DAS KONSUMKAISER TRENDBAROMETER * 29.09.2017 (DIE SHOP-UNTILL-YOU-DROP EDITION)

Das Trendbarometer startet in den Herbst. Es geht immer noch um Dinge, die mich in der vergangenen Woche bewegt, belustigt oder erschüttert haben. Aber nichts folgt einem festen Schema, es kommt wie es kommt. Hauptsache ein bunter Mix, unterhaltsam, manchmal auch nachdenklich, immer ein bisschen böse…

 

Nochmals ganz kurz mein Senf zur politischen Lage

Ich will mich nicht mehr aufregen, ich gratuliere über 85% der Deutschen zu einem mehr oder minder gesunden Menschenverstand, und gut ist.

Wenn da jetzt nicht noch diese verbalen Entgleisungen wären, bei denen man meint Mr. Trump hätte sie per Twitter an Gauland und Nahles geschickt, und die mussten es laut vorlesen. Kopfschütteln setzt da bei mir ein, minutenlang.

„Wir werden sie jagen“ von „Gauleiter“ Gauland und „Ab morgen kriegen sie in die Fresse“ von SPD Talent Nahles sind unüberlegte Entgleisungen, die nicht sein müssen, sind die Zeiten doch momentan ziemlich sensibel. Das war ein Lehrstück aus dem Bereich „besser mal die Fresse halten!“ Und da halte ich mich heute auch mal dran.

 

Glamour Shopping Week

Hui, Herbstzeit – Shoppingzeit. Man wird ja wieder an allen Ecken und Enden verführt. Nun könnten Psychologen einwerfen, dass es so etwas wie „Verführung“ gar nicht gibt, die Grundeinstellung muss schon vorbereitet sein. Wie dem auch sei, ich habe da natürlich auch ein paar Anlaufstellen, die mich brennend interessieren.

Bei Paula´s Choice (20% Rabatt & freier Versand, ab € 75,00) werde ich standardmäßig wieder BHA und Retinol 1% ordern, das ist schon Tradition.

Fashionette (20%) werde ich ebenfalls virtuell aufsuchen, denn da kaufe ich mir bereits jetzt ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk an mich selbst, eine schwarze Sporttasche (äh…man sagt ja heute eher Weekender) von MCM. Kaum zu glauben, dass ich die Marke einmal regelrecht gehasst habe, und sie heute (Achtung: Jubelinfluencer-Jargon) sooo schööön finde.

Auch in den Einkaufskorb kommt ein Mini-Abo der  Zeitschrift „Myself“ (3 Ausgaben VSK-frei nach Hause + drei „Zip-Pockets“ von Loqi in schillernden Metallic Tönen und den Größen Mini, Midi und Maxi für € 7,50) Hahaha, nein, sorry, ein schlechter Scherz! No Way, Myself!

Frech ist ja wieder einmal Douglas, die mit gerade einmal 15% Rabatt seulement auf dekorative Kosmetik „glänzen“ Da fällt es einem leicht direkt Pieper (20%) oder Parfumdreams (16% – bei eh schon sehr günstigen Preisen) anzusteuern. Merke: D(ouglas): NEE!  P(ieper und arfumdreams): Yayy!

Wer die Rabattcodes braucht, möge DIESEM LINK FOLGEN (Runterscrollen, dann kommen ALLE Codes, mit der entsprechenden Seite hat KK nichts zu tun!)

 

 

HighDroxy mischt mit beim Shoppingfieber

 

Der Zeitraum ist ja schon bekannt. Nun sind auch die Angebote klar. HIER geht es zu HighDroxy   (Alles solange der Vorrat reicht!)

Reduzierte Preise findet man bei der „grünen Serie“ und auch bei den Basisprodukten von „One“

Wer über 75 Euro einkauft, bekommt übrigens ein Hydrospray (50ml) gratis dazu! Hui, nicht schlecht!

 

Und dann wäre da ja auch noch die lang erwartete HD Produktneuheit: Eine Augenpflege! Yeah! „EYE LOVE“

Eye Love ist allerdings typisch HighDroxy. Nicht irgendeine Augencreme, sozusagen die 5493. Pflege, die man sich unters Auge klatscht, sondern fast schon (zumindest in meinen Augen) ein Nischenprodukt.

Es ist DIE reichhaltigste Augencreme, die ich jemals verwendet habe! Und das schreibe ich hier bewusst mit fettem Ausrufezeichen.

Dank Pressetestmuster konnte ich es schon vor Verkaufsstart ausprobieren, und meine ersten Eindrücke waren…hmm, wie soll ich das jetzt ausdrücken? Ich war ganz einfach dankbar! Endlich eine total gut verträgliche Augenpflege, die wirklich, wirklich, wirklich reichhaltig ist.

Die Konsistenz ist fest (ähnlich wie Paulas Augencreme, nur ohne den Silikontouch), beim Auftragen wird die Creme aber eben cremig und geschmeidig.

Man kann sie als Nachtmaske verwenden, dann wird sie großzügig unter dem Auge aufgetragen, sie bleibt über Nacht auf der Haut. Perfekt, wenn es unter den Augen richtig glänzt, weiß ich, dass ich am nächsten Morgen mit einer knitterfreien Augenpartie wach werde. Und so ist es auch. DAS nenne ich mal eine komplett nährende und versorgende Pflege. Aber vorher verwende ich natürlich noch ein Anti-Aging Serum, wie zB. Retinol oder Säure, das verträgt sich alles mustergültig.

Wenn man sie als Augenpflege für den Tag benutzt, muss man wirklich sehr, sehr sparsam damit umgehen. Das ist die konzentrierteste Augenpflege die ich kenne, also Obacht! Wer trotzdem zu viel erwischt hat, tupft die Zone unter den Augen mit einem Kosmetiktuch kurz (und ganz zart) ab. Die Haut ist sofort geglättet und spannt den ganzen Tag nicht mehr, besonders geeignet bei kälteren Temperaturen, oder Klimaanlagen (Flugzeug!)

Kleinen Überschuss gebe ich auf die Lippen und habe somit eine schöne Lippenpflege, ohne diesen typischen Labello-Effekt.

Die Haut wird nämlich nicht gänzlich abgedichtet (Okklusion), sondern nur bis zu einem gewissen Grad, so dass der „normale Austausch“ über die Haut nicht beeinträchtig wird. Das bezeichnen viele AnwenderInnen als „die Haut kann nicht mehr atmen“ Das gibt es hier nicht.

Und jetzt aufpassen! Wichtig für Menschen mit empfindlichen Augen und Kontaktlinsen: Eye Love kriecht nicht ins Auge, weil die Konsistenz eben so fest ist und sich auch nicht verflüssigt.

Nährende Inhaltsstoffe (wie zB. Mandelöl, Aprikosenkernöl und Kakaobutter) machen diese Augenpflege so ungewöhnlich reichhaltig.

„Marrubium Vulgare“, das ist der gemeine Andorn, wirkt gegen entzündliche Prozesse in der Haut, die definitiv Pro-Aging sind. Ausserdem stärkt es die Hautbarriere und macht die Haut widerstandsfähiger gegen äussere Einflüsse und Wasserverlust.

„Tripeptid GHK“ sorgt dafür, dass die Haut durch einen sanften Anschubser der Kollagensynthese fester und dichter wird. Interne Reparaturmechanismen der Haut werden unterstützt und gestärkt. (Das ist allerdings ein Effekt, den man nur bei akkurater Langzeitanwendung zu spüren bekommt)

Wer mehr dazu erfahren möchte, sollte dazu die Erklärbärseite von HighDroxy aufrufen!

Nun muss man auch ehrlich sagen, dass diese Augenpflege wirklich nichts für Leute ist, die eine leichte, gelige Augenpflege wünschen, die sofort einzieht, die stark kühlt und abschwellend wirkt. Alle mit einer Aversion gegen stark pflegende und nährende Produkte sollten gut überlegen. Die Augenpartie ist ja meist selbst bei öligen Hauttypen recht dünn und trocken, somit kann ein solches Produkt dort nicht schaden, besonders wenn man es extrem dünn aufträgt. Trotzdem kann ich mir gut vorstellen, dass solche Konsistenzen nicht jedem gefallen werden.

Jedenfalls bleibt sich HighDroxy treu und kreiert immer noch keine Produkte für den Massenmarkt, sondern durchdachte Pflege, die auf ungute Dinge (wie zB. Alkohol) verzichtet und überschaubare, reizarme Inhaltsstoffe einer Wirkstoffbombe vorzieht.

 

Mehr kann ich leider noch nicht dazu sagen, denn ich verwende es ja noch nicht so lange. Aber es wird garantiert demnächst noch ein „Was wurde eigentlich aus…“ Posting geben.

Praktischerweise bietet HighDroxy zum „Herbstleuchten“ auch das neue EYE LOVE zum Rabattpreis an. Nochmals Yeah!

Eye Love (15ml) kostet ca. € 39,00 Euro Herbstleuchten Aktion € 34,00 Euro (über HighDroxy Onlineshop)

 

 

Fundstücke

Äh ja, ich weiß schon, warum ich so gerne „sündige“…

 

OMG, Herzinfarkt? Ich wäre vor Schreck explodiert! Wer trägt denn SOLCHE Haarklammern? Brrrr…

 

SO (!) reagiert man auf Spam…

 

 

Scnes Wochenende!

 

 

(Fotos: Konsumkaiser, Pinterest, HighDroxy     Eye Love wurde mir als Testmuster kostenlos und unverbindlich zur Verfügung gestellt, keinerlei weiteres Sponsoring, keine Affiliate Links)

35 Kommentare

  1. Guten Morgen, hab schon bestellt. Auf die neue Augencreme bin ich sehr gespannt. Und der D-Light Vorrat ist auch wieder aufgefüllt. Danke an KK für die guten Tipps und an Highdroxy für die tollen Produkte.

  2. Guten Morgen lieber KK,

    gestern Abend hatte ich eine Vision…… ich habe via FB die Info bekommen, das HD heute die EYE LOVE lanciert! Und ich bin natürlich davon ausgegangen, wenn ich deinen Blog heute starte, ich die erste Short Review über das Produkt bei dir lesen kann😂
    Ich sollte Hellseher werden🤔😂
    Nee Spaß beiseite, sie spricht mich natürlich auch sehr an…. un dich mag Paulas Augencreme auch extrem gerne. Aber ich vermute mal schwer, dass das, was mich bei ihr stört, auch auf bei dir der Fall ist! Sie ist reichhaltig, cremig aber dann doch irgendwie so…… silikonig,,,,,
    Ich kann es schwer sagen, ich glaub mir geht’s da grad ähnlich wie dir….. ich kann zu viel von diesem „Geschmiere“ das Silikon hinterlässt grad überhaupt nicht leiden……
    die meisten Sachen, die ich von ihr verwende, sind die, die ohne Silikone,,,,,,,oder mit relativ wenig!

    Zu meiner Frage….. wir wissen ja alle, das Paula ihre Sachen top formuliert, also in Sachen INCI….. HD, ist da ja etwas „puristischer“ zumindest bei der Menge……
    Hat die Haut deiner Meinung nach, ähnlich viele Vorteile durch die Inhaltsstoffe bei HD wie bei Paula….. oder steht hier die Reichhaltigkeit bei dir im Vordergrund? Sowas mag ich nämlich auch super gerne…..
    Eine sehr „erfahren“e Douglas Mitarbeiterin meinte kürzlich zu mir, als ich auf der Suche nach etwas im Spender war…… „je reichhaltiger die Textur, desto weniger Wirkstoff kann man einbauen“ ….. das lass ich mal so stehen…..
    Aber reichhaltig UND KEIN Tiegel mit wenig Silikon UND dann noch Wirkstoffe sind wohl irgendwie nicht zu kombinieren…… am besten PARFÜMFREI wollte ich gar nicht erwähnen…… sonst wäre sie in Ohnmacht gefallen 😂😅

    Paula kann es ja……
    Was meinst du also…… könnte ich mit HD glücklich werden? Und natürlich soll meine Augenpartie wieder wie 20 aussehen…..😉

    1. Guten Morgen!
      Ich denke nicht, dass das Eye Love einen so großen Anti-Aging Spielraum bietet, wie die Augencreme von Paula, da ist einfach „mehr drin“. HD konzentriert sich ja mehr auf das was machbar ist, und auf einzelne Aspekte. Hier, so würde ich es sagen, liegt der Focus klar auf der Reichhaltigkeit, aber die enthaltenen Wirkstoffe sollte man trotzdem nicht unterschätzen, die sollen wohl sehr potent sein, so hatte Thorsten Abeln mir das geschildert, und der ist nicht für phantastische Übertreibungen bekannt.
      Bei Paulas Augenpflege hat hinterher auch das unangenehme Gefühl gesiegt, da hatte ich schon gar kein Auge mehr (haha) für die Anti-Aging Effekte der Creme. Deshalb kann ich eigentlich gar nicht unvoreingenommen urteilen, wenn es um diese beiden geht.
      Ich verwende unter der eye love eben Seren, damit habe ich das gute Gefühl viel herausholen zu können. Retinol und Säuren nutze ich übrigens auch unter den Augen, nicht IN und nicht AUF, nur unter! 😉
      Liebe Grüße aus dem regnerischen Westen, KK

      1. Vielen Dank, für deine schnelle Antwort!
        Ja so mach ich das auch…… ich krieg so schuppige Augenlider, wenn ich zu viel Gin Tonic trinke….. anscheinend vertrage ich das Chinin nicht….
        Und da streich ich dann ab und an mal mit Säure über die Lider! Brennt dann zwar, aber die Schüppchen sind weg…..

        Also ich denke, ich werde es mal wagen…..
        ich bin da echt komisch, was Texturen angeht….. Das Hydrospray mag ich auch total gerne, das Face Serum ist mir irgendwie zu klebrig…… und das D Light….. ach ich mochte das alte lieber….. ich krieg das mit dem geweißl im Bart einfach nicht hin…..

        Man wird, glaub ich, wenn man viel probiert, immer „spezieller“ glaub ich😉😂

        Übrigens finde ich, dass man HIER und bei IRIT immer ein toller sachlicher Austausch stattfindet…. und man nicht das Gefühl hat, irgendjemand in den A…… kriechen zu müssen! So……“du darfst nur kommentieren, wenn du UNSERER Meinung bist, sonst bist du blöd“

        GANZ GROSSES LOB
        Schade, dass du keine Affinate Links benutzt…… bei dieser Mühe, sachlicher Kritik und Wissen, hättest du es absolut verdient!

        So, Schluss mit dem Geschleime 😜
        Happy Weekend

  3. Auf die Shopping Week bin ich auch schon vorbereitet – schon ordentlich eine Liste gemacht, wo ich Nachschub brauche 🙂 Und über das Brauchen hinaus werde ich auch noch ein wenig stöbern gehen (klamottentechnisch….) Ich werde wohl eher weniger virtuell einkaufen gehen, sondern richtig old fashioned…
    Bei highdroxy ist auch die Nachschub-Bestellung nötig. ohne das Lipid’Or und die Reinigung geht es bei mir nicht mehr! Und bei der neuen Augencreme bin ich sofort dabei!!! Genau mein Beuteschema. Meine Vorräte in der Hinsicht sind arg dezimiert, da hätte sowieso Nachschub her gemusst -:) Insofern bin ich dabei!

  4. HAAAAAAAAHAAAAAAA die Spam Abwehr! 🙂 Es ist fast schade das ich sowas noch nie bekommen habe, jetzt wo ich weiß wie man darauf reagiert 🙂

  5. Hallo,
    Wie sieht es denn mit dem Geruch bei der Augencreme aus, ich hab da bei den Highdroxy so meine Probleme wenn es zu „låndlich“ riecht, das ist für meine Nase fast so schlimm wie zuviel Parfümgeruch.
    VG fiesta

    1. Liebe Fiesta, ich nehme an du beziehst dich mit „ländlich“ (hab sehr geschmunzelt) vor allem auf den Balm. Da ist ja Hopfen drin, der riecht halt in der Tat nicht gerade nach Rosen, Weihrauch ist auch recht charakteristisch. Der Andorn in EYE LOVE hingegen hat keinen Eigengeruch, insofern riecht das Ganze sehr neutral, eben nach Creme-Basis. Aber wir sind da ja auch eher genügsam bei den Gerüchen, vielleicht mag ja der KK auch noch was dazu schreiben. Liebe Grüße!

      1. Ich hoffe mal, dass meine Version auch mit allen weiteren Chargen vergleichbar ist, denn ich finde es auch recht „neutral“. da ist ein bisschen Geruch, und wenn ich ehrlich bin, könnte ich es für den ersten Moment mit weißer Wandfarbe, frisch aus dem Eimer vergleichen. Nicht unangenehm, aber eben auch nicht geruchslos. Aber das sind die meisten Produkte von Clinique und Paula auch nicht, eben weil die Inhaltsstoffe ja Eigengerüche habe. Die meisten Firmen übertünchen diese ja mit Parfüm sozusagen. Auf den Reizfaktor Parfüm und ätherische Duftstoffe verzichte ich gerne und nehme dann eben manchmal lieber einen etwas „krautigeren“ Duft in Kauf.
        Es gibt ja die 1 ml Größe zum Testen, bzw. Probeschnuppern.
        Viele Grüße, KK

  6. Cool, genau auf sowas habe ich gewartet. Eine echt reichhaltige Augencreme für meine Knitteraugen. Juchuuuu…
    Leider gibt es sowas ja nur mit haufenweise Mineralöl, und das ist mir too much an Okklusion.
    Frau Nahes fand ich auch peinlich, was ist das momentan für ein Ton? Den Politikern stünde ein wenig Demut deutlich besser.
    Schönes Wochenende!
    Ach, und Danke für den Link zu den Codes! 😉

  7. Lieber Konsumkaiser ich lese ja täglich auf deiner Seite, die neuen Beiträge und auch die älteren…und ganz alten…kann nicht genug bekommen:-) heute habe ich eine grosse Bestellung gemacht auf Highdroxy. Denn ich hab bei deinem Schwärmen einfach nicht widerstehen können und hab mich auf deren Seite gut informiert, heute das Herbstleuchten genutzt, Bestellung ist soeben weg. Ich freue mich so auf meine Produkte! Bei Paula hab ich die gleichen beiden Produkte bestellt wie du, das Retinol hilft meiner Haut sehr und die BHA Lösung finde ich auch toll auf Nase, Stirn. Mal sehen was ich diese Woche noch bestellen werde…bei der Kreditkartenabrechnung wird mich der Schlag treffen:-) wobei der hat mich schon fast getroffen bei deinem Spinnenbild!! Ich drehe beinahe durch bei Spinnen. Schon klar es ist eine Haarklammer, aber was für Eine! Letztes Weekend waren mein Mann und ich im Oetztal. Er trank auf der Terrasse seinen Kaffee und ich ging auf Toilette…war innerhalb weniger Minuten zurück, kreidebleich, mein Herz hat gepumpt, ich hab sogar gezittert…er wusste sofort: Hat es Spinnen gehabt? Oh ja! Und was für Eine…ich war schon in der Toilette, Türe geschlossen, Jeans geöffnet und dann sah ich sie auf den weissen Badezimmer Keramikplättli daher kriechen…igitt..so eine fette grosse Beton Spinne. Aber ich schwöre dir der Durchmesser war 5-6 cm mit dickem Körper!! Ich schnappte nach Luft, Hose noch offen, rannte ich raus und erst vor der Türe schloss ich mit zitternden Händen und leider noch voller Blase meine Jeans…jaja ich und Spinnen! Da bleiben wir lieber bei schönen Themen wie Cremes, Serum, Beauty eben:-) Ich wünsche dir ein ganz gutes Weekend und mach weiter so, du bist schlichtweg grandios! Bei dir liest man eben alles Mögliche und das gefällt mir, ich bin schon eingeschossen auf Beauty, aber mir gefällt es auch wenn du so „richtig“ deine Meinung sagst…alles Liebe und Gute für dich!

  8. Tadaaa, Highdroxy proudly presents: Phenoxyethanol!
    Wie hieß es so schön: „HighDroxy ist frei von allem, was die Haut nicht braucht.“ Soso.
    Das war’s dann mit Highdroxy und mir. Als Allergiker hat man echt keine Chance. Bin ganz schön sauer.

    1. Liebe Ida! Warum gleich so aggressiv?
      Ich habe gerade mal einen befreundeten Hautarzt gefragt: Allergien gegen Phenoxyethanol sind sehr, sehr selten. Freu dich doch, dass du so ein „seltenes Exemplar“ bist. 😉
      Ansonsten sage ich ja auch nicht: „Tadaaa, Ich bin allergisch auf Erdbeeren und Millionen Menschen mit mir, DAS war´s jetzt für uns mit Mutter Natur und ihren Früchten.“
      Oder?
      Viele Grüße, KK

      1. Lieber Konsumkaiser,
        nicht aggressiv, nur sehr enttäuscht. Es ist wirklich alles andere als einfach, Phenoxyethanol zu entgehen, das ist fast überall drin. Und ein absichtlich zugesetzter Stoff ist ja nun doch wohl etwas ganz anderes als ein „Lebewesen“.
        Ja, ich finde es schade, dass eine Firma, die einiges anders machen wollte (so schien es mir zumindest), doch auf den Üblichkeits-Zug aufspringt.
        Und das mit dem „seltenen Exemplar“ ist jetzt echt etwas daneben…
        Viele Grüße, Ida

        1. Entschuldigung, wenn du meinen kleinen Witz nicht passend fandest, ich hab´s nicht böse gemeint, aber das hast du wohl so nicht verstanden. (Ich mache nicht viele Emojis, und wenn ich welche setze, dann meine ich sie auch so)
          Es gibt Allergien gegen ALLES! Wäre kein Phenoxyethanol drin, hätte etwas anderes rein gemusst. Konservierer sind heutzutage nun mal (doch) in gewissem Umfang nötig, oder lagerst du deine Pflegeprodukte ALLE im Kühlschrank?
          Somit wäre jemand anders mit einer anderen Allergie der Gelackmeierte gewesen. Insofern halte ich das für ziemlich selbstsüchtig von dir, auch wenn ich deine Enttäuschung vollständig nachvollziehen kann und deine Meinung respektiere.
          Gruß, KK

          1. Ja klar, ich gönne jedem, was er verträgt. Ich finde es nur ganz schön fies, wenn man als der Gelackmeierte auch noch verarscht wird und als „selbstsüchtig“ oder „Meckernase“ bezeichnet wird!
            Schade, dass man keine Kritik anbringen darf an euren heiligen Kühen.

            1. War klar, dass sowas kommt! Was hast du erwartet? Dass ich dir recht gebe, HD als den letzten Mist bezeichne und mit dir zusammen eine Klage gegen HighDroxy anstrenge? Sorry, aber „verarscht“ wird hier niemand, und ich fordere dich auf, auf deinen Ton zu achten. Danke!

            2. Irgendwie hab‘ ich den Eindruck, es ist schon wieder Vollmond:-) … unpackbar, wie unverhältnismäßig und unpassend manche auf manches reagieren …

              Lieber Kaiser, ich bewundere manchmal Deine Engelsgeduld 🙂 !

              Schönes Wochenende und PEACE 🙂 ..!

              1. Lieber Konsumkaiser und Kommentatorinnen,
                jetzt muss ich doch noch mal etwas schreiben, auch wenn ich dem KK in meinem letzten (nicht freigeschalteten) Kommentar versprochen hatte, das nicht zu tun (es steht ihm ja sowieso frei, diesen Kommentar zu veröffentlichen oder nicht).
                Ich wollte hier weder stänkern noch trollen noch die Atmosphäre vergiften oder ähnliches. Ich habe mir in meinem ersten Kommentar schlicht und einfach (allzu) spontan meinen Frust von der Seele geschrieben. Sorry, wenn hier nicht der Ort dafür ist. Ich habe nichtmal eine Antwort erwartet – aber dann hat es sich hochgeschaukelt. Für meinen Anteil daran entschuldige ich mich gerne.
                Weitere Erklärungen lasse ich besser und mich stattdessen als egoistisch und ähnliches bezeichnen. Ist ok, kam ja vermutlich wirklich so rüber. 😉 Lesen würde ich den Blog allerdings schon gerne weiterhin, auch wenn ich hier „gar nichts verloren habe“. Nichts für ungut. 😉
                Viele Grüße von Ida

              2. Gerne, Ida. Ich denke auch, wir belassen es dabei, und ich bitte auch alle anderen Kommentatorinnen diese Kette nun zu unterbrechen. Aus diesem Grunde habe ich auch eigentlich keine weiteren Kommentare dazu mehr freischalten wollen, wie auch von mir keine weiteren Hochschaukeleien mehr kommen sollten.
                Aber wie gesagt, ich kann dein Anliegen ja auch gut verstehen und warum du enttäuscht bist.
                Insofern freue ich mich, wenn die Wogen geglättet sind und du weiterhin mal zum Lesen hereinschaust.
                Lieber Gruß, KK

  9. Haha, hier wird´s wieder „spannend“. Eine Meckernase muss ja immer die Stimmung vergiften. Aber unterhaltsam ist es schon…

    1. Spannend? Nee, traurig. Dass sich manche hier aber auch immer so aufspielen müssen. @Ida: Verwende doch zertifizierte Naturkosmetik, da ist kein PE enthalten. Eigentlich hast du mit einer „so schlimmen Allergie“ auf diesem Blog gar nichts verloren, würde ich mal sagen. Und Higdroxy ist ja nun auch keine Naturkosmetik.
      Aber erst immer mal meckern!

      1. Danke Frauke 😉 Das wollte ich auch gerade schreiben. In Naturkosmetik ist der Stoff nicht drin, das habe ich mal gelesen. Aber als Allergiker weiß man sich da doch zu helfen. Ich habe eine Allergie gegen sämtliche Emulgatoren und vertrage so gut wie gar keine Pflegecremes. Das ist deutlich schlimmer, würde ich sagen. Ich gebe KK recht, wenn er Ida in dieser Hinsicht für egoistisch hält, denn irgendwas ist ja immer wenn man Allergiker ist, und man kann es nicht allen Menschen recht machen.
        Dabei machen Highdroxy viele Dinge sogar sehr gut, denn das goldene Öl vertrage ich besser als alle anderen Produkte. Da kommt nichts mit, ich bin besonders im Winter so froh darüber.
        Und an Ida, ich fand nicht, dass du Kritik übst, sondern du wolltest bewusst etwas schlecht machen. Sowas liest man öfter auf Blogs und ich frage mich, ob da nicht irgendwelche Mitbewerber dahinter stecken? Ehrlich gesagt hätte ich auf deinen Kommentar gar nicht geantwortet. Das führt nur zu diesen Kettenantworten. Lasst mal gut sein. 🙂
        Frauke Nr 2

  10. Die Spamabwehr ist GÖTTLICH! Im Netz ist doch auch mal so ein Vordruck zur Abwehr von Telefonhaien kursiert. Wenn ich sowas lese, dann finde ich es (zumindest ganz kurz) fast schade, noch nie in den Genuss gekommen zu sein, das mal ausprobieren zu können 😉

  11. Hallöchen zusammen,

    wir spielen zwar mit dem Namen EYE LOVE darauf an, dass diese Augenpflege Emotionen hervor ruft, aber mit so einer Eskalation haben wir nun nicht gerechnet. Höchstens wegen des (logischerweise nicht-veganen) Bienenwachses, der in EYE LOVE drin ist und ohne den es schlicht ein anderes Produkt wäre. Ein paar Worte von mir dazu sind hoffentlich okay.

    Ganz wichtig: EYE LOVE ist ein ziemlich unwichtiges Produkt. Deswegen darf man es selbstverständlich trotzdem kritisieren, und „No-Go-Areas“ im individuellen Konsumverhalten sind sowieso okay. Wer Phenoxyethanol verteufeln will, soll das tun dürfen, auch ohne seltene Allergie. Ich z.b esse keine Wagner Pizza, weil ich Nestlé scheisse finde. Will ich nicht erklären oder diskutieren und hat auch nichts mit der konkreten Qualität der Pizza zu tun, ist einfach so.

    Aber das ändert alles nichts daran, dass wir nicht alle Rezepturen identisch konservieren können. Und es ändert auch nichts daran, dass PE ein sicherer und sinnvoller Konservierer ist, wenn man ihn richtig einsetzt. Sein Image ist schlecht, aber darum kümmern wir uns nicht. Wir machen ja auch Cremes die etwas müffeln, das macht nun auch nicht gerade jeder.

    Im EYE LOVE kombinieren wir PE mit verschiedenen naturkosmetischen Konservierern, wer genau hinschaut, bemerkt: PE steht an letzter Stelle der INCIs, es ist also wirklich nur so wenig wie möglich drin und so viel wie nunmal nötig. Gerade bei einem Produkt was mit hoher Wahrscheinlichkeit früher oder später mal die Augenschleimhaut berührt hat Keimfreiheit oberster Priorität. Und die spezielle Galenik (W/O in besonderer Konsistenz) von EYE LOVE ist mit der o.g. Kombi sanft und zugleich sicher konserviert.

    Daraus nun zu schließen, wir wären zur Mogelpackung oder 08/15 Kosmetik mutiert, ist natürlich erlaubt, aber dennoch Blödsinn. Denn „Frei von allem, was die Haut nicht braucht“ schließt nun mal eben auch Keime und Bakterien mit ein.

    Love, Thorsten

  12. Lieber Thorsten,

    tolle Antwort.

    Ich nutze inzwischen fast nur noch Naturkosmetik und komme damit (mit 52) perfekt klar. Auch mit all den „bösen“ ätherischen… usw.
    Trotzdem lese ich hier von Anfang an weiter mit, da ich trotzdem noch etwas Wissenswertes über Inhaltsstoffe etc. mitnehmen kann, auch wenns für mich persönlich nicht mehr passt. Neben der sonstigen interessanten Mischung an Themen.

    HD habe ich zu Beginn auch getestet, leider war es für mich nichts. Wobei es mich immer wieder reizt, bei all den Lobeshymnen.

    Wünsche Euch weiter viel Erfolg!

    Beste Grüsse aus Bonn, Carmen

  13. Das sind super Neuigkeiten für mich- bin gerade aktuell wieder auf der Suche nach einer reichhaltigen Augencreme für die Nacht. Habe ewig aus der Braukmann Exquisit Serie die Augencreme verwendet, wollte aber etwas noch reizfreieres. Hatte dann Proben von der Dermasense Eye Cream und war sehr begeistert; seit ich sie im Original habe, finde ich sie plötzlich gar nicht mehr so pflegend. Ich merke das immer daran, dass morgens mein Concealer, den ich wirklich nur minimal im inneren Augenwinkel auftrage, sich nicht richtig mit der Haut verbindet, krümelig bleibt und sichtbar; meine sehr trockene Haut um die Augen herum ist trockener als gut für sie ist. Und dann bekomme ich gleich morgens schlechte Laune🙄. Kennt das eigentlich jemand, dass man manchmal Proben besser findet als dann das Original?
    Kann ja eigentlich gar nicht sein. Manchmal denke ich, in die Proben wird extra viel Wirkstoff reingetan, der dann im Original gestreckt wird…
    Jetzt habe ich aus meiner Depotschublade noch eine zweite Augencreme gefischt, die ich mir mal aufgrund irgendeiner Empfehlung gekauft hatte ( Balea “ Augencreme Urea 5%“ für sehr trockene Haut), auch zu leicht.
    Deshalb werde ich gleich eine Probe der HD Eye Love bestellen und vielleicht ist sie dann genau das, was ich suche. Meine Unteraugenhaut muss einfach nachts richtig eingefettet werden, dann ist auch alles prima am Tag. Und den HD Balm kaufe ich wieder; der ist super ( gemischt mit Squalan!).

  14. Danke für die naughty otters. You made my day!

    Obwohl die Augencreme preislich an meinem oberen Range liegt, wird sie wohl doch ein Kandidat, wenn ich meinen Augencremevorrat durch habe, also in knapp 100 ml 😚 Bienenwachs als Inhaltstoff, KKs Wertung als Reichhaltigste, das weckt Hoffnung, vielleicht doch noch Mal eine brauchbare Lösung für meine hungrige Haut zu finden. Dermasence ist nett, aber reichhaltig? Ein wenig vielleicht, aber wirklich nicht genug.

    Euch allen ein gepflegtes Wochenende

    1. Einfach die 1 ml Probe bestellen, dann gibt es keine unangenehmen Überraschungen. Ich kann ja schreiben was ich will, aber man selbst hat eben manchmal andere Vorstellungen. Und wenn deine 100ml Vorrat aufgebraucht sind, gibt es ja spät im Jahr nochmal einen Rabatt (pssst!!) 😉
      Viele Grüße, KK

  15. Guten Morgen lieber Kaiser,
    ich hatte mich schon auf einen Kommentar von dir, zum Wahlergebnis gefreut und wurde nicht enttäuscht,
    auch wenn er recht kurz ausfiel – macht nichts.
    Eine kleine persönliche Anmerkung hab ich jedoch – am Sonntag, wie auch die letzten Tage hab ich mir sämtliches reingezogen,
    was an Nachrichten, teils auch Talkshows, Brennpunkte, Specials über die Wahl und deren Ausgang, zu gucken und zu lesen war.
    Bzgl. der beiden Aussagen, auf die du dich beziehst – die Androhung des älteren Herrn mit Hundekrawatte, empfand ich als schlimmer,
    weil sie sich (persönlichstes Empfinden) anhörte, wie „wollt ihr den totalen Krieg“.
    Im Gegensatz zu der Aussage einer Frau Nahles (man gucke auf Gesichtsausdruck etc.) – die ich nicht toll finde, weil die deutsche Sprache mehr hergibt, als „Assi-Sprech“. Dennoch kann ich den Shitstorm nur bedingt nachvollziehen. Wie gesagt, gut finde ich „auf die Fresse“ nicht,
    aber sehr viel weniger schlimm, als die Aussage des Herrn mit Hundekrawatte.

    Und nun – zum erfreulicheren 😉

    Die Augencreme von HD wird geshoppt, weil ich dringend was brauche, was meine Haut um die Augen pflegt.
    Die bröselt gerade (nach fiesestem Neurodermitis-Schub) vor sich hin und ich hab echt Mühe, das in den Griff zu bekommen.
    Was alle anderen Produkte von HD angeht – die mag meine Haut irgendwie nicht wirklich, weshalb auch immer.

    Und zu guter Letzt – auf die Frage, wer solche Haarklammern trägt – ICH 😀
    Weil ich es muß.
    Weil keine andere Haarklammer meine Haare so gut festhält, wie diese.
    Weil es H&M geschafft hat, die beste Haarklammer der Welt aus dem Programm zu nehmen
    und mich mit lapidaren Mails abgespeist hat (Service war das keiner).
    Ich bin also leider gezwungen, meine Mähne damit zu bändigen.

    Hab einen schönen Samstag 🙂

    Liebe Grüße aus Augsburg

    Ela

    1. Stimmt vollkommen! Der „wir werden sie jagen“ Satz war deutlich schlimmer und ein unerträglicher Jargon, der gewollt an NS Zeiten erinnerte, da kann mir keiner etwas anderes erzählen. Ähnliche Aussprüche waren ja auch noch von anderen Parteimitgliedern an diesem Abend zu hören, sodass ich davon ausgehe, dass es sich eh um eine interne Parole handelt. Dagegen war Nahles einfach nur prollig, und hier im Ruhrpott ist das auch wirklich keine Beleidigung, das muss man auch mal festhalten. Sie wollte wohl besonders hämdsärmelig erscheinen, was ich verbal durchaus besser finde als Symbolkanzler Schröder mit seinen aufgekrämpelten Hemden, die er ja wohl nur zur Show trug.
      Und DU hast solch eine Spinne als Haarklammer? Wow, schon mal Schreialarm damit ausgelöst? 😉
      Liebe Grüße, KK

      1. Die letzte Spinne ging gerade kaputt, man hätte mir vielleicht sagen sollen, das sich Metall (Feder) in Verbindung mit Wasser,
        irgendwann mal verabschiedet, weil Rost *umfall*
        Aber nein, Schreialarm gab es damit noch nicht, aber massiv Mitleid, weil bei meinen Haaren nichts wirklich hält.

        Ob es bei Schröder ausschließlich gespielt war – vermutlich zu Beginn nicht, bis er gemerkt hat, welche Wirkung solche Bilder haben.

        Und bei diesem älteren Herren – als er diesen Satz los ließ, hatte ich wirklich Göring, Göbbels und Co im Ohr,
        was schon gruselig ist.
        Die gute Andrea bzw ihr Satz ist blöd daher geredet, entschuldigt hat sie sich mittlerweile auch, nu sollte auch gut sein.

        Btw – falls du zufällig ein Spiegel-Abo hast, oder dir einen kaufen möchtest – die Titelgeschichte ist (mein Empfinden)
        eine sehr gute. Lesenswert und zeigt (auch mein Empfinden) was im Wahlkampf bzgl Herrn Schulz, schief lief.

        Hab einen feinen Samstagabend 🙂

        Liebe Grüße

        Ela

  16. Danke für den Link für die Glamour Shopping Week.
    Diesmal habe ich darauf verzichtet die Zeitschrift zu kaufen, da ich sie mir wirklich nur für die Karte kaufe und ich der Meinung war, diese nicht zu brauchen. ( Geht mir genau so mit Madame. Die letzten 2 Jahre gab es eine Ausgabe mit einem Zoeva Pinsel. Da kann ich dann auch nicht widerstehen. 😊)
    Nun, mein Kind hat mich eines bessern belehrt, da fast 15 und sehr an seinem Äußeren interessiert. Da ich eher eine Grunge Oma bin, gehen Marken Klamotten eher an mir vorbei. Nicht so beim Kind.
    Dank deines Linkes konnte er 30 % auf Vans Klamotten sparen und das ist schon ganz schön heftig.
    Also Dankeschön.
    Ich geh dann mal schauen, ob ich mit einem dieser Codes meinen anvisierten ziemlich Teuren Mineral Puderpinsel, in bezahlbareren Bereich bekomme. 😁
    Euredike

Kommentare gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s