AOX

SKINCARE: NIOD „SURVIVAL 0“ * LOHNT SICH DAS SCHUTZSERUM MIT ANTIOXIDANTIEN?

Eigentlich wollte ich ja keine Produkte mehr von Deciem und Co. (dazu gehört NIOD) kaufen, da der Gründer der Firma mehr als fragwürdig agiert. Aber das antioxidativ wirkende Serum „Survival 0“ musste ich doch noch ausprobieren, denn ein gutes Schutzserum, abseits von Paula´s Choice, kann man schließlich immer gebrauchen.

(mehr …)

SKINCARE: TOLLER TONER, ODER AB IN DIE TONNE? * ASTALIFT „PRIMING LOTION“

Ich bin hin und hergerissen: Ich mochte das Aquarysta Jelly von Astalift (gehört zu Fuji-Film), und nun finde ich den Toner der Firma auch gigantisch. Nur leider bin ich bei den Inhaltsstoffen ein wenig abgeschreckt. Was tun? Alles egal, und das zugegeben wirklich tolle Produkt genießen, oder ab in die Tonne damit? (mehr …)

SKINCARE: HIGHDROXY „D-FENCE 50“ * LOHNT SICH DAS?

Sonnenschutz ist ja gerade in aller Munde, kein Wunder: Der Frühling meint es gut mit uns, die Sonne scheint, und das mit ordentlicher Kraft. Da ist es wirklich wichtig sich um einen guten UV Schutz zu kümmern. Stabile UV Filter, Antioxidantien und pflegende, sowie beruhigende Wirkstoffe sind dann schon mal prima. Aber was auch wichtig ist: Das Hautgefühl. Und da unterscheiden sich die Sonnenschutzprodukte ja doch extrem. HighDroxy bringt nun den neuen Pflege-Booster mit SPF 50 und Antioxidantien „D-Fence 50“ heraus, und ich wollte es natürlich sofort testen. Hier kommt mein Bericht dazu… (mehr …)

SKINCARE: PIMP YOUR SUN PROTECTION! PAULA´S CHOICE „SKIN RECOVERY – SUPER ANTIOXIDANT CONCENTRATE SERUM“

Zu Beginn des Sommerhalbjahres ist UV Schutz ja ein wichtiges Thema. Sollte es auch sonst sein, aber gerade wenn die Sonne vermehrt am Himmel scheint, wird uns die Wichtigkeit eines guten Schutzes besonders bewusst. Fast genauso wichtig ist jedoch die Frage: Was könnte die Anti-Aging Wirkung der Sonnenschutzprodukte noch wirksamer machen, diese quasi „aufpimpen“? Einfache Antwort: Antioxidantien sind immer eine sehr gute Idee! Doch es gibt Unterschiede…

(mehr …)

SKINCARE: LUXUS-WASSER VON CHANEL * HYDRA BEAUTY ESSENCE MIST (SHORT REVIEW)

Feuchtigkeitssprays gibt es wie Sand am Meer. Doch so ein extrem luxuriöses Fläschchen von Chanel, das mal eben zwischendurch für einen Feuchtigkeitsschub auf der Haut sorgt, ist schon etwas Aussergewöhnliches. Eigentlich mag ich ja die Hydra Beauty Serie von Chanel, und so habe ich mich gefragt, ob sich das Spray tatsächlich lohnt. Besonders, wenn man den Preis beachtet… (mehr …)

SKINCARE: LANCOME „ÉNERGIE DE VIE NUIT“ * LOHNT SICH DAS?

Lancome hat ja so ein bisschen meinen Nerv getroffen mit der neuen „Énergie De Vie“ Serie. Nach der flüssigen Komplettpflege habe ich deshalb nun auch die Nachtpflegemaske ausprobiert, die einen tollen „Glow“ am nächsten Morgen verspricht. Ob sich das grüne Wunder für mich auch gelohnt hat, erkläre ich hier…

(mehr …)

SKINCARE: CLINIQUE „ANTI BLEMISH SOLUTIONS – BLEMISH + LINE CORRECTING SERUM“ * LOHNT SICH DAS?

Es ist manchmal schon ein Kreuz: Da hat man die Pubertät hinter sich, die Haut ist endlich gut gepflegt und hat an guten Tagen (höhö) auch einen echten „Glow“ zu bieten, und dann kommen ab einem gewissen Alter die Fältchen und vermiesen einem die gute Stimmung. Wenn dann auch noch die Pickel ein Comeback feiern, ist vollends Schluss mit lustig. „Spätakne“ nennt sich das im charmanten Beauty-Sprech. Und dazu hat Clinique ein interessantes Serum auf dem Markt gebracht…

(mehr …)

SKINCARE: DIESE 5 BEAUTYTRENDS SOLLTE MAN 2016 KENNEN!

Trends, Trends, Trends! Überall lauern modische Strömungen, auch im Kosmetikbereich. Soll man da munter mitmachen, oder kann man gelassen gähnen? Die heissesten Beautytrends für 2016 stelle ich hier vor…

(mehr …)