SKINSCENT FOR MEN: ARAMIS „ADVENTURER“ * KLASSISCHER DUFT FÜR EINE NEUE GENERATION

Aramis ist ein Begriff in der Welt der Herrendüfte. Fast schon ein wenig berüchtigt, denn vor 30/40 Jahren haben es die Männer mit dem „Einnebeln“ doch etwas übertrieben. Damals roch mein Mathelehrer nach Aramis, und das war das totale Ausschlusskriterium für mich. So roch Onkel Peter und der Zeitungsbote auch. Heute ist Aramis zwar bekannt, spielt aber längst nicht mehr eine solch große Rolle. Da kann man sich doch eigentlich ganz in Ruhe das Erbe von Aramis, den Duft „Adventurer“, mal genauer vor die geneigte Nase halten…

 

KK Aramis A5

Aramis (Estée Lauder) bringt 2014 mit „Adventurer“ einen Duft heraus, den Männer über 30 sicher schon einmal in ihrem Leben gerochen zu haben glauben. Er erinnert stark an so gut wie alle Aramis Klassiker, und doch wartet er nach ein paar Minuten mit einem überraschenden Twist auf!

Mein erster Eindruck war: „Oh, Papas Rasierwasser!“ Nach einiger Zeit dann: „Oh, lecker!“ Und nach ein paar Stunden: „Wow, das duftet ja immer noch, dezent aber wahrnehmbar. Weich, aber sehr männlich.“

Um es gleich klar zu machen: Es handelt sich mal wieder um einen aquatischen Duft, der aber durchaus deutlich herber wird, als die hier sonst vorgestellten Düfte. Holziger und rauer wirkt „Adventurer“ zu Anfang. Dann verliert er die scharfen Kanten und wird warm und weich. Es duftet klar und stark, und immer bleibt die Assoziation mit dem Aramis Mann von früher. Und das macht den Duft wiederum so modern, denn es ist nur eine Anlehnung an den typischen Aramis Duft. In all seiner Vielfalt ist „Adventurer“ modern und klassisch zugleich. Er folgt nicht den momentan angesagten Duftkompositionen, er setzt Akzente! Unerwartet, frisch, männlich, stark!

Das Produktdesign drückt das auch aus: Klar und einfach kommt der Flakon daher. Und mittlerweile gibt es den Duft auch in der 30ml Variante, die ein Ausprobieren möglich macht. Ich werde mir in Zukunft sicher noch ein große Flasche zulegen. Ich will auch ein moderner Klassiker sein! 🙂

ab 30ml, ca. 37,99€ (Douglas) / 15,99€ (Parfumdreams)

 

PR-Text:

Adventurer

Eau de Toilette für Männer

Eine einzigartige Zusammensetzung erhebender Frische, mysteriöser Aromen und verführerischer Hölzer schüren unwiderstehliche Anziehungskraft und ein Gefühl mysteriöser Eleganz. Die seltene Kombination aus Zitrone, schwarzem Peffer und dem Aroma aus Geranien, Lavendel und Absinth sorgen für eine berauschende Aura und unvergelichliches Charisma. Exklusiv und veredelt wurde Aramis Adventurer für die sportlich, starke und selbstbewusste Generation Mann kreiert, die Statements setzt und keine Grenzen kennt – setzen auch Sie ein Statement. Duftnote: holzig-aquatisch

Kopfnote Kopfnote Zitronatzitrone, Bergamotte, schwarzer Pfeffer
Herznote Herznote Rosengeranie, Lavendel, Absinth
Basisnote Basisnote Patchouli, Zedernholz, Irisch Moos

 

KK Aramis A3

 

.

 

 

 

(Fotos: Konsumkaiser   Das Produkt wurde selbst gekauft, keinerlei Sponsoring!)

Ein Kommentar

  1. Hallo Herr Kollege 😊

    den Duft werde ich ausprobieren 👍

    Mit Düften ist ja immer so eine Sache… da gibt’s eigentlich nur schwarz-weiß empfinden:
    Lecker oder geht gar nicht 😜
    Grauzonen sehr selten.

    Mein „erhebender Frischeduft“ & Klassiker:
    Penhaligon’s „English Fern“
    … riecht total nach Mann frisch aus dem Badezimmer entlaufen 😁 👌
    Duft bleibt auch ganztägig erhalten, zumal wenn man Duft ins Haar sprüht… Vorteil:
    Haar ist totes Material – Duft bleibt erhalten & riecht wirklich wie aus der Flasche 1:1 & verändert sich nicht, wie auf der Haut.

    GRUSS
    der hydro

Kommentare gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s