LIFESTYLE: MACH MIT MITTWOCH * 30.03.2022

Der Mittwoch steht unter dem Motto „Der Wirt hat frei, und die Gäste kochen“ Die Themen sind bunt gemischt – warum einseitig, wenn Vielfalt viel mehr Spaß macht? Tauscht euch aus, fragt was ihr wollt!

 

 

Die Themen sind frei und luftig.Einfach einen Kommentar hinterlassen. Kritik und Lob sind gern gesehen und werden nicht gefiltert. Bei aggressiven, verletzenden oder strafrechtlich relevanten Kommentaren, behalte ich mir das Löschen/Bearbeiten vor. Und wenn keiner was schreibt, bleibt die Küche kalt… 🙂

 

 

 

 

 

.

 

(Kein Sponsoring) ☮️


60 Gedanken zu “LIFESTYLE: MACH MIT MITTWOCH * 30.03.2022

  1. Guten Morgen,
    ich habe mir bei Rossi von Sun Ozon aus der Limited Edition (wirklich nur ganz wenig da) die “Sun DROPS mit Vitamin C LSF 30” gekauft. Ich nehme ja generell LSF 50, aber für das Büro werde ich jetzt diese Drops nutzen. Sie sind wie ein dickflüssiges, milchiges Serum, schön flüssig. Müsste hier der Renner werden, pappt, klebt, glänzt, weißelt nicht. Sowas in der Art hatte ich noch nie. Kostet knapp 5€ für 30 ml. Sie geben einen ganz dezenten Glow, wirklich schön. Ich experimentiere noch herum, trage sie direkt auf und Crème drüber oder mische sie mit der Biotherm Blue Therapie Red Algae Uplift Rich Cream ( der widerlichste, billigste Fettpapsch ever ). Gibt zumindest einen schönen Glow zusammen. Das Produkt kaufe ich gerne nach, sofern man noch was ergattern kann.

    Dann habe ich noch von URIAGE die Bariederm-CICA Cream with Copper-Zinc LSF 50+ gekauft. Meine Haut mag die Mineralien, ich habe sie aber noch nicht geöffnet. Kann eigentlich nur gut sein.

    Bei Müller im Outlet habe ich für 2,50€ den “b.tan Self Tan Mousse – Tanned AF – Darkest Self Tanner“ in
    schwarzer Flasche, mitgenommen. Abgesehen davon das ich es eine Frechheit finde, das man die Schrift noch nicht mal mit der Lesebrille lesen kann, habe ich das Produkt mitgenommen, weil Selbstbräuner ja kein Zauberwerk ist. Zu Hause war ich über den (bei Tageslicht) asphaltgrauen Schaum entsetzt. Bei Kunstlicht sieht er aus wie Kuhfladen, eher dunkelgrün. Für die Hände braucht man dann eine stärkere Seife, sonst sind die Finger grau. Die Überraschung kommt aber sofort, mega gute Pflege, super angenehm, kein SB Geruch und eine schöne, gleichmäßige mittlere Farbe. Die Pflegewirkung ist so gut, das ich über den Nebenkriegsschauplatz hinwegsehen werde. Damit kann ich leben. Ich nehme ihn nur für Gesicht und Hals. Kaufe ich auch zu dem regulären Preis sehr gerne nach. Born in Australia, made in USA und vegan auch noch.

    Den neuen Sommerduft von CK habe ich in 2 Duty Free`s nicht finden können, freue mich aber schon drauf.
    Allen einen schönen MMM!

    1. Der Duft ist wohl erst Montag in Deutschland raus gekommen. Ich habe ihn gestern bei Douglas gekauft, gefällt mir sehr gut!

    2. Die Sun Drops habe ich auch, da kommt was zu nächsten Montag. Allerdings sehe ich das kritisch, zumindest in Hinblick auf den kommenden Sommer und die vielen uninformierten Leute.
      Liebe Grüße
      KK

      1. Dann warte ich mal lieber auf deine Einschätzung, deine Empfehlungen bei Sonnencreme passen für mich nämlich immer sehr gut.

        1. Das war auch mein Plan, ist eh schnell aufgebraucht, bis dahin ist noch kein Sommer, dann ist eh anderer LSF nötig.

  2. Servus Christiane BVB,

    jetzt bin ich Mal neugierig, Du schreibst immer vom Outlet Müller, das ist ein eigener Laden, oder? Google wirft mir da nur eine Adresse in Ulm raus.

    Grüße aus Bayern
    Kerstin

    1. Servus Kerstin,
      Nein die haben da spezielle Regale oder Gondeln!
      Da musst du einfach nach suchen. Ist aber vom Sortiment und Preis in jeder Filiale anders.
      Viele Grüße vom Chiemsee!

      1. Liebe Christiane,

        Ihr habt ja tolle Müller-Filialen am Chiemsee. Da gibt es auch Gondeln und die dazugehörigen Gondoliere schipppern dann womöglich mit diesen Gondeln zwischen den Regalen umher. Wirklich beeindruckend! Sowas haben wir in „THE LÄND“ (Baden-Württemberg) nicht.

        Venezianische Grüße von Herr TO.

        1. Lieber Herr TO,
          Im Einzelhandel heißt das tatsächlich Gondeln! Gelernt ist gelernt. Die gibt es auch im Ländle.
          Liebe Grüße Christiane

        2. Ich wäre schon froh, wenn wir hier überhaupt einen Müller hätten. Ich bräuchte dazu auch keine venezianischen Gondeln 😂 Ich bin immer etwas neidisch wenn Christiane von ihren Errungenschaften bei Müller schreibt.

          1. Liebe Susanne,

            Müller hat ja auch einen Onlineshop, ich habe dort schon des Öfteren bestellt. Klappt gut. Da ich allerdings eine Filiale in meiner Nähe habe, habe ich die Waren immer versandkostenfrei dorthin liefern lassen.

            Mach doch einfach mal eine E-Mail an Müller und teile Ihnen mit dass es in Deinem Gebiet keine einzige Müller-Filiale gibt. Vielleicht gibt es dann irgendwann mal eine. Einen Versuch wäre es wert.

            Oder Du machst mal Urlaub in der Ulmer Ecke, dort gibt es im Herzen von Ulm (Hirschstr.) einen großen Müller, mit Drogeriesortiment, Parfümerie, Haushaltswaren (Besteck, Tassen usw), CD-Abteilung und Spielwarenabteilung.
            Einen Katzensprung vom großen Müller (ebenfalls in der Hirschstr.) gibt es das Haushaltswarengeschäft „abt“. Das ist ein Geschäft mit 4300m², das ebenfalls Müller gehört. Deinen Mann / Lebensgefährten lieferst Du derweil beim Müller Schießzentrum (MSZU) ab. Das gehört dem Sohn vom Müller. Das ist Europas größtes und modernstes Indoor-Schießzentrum und dort gibt es auch noch ein Ladengeschäft für Jagd und Outdoor.

            Wenn Du dann noch etwas Zeit hast fährst Du von Ulm aus Richtung Österreich (130 km). Dort am Haldensee gibt es das Hotel „Via Salina“, das ebenfalls Müller gehört.

            Alles Müller oder was sagt Herr TO.

  3. Egal welche Creme ich nehme, es bleibt immer zu wenig Lipid übrig für meine Haut. Wie kann ich die Creme besser machen? Und wie kann ich Seren besser oder tiefer einschleusen?

    1. Ich würde ein gutes Öl zu der Creme mischen. Ich liebe das Öl von Highdroxy, das ist eine Mischung und hochwertig. Wenn es ums Einschleusen geht, würde ich Massagegeräte empfehlen. Da gibt es ja auch den Pen von Highdroxy, damit kann man Zonen im Gesicht ganz gezielt bearbeiten und Produkte schneller einschleusen.
      Guse

  4. Hallo zusammen,
    welcher Sonnenschutz ist euer Favorit derzeit ? Und welcher ist dazu gut verträglich bei Tretinoin Nutzung ?
    Ich benutzte derzeit den mineralischen von Ultra Violette. Das wird jedoch kein Nachkaufprodukt werden.
    Den Heliocare Mineral Tolerance Fluid mag ich da dann doch lieber. Vielleicht habt ihr ja noch einen guten Vorschlag?
    VG Eileen

    1. Ich verwende nur retinal, bin aber bei Sonnenschutz meist sensibel. Für mich funktioniert Ultrasun super und vertrage ich sehr gut. Auch der „Beauty of joseon“ spf ist toll, hatte ich bei stylevana in einem Paket bestellt. P20 geht auch, die UVA -Werte sind toll, allerdings passiert es da manchmal das nach paar Stunden meine Augen etwas tränen. Haut verträgt ihn allerdings gut.

  5. Liebe Freunde und Freundinnen, ich will ehrlich zu Euch sein. Ich habe mich in den letzten Wochen geboostert. Nicht nur einmal, sondern gleich mehrmals. Das geht doch gar nicht, werdet Ihr jetzt sagen. Doch das geht. Ich habe mir das „Hyaluron Booster Gel“ der Marke „Moonys“ schon mehrmals auf meine Gesichtshaut aufgetragen. Die Haut wird gut durchfeuchtet und sie wird auch gefestigt (so mein Eindruck nach ein paar Wochen Benutzung). Wie langweilig werdet Ihr jetzt sagen, jetzt kommt der Pizzabäcker mit dem gefühlt 365. Hyaluron Serum um die Ecke. Es ist überhaupt nicht langweilig, sondern höchst interessant da das „Hyaluron Booster Gel“ (50 ml / 21,90 Euro) der Marke „Moonys“ 5 verschiedene Hyaluron-Arten enthält und dazu noch einen tollen Peptid-Komplex. Es ist außerdem noch parfümfrei. „Moonys“ ist eine Naturkosmetikfirma aus der Hauptstadt (Daniel wird das sicherlich freuen. Vielleicht kennt er ja die Firma.)

    Ihr bekommt im Webshop aktuell mit dem Code „SUNNY20“ ab einem Mindestbestellwert von 39 Euro 20%. Dazu noch, speziell im März,ein Microfaser-Handtuch, einen Konjac-Schwamm und eine Peelingcreme in Originalgrösse (100 ml).

    Mit einer gefestigten Gesichtshaut grüßt Euch Herr TO.

    1. Lieber Herr TO,

      tut mir leid, diese Mondscheinfirma aus B kenne ich nicht. Ich bin ehrlich gesagt auch etwas abgeturnt im Moment von diesem Überangebot an Kosmetikmarken. Alle wollen einem nur das Geld aus der Tasche ziehen, und in jedem Serumchen ist dann noch was anderes Tolles drin (sagen sie). Und die Leute kaufen’s oder auch nicht. Ich jedenfalls „auch nicht“. Ich hab ein paar Sachen von Dr. Hauschka und seit 2 Wochen die Happy Aging face lotion von Martina Gebhardt. Dazu nehme ich noch mein ANR und ab und zu Retinaid von Highdroxy. Das war’s. Besonders das Happy Aging finde ich ganz toll. Irgendwie gesund, nicht zu fett, bringt die Haut zur Ruhe (da ich ein ziemlich nervöser Typ bin kommt mir das sehr zupass), sinkt gut ein, gut gegen Hautstress und Rosacea. Kommt meinem Hang zum Abbau von Überflüssigem grad sehr entgegen.
      Schöne Grüße an die gefestigte Gesichtshaut aus der Hauptstadt. Möge sie auch gefestigt bleiben!

      Daniel

    2. Ach Herr TO.,
      ich habe eigentlich aktuell Bestellverbot und jetzt? Zack das Serum bestellt ^^ das hast du ja wieder toll gemacht 😛

      Ärmere, aber hoffentlich befeuchtete Grüße
      Sabrina
      (oh jee das hört sich komisch an, ich hab einfach kein so Talent wie du, haha)

      1. Hallo Sabrina,

        interessant ist doch immer das was man nicht zuhause hat. Das war doch schon früher so und das wird sicherlich auch noch in Zukunft so sein und deshalb wird immer mal wieder was gekauft, obwohl man eigentlich schon genug hat. Man muss halt immer auch seine Finanzen im Blick halten. Wo manche sicherlich sparen könnten (ich krieg das immer mal wieder mit wen man sich mit Freunden / Bekannten unterhält) ist am Mobilfunkvertrag. Da zahlen manche 40 Euro und mehr im Monat und wenn man das mal hochrechnet auf ein Jahr, kommt da schon eine stattliche Summe zusammen. Muss man denn 10 GB oder noch mehr haben? Ich selbst komme mit 2 GB aus und zahle monatlich 6,99 Euro. Man sollte mal prüfen ob man jeden Monat die vorhandenden GB ausnutzt und wenn nicht, in einen günstigeren Tarif wechseln bzw. den Anbieter wechseln.

        Noch ein Tipp für das Serum. Vom Hersteller wird glaube ich ein Pumpstoß empfohlen, das ist meiner Meinung nach aber zu wenig. Zuviel darf es aber dann auch nicht sein. Sparsam anwenden reicht aus. Ich selbst wende es immer nur abends vor dem zu Bett gehen an. Anschließend noch eine gute Pflege hinterher. Lass mich in ein paar Wochen mal wissen wie es Dir gefällt.

        Schwäbische Grüße von Herr TO.

        1. Da hast du leider Recht 😉 Aktionen sind halt gerade auch interessant, vor allen Dingen wenn man dann noch 20% und diverse Goodies extra bekommt, da kauft man schon mal 2 Hyaluron Seren ^^
          Übrigens sehr netter Kundenservice: Paypal hakte bei mir, dann amazojn pay und am ende hat natürlich beides funktioniert ^^
          Ein paar Stunden später hat der Kundenservice direkt angerufen und gefragt, ob sie es zusammen verschicken können oder ob das doch ein Fehler war. Toll!
          Im Nachgang ist mir aber eingefallen, mein lieber Herr TO., dass du ein männliches Wesen bist und vermutlich keine Erfahrung mit Abrollen und Make Up hast……aber nun gut, wir werden es einfach raus finden 😉

          Schupfnudelige Grüße, Sabrina

  6. Guten Morgen aus dem Norden! Ich wollte einfach mal Danke sagen für die Empfehlung „Kaktusfeigenöl“ von Typology. Bin auf die Webseite, hab’s bestellt, sehe noch das getönte Make-up Serum und habe das gleich mitbestellt, gleich in zwei Farben, weil ich momentan sehr bleich bin, aber sofort Farbe bekomme, wenn irgendwo die Sonne scheint! :o)
    Das führte dazu, dass ich als Goodie noch ein Ceramide Serum geschenkt bekam (Mini) sowie eine Vitamin C Tagespflege in Originalgröße.
    Was soll ich sagen, das Öl ist die Bombe! Ich nehme jetzt einen Abend mein Retinaid von Highdroxy mit dem Calm Balm drüber, den anderen Abend das Ceramide Serum mit dem Kaktusfeigenöl drüber. Meine Haut war nie so schön, genial! Bin die Tage auf 35 geschätzt worden, bei vollem Tageslicht… :o))))
    Und dieses getönte Serum ist der Burner, so ein toller Effekt, weder matt noch zu viel Glow! (ich glänze schnell in der T-Zone)
    Man kann es sogar über den LSF 50 Anthelios Age Correct geben und sieht toll aus.
    Wobei das auch tatsächlich mein „go to“ Sonnenschutz ist, da ich große Probleme mit Hyperpigmentierung habe und der Dermatologe, der mich gelasert hat, gesagt hat, dass das wirklich was bringt.
    Bin gerade so richtig glücklich!
    Und dann noch ein dickes Dankeschön an Herrn TO, diese Hyaluronspray, das Du irgendwann empfohlen hast, ist jetzt mein ständiger Begleiter, bin schon bei der zweiten Flasche!
    Vielleicht kann ja jemand mit dem Feedback was anfangen!
    Viele liebe Grüße von Mel

    1. Hallo Mel_T,
      Welches ceramid Serum meinst du genau? Ich kann auf der Internetseite von Typology nur eins mit Peptiden finden.

      Herzliche Grüße
      Barbara

      1. Liebe Barbara, das stimmt! Die Flasche ist sehr klein (15 ml), meine Augen werden schlechter, und das erste Wort oben ist „Céramides 1%“, von daher dachte ich, das heißt so. Korrekt wäre: Lipid Replenishing Serum 1% Ceramides + Lavender Extract, sorry… Aber das Zeug ist klasse! Ich habe tatsächlich schnell mal „gestörte Barriere“ und bei mir beruhigt das Serum ganz fantastisch, ohne unschöne Nebenwirkungen bei meiner sehr reaktiven Haut!

        1. Das klingt so gut! Ich glaube, ich hätte es sofort bestellt, aber es ist leider ausgelistet 😏
          So ein Mist.
          Genieß dein Fläschchen! 😉
          LG

    2. Hallo Mel,

      ich freue mich sehr darüber dass mein Tipp so gut ankommt bei Dir. Es ist immer wieder nett ein Feedback von Euch zu bekommen. Hab ja schon soviel empfohlen. Ich erwähne nochmals den / das Hyaluronspray, damit die anderen Mitleser hier wissen welchen ich empfohlen habe.

      De` JEUNEE Micro-Hyaluron Spray (100 ml / 24,90 Euro) der Marke „Solfie cosmetics“ (mit einer ordentlichen Portion Oligo-Hyaluronsäure).

      Ich hatte bei meiner ersten Bestellung dort Bedenken ob ich als Privatperson überhaupt bestellen kann. Hab daraufhin die Firma „Solfie cosmetics“ angeschrieben und die meinten dass sowohl Kosmetikinstitute, als auch Privatpersonen bei Ihnen bestellen können. Das nur mal am Rande bemerkt.

      Herr TO. freut sich mal wieder wie Bolle über das Feedback von der fünfunddreißigjährigen Mel.

      Erfreute Grüße von Herr TO.

      1. Lieber Herr TO, jetzt musste ich dolle lachen!
        Die „35-jährige Mel“ freut sich jetzt auch, habe das Hyaluronserum auch gerade bestellt, plus extra Flasche für meine Beste, so ist der Versand kostenlos und Hyaluron kann man einfach nicht genug haben! Das Spray ist wirklich der Burner, man sieht förmlich, wie man sozusagen entknittert! :o)
        Immer her mit den guten Tipps, ich gehöre zwar nicht zu den „alles durcheinander“ Nutzern, aber bevor ich nachkaufe, höre ich mir gute Ratschläge immer gerne an!
        Herzliche Grüße von Mel

    3. Hallo Mel_T,
      das klingt alles richtig toll! Das Kaktusfeigenöl hatte ich auch im Winter benutzt und werde es mir zum nächsten Herbst auf jeden Fall nachkaufen. Ich finde die Flasche auch so stylish…
      Ich habe auch mit dem getönten Serum geliebäugelt… kannst Du dazu vielleicht noch etwas mehr sagen? Wie ist denn die Deckkraft, macht es die Haut, wenn sie durch kleine Äderchen oder Pigmentstörungen o.ä. etwas unruhig ist, schön einheitlich?
      LG Sigrun

    4. Hallo Mel,

      Hast du es denn auch mit anderen Ölen versucht? Also Jojoba oder Squalan Öl? 🤔 Mich würde interessieren ob es allgemein am Öl liegt und deiner Kombi oder genau diesem Öl.

      Liebe Grüße
      Anastasia

  7. Hallo Mel, vielen Dank für deinen Bericht =) das Kaktusfeigenöl steht nämlich auch auf meiner Shopping Liste…nur gerade ist großes Bestellverbot ausgerufen ^^
    Was mich jetzt aber irritiert hat, bei Irit (wie passend ^^) im Beitrag findet sich jetzt, dass pures Öl nicht gut sei….
    Hab ich auch schon mal gehört, aber dann wieder zu den Mythen gepackt….

    Wie ist eure Meinung dazu?

    1. Hi Sabrina, ich glaube, das kommt aufs Öl an. Ich habe mir in jungen, fehlgeleiteten Jahren auch mal Kokosöl ins Gesicht geschmiert und mich dann gewundert, dass ich Pickel und Mitesser hatte, sollte doch „laut Aussage von wem auch immer“ soooo toll sein für die Haut. Nee, war es nicht, heute weiß man es besser. Aber dieses Kaktusfeigenöl ist irgendwie auch nicht so ölig, schwer zu beschreiben, das sinkt bei mir total in die Haut rein, danach könnte ich sogar rausgehen, ohne speckig auszusehen, kommt aber vermutlich auf Hautbeschaffenheit und Alter an. Ich bin Anfang 50 mit einer Mischhaut, die immer trockener wird. Die mag das! ;o)

      1. Das freut mich für Dich Mel 🙂 dann scheinst Du alles richtig zu machen, wenn Deine Haut so gut aussieht. Dein Kommentar bringt richtig gut rüber wie gut Du Dich grad fühlst.

        Das Öl hab ich mir auch zum Testen vorgemerkt. Aber erst wenn mein Vorrat hier aufgebraucht ist…

        1. Ich nutze es auch nur gemischt und mit Feuchtigkeitsspray vorher. Dann Öl auf die leicht feuchte Haut und es entsteht eine hautfreundlichere Emulsion.
          Liebe Grüße
          KK

  8. Schönen guten Morgen!

    Benutzt jemand zufällig A-Oxitive von Avène?
    Ich hatte es gut anderthalb Jahre (natürlich unangebrochen, versiegelt und im dunklen Schuhkarton..) liegen und wollte es jetzt anbrechen. Es weist eine Haltbarkeit bis Ende Juli 2022 aus.

    Jetzt stelle ich fest, es ist beige. Komische Farbe für ein Retinalprodukt, oder? Müsste es nicht gelb sein? Zudem wurde meine Haut an Hals und Dekolleté leicht rot. Ich bin an 0,1% Retinal (von G&G) gewöhnt, das ist also auch stark, und gelb.
    Ich mache mir halt Sorgen, dass es trotz allem schlecht geworden ist..
    Hat jemand eine ähnliche Beobachtung gemacht?

    Liebe Grüße
    Polente

    PS: Habe den Hersteller angeschrieben, der meinte, sie hätten das Produkt getönt, damit es eine andere Farbe hat. Das kam mir auch irgendwie seltsam vor, wozu sollte man das tun.

    1. Liebe Polente,
      Die Farbe ist so. Nachdem der Liebe Christian geschrieben hatte, die Formel wäre identisch mit dem vom Markt genommenen Retinolserum musste ich es natürlich haben. Ich fand es ziemlich ruppig, trocken und ich kaufe es nicht wieder. Da gibt es schönere Produkte.
      Viele Grüße Christiane

      1. Ah Christiane, danke. Ich hab auch irgendwie den Eindruck, es ist pastöser als andere und es trocknet mir die Haut mehr aus, obwohl ich ein Hyaluronserum drunter und eine Nachtcreme drüber mache (was man bei diesem Produkt glaube ich gar nicht müssen sollte).
        Was gibt es denn so an guten Retinalprodukten, die auch ordentlich Wumms haben? Ausser Hydroxy, Geek & Gorgeous und Avène kenn ich bislang noch nix.

        LG Polente

  9. Hallo, ich habe eine Frage an Christiane BVB: Du hattest ja mal geschrieben, dass du eine Zeitlang Vitamin E Kapseln aufgeschnitten hast und den Inhalt dann direkt aufgetragen hast. Wie genau hast du das gemacht? Ich finde es ist so eine klebrige, schmierige Angelegenheit. Ich habe danach noch eine Creme aufgetragen, es etwas vermischt und die Überreste mit einem Kosmetiktuch abgenommen. Trotzdem war es einfach irgendwie unangenehm. Ich habe im Netz dazu gelesen, dass einige es als Maske nehmen und es nach 20 Minuten abwaschen. Wie hast du das gemacht? Gibt es einen Trick? Die Haut ist am nächsten Tag ja total schön glatt und weich, aber der Auftrag ist schon ein Graus.Oder gibt es vielleicht Unterschiede bei den Kapsel? Also welche deren Inhalt flüssiger ist?
    Hat sonst schon mal jemand Vitamin E Kapseln auf der Haut genutzt?

    1. Vielleicht gibt es unterschiedliche Versionen, aber fettig ist es schon. Allerdings könnte ich mich auch mit Salatöl eincremen. Probier es doch mal auf feuchter Haut aus. Im Sommer wäre es aber selbst mir zu viel. Sonst nimm es innerlich und probiere eine andere Marke aus.
      Liebe Grüße Christiane

  10. Ich brauche mal Euer Schwarmwissen: ist Bakuchiol genauso lichtempfindlich wie Retinol? (Letzteres sollte ja eher am Abend verwendet werden)
    Danke schon mal
    LG🙋‍♀️

    1. Hi Sue, es soll einer der Vorteile von Bakuchiol sein, dass es die Haut eben nicht lichtempfindlich macht. Wobei ich grundsätzlich Sonnenschutz verwende, da hat jemand anders vielleicht mehr Erfahrung…
      Liebe Grüße von Mel

  11. Ich habe mal eine Frage der anderen Art: ich bin auf der Suche nach einem guten Waschmittel in Pulverform für Weißwäsche, Buntwäsche und Wolle, das bzw. die nicht oder nicht sehr stark duften. Ich bekomme immer Kopfschmerzen von Ariel und Co.

    1. Hallo Steffi,

      Ich hab Frosch Aloe Vera sensitiv für die ganze Wäsche ( bunt und weiß). Das duftet nur ganz leicht. Ich kann starke Düfte gar nicht ab. Weichspülerduft gruselt mich, wenn ich es nur im Hausflur rieche🤢
      Für Wolle brauchst du aber was anderes.

      LG Christine

    2. Liebe Steffi,

      da ich den „Duft“ all dieser Waschpulver schon vor einer ganzen Weile nicht mehr ertragen konnte, bin ich auf das Waschmittel der Waschkampagne umgestiegen. Das verzichtet komplett auf Duftstoffe und andere unnötige Inhaltsstoffe. Ich bin sehr zufrieden damit.
      Du findest es hier:
      http://www.waschkampagne.de

      Herzliche Grüße

      Sam

    3. Hallo Steffi,

      das Waschpulver der Waschkampagne ist komplett ohne Duftstoffe und verzichtet auch sonst auf nicht notwendige Inhaltsstoffe. Ich bin damit sehr zufrieden und habe dazu gewechselt, da ich den Geruch der anderen Waschmittel einfach nicht mehr ertrage. Die Waschkampagne verschickt auch kleine Probepakete, mit denen man das Waschmittel testen kann.

      Herzliche Grüße

      Sam

    4. Da es zum Thema Waschmittel gut passt: Danke schön für eure Ideen hier gegen eine müffelnde (neue) Waschmaschine. Eure Tipps Vollwaschmittel, eine höhere Temperatur und die Meerwassertaste 😉 zu nutzen, waren hier goldrichtig. Hier müffelt nichts mehr. Ein dickes „Danke“ an die Tippgeber 🙂
      @Steffi: vielleicht schaust Du mal beim dm vorbei und schnupperst Dich dort einfach mal durch? Gefühlt haben die dort ein großes Sortiment an Sensitivwaschmitteln. Auch in Pulverform. Was die Geruchsempfindlichkeit anbelangt gehts mir da genau wie Dir. Zuviel Duft = Kopfweh. Schlimm, wenn man nicht schlafen kann, weil die frisch gewaschene Bettwäsche dagegen arbeitet.

    5. Hallo Steffi, es gibt bei dm, Edeka etc. auch Waschmittel ohne Duftstoffe, im Namen meist „sensitiv“ oder so. Mein Problem damit ist eher die kleine Packungsgröße, mit der komme ich beim 6 Personenhaushalt nicht weit🤷🏻‍♀️

  12. Hallo zusammen,

    bräuchte auch mal einen Tipp für Augenpflege.

    Seit Jahren verwende ich die Clinique „all about eyes rich „, jetzt vertrage ich sie plötzlich nicht mehr 😦
    Aus der Not heraus habe ich mir die Renergie multi-lift ultra von Lancome zum testen bestellt, die ist mir aber nicht reichhaltig genug.
    Was ist eure ultimative Augencreme ?

    Danke und LG

    1. Wenn es um Reichhaltigkeit geht, also auch inklusive Lipide, dann HighDroxy Eye Love, Kiehls Augencreme mit Avocado, und ich finde die Augenlidcreme von Dermastabil auch super.
      Von Braukmann gibt es auch reichhaltige Augencremes, aber da bin ich immer unschlüssig, ob die wirklich den neusten Stand an Inhaltsstoffen widerspiegeln.
      Liebe Grüße
      KK

  13. Ich kann Concentrate oder Benefiance von Shiseido empfehlen und zusätzlich nocht das ANR Eye. Sind seid Jahren Nachkaufkandidaten.

Kommentare gern gesehen! (Keine Anmeldung nötig)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.