LIFESTYLE: BRAUCHT DAS DIE WELT? SINNVOLLE UND SINNLOSE PRODUKTE FÜR MÄNNER

Männer stehen schon einige Zeit im Fokus findiger Produktstrategen. Mindestens genauso konsumfreudig wie Frauen, brauchen sie nur eine etwas andere Ansprache. Wenn die stimmt, kann man „denen jeden Scheiß unterjubeln“, wie mir einmal ein befreundeter Werbefachmann erzählte. Hmm, schwer zu sagen ob das stimmt, ich bin jedenfalls zwischendurch gerne Konsumopfer. Aber es gibt auch Dinge, die finde ich gänzlich unnütz und sogar etwas peinlich bis befremdlich…

kk-shopping

Frauen sind Shopping-Queens? Durchaus. Aber Männer sind auch Shopping-Kings, wenn man ihren Nerv trifft. Will man einer Frau etwas verkaufen, macht man eine durch und durch pastellene Werbung und streut Worte ein wie „Sheabutter“, „sanft und seidig“, oder „diskret“.

Männer fahren hingegen auf Carbonmuster, Schriftzüge wie mit dem Laser gezogen und Worte wie „Tech“ oder „Sports“ ab. Schlüsselworte funktionieren halt bei beiden Geschlechtern, man muss sie nur zu unterscheiden wissen.

Gemeinsam ist den Geschlechtern der Glaube an die Zukunft: Bewirbt man ein Produkt mit Inhaltsstoffen aus der Weltraumforschung, sind Frau und Mann gleichermaßen angetan (siehe Teflonpfanne).

Ob das folgende Produkt aus der Formel I Forschung stammt, kann ich nicht genau sagen, aber zumindest spricht es mich an, denn es macht meinen Alltag leichter: Schwarzkopf verkauft nun auch im Drogeriemarkt Farbe zum Färben des Bartes.

men_perfect_de_bartcoloration_overlay_home_970x1400

 

Und da mein Bart ein paar graue, für mich unansehnliche Stellen aufweist (und ich hemmungslos eitel in solchen Dingen bin), färbe ich alle paar Wochen durchaus diese Stellen ein. Warum auch nicht? Sollte ich jemals eine Stellung als Weihnachtsmann anstreben, lasse ich die Färberei natürlich sofort sein!

Bislang musste ich immer teure Bartfarbe über das Internet bestellen, oder mein Glück mit Augenbrauenfarbe versuchen, deren Farbergebnis nicht immer überzeugend war. Von einem Trump-Orange bis hin zum Oriental-Black war schon alles dabei, obwohl auf der Packung immer „Mittelbraun“ stand. Pöh!

Schwarzkopf Men Perfect Bart Coloration (in 3 Farben) ca. € 4,95 (zB. über DM Markt)

 

 

 

nadkins-30-pack-white_large

Deutlich seltsamer wird es jetzt, und dazu schauen wir einmal wieder über den großen Teich, ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Früher klang diese Floskel für mich immer verheißungsvoll, heute haben wir gelernt was „unbegrenzte Möglichkeiten“ alles möglich machen: Menschen wie Donald Trump, die das Amt des „POTUS“ zur Lächerlichkeit preisgeben und in den populistischen Dreck ziehen.

By the way, wo wir gerade bei Lächerlichkeiten sind: Wie soll ich es sagen, ohne ein befremdliches „WAS?“ bei euch zu erzeugen? Einfach gerade heraus…Es gibt jetzt extra Feuchttücher für des Mannes, ähhh, Kronjuwelen. Nun ist es raus. Hodenschweiß, ein fürchterliches Problem unserer Zeit (fragt Jogi Löw!).

Ehrlich? Nach dem unsäglichen Wort „Blutersatzflüssigkeit“, das Zweitpeinlichste in dieser Köperregion.

Nun könnte man ja sagen „Mein Gott, es ist schließlich bald Ostern, und müffelnde Kerle mag keiner!“ Aber trotzdem frage ich mich, was denn aus der wunderbaren Erfindung der Dusche (oder meinetwegen auch Badewanne) geworden ist? Geht sowas jetzt nur noch per halbherziger Ersatzhandlung? Haare wäscht man neuerdings wieder öfter mit diesen (ekligen) Trockenshampoos, und wenn der Kerl im Schritt wie ein Puma stinkt, wischelt er ab sofort mit einem minzgetunkten Tüchlein über den Klingelbeutel? Ich würde ja schreiben „Welch´ ein Verfall der Sitten“, aber so wichtig ist´s nun auch wieder nicht.

Traut man der Werbung, sind die Tüchlein aber scheinbar ein voller Erfolg:

bildschirmfoto-2017-02-28

 

Wer noch nicht genug hat, sollte sich dringend auch vom Werbefilm zu diesem Must-have überzeugen lassen:

Nadkins, die großartigen Tüchlein für die Kronjuwelen des Mannes, extra großzügig dimensioniert (!!), Non-Toxic, mit Zitrus-Minz Duft und pflegenden, desinfizierenden und desodorierenden Inhaltsstoffen, die den Laufstall der Zwillinge mehr als verwöhnen. 

Nadkins 10er Pack 12,50 Dollar (über den Nadkins Shop)

 

Waschlappen wegschmeissen und Nadkins kaufen? Und welcher Quatsch kommt danach? Etwa feuchtes Klopapier? Verrückte Welt! 😉

 

 

 

.

 

 

 

 

(Fotos: Schwarzkopf, Nadkins   Keinerlei Sponsoring)

 

14 Kommentare

  1. Haha! Ich hatte direkt vor meinem inneren Auge folgendes Bild: Kind will sich auf dem Spielplatz aus Mamas Tasche feuchte Waschlappen nehmen, kramt aber die Nadkins raus. Mama sagt: „Nein, die nicht. Die sind für Papas Pipimann!“ (Es wird ja oft alles verallgemeinert.) 😀
    Was für ein Blödsinn…

  2. Gutem Morgen KK,
    Wiedermal ein toller Beitrag „was der Konsument so dringend braucht“ 😉.
    Musste herzhaft lachen bei der Vorstellung mach meinen Klingelbeutel sauber. Dein Humor ist nicht bezahlbar.
    LG

  3. Ahhh, meinte unbezahlbar 😆. Nach erneuter schlaflosen Vorklimakterischen Nacht bin ich noch nicht fähig mich ordentlich zu artikulieren 🙈

  4. Hmmmm hehe.. Öchött räusper. Auch wenn ich mich jetzt hier der Lächerlichkeit preisgeben sollte, soooooo absurd ist das mit den Tüchlein für den Herrn in meinen Augen gar nicht. Solche Tüchlein gibt es ja auch für Damen, und wahrscheinlich könnten die auch genauso gut von Männern verwendet werden, aber da gibt es sicher erhebliche Berührungsängste, und die Jungs hätten Angst, dass ihnen z.B. ein Busen wächst. Natürlich sollen die Tücher nicht die tägliche Dusche ersetzen. Aber sagen wir mal so… how shall I put it… also mein Ehegatte stammt aus einer Kultur, in der man sich nach jedem Toilettenbesuch de Pipimann abspült, und ich habe das durchaus zu schätzen gelernt. Nur ist das manchmal gar nicht so einfach und manchmal auch nicht wirklich möglich, nehmen wir mal die Büro-Toilette, oder ein Kneipenklo, nicht wahr? Und manchmal geht es ja nun einmal direkt vom Date in die Horizontale und nicht jeder schafft es dann noch vorher unter die Dusche, auch wegen de Romantik und so. Ich selbst hätte dann ja auch evtl. mein Lactacyd-Feuchtüchlein in der Clutch. Und wieso also nicht auch die Jungs…. aber bitte wirklcih nur dafür, und nicht die tägliche Dusche vernachlässigen. 🙂

  5. So ein Scheiß….

    Meine Eier müssen zum Glück nicht so einen Stepptanz veranstalten.
    Die werden unter der Dusche täglich mit gewaschen 🙂

  6. Dit Bartzeuch hamse hier ooch bei unserm DM. Jefällt mir ziemlich jut und kostet een Eckchen wenijer als dat ‚Just for men‘ ausm Internet. Is wohl auch mehr drin. Leida jibts da wohl nur zwee Farben. Gestern jekooft und jetestet. Superb!

    Grade Bartfarbe… Sooo viele Männer loofen mit Bärte rum. Da hab ick mir imma wieder jefragt, warum nie Bartfarbe in de Rejale stehen tut. Bin ooch imma wieda hin zu DM und hab mir umjekiekt. Nix! Imma wieda anjefragt… — Irgendwann kommt dit bestimmt, hammse mia verklickert…

    🙂

    —–

    Übrigens, Eure Hohheit; falls Du dennoch mal wieder die Bartfarbe von ‚Just for men‘ kaufen möchtest (weil die andere von Schwarzkopf grade nicht verfügbar ist ODER weil deren Farbpalette doch ein wenig limitiert scheint, dann musst Du das Zeug nicht im Internet bestellen.
    Die Just-for-men-Bartfarbe hat eine PZN (Pharma-Zentralnummer) und lässt sich in jeder Apotheke bestellen. Für gewöhnlich kann man das Zeug nach wenigen Stunden abholen.

    Vielen Dank (wieder mal) für den erfrischenden Beitrag

    LG

    Ben

    1. Stimmt, zwei Farben ist extrem wenig, aber ich komme mit der helleren gut zurecht. Ist nicht so braunstichig, eher Graphit. Just for men in der normalen Apo nebenan zu bestellen ist keine gute Idee, da bezahlt man den Originalapothekerpreis. Ich habe es in einer Onlineapo bestellt, da war es günstiger. Ich denke aber, dass es demnächst bei Rossmann gute Angebote geben wird zum Men Perfect. Dort ist die Haarfarbe ja auch oftmals runtergesetzt. Ausserdem komme ich mit einer Packung mehr als 5 Wochen aus. 🙂
      Beste Grüße! KK

Kommentare gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s