LIFESTYLE: TRENDBAROMETER * 16.09.2022

Das KK-Trendbarometer ist wieder da und schaut auf die Dinge, die mich in der vergangenen Woche bewegt, belustigt oder erschüttert haben. Ein bunter Mix, unterhaltsam, lustig, manchmal auch nachdenklich…

 

9/11

Ach ja, schon wieder jährte sich am vergangenen Sonntag das schreckliche Ereignis, als am 9. September 2001 die von islamistischen Terroristen gekaperten Flugzeuge die World Trade Center Twin-Towers zerstörten und dabei tausende Menschen mit in den Tod rissen.

Unbeschreiblich, was da in diesen Minuten in den Menschen vorgegangen ist, die das live miterleben mussten. Auch ich kannte ein paar Personen, die dort arbeiteten, und die teilweise leider auch unter den Opfern waren, weil ich Ende der Neunzigerjahre eine zeitlang in New York City gelebt habe. Dort habe ich mein Herz verloren, und in jedem Jahr bin ich an diesem Tag besonders traurig, nicht mehr dort sein zu können.

Leider hat sich die Stadt so extrem verändert (wie viele Weltstädte), dass eine längere Rückkehr ausgeschlossen ist. Wie schade, aber wahrscheinlich würde ich die Stadt heute eh kaum noch wiedererkennen. Vor ein paar Jahren war ich nochmals beruflich kurz dort, und schon da war mir alles so unangenehm fremd. Die typisch ruppigen aber herzlichen „New Yorker“ verschwinden immer mehr, geblieben sind nur noch Finanzjongleure, Influencer und YouTuber, die sich zu einer echten Plage an allen Hotspots dieser Erde ausweiten.

 

 

Konsumkaiser.com

Normalerweise findet man meinen Blog über die Domains „konsumkaiser.de“ und „konsumkaiser.com“.

Für die .de Endung war nun eine Erneuerung des Abos fällig, und da meine Kreditkarte mittlerweile abgelaufen war, bekam ich eine Mahnung, dass ich die Zahlungsinformation erneuern sollte. Das habe ich dann auch gemacht, allerdings ein paar Tage nach Ablauf des angesetzten Datums.

Und dann die Überraschung: Zur Verlängerungsgebühr für ein Jahr (knapp 12 Euro) kam nun noch ein unerwarteter Posten zur Reaktivierung der .de Endung hinzu, der einen obszön hohen, dreistelligen Betrag aufrief.

Den habe ich nun nicht mehr gebucht, sodass KK ohne deutsche Domain-Endung dasteht. Ich muss mir erst einmal Gedanken machen, ob ich diese unsinnige Summe investieren will, auch auf die Gefahr hin, dass irgendwer dann demnächst mit meinem Blognamen im Internet hantiert.

Bis dahin sind wir hier nun also very international, und den Konsumkaiser gibt es nur noch als Dot Com. Ist doch auch irgendwie cool, ähem. 😉

 

 

 

Neuigkeiten von HighDroxy

Der Sommer ist vorbei, eindeutig. Bestes Zeichen: Die Kosmetikfirmen bringen neue Produkte auf den Markt, so auch HighDroxy, die zwar immer sparsam mit Neuheiten sind, aber dafür meist einen Knüller auf Lager haben.

Dieses Mal war ich allerdings überrascht, als gestern dann doch ein Päckchen mit dem ominösen neuen Produkt vor der Tür lag. Ich hatte das gar nicht so recht auf dem Schirm, und eine Leserin machte mich beim letzten MMM stutzig – da sollte ja doch was Neues kommen.

Tatsächlich, ich kann es bestätigen. Ende des Monats wird es zu kaufen sein, und es hat etwas (auch) mit Hautberuhigung zu tun. Im Produktnamen ist nämlich das Wörtchen „calm“ enthalten.

Aber das Produkt käme nicht von HighDroxy, wenn es noch ein wenig mehr auf dem Kasten hätte. Dazu kann ich aber noch nichts sagen, ich gehe jetzt erst mal flugs in die Testphase.

Die Darreichungsform ist für mich allerdings gewöhnungsbedürftig. Es gibt so einige solcher Typen auf dem Markt, und ich bin da bislang immer ein wenig skeptisch gewesen. Mal sehen, ob mich HighDroxy mehr überzeugen kann. Traditionell hat HighDroxy aber ein gutes Händchen für Texturen, und so werde ich es heute Abend zum ersten Mal hochgespannt und kritisch anwenden. Bericht folgt schnellstmöglich…

 

 

.

 

 

(Fotos: Konsumkaiser  Das „neue Produkt“ von HighDroxy wurde mir kosten- und bedingungslos als Pressemuster zugeschickt. Ansonsten keinerlei Sponsoring.)


7 Gedanken zu “LIFESTYLE: TRENDBAROMETER * 16.09.2022

  1. Guten Morgen, ich tippe auf eine Essence und hoffe, dass es das ist. Der Balm war zuviel für meine Mischhaut. Ich bin gespannt. Ich wünsche euch einen guten Start ins Wochenende

  2. Ich tippe auf einen Ölreiniger🙃
    Und lieber KK. Auch .com steht Dir💛Irgendwie global….solange Du weiter Deine Texte auf deutsch bringst💛alles andere wäre mir persönlich zu anstrengend.
    LG Eileen

  3. Hm spannend. Vor gut über einem Jahr hatte mir mal der Kundenservice geantwortet, dass für den (vergangenen) Herbst eine Creme geplant sei. Ich war/bin immer noch auf der Suche nach einem Comfort Cream-Ersatz. Aber passt weniger zu Calm. Naja, spannend – und ausprobieren muss ich’s ja eh, wenn es nicht zu teuer wird. LG!

  4. Das highdroxy ( was immer es wird) werde ich wohl nicht testen, da ich wirklich sehr angetan von den Theramid Produkten bin und erstmal dabei bleibe. Da stimmt für mich das preis leistungsverhältnis.

    New York…. Ich LIEBE New York. Das ist einfach meine Stadt. Obwohl ich auch schon länger nicht mehr dort war, würde ich am liebsten sofort und gleich wieder hinfliegen

Kommentare gern gesehen! (Keine Anmeldung nötig)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..