hautpflege

SKINCARE: NEOGEN „PINK CACTUS LIFTMAX KNIT MASK“ * DIE TUCHMASKE AUS DER HÖLLE

Und wieder ein Experiment mit einer Sheet Mask, diesmal von der K-Beauty Marke „Neogen“. Obwohl ich diesen Maskentyp nicht so mag, war ich doch neugierig, ob es sich hier tatsächlich um eine Strickmaske handelt. Verrückt, oder? Die „Pink Cactus Liftmax Knit Mask“ hat sich dann aber ganz schnell als fieser Streich aus der Hölle entpuppt. Gruselige Bilder inklusive…

(mehr …)

SKINCARE: LA ROCHE-POSAY „HYALU B5“ SERUM & ANTI-FALTEN PFLEGE * LOHNT SICH DAS?

Auf die Hyaluronserie „Hyalu B5“ von La Roche-Posay wurde ich durch die schöne blaue Farbe der Flasche aufmerksam. „Huch, eine neue Feuchtigkeitsserie, und dazu noch stark hautberuhigend?“ Da setzt bei mir sofort der Sammeltrieb ein, und ehe ich „Nee, lieber nicht!“ denken konnte, war das Apothekenpäckchen auch schon bei mir. Ob ich damit mein blaues Wunder erlebt habe (wie immer man das auch interpretieren möchte), erläutere ich heute hier…

(mehr …)

SKINCARE GASTBEITRAG (DINAH): Schöne Haut dank Wasser und Detox?

Detox ist seit Jahren ein Trend, bei dem es um „Entschlackung“ und Entgiftung geht. Wenn ich mich so umhöre und in Magazinen blättere, dann scheinen wir das alle dringend nötig zu haben. Abgase, Pestizide, Alkohol, Nikotin, Stress, freie Radikale – all das macht uns im Laufe der Zeit alt und krank, grob zusammengefasst. Die Lösung: Detox. Eine der wichtigsten Regeln zur „Entschlackung“, die gleichzeitig für schöne pralle Haut sorgen soll: viel Wasser trinken, mindestens zwei bis drei Liter pro Tag. Kein Zucker – davon kriegt man Pickel. Wobei es völlig normal ist, dass sich die Haut nach der Umstellung der Gesichtspflege auf natürliche Produkte erst mal in eine blühende Landschaft verwandelt, denn das zeigt, dass sie Giftstoffe ausscheidet … Tatsache oder populärer Unsinn?

(mehr …)

SKINCARE: TO WAIT, OR NOT TO WAIT? WIE IST DAS NUN MIT DEN WARTEZEITEN ZWISCHEN DEN PFLEGESCHRITTEN?

Hautpflege scheint eine Wissenschaft für sich zu sein. Ständig hört und liest man „Empfehlungen“, wie, wann und warum man Wirkstoffe anwenden und auftragen soll. Die Wartezeit zwischen einzelnen Produkten ist dabei ein besonders beliebtes Thema, das gerade wieder besonders oft erwähnt wird. Was stimmt denn nun?

(mehr …)

SKINCARE: DIE 5 BELIEBTESTEN PFLEGEPRODUKTE (UND MARKEN) WELTWEIT 2017

Hautpflegeprodukte sind sehr beliebt und deshalb auch ein riesengroßer Markt. Die Auswahl ist schier unendlich, und durch die Produktvielfalt muss man sich eher kämpfen statt wühlen. Doch es gibt so ein paar „Leuchttürme“. Also Marken und Produkte, die sind weltweit gleichermaßen beliebt. Das Marktforschungs-Unternehmen „Social Context“ hat die beliebtesten Marken und deren Produkte weltweit ermittelt…

(mehr …)

SKINCARE: ORIGINS GINZING „ENERGY-BOOSTING TINTED MOISTURIZER SPF40“ & „ULTRA-HYDRATING ENERGY-BOOSTING CREAM“ * LOHNT SICH DAS?

Eine strahlend frische Verpackung und ein verheissungsvoller Werbetext machen mich immer neugierig. So natürlich auch die neueren Produkte der „Ginzing“ Serie von Origins. Eine getönte Tagescreme mit LSF 40 und dazu noch eine schön reichhaltige Feuchtigkeitscreme? Super, muss ich ausprobieren…

(mehr …)

SKINCARE-GASTBEITRAG (DINAH) * Ein neuer Trend: Honey Cleansing

Meine Vorliebe für Honig als Inhaltsstoff in Hautpflege dürfte mittlerweile bekannt sein. Sei es eine Maske, ein Serum oder eine Creme – Honig geht bei mir eigentlich immer. Doch als ich im Internet auf den Trend „Honey Cleansing“ bzw. „Honey Face Wash“ stieß, war ich doch ziemlich skeptisch. Denn dabei ersetzt reiner Honig die übliche Reinigung am Morgen oder auch den Second Cleanser am Abend. Die Anwender scheinen überwiegend begeistert zu sein und loben die positiven Eigenschaften von Honig: antibakteriell, beruhigend, feuchtigkeitsspendend. Sogar gegen Pickel und Akne soll Honey Cleansing helfen. Also ab in die Tonne mit Reinigungsbalm, Mizellenwasser & Co?

(mehr …)

SKINCARE: NEUTROGENA „HYDRO BOOST CITY PROTECT LSF 25“ * LOHNT SICH DAS?

Eine nicht-weisselnde Tagespflege mit ausreichend hohem Sonnenschutz für den Alltag, und dazu feuchtigkeitsspendende Eigenschaften, sowas kann man doch immer gebrauchen, oder? Das habe ich auch gedacht, und mir den „blauen Traum“ gleich einmal näher angesehen…

(mehr …)