niod

SKINCARE: NIOD „SURVIVAL 0“ * LOHNT SICH DAS SCHUTZSERUM MIT ANTIOXIDANTIEN?

Eigentlich wollte ich ja keine Produkte mehr von Deciem und Co. (dazu gehört NIOD) kaufen, da der Gründer der Firma mehr als fragwürdig agiert. Aber das antioxidativ wirkende Serum „Survival 0“ musste ich doch noch ausprobieren, denn ein gutes Schutzserum, abseits von Paula´s Choice, kann man schließlich immer gebrauchen.

(mehr …)

SKINCARE GASTBEITRAG (DINAH): Deciem und Brandons Welt… oder Wie treibe ich eine beliebte Marke in die Krise

Die Produkte des kanadischen Herstellers Deciem und vor allem die Budget-Linie The Ordinary haben sich in den letzten zwei Jahren einen festen Platz in der internationalen Skincare-Community erobert. Einige davon gehören auch zu meinen Favoriten. Firmenchef und Gründer Brandon Truaxe trat bislang eher selten ins Rampenlicht und hatte das Image des genialen Entwicklers und Nerds hinter den Kulissen. Das hat sich Ende Januar schlagartig geändert – Truaxe hat die Abteilung Social Media höchstpersönlich übernommen und mit seinen Posts bei Instagram Fans wie Skeptiker gleichermaßen alarmiert und in Aufregung versetzt. Was ist da los?

(mehr …)

DAS KONSUMKAISER TRENDBAROMETER * 24.11.2017 – DIE BLACK SHOPPING EDITION

Das Trendbarometer startet in das Winterhalbjahr. Es geht immer noch um Dinge, die mich in der vergangenen Woche bewegt, belustigt oder erschüttert haben. Aber nichts folgt einem festen Schema, es kommt wie es kommt. Hauptsache ein bunter Mix, unterhaltsam, manchmal auch nachdenklich, immer ein bisschen böse…

(mehr …)

SKINCARE: THE ORDINARY, NIOD und CO – SPINNT DECIEM LANGSAM?

Das muss man der Firma Deciem lassen: Mit ihren Kosmetiktöchtern wie zB. „The Ordinary“ oder „Niod“ wurde der weltweite Beautymarkt gehörig aufgemischt. Auch ich war begeistert und konnte es kaum fassen, wenn ich mir die hochspannenden Produkte so anschaute. HighTech traf Design, und das zu teilweise unglaublich niedrigen Preisen (bei TO). Mittlerweile weicht bei mir die Begeisterung, Ernüchterung macht sich breit, und wenn ich so schaue wie Deciem derzeit agiert, stellt sich mir ernsthaft die Frage: Spinnen die…?

(mehr …)

SKINCARE-GASTBEITRAG (DINAH): Tops und Flops im August 2017 – Edition Reinigung

Momentan ändert sich nicht viel in meiner Pflegeroutine, kaum neue Produkte, aber ein bisschen Abwechslung möchte ich schon haben. Also habe ich im August ein paar Reinigungsprodukte getestet, drei davon als Probegröße. Hier mein Testbericht und die Antwort auf die Frage: Würde ich mir die Fullsize (wieder) kaufen?

(mehr …)

SKINCARE GASTBEITRAG (DINAH): Meine Lieblingsprodukte des Jahres 2016

Anfang Januar ist ein guter Zeitpunkt, um zurückzublicken, auch hautpflegetechnisch: Welche Produkte haben mir gut gefallen, welche weniger, was möchte ich nachkaufen und was war einfach ein Flop? Wenn ich mir mein Regal mit dem Pflegeprodukten so anschaue, dann hat sich im Vergleich zum Vorjahr doch einiges verändert. Kleine Überraschung: Die meisten Favoriten kommen diesmal nicht aus Asien.

(mehr …)

SKINCARE: KK FEIERT…DICH! * EINE VERLOSUNG, DIE ES IN SICH HAT!

Blogs ohne Leser sind mehr oder minder sinnlos! Ich schreibe zwar gerne, aber man möchte ja auch andere Menschen mit seinem Geschreibsel erreichen. Der KK Blog ist durch die Leserinnen und Leser ein sehr lebendiger Blog geworden, was mich persönlich unglaublich fasziniert und freut. Um euch dafür zu danken, habe ich mit meinen absoluten Lieblings-Kosmetikfirmen gesprochen…Und was für eine tolle Kooperation dabei herausgekommen ist, kannst du nun hier lesen und sehen… (mehr …)