LIFESTYLE: EDLE TASCHEN FÜR FRAUEN UND MÄNNER, DIE NOCH NICHT JEDER HAT * SHINE ACCESSOIRES HAMBURG

Kennt ihr das auch? Irgendwie hält man ja ständig Ausschau nach schönen, stylischen und robusten Taschen. Sei es für den Job, den Sport oder als legere Begleitung zum Shopping. Dabei stelle ich hohe Ansprüche an die Qualität UND das Design, und wenn es irgendwie geht, sollte es sich nicht gleich um ein Modell handeln, welches auf jedem südosteuropäischen Flohmarkt als „HOT“ gehandelt wird. Und da kommt mir doch letztens eine Pressemeldung in die Finger, die mich sofort angesprochen hat, die Taschen der Designerin Gabriela Philip aus Hamburg. So, let´s „SHINE“….

Obwohl ich z.B. Fendi sehr mag (die Lederartikel zumindest), scheue ich mittlerweile Produkte mit Großmonogramm – ha, was gar nicht so einfach hier im Düsseldorfer Raum ist, denn meine lieben Mitmenschen hier würden sogar das Preisschild an der Tasche hängen lassen, wenn man auch nur irgendwie eine logisch klingende Erklärung dafür finden könnte. Hier gilt: Nur teuer, richtig teuer, ist auch gut!

Die Läden auf der KÖ bedienen dies gerne, und ich kann mich da auch nicht rausnehmen. Einige meiner teuersten Klamotten sind aber auch die ältesten: Eine alte „Stone-Island“ Jacke (und einen dazugehörigen Ringel-Pullover) besitze ich seit fast 20 Jahren, und die sehen TipTop aus (und sind sogar wieder total angesagt). Manchmal ist teuer eben doch besser! Leider kann man da keine Regel ableiten.

Aber zurück zu den Taschen. Eine tolle Tasche muss für mich aus einem strapazierfähigen und wirklich robusten Leder bestehen. Dünne Riemchen gehen gar nicht, es muss auch mal an der Tasche gezogen werden dürfen. Wie oft hing meine Tasche schon in irgendwelchen Airport-Türen fest, da muss der Schulterriemen reißfest sein – unbedingt! Da mag ich dann Büffelleder ganz besonders, die Struktur und Beständigkeit überzeugen mich hier meist.

Was ich dann noch brauche ist ein minimalistisches Design, und das am besten handgefertigt. Der Umweltfaktor sollte auch eine Rolle spielen, denn Leder wird oftmals mit sehr üblen Chemikalien gefärbt, da stehen einem die Haare zu Berge!

KK Shine Steve 2KK Shine Steve3

Und so sah ich also das Modell „Steve“ von „Shine Hamburg“ und es war um mich geschehen. Die ist doch jetzt mal echt schick, männlich und praktisch. Understatement, aber trotzdem auffallend schön! (Ihr könnt sie HIER einmal genauer unter die Lupe nehmen.) Durch die aufwendige Verarbeitungstechnik ist jedes Stück ein Unikat. Ich kann mich nur noch nicht entscheiden, welche Farbe ich wählen soll? Klassisches Schwarz oder lieber das helle Grau? Arrghh, beide geht nicht…oder doch?? Nee…aber…? Ich werde es euch erzählen, für welche Tasche ich mich entschieden habe – und natürlich Fotos machen! 😉

Größe: 38 cm x 30 cm x 6 cm, 100% Handarbeit, Öko-zertifiziertes Material, Kostenpunkt ca. € 349,00

 

Da es sich um ein UNISEX Modell handelt, wird sie sicher auch für die eine oder andere Dame interessant sein, aber ehrlich gesagt gibt es da noch eine Auswahl von „Shine“, welche ich euch ebenfalls vorstellen wollte: Die „Nizza Collection“!

Shine_23.01.2015_0155

Der Pressetext spricht mir bereits aus der Seele:

„Nizza gehört für Designerin Gabriela Philipp zu einem der inspiriensten Orte Europas. Die lebendige Hafenstadtim Südosten Frankreichs liegt nur 30 Kilometer von der Italienischen Grenze entfernt zwischen Cannes und Monaco. Hier vereint sich das Französische „Savoir vivre“ mit dem wunderbaren Einfluss Italiens, der selbst noch hier zu spüren ist. Die besondere Leichtigkeit dieser Stadt hat es der Designerin sehr angetan. Doch es ist nicht der luxuriöse Lifestyle, sondern vielmehr das dominierende Belle-Epoque-Gesicht, dass sich in den verträumten Gassen der Stadt an jeder Ecke wieder findet. Dazu die glitzernde Sonnenküste direkt vor der Tür, hat Nizza ein ganz besonderes Flair geschenkt.“

Die Taschen kommen im angesagten „Two-Tone Look„, inspiriert durch die Häuserfassaden der heißen und mondänen Stadt, und ebenfalls in einem sehr minimalistischen Design, natürlich auch zu 100% handgefertigt. Schaut euch die Auswahl mal an: Egal ob Bag, Shopper oder Rucksack, die guten Stücke sind wirklich erwähnenswert, und ich musste einfach darüber berichten, so gut gefällt mir das Design und der „Spirit“ hinter der Marke. (Wow! Ist der blaue Rucksack nicht schön??)

Shine_23.01.2015_0096

Klick die Bilder, dann werden sie grösser!

Shine_23.01.2015_0047 Shine_23.01.2015_0104 Shine_23.01.2015_0110 Shine_23.01.2015_0114 Shine_23.01.2015_0137 Shine_23.01.2015_0149 Shine_23.01.2015_0157

Das erstklassige Rohmaterial ist feinstes Leder aus Mitteleuropa, das ausschließlich eine ökologische Mineralgerbung erfährt und ohne chemische Zusätze gefärbt wird. Trotz seiner Robustheit ist das Leder sehr leicht und extrem strapazierfähig, was sie zu einem perfekten Begleiter im Alltag und auf Reisen macht. Jedes Modell der NIZZA Collection wird in Handarbeit hergestellt und erhält durch den Einsatz eines doppelten Bodens eine zusätzliche Stabilität.

Kostenpunkt: € 249,00 bis € 269,00

 

Ich empfehle unbedingt einmal im Onlineauftritt von SHINE HAMBURG zu stöbern, denn es gibt eine angenehm überschaubare Auswahl an erstaunlich guten Lederwaren, die trotzdem noch bezahlbar sind und somit das Zeug zum wirklich praktischen Alltagsbegleiter und Lieblingsstück haben! Und die Designerin Gabriela Philip kann ich in ihrem Anliegen, tolle Produkte für Frauen und Männer ab 30 zu schaffen, nur vollstens unterstützen! Ein echter Tipp für alle Leserinnen und Leser hier, die schöne Dinge mögen, die nicht jeder hat.

Shine_23.01.2015_0034

 

(Fotos: Shine Accessoires Hamburg. Der Artikel ist NICHT gesponsert.)

 

12 Kommentare

  1. der blaue rucksack ist wirklich traumhaft!! ich bin jetzt schon verliebt! gibts die auch im geschäft? vielleicht in der nähe von baden baden?

    1. Ich kann da nur auf die Seite von Shine verweisen (unter „where to find“, dort wird es in Zukunft weitere Bezugsquellen zu finden geben. Im Onlineshop kannst Du aber problemlos bestellen.

  2. Taschen sind so gar nicht mein Thema. Wenn ich Sachen mit mir rumschleppen muss, dann landen die in einem Rucksack und gut ist es. 😀 Aber ich freue mich ja immer gerne mit, wenn andere Menschen sich über etwas freuen und darum bin ich auch schon gespannt auf deinen Bericht, welche der Taschen es denn am Ende wird und wie zufrieden du dann im Alltag so damit bist. 🙂

    1. ja, ich bin echt begeistert und auch schon sehr gespannt. 😉
      aber obacht, so einige spaßbefreite werden mir dann unterschwellig wieder konspirative kooperationen mit shine bescheinigen wollen, wie dereinst bei teoxane. ich mache das aus freien stücken, ohne geld und ruhm, denn wenn mich etwas begeistert, dann eben auch richtig. 🙂
      vg, kk

  3. Für dich ist die greige Tasche perfekt, sieht gerade bei komplettem schwarzen Outfit smart aus.
    Eine wirklich schöne TaschenART 😃

    1. Stimmt, das sehe ich genauso. Und schwarze Taschen trägt schließlich jeder Mann (wenn er denn Tasche trägt) 🙂

      Für die Mädels gefällt mir der blaue Shopper mit dem cremebeigen Rand sehr gut.

  4. Vielen Dank für den tollen Beitrag und die positiven Kommentare. Ich freue mich sehr darüber! Spätestens Anfang nächster Woche ist auch die Darstellung meines Händlernetzes fertig. Dann wisst Ihr, wo meine Taschen anzugucken und zu kaufen sind.
    Die Nizza-Kollektion ist ab cca. Mitte März auch im Online Shop (www.shine-hamburg.de) erhältlich.
    Eure Gabriela Philipp

  5. Sehr schön, diese Rucksäcke. Ich muss zwar noch ein wenig sparen, aber zum Sommer werde ich mir den roten Sack gönnen. Für den Urlaub, Yeah!! Hoffentlich ist er bis dahin noch erhältlich, du hast bestimmt wieder einen Hype ausgelöst, du böser, böser Kk! 😉
    Vielleicht bestelle ich doch besser schon noch vor Ostern? Ach jeh…

Kommentare gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s