LIFESTYLE: MACH MIT MITTWOCH * 20.07.2022

Der Mittwoch steht unter dem Motto „Der Wirt hat frei, und die Gäste kochen“ Die Themen sind bunt gemischt – warum einseitig, wenn Vielfalt viel mehr Spaß macht? Tauscht euch aus, fragt was ihr wollt!

 

 

Die Themen sind frei und luftig.Einfach einen Kommentar hinterlassen. Kritik und Lob sind gern gesehen und werden nicht gefiltert. Bei aggressiven, verletzenden oder strafrechtlich relevanten Kommentaren, behalte ich mir das Löschen/Bearbeiten vor. Und wenn keiner was schreibt, bleibt die Küche kalt… 🙂

 

 

 

 

 

.

 

(Kein Sponsoring) ☮️


50 Gedanken zu “LIFESTYLE: MACH MIT MITTWOCH * 20.07.2022

  1. Guten Morgen!
    Nutzt Ihr eine Tagescreme mit Sonnenschutz oder einen Extraschutz?
    Bringt Makeup mit Sonnenschutz etwas? Gibt es denn ein Makeup mit LSF 50+?
    Und wer kennt einen knallroten Lippenstift mit hohem Sonnenschutz?
    Lieben Dank und lasst die Hitze draussen! 😉

    1. Ich benutze von Cerave eine Tagespflege mit LSF 25. Im Winter fürs Büro reicht mir das -ich bin aber auch eher ein dunkler Hauttyp. Im Sommer und im Urlaub nutze ich zusätzlich Eucerin Gel-Creme LSF 50.
      Make-up mit LSF das taugt kenne ich von shiseido. Das gabs früher in so blauen Döschen.
      Lippenstift mit LSF kenne ich nicht. Habe mir da ehrlich gesagt auch noch nie Gedanken drüber gemacht…

      LG
      Karla

    2. Guten Morgen Guse,
      ich nutze seit Mitte Juni von Cerave die Feuchtigkeitscreme Gesicht mit LSF 50, die gibt es auch erst seit Anfang Juni, die mein Liebling für diesen Sommer geworden ist. Also eine Tagescreme mit LSF, extra Antioxidantien Serum darunter, das reicht mir fürs Büro im Sommer. Wenn ich dann aber spätnachmittags oder am Wochenende in der Sonne aktiv sein muss, creme ich mit einer Sonnencreme nach, da brauche ich auf, was ich da habe und bin nicht so wählerisch, Hauptsache gute Filter und hoher Schutz. Make-up nutze ich nie, deshalb kann ich dazu leider nichts sagen.
      Grüße
      Daniela

    3. Von der Firma IT die CC Creme mit LSF 50 ( Dougi)
      Nehme ich. Ganz große Klasse! Von Maybellin gibt es auch ein schönes make up mit lsf 50.
      Liebe Grüße Christiane

    4. Im Sommer bur Serum oder Toner und dann die Sonnencreme, aktuell Age Correct von LRP. Also keine Creme drunter und kein Makeup drüber (das nervt mich immer und sieht bei mir einfach nicht gut aus). Ich fahre viel Rad, da reicht mit Tagescreme mit LSF nicht. Im Winter ist das anders, da nehme ich drunter auf jeden Fall eine Creme und dann meist Sonnenschutz drüber. Aber weniger bzw. an weniger Stellen (Hals und Dekolleté sind im Winter ja meist bedeckt, im Sommer wird das alles miteingecremt).

      1. Nachtrag: Ich kann dad getönte Sonnenfluid von Avene als Makeup-Ersatz empfehlen, das wirkt schön ausgleichend. Also letzte Schicht über der Sonnencreme, in großer Menge kann ich das nicht auftragen, es ist zu stark pigmentiert für mich.

    5. Hi Guse,
      dann gerne von mir auch noch ein Tipp. Ich liebe die Erborian CC Cremes mit LSF 30. Da gibt es zwar auch nur zwei Töne, aber der helle passt für mich im Winter, der dunklere im Sommer und für zwischendurch mische ich auch gerne. So ein ebenmäßiges „Baby-Po-Gesicht“ kriege ich von keinem anderen Produkt.
      Wenn die Sonne richtig knallt, dann nehme ich gerne Age Correct von La Roche-Posay. Es hatte hier aber jemand das Compact Teil von Avene mit Tönung empfohlen, LSF 50+. Da ist z.B. auch weder Octocrylen noch Homosalate drin. Der mittlere Ton passt für mich ganz gut und ich nutze das inzwischen für unterweg.
      Ich suche allerdings noch ein gutes LSF 50+ Spray fürs Gesicht für den Urlaub, finde aber echt nichts ohne Octocrylen bzw. Homosalate. Also falls da jemand noch einen super Tipp hat, gerne her damit! Das Spray von LRP ist große klasse, ich liebe es sehr, aber da sind leider beide „Nasties“ drin… *heul*
      Sonnige Grüße
      Melanie

    6. Hallo Guse

      Um den Schutz von SPF 50+ zu erreichen, braucht es eine bestimmte Menge (ca 1 – 1.5 g) das bekommst du mit Make Up nicht verteilt ohne maskenhaft auszusehen.
      Deshalb ist Make Up mit SPF zwar nett, aber eher was on top, als alleiniger SPF.

      Da ich sehr trockene Haut habe und nur mineralischen SPF im Gesicht benützen möchte, trage ich immer eine Feuchtigkeitscreme darunter, dann SPF 50+ und darüber noch mein komplettes Make Up mit allem drum und dran. Es übersteht sehr gut einen Arbeitstag mit Klimaanlage allerdings und Maske. Zu Hause bei der Hitze gerade muss es nicht immer ein Full-Face-Make Up sein, aber meistens schon. SPF ist aber immer Pflicht bei mir.

    7. Hallo, Guse,…ich mag das kompakte Sonnen-Make-up von Shiseido sehr gerne; hat LSF 50,….laesst sich immer wieder gut nachtragen.
      Ansonsten auch die genannte Cc-Cream von It-Cosmetics…….oder die getoente Age-repair -Sonnencreme von ISDIN .

  2. Hallo KK, mein Päckchen kam gerade bei mir an. Ich bin überwältigt von den vielen schönen Produkten! Ich bin soooo glücklich und freue mich unbändig. Das war eine TOLLE Aktion!!!
    Einfach nur DANKE!

  3. Hallo Guse,

    Von Eucerin gibts mittlerweile allerhand getönten Sonnenschutz ( mit UVA – Schutz, weil richtige SC) für alle möglichen Hautbedürfnisse. Farbauswahl ist halt sehr eingeschränkt. Ich creme da sowieso vorher neutrale SC und dann die Farbe drüber, sonst sieht’s bei der erforderlichen Menge doch zu krass aus. Ich denke, dass ist auch das Problem bei jeglichem Make-up mit LSF: man trägt nicht die erforderliche Menge auf und der UVA Schutz ist nicht gewiss. Sonnenschutz für die Lippen inkl. Farbe würd mich auch interessieren. Kenne nur farbigen Balm
    Z. B. Von oh Yeah über Douglas mit LSF 30. Wie es da mit dem UVA Schutz aussieht weiß ich allerdings nicht.

    LG Christine

  4. Ich nutze gern das Make up MISSHA Perfect Cover BB Cream mit UV-Schutz SPF42+++
    Das reicht bei mir im Sommer sehr gut von der Schutzwirkung her.
    Ich kaufe immer 2 verschiedene Farbtöne und mische mir je nach Jahreszeit die richtige Farbe.

    Viele Grüße Anja

  5. Wollte mich für den Tip letzte Woche mit dem Purito Centella Serum bedanken. Ich habe es am Donnerstag direkt bei Lookfantastic bestellt und es kam schon am Samstag an. Es ist wirklich wunderbar!
    Da ja Sparen im Moment ja in aller Munde ist, wollte ich eucht fragen,ob ihr noch ein paar gute Tips parat habt… Heute früh beim Obst waschen habe ich das Wasser aufgefangen und direkt nach draußen gebracht, glaube das war auch ein Tip am letzten Mittwoch oder? Es macht mir mittlerweile richtig Spaß, nachhaltig zu agieren und ich lese jetzt immer am Wochenende die Anzeigenblättchen der Supermärkte und schau, ob ich etwas benötige. Mein Ziel ist es, keinerlei Lebensmittel zu verschwenden und wirklich nur das zu kaufen, was ich benötige. Und ich merke von Tag zu Tag, dass das eigentlich nicht viel ist.
    Ich wünsche euch allen einen schönen, warmen Tag.

    1. Das Serum scheinen einige gekauft zu haben, da habe ich eine ganz schöne Welle losgetreten! Es ist aber mein absolutes Lieblingsserum im Sommer, deshalb empfehle ich es gerne. Ich freue mich, dass du es auch magst!
      Das Sparen ist bei mir in den letzten Jahren schon irgendwie ganz normal geworden.
      Ich plane z.B. wöchentlich im Voraus, was ich zu Essen machen will und kaufe wirklich nur das Benötigte ein.
      Wenn ich etwas sehe, was mir gut gefällt, schlafe ich eine Nacht drüber. Mindestens. Meistens erledigt sich das dann von selbst.
      Ich schalte in der Nacht oder wenn ich nicht da bin das WLAN aus. Da spart man einiges an Strom.
      Ich verwende für die elektronischen Geräte (Router, Telefon, Ladekabel, Receiver, etc.) Mehrfachsteckdosen, die einzeln schaltbar sind. So ist nichts unnötig dauerhaft im Standby (Ausnahme: Magenta-Receiver wegen den Updates) und man spart auch wieder Strom.

      1. Liebe Andrea, liebe Sam und liebe Julia,

        auch ich bedanke mich herzlich für die Empfehlung des Serums und auch des Toners! Ich habe beide gekauft und finde sie super! Im Moment reicht mir tagsüber der Toner als Ergänzung und Abends das Serum, wenn es wieder kühler wird, werde ich sicher beides auftragen.

        Vielen Dank nochmal und liebe Grüße in Runde!

        Nora

        1. Freut mich, dass du mit dem Toner gut zurecht kommst!
          Ich werde mal das Serum ausprobieren. Aus unerfindlichen Gründen suche ich nämlich schon länger nach einem guten Feuchtigkeitsserum, aber auf das naheliegende bin ich nicht gekommen 😄

          1. Den Toner von Purito habe ich jetzt auch lieben gelernt, nachdem ich eigentlich immer dachte das Toner überflüssig seien. Jetzt reizt mich von Purito noch die „Deep Sea pure Water Crwam“- kennt die hier zufällig jemand und kann berichten?

        2. Hallo Rebecca,

          Ich benutze CD6 Deo Creme, erhältlich bei DM, Rossmann, Müller u.a.
          Wurde mir vor Jahren gegen Schweißgeruch empfohlen. Es ist super. Ich überstehe tatsächlich, trotz starkem schwitzen, den ganzen Tag ohne jeglichen Schweißgeruch. Es hat einen ganz dezenten Duft, der rasch verfliegt. Außerdem ist es bestens geeignet bei empfindlicher Haut. Kein Alkohol, keine Konservierungsstoffe.
          Es pflegt, hat im Verhältnis zu Vichy Deo einen günstigen Preis und das Beste, es wirkt.

          Viele Grüße
          Barbara

  6. Ich stelle mal meine Frage nochmal ein, da ich das letzte mal etwas spät dran war:

    Kommt etwas spät, sonst frage ich nächsten Mittwoch nochmal 😉 aber hat jemand ein sehr sehr gutes Deo als Tipp bzw. Erfahrung mit Yerka oder Odaban? Manche Bewertungen zwecks Reizungen, Brennen, Jucken erschrecken mich etwas. Eigentlich möchte ich auch keinen „Hammer“ nehmen, schwitze auch nicht extrem stark mit Nässe, hab eher schnell mit dem Geruch zu kämpfen 🙈

    Deos aus der Drogerie (natürlich mit Alu) habe ich schon viele durch, die sind auch nicht komplett wirkungslos, aber 100% ist es halt nicht.

    1. Hallo Rebecca, ich benutze seit Jahren da Vichy Stress resist 72 Stunden. Ich schwitze zwar auch nicht viel, aber das deo ist für mich das beste. Kein schwitzen, kein Geruch ( riecht etwas nach männerdeo) und kein färben. Jaaaa, es hat Aluminium drinnen, aber mir macht das nichts

      Lg Natascha

      1. Hallo Natascha, hallo Rebecca,

        auch von mir ein Daumen hoch für das Antitranspirant von Vichy (DEO Stress Resist Anti-Transpirant 72h). Kaufe ich immer wieder nach. Yerka, Odaban usw. halten ebenfalls trocken, jedoch mit Nebenwirkung. Die Nebenwirkung ist: juckende Haut unter den Achseln. Das muss ich mir nicht mehr geben, seit ich das Stress Resist von Vichy entdeckt habe.

        Apropos Vichy. Es gibt jetzt ganz, ganz neu das „DEO ANTI-TRANSPIRANT CLINICAL CONTROL 96H“ von Vichy.
        Kennt von Euch jemand dieses „nagelneue“ Anti-Transpirant bzw. hat es vielleicht schon ausprobiert?

        Kühle Grüße von Herr TO.

        1. Danke für euren Tipp. Das Vichy hatte ich schon mal gesehen, aber mich hat der Preis immer zurückgehalten, weil das letztere teurere auch versagt hat. Vielleicht werde ich es doch dann auch mal testen.

    2. Ich habe zwei Empfehlungen: der Clinique-Deoroller, riecht nach nichts und ist wirklich extrem verlässlich gegen Schweißgeruch (getestet bei Bauerbeitern und schwitzenden „Pubertieren“ 😉). Nicht günstig, hält aber lange.
      Ich vertrage leider auf Dauer kaum ein Deo, die Ausnahme ist das Kristalldeo von Alva. Riecht auch nicht und wirkt gut bei mir (im Gegensatz zu anderen Naturkosmetik-Deo, die machen nichts bei mir…).

      LG
      Julia

    3. Hallo Rebecca! Clinique Antiperspirant Roll on Deo kann ich wärmstens empfehlen. Kein Mief stört mehr aller Nasen!

    4. Hallo Rebecca ,

      Ich kann eine Deocream von i + m extra strong empfehlen.
      Ich liebe das Produkt , hält den ganzen Tag .
      Gerade jetzt bei der Hitze .

      1. Ja, die ist gut 👍! Auch die mit Grapefruit Duft. Bei Grapefruit bin ich immer dabei. Da gibt es jetzt auch ein tolles , neues Duschgel von Korrres mit pink Grapefruit. Das fängt ganz genau die bittere Note ein. Ich hoffe auf ein E.D.T. dazu.
        Liebe Grüße Christiane

    5. Liebe Rebecca,
      mein Freund hat Hyperhidrose, hat damals vor 10 Jahren kurz das Odaban genommen (hat gegen Schwitzen gewirkt), wolte es dann aber wegen der Inhaltsstoffe nicht mehr nehmen und hatte auch mit Jucken zu kämpfen. Wir nehmen seitdem durchgehend ohne irgendwelche Experimente die Sensitiv Deocreme von Wolkenseifen. Ich hab hypersensible Haut, mein Freund Hyperhidrose (also wirklicher Härtetest) – uns kommt nix anderes mehr auf die Achseln. Man schwitzt zwar noch und an solchen Tagen wie heute merkt man auch mal einen ganz leichten Schweissgeruch, aber ich kenne nix besseres.
      Liebe Grüße
      Steffi

    6. Hallo Rebecca, meine Erfahrungen mit Yerka sind durchweg positiv. War mal eine Empfehlung meiner Hausärztin. Bei mir gab es keine der genannten Nebenwirkungen, konnte die Anwendung dann sogar aussetzen, da das Schwitzen erheblich reduziert war. Nutze es jetzt ca. 2-3 mal im Jahr und sonst ist als Deo Borotalco aus Italien (in Österreich auch bei DM) das beste Mittel für mich. Schönen Mittwoch noch !
      Maxi

  7. Hallo, ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.
    Hat jemand Erfahrung mit Klebepads (oder wie immer sie auch heißen mögen) gegen Schlupflider?
    Kommt gut durch den heißen Tag!

    1. Hallo Tirzah
      ich hab die Dinger tatsächlich mal ausprobiert und hatte damit tatsächlich „offenere“ Augen.
      Für mich war auch das Anbringen nicht so tricky, da ich auch jahrelang Eyeliner ohne Probleme benutzt habe.
      Ich hatte dann mehr Probleme mit dem Lidschatten. Drauf hält er nicht so richtig, und drunter wollte ich ihn nicht machen.
      Prinzipiell kann ich sie aber empfehlen. Zumal sie wenig kosten und einen schnellen Effekt bringen.
      LG Primula

      1. Liebe Primula, kannst Du sagen, von welcher Marke Du sie hattest? Ich würde es gerne mal ausprobieren. Aber es gibt ja eine große Auswahl und ich hätte Sorge, dass der Kleber die Haut reizt. Lieben Dank im Voraus.

        1. Liebe SimOne
          ich habe leider keine Ahnung mehr. Die waren damals in meiner Pink Box enthalten. Ich würde mir aber bei einem europäischem Produkt nicht soooo grosse Sorgen machen. Die unterliegen eigentlich der Kosmetikverordnung und sollten daher auf Irritationen getestet sein. Nur von günstigen Importen aus anderen Teilen der Welt würde ich absehen
          liebe Grüsse
          Primula

  8. Man sollte es nicht glauben, aber selbst beim kosmetischen Fachpersonal herrscht anscheinend in Sachen Sonnenschutz fundiertes Nicht-Wissen. In meiner Apotheke bot eine Fachkosmetikerin von Eucerin eine Hautberatung an, an der ich teilgenommen habe. Sie hat geschaut und Fett und Feuchtigkeitszustand gemessen und mir einen sehr guter Hautzustand bescheinigt. Das hat mich gefreut. Als ich ihr dann sagte, dass ich täglich Sonnenschutz benutze (im Sommer immer SPF 50/im Herbst-Winter SPF 30) sagte sie mir: „Das ist aber gar nicht gut, es muss auch mal richtig Sonne und Luft an die Haut“. Ich war einfach nur baff.

  9. Nutzt jemand von euch ein microstrom Gerät? Ich hab mir vor ein paar Monaten den foreo bear mini zugelegt und muss sagen, endlich festigen sich meine Konturen wieder. Hat noch jemand positive Erfahrungen gemacht?

    1. ja hier, ich hab den von lifetrons und sehe auch dass es definitiv was bringt. Drann bleiben muss man halt 😃

    2. Ja, ich habe auch meine Erfahrungen gemacht (durchweg positive!), und zwar mit dem NuFace mini. Ich habe ihn jetzt ein Jahr 5x die Woche benutzt und kann sagen, es bringt was. Natürlich nur bei regelmäßiger Anwendung. Ich überlege, mir die größere Variante, den NuFace Trinity, zuzulegen und das Einsteigergerät hier in der Tauschbörse anzubieten.

      Viele Grüße
      Polente

  10. Heute hat ASAM kostenlosen Versand und Notino diese Woche gute Angebote und Rabatte.
    Hier wurde vor Wochen berichtet das es von MIXA wieder den Deoroller gibt. Wo denn bitte ? Finde den nirgends.🧐
    Liebe Grüße Christiane

  11. Hello Leute!
    Schaut doch mal in die Tauschbörse.
    Habe da einige Sachen, und ich lasse auch mit dem Preis mit mir reden, soll ja nichts umkommen.
    U.a. von Highdroxy und Shiseido. Alles neu.
    Eure Nici!

  12. Ich nehme schon ewig den Mumroller ohne Alkohol.Gibt es leider nicht mehr überall.Ich finde die parfümierten Deos immer schrecklich.Sonnenschutz benutze ich das D-fence von Highdroxy im Sommer.Ich habe mir jetzt von Nivea die getönte Sonnenschutz BB creme gekauft,für meine helle Haut ist sie super,man spürt sie kaum,die Haut sieht frischer und ebenmäßiger aus,lG

Kommentare gern gesehen! (Keine Anmeldung nötig)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.