Duft, der gute Laune verbreitet und wohl für viele Nasen angenehm ist, ist deswegen nicht schlecht 😉 ..!

    1. Ja, deshalb wähle ich für mich das Cologne. Das EdT ist mir auch zu feminin und intensiv.
      Insgesamt wird man bei Hermes ja wahnsinnig, bei der Auswahl. Die Namen sind alle so toll, ich möchte gerne mal alle ausprobieren. Nur die Nase macht dann nicht mit. 😉
      Liebe Grüße, KK

    2. Danke Ursula, für den Hinweis auf den Unterschied zwischen EdT und EdC. Ich hatte den auch schon mal auf dem Radar und auch getestet. Damals war er mir zu herb-männlich. Vielleicht hatte ich das EdC erwischt. Werde noch einmal einen Testversuch starten. Er ist nämlich ein toller Orangen-Duft!

      LG Mieke

      1. Liebe Mieke, gerne :-)!

        Ist mir schon bei den meisten anderen Düften aufgefallen, dass die Parfumöl-Konzentration den Duft insgesamt teils stark verändert, nicht nur dessen Intensität und Haltbarkeit.

        Vielleicht daher auch für andere interessant, dass die kürzlich erwähnten Dupes von Eclat (allesamt?) mit 15 % Parfümöl „arbeiten“, was bereits Parfum entspricht?

        Meine Eclat-Probe des Escentric Molecule 01 ist z.B. so intensiv, dass ich kaum glauben kann, dass das jemand nicht wahrnehmen kann, wie über das Original einige berichtet haben (und entwickelt sich an mir verblüffend ähnlich wie D & G Light Blue, das vermutlich diesen Duftstoff enthält).

        Und falls ich nicht die Einzige bin, der das entgangen ist – es gibt Probeabfüllungen um je € 1,– bei Eclat zu kaufen 😉 .

  5. Guten Morgen,
    Der Beitrag hat mich an die Jardin-Düfte erinnert. Ich mag davon mehrere – und sie erinnern mich auch an vergangene Reisen, das gibt einen zusätzlichen gute Laune Kick. Ich sollte wohl bald mal zum schnuppern losziehen, um mir einen Duft für den Frühling auszusuchen. Ich glaube die sind ehr nicht unisex, oder?
    Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag.

  6. …und wer es vielleicht gerne nicht ganz so preisintensiv hätte, dem empfehle ich Acqua Colonia…der Tipp ist nur für die „Billigleser“ hier… 😉

    Schönen Sonntag wünsche ich,
    Manou

    1. Liebe Manou, vielen Dank für die Erinnerung, die sind toll (auch wenn mein liebster Duft, Melissa Verbena, leider aus dem Sortiment genommen wurde), ich mag auch die schönen „old fashioned“ Flakons 🙂 …

    2. Meinst du von Acqua di Parma? Die Düfte degenerieren auf meiner Haut immer so schnell und riechen dann alle nur noch nach Seife… Vielleicht, weil nur noch Chemie drin ist (L’Oréal)?

  7. Sorry, wenn ich nochmal off-topic auf das Thema komme, aber gerade gibts noch 25% bei Flaconi auf alles, was nicht reduziert ist, bis 11.00 Uhr. Und wieder ist alles von Paula, was infrage käme, nicht da. Retinol Bodylotion, Clinical Creme etc.
    Schon merkwürdig, oder?
    LG, Irene

    1. Echt komisch. Die schwächeln auch bei der Lieferzeit. Auf Lauders ANR musste ich zwei Wochen warten, und auf die nächste Bestellung jetzt auch schon wieder. Und ohne Nachricht dazu, Ware ist im System als „sofort lieferbar“ gelistet. Ts ts ts…

      1. Habe eben gerade mal bei Flaconi geguckt und es gibt immer noch 25% und auch die höherpreisigen Produkte sind lieferbar! Verstehe ich nicht wieso das bei einigen nicht klappt…😒

    2. Liebe Irene B., vielleicht sind davon gerade die „Winter-Lieblinge“ besonders betroffen, und es ist wirklich nur ein eigenartiger Zufall? Derzeit nicht erhältlich sind die reichhaltigeren Resist- oder Clinical-Kandidaten für Gesicht und Körper … die teils auch teureren Clinical Ceramide, Retinol 1 % Booster oder Treatment, sowie alle Seren sind aber noch immer erhältlich, und auch die 25 % konnte ich vor ein paar Minuten noch problemlos abziehen …

      Hm.

      GLG Ursula

      1. Liebe Ursula,
        ja, vielleicht ist das so. Den Rabatt betreffend wurde bei mir angezeigt: ‚noch 12 Minuten‘. Da war es 10.48 Uhr. Wird wahrscheinlich dann einfach verlängert, wenn der Andrang entsprechend ist.
        GLG, Irene

        1. Komisch ist das wirklich, da sorgen die Rabattaktionen für weniger Freude als im Gegenteil sogar eher Ärger … eigentlich schade 😦 .

    3. @Irene: Also bei mir geht’s und alles von Paula inkl. der teuersten Produkte ist lieferbar und der Rabattcode wird akzeptiert. 😉

      *grübel* Ich bin mit nem recht alten Laptop (noch Office 2010 und Windows 7) unterwegs, vielleicht haben sie Mitleid mit mir? 😉

      1. Ha,ha,ha. Ausgeschlossen. Mein Laptop ist relativ neu.

        @Irene – evtl. löschst Du alles aus Cache, so ordentlich. Alle Passwörter und Historie. Eventuell hilft es.

      2. Liebe Anna, wenn’s nach dem Alter meines Laptops ginge, müssten die mir meine Bestellung gratis schicken, oder sogar noch Geld dazugeben 🙂 …!
        Aber Dein Gedanke gefällt mir :-).

    4. Das kam aber auch bei Paula selbst schon mal vor ;-). Ich habe gerade geschaut, von über 90 Produkten sind zwei nicht vorrätig. Ich finde das nicht merkwürdig.
      Bei mir liefert Flaconi nach wie vor innerhalb 2-3 Tagen.

      1. Da sieht man mal, wie verschieden das ist. Bei mir war auch nichts da, was ich wollte. Heute alles ausser zwei Sachen.

  8. Sodium Laureth Sulfate sind gar nicht wirklich problematisch. Richtig aggressiv sind die bei NK-Anhängern so hochgelobten Coco Sulfate. Damit habe ich mir die Kopfhaut komplett zerstört und die Haut am Körper extrem ausgetrocknet! Jetzt, ein Jahr später, ist zum Glück alles wieder gut.
    Orange klingt toll, die liebe ich. Der Preis ist allerdings schon sehr heftig! Ich muss mal sehen, ob ich den Duft testen kann. Ist vielleicht was für die Merkliste!

  9. 🙂 Lieber KK,
    ein Klassiker, aber so gar nicht meine Duftrichtung!
    Ich mag die Eau de Colognes von Hermès sehr, weil sie ungewöhnlich und trotzdem leicht sind. Meine Lieblinge sind Eau de Pamplemousse Rose im Sommer, Mandarine Ambré im Winter und Rhubarbe Écarlat geht immer.
    Schönen Sonntag und liebe Grüße 🙂

  10. Der Rabattcode hat gerade noch funktioniert.
    Laut Homepage von Flaconi noch 1 Std. und 20 Minuten gültig.Allerdings habe ich nichts von Paula bestellt.
    Lieber KK, wenn auch mit Verspätung, aber nicht weniger herzlich wünsche ich dir nachträglich für dein neues Lebensjahr Gesundheit und vorallem Zufriedenheit.
    Ich freue mich deinen Blog mit den tollen Menschen gefunden zu haben.
    Habt alle einen geruhsamen Sonntag nachmittag.

  11. Hermès hat sich bisher erfolgreich gegen die Übernahme durch LVMH gewehrt. Ich habe eine Uhr und das Parfum von Terre d’Hermès und finde, das ist das tollste Herrenparfum. In Paris stehen die Asiaten vor dem Hermès-Laden Schlange noch bevor aufgeschlossen wird. Die orangenen Einkaufstüten scheinen in Asien Kult zu sein.
    Das Duschgel würde ich mir aber nicht kaufen, ich finde es zu teuer. Ich würde eher ein neutrales und billiges Duschgel mit guten Inhaltsstoffen nehmen und mich dafür nachher mit dem Duft einnebeln.

  12. Genau dieses Duschgel besitze ich auch, und ich liebe es seit Jahren. Es duftet wie das Cologne und ist sehr ergiebig.
    Schön, dass du auch zum Fan geworden bist. ☺️

  13. Für alle die frische, Unisex Düfte mögen ist die Marke Clean sicherlich noch interessant.
    2/3 der Düfte sind sehr frisch, maritim und Unisex. Alltagsdüfte die unfassbar frisch sind und in der Kategorie kaum Konkurrenz haben. Da ich neulich eine kurze Übersicht für eine Freundin zusammengefasst habe, poste ich diese auch hier. Man kann Roller-Tester kaufen oder kleine Probesets mit 5-6 Duftrichtungen.
    Hier sind nicht alle Duftnoten eines Parfums genannt die laut Hersteller vorhanden sind, sondern nur die die ich rieche. Die gesamte Auflistung gibt es online.
    Meine Favoriten: Clean Air, Shower Fresh, Cool Cotton und Outdoor Shower Fresh.

    Clean Clean für Frauen – sehr zitrisch, sommerlich frisch, aber Eau de Parfume und nicht Eau de Toilette. Limette, Grapefruit, Orange, Moschus
    Clean Air unisex – Bergluft, grüne Noten, Pfingstrose
    Clean Lovegrass – zitrisch, weiße Blüten
    Clean Provance – Cotton, Limette, Rose: frisch, zitrisch und leicht blumig
    Clean Rain – Melone, Wasserlilie: aquatisch, frisch, ozeanisch
    Clean Shower fresh – zitrisch, weiße Blüten und etwas Moschus, Maiglöckchen und Jasmin
    Clean Summer – blumig, moschusartig und zitrisch
    Clean Summer Sailing – maritim, Gurke, unisex. Ozeanisch und Aquatisch.
    Clean Sweet layer – zitrisch, weiße Blüten, frisch, würzig.
    Clean Ultimate – unisex, zitrisch. Weiße Blüten, aromatisch, Moschus, Lavendel, Jasmin, Maiglöckchen
    Warm Cotton – frisch gebügeltes T-Shirt. Zitrisch, marin, aromatisch. Maritime Noten, Limette, Moschus, Zitronenverbene und Farn
    Cool Cotton – unisex, zitrisch, grün und frisch. Baumwolle, Zitrone, Minze, Bergamotte, grüner Apfel
    Air & Coconut Water Eau Fraiche – Bergamotte, Zitrone, Freesien, Tonka
    Cotton T-Shirt – blumig, aldehydisch, frisch. Baumwolle, Aldehyde, Moschus, Bergamotte. Unisex, wie sein frisch gewaschenes weißes Hemd. Oder Lieblingsshirt im Sommer nach der Dusche.
    Fresh Laundry – frisch gewaschene Wäsche, perfekt für den heißen Sommer. Nostalgie, Geborgenheit und Emotionen. Moschus, Gras und Heliotrop. Sehr frisch und grün und moschusartig.
    Clean Summer Escape – frisch, blumig, zitrisch. Baumwolle, Wasserlilie, Gras, Kokos, Mandarine
    Summer Linen woman – zitrisch, holzig, frisch. Limoncello, Bergamotte, Moschus, Jasmin.
    Summer Sun – Maritim, Clementine, Moschus. Zitrisch, holzig, aromatisch
    Ultimate Beach day – Limette, Sand, Tuberose, Maritim, Lavendel, Jasmin. Zitrisch, weiße Blüten, aromatisch.
    Clean Outdoor Shower fresh – Aquatische Noten, Wasserlilie, Bergamotte, Maiglöckchen. Aquatisch, blumig und frisch.
    Clean warm Cotton breeze – zitrisch, blumig, aldehydisch. Air, Orangen und Maiglöckchen
    Clean Reserve – Bergamotte und weiße Blüten. Zitrisch.
    Clean Reserve – unisex, Aldehyde, Air, Ozon, Aqua, grüner Tau, Minze.

    1. Liebe Ombia,

      verrätst Du, welche dieser Düfte für Dich am ehesten in die Nähe von Hermès Orange Verte oder Pamplemousse Rose kommen (als EdC oder Concentrée)?

      Danke + GLG Ursula

      1. Liebe Ursula, hm…das ist immer natürlich sehr subjektiv, aber für mich gibt es hier wenig Überschneidung. Mit Aqua Universalis oder Molecule schon, aber mit diesen beiden nicht.
        Etwas nah kämen da:
        Clean Lovegrass – noch am ehesten
        Clean Citron Fig – aber mit viel Minze
        Clean Men – aber auch mit Lavendel
        Clean shower Fresh for men
        Clean provance – vermutlich zu viel Baumwolle für Dich und im Nachgang frische Blumen

Kommentare gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.