L´oreal

SKINCARE: BEAUTY-NEWS 04 2017 * LOHNT SICH DAS?

Beauty-News sind immer spannend, leider muss man sich oftmals entscheiden, ob das Zeugs zu einem passt, oder ob man es links liegen lässt. Ich habe mir einmal ein paar Produkte angeschaut, die ich entweder vielversprechend oder unmöglich finde. Bitte teilweise nicht ganz so ernst nehmen…

(mehr …)

SKINCARE: NEU – VICHY „IDÉALIA PEELING“ * LOHNT SICH DAS?

Freudestrahlend kam letztens meine Mutter von einem Auslandsbesuch zurück und hatte mir etwas mitgebracht: Das Vichy „Idéalia Peeling“ für die Nacht. Mir schwante schon nichts Gutes, aber einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul, nicht wahr? Trotzdem musste ich einen Blogartikel zu diesem Produkt machen, denn Vichy bringt hier wieder einmal ein Produkt auf den Markt, welches empfindliche Hauttypen besser meiden sollten…

(mehr …)

HAIRCARE: L´ORÉAL HOMME „FIBERBOOST“ * SHAMPOO FÜR MEHR HAARDICHTE

Ein Shampoo soll sich neben einer guten Reinigungsleistung auch einfach gut anfühlen. Nun verspricht das L´Oréal Homme „Fiberboost“ einige tolle Dinge, aber was es wirklich tut: Es macht luftig-lockeres Haar…

(mehr …)

SKINCARE: TOP 10 DER BESTEN PFLEGEPRODUKTE AUS DEM DROGERIEMARKT

Heute geht es nur um Gesichtspflegeprodukte aus den Drogeriemärkten, wie zB. Rossmann oder DM. Meine ganz persönliche Top 10…

(mehr …)

LIFESTYLE: MAISON MARGIELA PARIS „REPLICA“ 4 EAUX DE PARFUM VOM LETZTEN DESIGN-PHANTOM UNSERER ZEIT

Das Mode- und Lifestyleunternehmen Maison Margiela wurde 1988 in Paris von dem belgischen Designer Martin Margiela gegründet. MM ist ein Inbegriff für reduzierte Mode, sehr fashion-forward und dabei umweht von der Aura des Geheimnisvollen, denn Herrn Margiela hat seit 20 Jahren niemand mehr gesehen! Und auch die Models seiner Fashion Shows treten mit Augenbalken und Strumpfmasken auf. Ähnlich wie die Labels in seinen meist geschlechtsneutralen Designs, kommen auch seine Parfumkreationen schnörkellos und stark reduziert daher: Ein Silberfolienaufkleber mit Maschinenschrift auf einer schweren Glasflasche. Doch die Story hinter den Düften ist traumhaft, surreal, phantastisch und nicht minder geheimnisvoll…

(mehr …)

SKINCARE: L´ORÉAL „PEELING MASKE – TONERDE ABSOLUE“ * GLOW TO GO?

Tonerdenmasken sind ja momentan total angesagt. Und so springen auch die Drogeriemarken so langsam auf den rasenden Zug mit auf. L´Oréal kommt gar mit drei verschiedenen Lehmsorten auf den Markt, und ich habe mir sogleich die rote Version geschnappt, die durch drei verschiedene Tonerden und Rotalgen für einen geglätteten und glowigen Teint sorgen sorgen will. Mal schauen…

(mehr …)

SKINCARE: AUSBLICK * PREVIEW

Puh, ich komme kaum hinterher. Womit? Mit dem Kosmetikkram. Ich habe noch so viele Themen, die mir auf den Nägeln brennen. Da sind noch Sportthemen, die ich lange vernachlässigt habe. Und für Männer kommt demnächst ein Basic Kurs Gesichtspflege, nach dem Motto: „Warum zur Hölle brauche ich einen Wattebausch??“  Aber in den nächsten Tagen geben wir nochmals Gas, und das wird euch (UNTER ANDEREM) erwarten…

(mehr …)

SKINCARE: HELENA RUBINSTEIN „POWERCELL – YOUTH GRAFTER“ * LOHNT SICH DAS? (SHORT REVIEW)

Ach, Helena Rubinstein. Was mochte ich diese Marke, als ich noch keine Ahnung von Kosmetik hatte. Hab ich heute ja auch nur ein wenig, aber zumindest macht mir keiner mehr etwas vor. Das Anti-Aging Serum habe ich in einem Anflug von Sentimentalität gekauft, und was es bei mir bewirkt hat (oder auch nicht), erzähle ich euch hier…

(mehr …)