FROHE OSTERN 2016!

Huch, überall bunte Eier und Langohrhasen…ist schon wieder Ostern?

KK Ostern 2016 1

Frohe Ostern wünsche ich euch ganz herzlich! Auf schönes Wetter brauchen wir nun nicht hoffen, das gab es gestern ja schon. In unseren Breitengraden muss ja ein schöner Tag pro Monat reichen. 😦

Die Uhr habt ihr hoffentlich schon….vor…rück…vor….zurück…vorgestellt?  Dieses dusselige Umgestelle merke ich mir immer wie folgt: Im Frühling werden die Gartenmöbel VORS Haus gestellt, zum Herbst dann ZURÜCK in den Keller.

Morgen gehts hier ganz normal weiter.

Euer KK

KK Ostern 2016 2

 

 

.

 

 

(Fotos: Konsumkaiser   Keinerlei Sponsoring)

18 Kommentare

  1. Frohe Ostern, lieber KK! Und ein großes Dankeschön für deinen tollen und einzigartig abwechslungsreichen Blog.
    Sabine V.

    1. Blues

      Wenn du nicht froh kannst denken,
      Obwohl nichts Hartes dich bedrückt,
      Sollst du ein Blümchen verschenken,
      Aufs Geratewohl von dir gepflückt.

      Irgendein staubiger, gelber, –
      Sei’s Hahnenfuss – vom Wegesrand.
      Und schenke das Blümchen dir selber
      Aus linker Hand an die rechte Hand.

      Und mache dir eine Verbeugung
      Im Spiegel und sage: „Du,
      Ich bin der Überzeugung,
      Dir setzt man einzig schrecklich zu.

      Wie wär’s, wenn du jetzt mal sachlich
      Fleissig einfach arbeiten tätst?
      Später prahle nicht und jetzt lach nicht,
      Dass du nicht in Übermut gerätst.“

      – Joachim Ringelnatz 1883-1934, deutscher Schriftsteller –

      …dir lieben Waltraud, ein ganz besonders schönes Osterfest….und dass es Dir bald wieder besser geht!

  2. Ich wünsche Allen
    FROHE OSTERN
    🐇🐣🐥🐰🐥🐣🐇
    aus dem tiefsten Jodelland mit
    april-artigem Wetter 😜
    15 Grad blitzeblauer Himmel bis Schneefall… hier ist alles drin 😥

    Lieber Herr Kollege 😊
    ein blogg-freier Oster-Sonntag sei Dir wahrlich gegönnt… aber kommende Woche ab Mi brav TV gugg’n 👀💻
    ❄🌟WM in Boston🌟❄

    GRUSS
    der hydro

    1. Danke! Dir auch!! Und was auf dem Eis los ist, bekommt man ja kaum noch mit. Das findet hier mittlerweile unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt, so hat man das Gefühl. Traurig. Hast du denn Paare am Start in Boston? Und moderiert Hendrik noch die TV Übertragung? Ich hab die EM ja schon völlig verpennt, von der DM in Essen will ich gar nicht anfangen, peinlich!!
      Aber ich reg mich eh nur wieder auf, wie teilweise schlecht die Technik bei manchen Läufern geworden ist. Man sollte dringend Pflichtlaufen wieder zwingend auch für Seniors einführen.
      Genug gemeckert, liebe Grüße! KK 🙂

      1. Dieses Jahr hab ich leider niemanden dabei… bin auch ausschl. im Einzellauf tätig – ET ist mir, Ungeduld in Person, zu stressig (haste den Einen gerade therapiert, fängt der Andere an zu spinnen 😂).
        Technik… da muss ich Dir leider ganz widersprechen… Frauen springen wie Männer (sogar 3 Dreifache in einer Kombi – Drehimpuls/Drehgeschwindigkeit enorm erhöht, ganz neue Generation), verbiegen sich in Pirouetten, dass ich Dir spontan 10 Stellen nennen könnte die mir weh tun würden 😂
        Männer turnen einen Vierfachen nach dem anderen, läuferisch fantastisch – wir hatten die letzten Jahre never ever so eine hohe Leistungsdichte…
        Was sicherlich hier da fehlt ist die Charakter-Darstellung, der Typ… alles recht austauschbar, da die Elemente wahnsinnig viel Zeit im neuen Wertungssystem brauchen… s. zB. Pirouetten, Schrittfolge… Choreo muss bei unsicheren Läufer/innen reduziert werden, WEIL (da hat sich nichts geändert!) wenn die „Hüpfer“ etc. nicht kommen, zücken die Preisrichter keine hohen B-Komponenten 😜
        Also heißt es erstmal Punkte sammeln wie ein Hamster… jedes Element zählt und wird einzeln bewertet!!!

        Chancen haben wir zZ gar keine – Deutschland muss hoffen überhaupt das Kürfinale zu erreichen – außer im Paarlauf… da haben wir evtl. sogar Medaillen-Chancen mit Savchenko/Massot,… aber es wird schwierig…

        Drücken wir die Daumen ✊… auch langfristig… das dieser schöne Sport irgendwann wieder mehr Aufmerksamkeit im deutschen TV erfährt & nicht nur Internet-TV & Eurosport 1 & 2! herhalten müssen!

        1. Ja, ich hab mich da auch falsch ausgedrückt. Aufgrund der neuen Regeln, naja – neu sind die jetzt auch schon nicht mehr, haha – ist ja einfach keine Zeit mehr für sauberes, langes Kantenlaufen da. Das finde ich irgendwie unansehnlich und macht ein so „unsauberes“ Spurenbild. Ausserdem sind bei den Mädels viele Kombis nicht ganz rum. Als alter Rollkunstläufer muss ich das sagen, weil wir ja nie so viel schummeln konnten, wie die Eisläufer. Auf Rollen lagste gleich auf dem Hintern, oder hast einen auf Nicole Weimer gemacht, die konnte nen dreifach Axel aus nem einfach Axel „zaubern“, sozusagen, lach. Oops, Nicole, falls du das jemals lesen solltest, ich war immer ein Fan! 😉
          Hach, ich vermisse die aktiven Zeiten!! 😦

          1. … mogeln is nich mehr 😜

            Das Technical Panel (2 Spezialisten, 1 Controler) identifizieren jedes Element & bestimmen den Schwierigkeitsgrad (Level 1-4), kontrollieren jeden Sprung auf Landung!
            Lutz & Flip auf richtige Ausführung der Kante.
            15 min. nach Wettbewerb gibt es ein offizielles, für Jedermann einsichtiges Protokoll, in dem exakt verifiziert steht, was jeder Läufer/in „geturnt“ hat.
            => sehr gute Rückmeldung für jeden Läufer/in, Paar, Eistanz-Paar (zB. Twizzle-Sequenz, Hebungen, Tanz-Pirouetten, Schrittfolgen…).

            Wenn im EK Sprung-Element „under-rotated“ ist, bis zu einem 1/4 – wird der Sprung zB. 3fach gecallt (dazu existiert ein Basis-Wert, zB. 3 Toe-Loop: 4,1 Pkte.), aber es gibt bereits Abzüge im technischen Wert PLUS, da auch Preisrichter Video-Analyse Dank einer Screen zu jedem Element vornehmen können, zusätzlich Abzüge in der Ausführung (GOE) des Elements (Skala -3 bis +3, Sturz bis Outstanding) durch das Preisgericht.

            Ist der 3fach Sprung mehr als 1/4 underrotaded, wird er als „doppelt“ gecallt (Basis-Wert 3Toe-Loop nur 1,3) & bekommt zudem noch Abzüge vom Preisgericht (in diesem Fall zumeist -2 oder -3).
            => riskieren bringt nichts mehr!!!
            Darum sieht man viiiiiiel weniger Stürze als früher!!!

            Anmerkung:
            Sprung aufreißen ist somit der Tod, denn Basiswert wäre nur einfach Toe-Loop (0,6 Pkte) plus -3 vom Preisgericht!

            Und das schlimmste:
            Russinnen, Japanerinnen hüpfen ALLES plan rückwärts-auswärts 3fach… das sieht man mit bloßem Auge so sauber!
            3Lutz3Toeloop Kombi ist Standard bei Damen geworden!
            Die ersten 20 Männer mind. 1 vierfacher, 2 3fach Axel ist eh Standard.

            Es ist eine ganz andere Welt geworden!!!

            Weimers Nicole kenn ich och 😂
            Kielmanns Marina & Bruder waren die OOOOBER-MOOOGLER – da war nix mit sauberer Kante geschweige denn was klar rückwärts 😂

            1. PS:
              und Nationen-Wertung bringt auch nichts mehr, denn wie beim Skispringen wird die schlechteste & höchste Wertung gestrichen – also versuchen Preisrichter im Korridor zu bleiben!

  3. Frohe Ostern. Ich sag jetzt mal nix mit Eiern, das ist mir heute schon ein paar mal blöd auf die Füße gefallen. Dabei denke ich völlig jugendfrei. 😀

Kommentare gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s