LIFESTYLE: DAS KONSUMKAISER TRENDBAROMETER * 22.06.2018

Das Trendbarometer startet in die warme Jahreszeit. Es geht immer noch um Dinge, die mich in der vergangenen Woche bewegt, belustigt oder erschüttert haben. Aber nichts folgt einem festen Schema, es kommt wie es kommt. Hauptsache ein bunter Mix, unterhaltsam, manchmal auch nachdenklich, immer ein bisschen böse…

 

Sommeranfang

Huh, da haben wir Sommeranfang, sogar den längsten Tag des Jahres (Sommersonnenwende), und ausgerechnet jetzt macht das herrliche Sommerwetter eine Pause. Bäh.

In den letzten Wochen bin ich geradezu aufgeblüht, es kann mir ja nicht heiß genug sein. Lustig, aber selbst der Sport fällt mir bei großer Hitze leichter. Ich bin motivierter und blendend gelaunt. Jaja, ihr wisst schon, ich bin der totale Sommertyp, keine Frage.

Bislang sah es auch noch so aus, dass die nächste Woche wettertechnisch wieder gigantisch gut werden sollte. Deshalb habe ich meinen kleinen Kurzurlaub auch für die kommende Woche geplant. Knapp eine Woche an der Nordsee. Nein, tropische Inseln kann ich mir nicht leisten, denn ich verdiene ja kein Geld mit meinem Blog, stelle keine Rechnungen an Kosmetikhersteller und verscherble Cremes per Affiliate-Link.

Nein, Spaß beiseite. Momentan läuft es bei mir. Und als Selbstständiger kann man sich Abwesenheit in manchen Branchen einfach nicht leisten, besonders wenn die Dienstleistung so personengebunden ist wie bei mir. Da ist ein Woche schon grenzwertig, denn Kunden sind wankelmütig. Die hüpfen auch gerne mal woanders hin, und man hat das Nachsehen. Dass man selbst ja auch mal Erholung braucht, muss die Kunden nicht kümmern.

Trotzdem muss man sich ein paar Auszeiten befehlen, denn sonst rächt sich die fehlende Regeneration in Burn-out und/oder Dysfunktionen von Körper und Geist.

Die Blogbeiträge für die kommende Woche sind aber schon soweit gesichert, nur das Freischalten der Kommentare könnte ein wenig länger dauern, wenn ich bräsig in der Sonne liege und dem Rauschen der grabeskalten Nordsee lausche.

Und wenn die Sonne richtig brennt, ich unter dem Sonnenschirm liege und die Knochen mal ordentlich ausstrecke und durchwärmen lasse, dann kann es passieren, dass ich mich nach ein paar Tagen schon wieder richtig auf mein „normales“ Leben freue. Ein Zeichen von Zufriedenheit ist doch auch schön, oder?

 

 

INCI Listen

Bei der Recherche zu einer neuen Nachtcreme von Kiehl´s wurde ich stutzig. Paula Begouns Team hatten das Produkt auch schon bewertet (natürlich ohne zu testen, nur nach Datenblatt, was ich manchmal für eine Verkürzung halte), und natürlich gab es auch eine Inhaltsstoffliste dazu.

PC beschwerten sich über viel zu viele Duftstoffe in dem Produkt. Ich schaute nach. OK, ein paar ätherische Duftstoffe konnte ich in ihrer Liste finden, u.a. auch Lavendelöl. Aber so enorm viel war es jetzt auch nicht.

Nun muss man sich im Internet wirklich manchmal die Finger wund suchen, wenn man nach den Inhaltsstoffen einzelner Produkte Ausschau hält. Manchmal wird man bei Codecheck fündig, allerdings sollte man da auch Vorsicht walten lassen, da die Inhaltsstofflisten oftmals von normalen Usern eingepflegt werden, und uns passieren allen mal Fehler. Bei Allergikern ist das allerdings nicht so lustig! Die Ampelwarnungen dort bitte nicht ernst nehmen!

Jedenfalls fand ich mehrere Listen auf US Seiten, und die Inhaltsstoffe wichen dann doch von Paulas Auflistung in wesentlichen Punkten ab. Es stimmte: Da war wirklich eine mega Menge Duft enthalten. Alles was im ätherischen Duftbereich Rang und Namen hat ist vorhanden. Ich muss sagen, dass einer so stark frequentierten Quelle wie PC sowas passieren kann, aber nicht sollte. Gerade die extra deklarationspflichtigen Duftstoffe können arg hautreizend sein, und Duftstoffallergiker benötigen korrekte Deklarationen.

Ein entsprechender Hinweis von mir bei PC in USA wurde nicht beantwortet und wohl auch (bislang) nicht beachtet.

Die INCI Liste auf dem Tiegel, das Produkt wird ohne Umkarton verkauft, war hingegen schlicht nicht zu entziffern: Miniklein und durchgerissen, weil das kleine Faltblatt am Boden zu gut verklebt war. Eigentlich eine Unverschämtheit.

Ich bin wirklich dafür, dass die Deklarationspflicht ausgedehnt wird, nicht nur auf dem Produkt müssen die Inhaltsstoffe aufgeführt werden, sondern auch innerhalb eines jeden Verkaufsauftritts. Und auch auf Blogs, die mit den Produkten Geld verdienen, sollte das zur Pflicht werden. Man muss ja nicht näher darauf eingehen, wenn man das nicht mag, aber die Grundinformation ist wichtig. Und sie wird für viele immer wichtiger, denn auch die Allergien werden immer verbreiteter.

Und wenn man immer öfter die INCI Listen sieht, dann erkennt man vielleicht hier und da auch als blutiger Laie mal ein paar Inhaltsstoffe und kann sich leichter eine eigene Meinung bilden.

 

 

Freitag

Heute ist dieser Hochzeits-Freitag zu dem ich eingeladen bin. Wenn ihr das hier lest, mache ich mich gerade auf den Weg Richtung Bonn. Direkt am Rhein wird geheiratet, am Rolandsbogen.

Nun muss man wissen, dass ich nun wirklich kein Fan von solchen Festlichkeiten bin. Müsste Würde ich heiraten, es wäre eine total bekloppte Las Vegas Hochzeit, ohne Familie und Freunde, dafür mit einem Rudel Elvis Immitatoren.

Die Familie würde die „frohe“ Info bei der Rückkehr erfahren, und dann wird noch eine Nacht lang feucht-fröhlich nachgefeiert. Aber dieses festliche Getue vor atemberaubend teuren Blumenarrangements und steifen Taftkleidchen macht mich nicht glücklich.

Zumal mir stundenlanges Rumgesitze so gar nicht bekommt. Dabei fühle ich mich angebunden, eingeschnürt. Alles rebelliert in mir gegen solche Situationen. Im Sitzen denken geht, aber rumsitzen und blöden Hochzeitsreden lauschen, nein, das würde ich nur zu gerne sabotieren.  Vielleicht kann ich die Beschallungsanlage hacken und auf voller Lautstärke ACDC einspielen? Oder die Hochzeitstauben (blöd!) einfach schon mal früher aus ihren Käfigen lassen, damit die armen Tiere nicht auch die langatmigen Reden ertragen müssen? Mal sehen, aber meine Laune wird nicht die Beste sein. Ich werde nächste Woche berichten. Vielleicht stolpert ja wenigstens jemand vornüber in die mehrstöckige Hochzeitstorte?

 

 

Noch ein Gedanke zur Fußball WM

Neulich sah ich einen Bericht über die Deutsche Nationalmannschaft. Die Herren Spieler haben sich bislang nicht gerade durch Teamgeist und Kampfeswillen hervorgetan. Aber die Haare haben sie schön!

Und dann wurde der Haus-und-Hof Friseur eines großen Teils der Nationalmannschaft befragt. Und der freut sich schon. Er steht auf Abruf bereit, dass er schnell nach Russland eingeflogen werden kann, um den eitlen Gockeln beinharten Spielern die Haare richten zu dürfen. Mittlerweile scheint es ja wichtiger zu sein vorm Spiel die Haare akkurat stutzen zu lassen, als eine Spieltaktik aka Schlachtplan zu schmieden.

Da lästere noch einmal jemand, Ronaldo sei eitel. Zumindest ist er nebenbei auch noch ein Hochleister!

 

 

 

 

.

 

 

 

(Fotos: Konsumkaiser, Pixabay   Keinerlei Sponsoring)

34 Kommentare

  1. Moin,
    Ich wünsche dir trotzdem viel Spaß bei der Hochzeit, denn oft ist es ja so das man so gar keine Lust hat und dann wird es richtig toll 😉
    Außerdem hoffe ich, das du einen wunderbaren, sonnigen Urlaub an der See verbringst! Genieße die Tage und denk mal nicht ans freischalten der Kommis 😀
    Liebe Grüße, Claudia

  2. Guten Morgen lieber KK,

    bei Deinem Bericht über Hochzeiten musste ich wie immer breit grinsen – mir geht so ein Getue auch auf die Nerven. Nicht nur bei Hochzeiten. Aber ich frage mich, warum Du da hingehst. Ich meine, es ist doch nicht schön für Dich da zu sitzen und für das Brautpaar ist es ja auch nicht so dolle wenn da jemand kommt, der eigentlich nicht mag und man sogar vorher im Blog lesen kann wie unwohl Du Dich bei der Einladung fühlst. Zumal für jeden Gast viel Geld ausgegeben wird.
    Ich stehe auf dem Standpunkt, daß eine rechtzeitige, höfliche Absage besser ist, als hinzugehen und zu meckern.

    Aber ich hoffe natürlich, Du kannst den Tag trotzdem irgendwie geniessen und das Brautpaar hat einen schönen Tag.
    LG Tina

  3. Lieber Kaiser,

    ich wünsche Dir einen wunderschönen Urlaub – und allen anderen hier in der tollen Runde ein ebensolches Wochenende :-) !

    Liebe Grüße, Ursula

  4. Lieber Konsumkaiser,

    muss gerade über den Fußballbeitrag grinsen und wünsche dir einen schönen, erholsamen und supersonnigen an der Nordsee.

    Liebe Grüße Christina

  5. Lieber Kaiser,

    ich schreibe heute das erste mal, habe mich über die Fußballer köstlich amüsiert, möchte mich bei dieser Gelegenheit herzlich bedanken, dass ich über deinen Blog Paulas und HighDroxy kennengelernt habe und seitdem auch gerne benutze.
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Urlaub, die Hochzeit wirst du überstehen! Viel Vergnügen
    Und liebe Grüße Sabine

  6. Hey lieber KK! Guten Morgen! Ich wünsche dir eine erholsame Woche!!! Komm gesund wieder!! Den Tag heute schaffst du irgendwie. Denke an deine bevorstehenden Regenerationstage! 😃

  7. Ich wünsche Dir auch eine wunderschöne Hochzeit ;) und viel Spaß. Wird bestimmt gut, wenn Du so gar keine Lust hast.

  8. Lieber KK,
    ich bin auch dafür, dass die INCI Liste Plicht sein sollte. Teilweise die hochpreisigen Kosmetikfirmen halten es nicht für nötig, die komplette Liste auf ihrer Homepage anzugeben. Da sucht man sich nen Wolf und mir vergeht die Lust am Produkt. Dann sollen sie halt ihren Sch… behalten! Habe mich schon des Öfteren darüber geärgert.
    Neulich war ich auch auf einer Feierlichkeit eingeladen, auf die ich keine Lust hatte. Dachte, das wird bestimmt öde. Anfangs empfand ich es auch als sehr steif und langweilig. Ich dachte mir, da wirst du heute nicht alt. Ich wollte nicht unhöflich sein und blieb noch, obwohl die Ersten bereits nach dem Essen aufbrachen. Es hatte sich gelohnt auszuharren, denn als das Eis mit meinen Tischnachbarn gebrochen war, wurde die Stimmung richtig ausgelassen und wir feierten noch die ganze Nacht mit Tanz und Gesang. Wer hätte das gedacht, ich war eine der Letzten Gäste, die am frühen Morgen die Party glücklich verließen. Ich hatte schon lange nicht mehr so viel Spaß!
    Ich wünsche dir heute auch so ein tolles überraschendes Fest! Oft kommt es anders, als man denkt 😉!

    Liebe Grüße und einen wunderschönen erholsamen Urlaub wünsche ich dir!

  9. Schau Dir mal cosdna.com an – ist eine asiatische Seite, dort bin ich bisher in Sachen INCI immer fündig geworden.
    LG und schönes Wochenende,
    Jule

  10. Ha,ha ich bin ja auch ein Sommertyp – und friere gerade – und komme aus einem Sommerland, aber Sport geht dann nur bedingt. :-/
    Wir hatten neulich mehrmals abends Training im Park und ich hatte ernsten Atemnot und der Trainer dachte ich kippe gleich um. Das ist mir nie drin passiert. Da war einfach keine Luft und 32 Grad abends. Klima in Deutschland vor allem im Sommer ist für mich schwer. Ich vertrage trockenes, gerne heißes Luft, aber nicht hohe Luftfeuchtigkeit. Zudem ich in diesen 60 Minuten über 15 Mückenstiche gezählt habe, wir waren am Wasser. Grausam.

    „Trotzdem muss man sich ein paar Auszeiten befehlen, denn sonst rächt sich die fehlende Regeneration in Burn-out und/oder Dysfunktionen von Körper und Geist.“

    Ganz genau. Und für mich muss es auch nicht weit sein, Hauptsache man ist raus aus den eigenen vier Wänden. Manchmal ist ein WE mit Übernachtung in einer Nachbarstadt für mich schon genug um den Kopf in den nötigen Sha la la la laaa lalalala Modus zu versetzen.

    Was Beautypedia angeht – ich kenne es noch bevor es Beautypedia gab und Paula solche Infos über Newsletter versendet hat – ich fand Newsletter gut, damals hat sich noch Produkte auch getestet. Mittlerweile lese ich dort nicht nur was sie schreibt, sondern auch was die Kunden über das Produkt schreiben und stelle fest, dass diese zwei Quellen oft drastisch von einander abweichen ;-).

    Bei der Deklarationspflicht bin ich voll bei Dir.

    Wenn Dir stundelanges Rumgesitze zu viel wird, spring einfach auf den Tisch, am besten mit Sirtaki!
    Das wird dann sicherlich unvergesslich. Das will doch jede Braut oder?
    Wettertechnisch hat das Paar weniger Glück, ich stelle mir vor, man plant und tut monatelang und weiß erst an dem Tag wie es wirklich wird.

  11. Ich wünsche Dir ein paar tolle Tage und viel Sonnenschein (der da oben ja doch für gefühlt höhere Temperaturen sorgt).
    Die Hochzeit wirst Du auch überstehen, vielleicht wird es ja doch lustiger als erwartet.
    Über diese Inci Sucherei rege ich mich auch jedes Mal auf. Ich finde auch, dass es Pflicht sein sollte, diese Angaben zu machen, wenn man Verkäufer ist. Ich hab zwar keine Allergien, weiß aber trotzdem gerne, was ich mir auf den Körper schmiere.

  12. Hochzeiten hasse ich. Meine eigene (damals) inkl. Große Feiern mit viel Tamtam sind überhaupt nicht mein Ding, kleine u. spontane Sachen sind mir wesentlich lieber.

    @INCI-Listen: Ohne Blick auf die INCIs kaufe ich gar nichts mehr und Onlineshops, die die INCIs der Produkte nicht auflisten, dafür aber auf reines WerbeBlaBla setzen, meide ich normalerweise. Dennoch finde ich es irgendwie fragwürdig, wenn Hersteller andere (Produkte) bewerten oder sogar abwerten. Stieß ich neulich auch anderswo drauf, als ich im Sinne der „Weiterbildung“ nach Sonnencremes u. Filtern geschaut habe und auf einer Hersteller-Website landete. Ja, es gab interessante allg. Infos, aber Konkurrenzprodukte namentlich als nicht empfehlenswert zu brandmarken… nee, das ist stillos. (Meine Meinung)

    Dir wünsche ich einen traumhaften Urlaub und mir ebenso.*g* Allerdings weile ich auf Balkonien. ;)

    LG Anna

  13. Glatt vergessen, einen erholsamen, gechillten Urlaub :-). Und für heute – man kann sich ja immer noch, als letzte Lösung – betrinken und dann richtig den Kater im Urlaub auskurieren.

  14. Schönen Urlaub und viel Spaß bei der Hochzeit! (ich mag das auch nicht und bin immer froh wenn es vorbei ist). 😋🤗
    LG & schönes WE

  15. Eine gute Seite wenn man nach INCI sucht finde ich Sephora.com. Ich wünsche mir, dass jeder online Shop so aussehen würde. Und dazu gibt es bei gängigen Produkten häufig 500+ Bewertungen. Finde ich gut.

  16. Lieber KK,
    schöne und erholsame Urlaubstage – hoffentlich fällst Du nicht selbst in die Torte :-)
    Viele Grüße
    Roland

  17. Moin KK,

    wünsche Dir einen schönen Urlaub an der Nordsee. Kennst Du ISDIN Foto Ultra Age Repair LSF 50? Das hat mehr Pflegestoffe und gefällt mir sehr gut.

    LG Birgit

  18. Ich wünsche dir auch einen schönen Urlaub und hoffe, dass du ihn genießen kannst ohne dich zu schnell wieder auf dein Zuhause zu freuen.

    Was Hochzeiten betrifft, kann ich nur sagen, dass ich da bisher auch immer mit gemischten Gefühlen hin gegangen bin und es am Ende eben gut wurde. Entweder durch die Leute oder durch leckere Cocktails. :-D Vielleicht hast du ja auch Glück ;-)

    Ich bin auch für eine durchgehende INCI-Deklaration. Auf den Websites der Hersteller, in allen Shops, die das Produkt anbieten und auch auf Blogs, die darüber schreiben. Das bewahrt einen vor langwierigem Suchen und (teuren) Fehlkäufen. Aber kann es sein, dass man in den USA, anders als in der EU, die deklrationspflichtigen Duftstoffe gar nicht listen muss? Das würde die Abweichungen bei Paula erklären.

    Schönes Wochenende!

  19. Ich wünsche dir auch einen schönen Urlaub! Hochzeiten mag ich zwar, aber es kommt doch sehr auf den Stil (japanische Hochzeiten sind stocksteif) und vor allem die anderen Gäste an. Bei der letzten einer Freundin kannte ich vorher niemanden und habe mich doch köstlich amüsiert.
    Übrigens habe ich schon fast 5000 Wörter für den Blog getippt. Bis du zurückkommst, ist der Eintrag hoffentlich fertig, es fehlen fast nur noch Fotos.

  20. Ich wünsche Dir einen wundervollen, entspannten Urlaub. Nach den Hochzeitsfeierlichkeiten hast Du Dir den ja auch verdient.
    LG Sandra

  21. Ich nutze dieses Thema mal wieder um ein bisschen abzuschweifen.

    Meine Haarbürste von Parsa Beauty löst sich plötzlich nach vielen Jahren in Wohlgefallen auf und ich wollte mir diesmal mal ein bisschen was Besseres gönnen. Zum normalen Kämmen habe ich gestern eine Limited Edition der Paul Mitchell Sculpting Brush geordert bzw. gleich 2, da freue ich mich schon (metallicgrau mit ein BISSCHEN rosè). Zur Haarpflege würde ich es gerne mal mit einer Bürste aus Wildschweinborsten probieren und hab dafür mal Olivia Garden ins Auge gefasst (entweder die Kidney Brush oder die Ceramic+Ion). Hat jemand Erfahrung damit ob Mischborsten oder Wildschweinborsten solo besser/angenehmer sind? Vielleicht noch eine Bürsten-Empfehlung?

    Man kann übrigens auch aus Haarbürsten eine Wissenschaft machen wie ich gestern gesehen habe. :-D Von den umschwärmten Tangle Teezers und Wet Brushes bin ich jedenfalls schnell wieder abgekommen.
    LG

    1. Ich oute mich jetzt – ich nutze für meine Haare ein DM Kamm für glaube ich 1,99. Hauptsache nicht zu dicht, ich habe viel Haar und kleine, dichte Kämme kommen da nicht durch. Evtl. kann Dir Dein Friseur der Deine Haare gut kennt etwas empfehlen?

      1. Das macht doch nix – wenn es gut funktioniert. Kämme funktionieren bei mir nicht.

        Auf die PM Bürste freue ich mich. Soll trotz des recht geringen Preises (rund 10,-€ mit Rabatt) wirklich eine gute und langlebige Bürste sein. Meine Parsa war ähnlich von der Form, von daher weiß ich dass das gut funktionieren sollte.

        Mir geht’s bei meiner Frage eher darum ob jemand halt Erfahrungen mit den Materialien hat. Eingelesen hab ich mich gestern und heute schon genug. Geht ja wie gesagt bei der 2. Bürste weniger ums Kämmen als um die Pflege für die Haare. Friseur frage ich da eher ungern bei sowas, auch wenn ich meinen Laden sehr mag. Hat wieder was von Verkaufspräch denk ich.

        1. Verstehe.
          Mein Friseur hat mich von mach einen sinnlosen Kauf gerettet. Er verkauft die Dinge nicht und kann mich da neutral beraten…ich glaube, es kommt auch auf Deine Haare an – lang, kurz, trocken, fettig, behandelt, nicht behandelt. Deshalb meinte ich, dass der Friseur da besser sieht was Dein Haar braucht. Alternativ schaust Du Dir die Bewertungen online an – einfach Produktname und Bewertung eingeben oder review und da kommt einiges raus.

Kommentare gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.