BEAUTY: BADEZIMMERLIEBLINGE * FEBRUAR 2015

Hier seht ihr mein kleines Badezimmerregal, welches genau über dem Waschbecken und unter dem Spiegel hängt. Auf diesem stehen immer nur die Produkte, welche ich im Moment wirklich häufig verwende oder teste, und die tatsächlich spannend und vielversprechend sind! Also los, kurz und knackig…

KK Badezimmerlieblinge 02 2015

von L nach R

1. Eye-Care Kontaktlinsenbehälter „Frosch“  (Kontaktlinsenbehältnisse sind meist grottenlangweilig. Da lobe ich mir doch mal einen kleinen bunten Abstecher ins Froschland, die Glubschaugen sind aber auch zu niedlich. Außerdem sind die Kontaktlinsen natürlich gut aufgehoben, nichts kleckert. ca. € 3,95 beim Optiker oder Optikversand)

 

2. Eucerin „Hyaluron-Filler Auge“  (Eine Augenpflege mit mittlerer Reichhaltigkeit, eher ein Creme-Gel, aber trotzdem auch im Winter ausreichend um tagsüber meiner Augenpartie Pflege und Aufpolsterung zukommen zu lassen. Eine der wenigen rühmlichen Ausnahmen: Es gibt einen Lichtschutzfaktor 15 inkl. UVA Schutz. Auch im Winter nicht zu verachten! Die Augenpartie wird wirklich gut geglättet, für die Nacht verwende ich aber meist ein cremigeres (okklusives) Produkt (Arden 8 hour), oder neuerdings auch mal keins, die Nachtpflege reicht oftmals. Parfumfrei 15 ml kosten ca. € 19,95 in Apotheken/Apothekenversand – unbedingt Preisvergleich starten, die Spannen sind enorm!

 

3. Académie „Derm Acte Créme Peeling Rénovatrice Nuit“  (Eine sehr silikonige Nachtcreme, die meine Haut über Nacht leicht peelt/erneuert und vor Feuchtigkeitsverlust schützt. Hier muss man Silikon mögen, denn davon ist eine Menge enthalten, man spürt es auch. Das Wunderbare: Die Haut ist am nächsten Morgen weiterhin prall und die Nachtpeeling-Creme hat eine doppelt erneuernde Wirkung: sie glättet und exfoliert die Hautoberfläche dank eines Säurekomplexes (Milchsäure, Azelainsäure und Salicylsäure 10,25%) und sorgt für eine intensive Anti-Aging Wirkung in der Nacht!  Fältchen und Linien werden gemildert – die Festigkeit und Spannkraft der Haut verbessert. Der Teint strahlt mehr. Allerdings eher für „Säure-Anfänger“, wer z.B. schon mal das Teoxane 15% Radiant Night-Peel verwendet hat, wird hier kaum noch Ergebnisse sehen. Leider im Tiegel, der ist aber dafür todschick und schwer wie Omas Aschenbecher-Erbstück!  50ml kosten ca. € 55,00 z.B. über Sonjas-Kosmetikstudio

 

4. Paula´s Choice „Resist SKIN TRANSFORMING MULTI-CORRECTION TREATMENT WITH AZELAIC ACID + BHA“  (Echt langer Name, puh! Ähnliche Wirkstoffe wie in der Academie Nachtcreme, ich verwende dieses Paula Produkt deshalb abwechselnd mit dem Academie Pott, nicht gleichzeitig! Das wird zuviel des Guten. Das Resist Skin Transforming Treatment arbeitet gut gegen Rötungen (bei Rosazea zum Beispiel), Unreinheiten und vergrösserte Poren, diese werden auch „gereinigt“ und das gesamte Hautbild verfeinert und einfach verbessert. Der Hautton kann ein wenig heller werden, was der Klarheit des Teints nur zugute kommt. Einen Effekt gegen meine Pigmentflecken konnte ich allerdings noch nicht ausmachen, das ist aber eh langwierig. Dafür müffelt das Paula Produkt wie eine medizinische Salbe – aber es bringt was! 30 ml in der Tube kosten ca. € 35,90 nur über Paula´s Choice)

 

5. Biodroga MD „SK Booster“  (Das Hyaluron Concentrate 10 enthält 10% reine, unverdünnte, niedermolekularer Hyaluronsäure. Sie fördert intensiv das Feuchtigkeitsbindevermögen der Haut, sowie die Optimierung des Feuchtigkeitsniveaus. Dank ihrer Struktur kann sie sich sehr gut auf der Hautoberfläche verankern. Dadurch wird der hauteigene Wasserverlust minimiert.  Die Haut wirkt aufgepolstert und geglättet. Relaxierende Hexapeptide wirken entspannend auf die mimische Muskulatur und mildern nach und nach Mimikfältchen. Wer ein wirklich fühlbar straffendes Produkt sucht: Voila! Der gebildete Film ist wirklich spürbar stark, lange halten tut das aber nicht. Ein paar Stündchen bleibt aber alles wie festgezurrt!  10 ml in der Pipettenflasche kosten ca. € 139,00 z.B. über Biodroga MD, ein ausführlicher Bericht hierzu kommt demnächst!)

 

6. Lierac „Masque Éclat“  ( Lifting-Maske mit Vitaminen und Fruchtextrakten. Die dezent schimmernde Maske verleiht dank Orangen- und Mohnblüten-Extrakten einen strahlenden Teint ohne Müdigkeitszeichen. Weizenproteine straffen die Haut. Bleibt auf der Haut, die Soft-Focus Pigmente streuen das Licht raffiniert, die Haut sieht deutlich glatter und ausgeruhter aus. Für empfindliche Hauttypen nicht so geeignet, die Orangenextrakte könnten hier Rötungen hervorrufen. Ansonsten kann man sich aber über einen schönen „Glow“ freuen. Perfekt auch vor dem Make-up.  50 ml kosten ca. € 25,00  in der Apotheke/Apothekenversand)

 

7. Paul´s Choice „CLEAR REGULAR STRENGTH ANTI-REDNESS EXFOLIATING SOLUTION WITH 2% SALICYLIC ACID“  (Jaja, Paula und ihre ellenlangen Produktnamen. Alles was draufsteht tut das Produkt aber auch! Eigentlich das beste BHA Produkt, das ich kenne. Nicht nur für unreine Hauttypen! Nicht gleichzeitig mit den o.g. Produkten von Paula und Academie verwenden, denn hier ist ebenfalls Beta-Hydroxy-Säure enthalten. Ich verwende es aber dann z.B. tagsüber, meine Haut bleibt dabei schön frisch und klar. Rötungen nach der Rasur haben keine Chancen. Dieses Produkt ziehe ich den anderen BHA Produkten von Paula vor, weil es neben den 2% Salicylsäure auch noch mehrere Feuchtigkeitsspender (Glycerin, Hyaluron) und andere beruhigende Inhaltsstoffe (Allantoin, Panthenol) enthält, und es gleichzeitig flüssig wie Wasser ist, was eine einfache und angenehme Anwendung garantiert. 118 ml kosten ca. € 27,90 nur über Paulas Choice – auf Angebote achten!)

 

.

 

(Der Artikel ist nicht gesponsert. Alle Produkte wurden selbst gekauft. Foto: Konsumkaiser)

 

 

 

 

28 Kommentare

  1. Hallo Herr Kollege,

    ich darf auch von Neuerungen berichten bzw. Neulingen aus meinem Pflege-Regime, die mir wirklich ein (((wow))) ins Gesicht gezaubert haben:

    1. ebay Käufe

    ● Tanda Luxe Skin Rejuvenation Photofacial Device
    (LED Tool – für schlappe 70 £ erstanden, Paula Empfehlung)
    ● Resist Vitamin C 25% Spot Treatment
    (Anwendung abends, um die Augen wg. Krähenfüsse, Prävention Nasolabial- & Zornesfalte)
    ● Resist BHA 9 Treatment,
    Poren auf Nasenflügeln wie weg gezaubert 😮
    ● CeraVe, Eye Repair Cream
    (Anwendung tagsüber, reich an Ceramiden)

    2. Gekauft:
    Aveda, Botanical Kinetics energizing Eye Cream,
    (Anwendung nachts, besonders nährend, reichhaltig)

    UND JETZT kommt noch was positiv prickelndes, was mich volle Vorfreude verspüren lässt!!!
    Ich bin immer auf YouTube in Forschung Haut unterwegs (Reviews von Anwendern, Doc Shows aus USA etc.).
    Userin „Hot and Flashy“ hat in den letzten 2 Wochen ihr Pflege-Regime durch mehrere Beiträge updated plus Empfehlungen zu Tretinoin ausgesprochen – nach 2 Jahren Anwendung, Erfahrungsberichte.
    Im letzten Beitrag hat sie unter http://www.premierlook.com einen Code „youthful15“ bekannt gegeben, der es ermöglicht mit 15% Rabatt Tretinoin & 4%ige Hydroquinone Produkte von Dr. Obagi und Refissa, REZEPTFREI!!! zu erstehen! (((WoW)))

    Habs getan!!! ^^
    FREUDE;-)

    Kosmetik geht immer durch – auch durch Zoll!!! Evtl. muss man noch Einfuhr auf Zollamt bezahlen… mehr passiert nie;-)

    Let’s have a try ^^

    GRUSS ausm Zuch gen Jodelland (((holladriooo!)))
    Karnevalsflüchtling Hydroblader 😉

    1. tolle seite, wollte schon immer mal gerne lesen wie jemand mit langzeiterfahrung darüber berichtet, danke.
      Nur schade das die dame zwischenzeitig unterspritzungen vorgenommen hat , denke das verfälscht das ergebniss leider doch etwas

  2. BHA, BHA, BHA. So toll, aber leider alles zu teuer für mein kleines Budget. Wieso kriegt es nicht mal eine günstige Marke hin, da was tolles zu basteln für kleines Geld? Salicylsäure an sich ist doch bestimmt nicht wirklich teuer. 😀

    Jedenfalls hast du da wieder mal eine Menge schöner Sachen auf deinem Regal stehen. Ich liebe diese Einblicke in dein Bad. 😉

    1. ich verstehe das auch nicht. ist schon seltsam, aber hier scheinen es viele noch nicht zu kennen. und wo kein markt ist…
      hast du schon mal auf ebay geschaut? koreanische firmen haben öfter bha produkte, und die kosten um die 10-12 euro, inkl. versand. ich liebäugle auch schon damit…

  3. Da bringst du mich auf eine seehr gute Idee. 10-12 Euro gefallen mir auch schon gleich viel besser. Wobei ich für Paulas Produkte z.B. auch gerne den Preis zahlen würde, wenn da eher 200ml drin wären und nicht diese mickrigen 118ml oder bei den neueren ja sogar noch weniger.

    1. Dafür braucht man auch ewig bis das PC Liquid leer ist, bei mir reicht es mindestens ca 4 Monate bei zweimaliger Anwendung (Flaschenöffnung mit einem Finger zuhalten, Flasche kippen, dann den angefeuchteten Finger für das Gesicht zum aufpättern nehmen) pro Tag. Ganz ehrlich glaube ich nicht, das die gleichen Ergebnisse gut verträglich zum Bruchteil des Preises rein kaufmännisch zu machen sind. Genauso wie bei günstiger Kleidung muss folgerichtig etwas leiden. Wäre doch mal ne Sache zu sehen, wie lange ein Korea-Produkt hält im Vergleich 😉

      1. die koreanischen Produkte sind auch sehr ergiebig, jedenfalls die eher dünnflüssigen. Eine Flasche mit 150 ml Toner oder Essenz reicht mir ein halbes Jahr und ich nehme da nicht jeweils nur drei Tropfen von. Dass die Sachen für uns so günstig sind, liegt einfach an der koreanischen Währung, für Koreaner sind das keine Dumpingpreise. Und es gibt natürlich auch sehr hochpreisige koreanische Produkte

        1. Stimmt, der schwächelnde € treibt die US- Produkte nach oben. Vor drei Jahren hat Paula in den Staaten aufgrund des Kurses nur rund die Hälfte gekostet, jetzt lohnt sich das garnicht mehr 😰

  4. Das sieht alles so schön aus! BHA, ja… Aber dann ich mit meiner empfindlichen Haut… Das geht alles gar nicht. Und ich würde mich so freuen, wenn diese Haut endlich einmal richtig rein wäre… GIbt es da etwas Deiner Meinung nach, lieber Konsumkaiser?

    1. Ganz einfach in der Kosmetik Alkohol, Duft und Farbstoffe weglassen. Wenn dir die Suche zu umfangreich und verwirrend erscheint, einfach mal Paula’s Choice testen, da gibt es von fast allen Produkten Proben zu kaufen. Für mich als allergiegeplagte Haut die erste Wahl.

    2. Im Gegensatz zu AHA, ist BHA auch für empfindliche Haut sehr gut und wird meist auch problemlos vertragen, da es durch die Salizylsäure ja sogar leicht entzündungshemmend wirkt. Ausnahmen sind Allergien (z.B. gegen Aspirin). Meine Rosazea Nase liebt BHA und wird schlagartig weniger rot!!
      Ansonsten kann ich Charlotte recht geben, denn Paulas Produkte sind durch die vielen FEHLENDEN Stoffe sehr reizarm.Leider muss dasauch jeder für sich herausfinden, da kann man wirklich nichts blind empfehlen!
      viele Grüße, kk

  5. Die Lifting-Maske von Lierac ist tatsächlich ein echtes Highlight. Musste ich natürlich gleich wieder ausprobieren. Erneut ein dickes Dankeschön für die Empfehlung.

    1. oh, super! die bespreche ich in ein paar tagen hier nochmal. sie gefällt mir auch wirklich gut, denn da sieht man auch einen effekt und unterschied! meine „rettungsmaske“ für tage, an denen man lieber im bett liegen bleiben will! 😉

  6. Hallo lieber KK!
    Ich habe mir nun von PC endlich das 2% BHA und 1% Retinol besorgt.
    Das Retinol benutze ich zwar gerade noch nicht,jedoch habe ich schon mit dem BHA begonnen(liquid). Habe es bisher an drei aufeinander folgenden Tagen verwendet und vertrage es bisher bestens!
    Nun meine Frage. Ich mag den klebrig fettigen „Film“ den es auf der Haut hinterlässt überhaupt nicht.insbesondere morgens wenn ich danach noch Serum und meine Bioderma Sonnenpflege Aufträge ist das einfach viel zu viel und ich glänze extrem. Nun habe ich gehört, dass die Wirkung des BHA sowieso nach etwa 15 Minuten vorbei ist. spricht etwas dagegen, dass liquid danach mit mizellenwasser abzunehmen oder beeinflusst das die Wirkung vielleicht trotzdem negativ?
    Laut dem Blog der Supertwins sei das schon ok, wollte mir aber trotzdem mal deine Meinung dazu einholen.
    Und falls ich danach min 15 min warte, könnte ich dann ein Serum mit niacinamid (richtig???) verwenden oder würdest du es sicherheitshalber doch lieber komplett weg lassen wegen dieses flushes??

    Ganz liebe Grüße und ein tolles Wochenende wünsche ich dir!!
    Sevda

    1. Dann hast du zuviel genommen. Versuche es mit 3 Tropfen fürs Gesicht. In die Handfläche dosieren und dann mit beiden Händen im Gesicht verteilen.

      1. Hmmmm….trage es mit einem Wattepad auf, so dass es eigentlich nicht zu viel sein dürfte bzw. relativ viel davon direkt wieder mit runter genommen wird, aber werde es mal probieren. Danke!!

        1. Ich freue mich immer total, wenn es eine Antwort gibt, erstmal danke dafür. Nun, das BHA soll ja auf der Haut arbeiten und nicht wieder abgenommen werden. Ohne Wattepad verbraucht es sich natürlich auch kaum 😉 Viel Erfolg!

  7. @hydroblader,

    ich bin gestern auf der Suche nach LED Tools (wie von Talika, Filorga etc.) auf Deinen Beitrag hier gestoßen. Das Tanda Luxe gibt es zurzeit bei Media Markt für 49,- Euro was natürlich echt günstig ist, vorausgesetzt es taugt was …

    Es wäre schön wenn Du hierzu kurz antwortest inwieweit Du das Gerät nutzt und es einen Effekt hat, oder gammelt es schon in irgendeiner Schublade rum 😉

    Merci und LG
    Anja

Kommentare gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s