LIFESTYLE: MARVELOUS MONDAY 23.01.2017 * TOP TRENDS WORLDWIDE

Der Montag ist ein besch…eidener Tag: Das Wochenende ist vorbei und eine ganze, dicke, lange Arbeitswoche steht vor der Tür. Sie grinst uns hämisch an, und ….wir grinsen frech zurück, mit Hilfe von KK´s „Marvelous Monday“. Ein paar nette Dinge sollen die Laune einfach ein klein wenig aufheitern. In unregelmäßigen Abständen wird der „Marvelous Monday“ den tristen Montag in seine Grenzen weisen. Kopf hoch, tief durchatmen, der nächste Freitag kommt bestimmt…

 

kk-trending

TOP TRENDS

Schaut man sich die Umsatzzahlen so einiger Produkte bei Amazon oder eBay an, so kann man daraus wunderbar einige Rückschlüsse darauf ziehen, was in der Welt gerade so angesagt ist. Manchmal steht einem allerdings der Mund weit offen, denn nicht immer sind es Klamotten, Schuhe und fette Fernseher, die das Herz der Konsumenten in den entlegensten Winkeln der Welt höher schlagen lassen. Schauen wir uns doch mal einige Trends an…

 

Deutschland

Wen wundert´s? Karneval steht vor der Tür und trendy sind…na? Karnevalskostüme. TaTaaa. Kostüm Nr. 1 ist allerdings ein sexy „Waitress Costume“ aus der US Fernsehserie „2 Broke Girls“, die ich auch gerne schaue, weil sie so schön frech und vorlaut ist. Ok, da kann ich dann auch nix über die Kostüme sagen. Die muss man allerdings mit der entsprechenden Attitüde tragen: „Ich bin pleite, mein Ruf ist ruiniert. So what? Paaaarty!“

kk-karnevalskostu%cc%88m-2-broke-girls

 

 

Ganz weit vorne ist ein megateurer tragbarer Audio Player der Extraklasse. Der „iRiver Astell&Kern AK240″ ist das derzeitige Spielzeug für alle Klangfetischisten. Für diesen klumpigen mp3-Player (höhöhö) bezahlt man dann auch zu gerne um die 2000,00 Euronen.

ak240-kk

 

 

Auch interessant: Auf Platz 4 liegen die scheinbar wieder beliebter werdenden klassischen Eheringe.

kk-eheringe

 

USA

In den USA, wie auch in Deutschland, sind gerade Sneakers von Adidas echt angesagt. Mega finden die Leute besonders ein Modell, nämlich die ewig ausverkauften und kaum zu bekommenden „NMD OG“, für die man teilweise über 300,00 Euro bezahlen darf.

Ich persönlich finde ja, die Dinger sehen aus wie ein hässlicher Strickstrumpf mit Schaumstoffpolster und ein paar verunglückten Plastikteilen aus der Kinderüberraschung, aber über Geschmack lässt sich nun mal nicht streiten…Arghh.

 

kk-adidas-sneaker-nmd

 

 

Mega angesagt sind auch bunte Klebebänder aus Reispapier, sogenanntes „Washi-Tape“. Basteln ist in den USA also ziemlich in. Naja, wenn also demnächst Hollywood und Fernsehen verboten werden, weil Herr Trump Beef mit denen hat, braucht man ja auch ein neues Hobby!

kk-bastelbedarf

 

Australien

Australien ist echt weit weg, ein bisschen am Arsch der Welt sozusagen. Und dort herrscht gerade Sommer. Da kann man schon verstehen, wenn das IN-Produkt derzeit höchst seltsam ist: Gurkensaft-Shots, oder original Pickle Juice Shots. Soll eine enorm hohe Konzentration an Elektrolyten bieten, um dadurch Krämpfen vorzubeugen. Umpf…

picklejuiceshots-kk

 

 

Schwarze Abziehmasken gegen Mitesser lieben die Australier(innen) ebenfalls abgöttisch. Pöh, die haben wohl noch nichts davon gehört, dass man die kleinen Nervensägen nicht wirklich los wird. Und äusserst selten mit irgendwelchen Kohlemasken. Da versucht man sein Glück doch besser mit einer guten BHA Lotion, zumindest funktioniert das bei mir relativ zuverlässig. Garantien gibt es leider keine. 

kk-black-mask

 

 

Was Australien mit Deutschland gemeinsam hat? Die Liebe zu Yoga scheinbar, denn ganz weit vorne sind Yogamatten, in Deutschland wie in Australien. Namaste!

kk-yoga-matten

 

 

Demnächst auch bei uns:

kk-pep-start-daily-uv-protector-bs-spf-50

Clinique kommt mit einem neuen UV Schutzprodukt aus der beliebten (und recht günstigen) PEP-Start Serie.

„PEP-Start Daily UV Protector Broad Spectrum SPF 50“ wird das neue Kultprodukt genannt, welches in einer knackig gelben Schüttelflasche kommt und 100% Ölfrei ist. Der UV Schutz wird 100% mineralisch realisiert UND er soll NICHT weißeln. Na, da bin ich aber mal gespannt. Diese Versprechungen halten ja nur ganz wenige Firmen wirklich ein (zuletzt HighDroxy mit dem verbesserten „D Light Fluid“)!

Kundenberichte im Internet sind allerdings begeistert, und relativ günstig wird das Produkt auch sein ( wahrscheinlich unter € 20,00). Trotzdem braucht man keine großen Anti-Aging Inhaltsstoffe erwarten, die PEP-Start Produkte gehören ja eher zur Clinique-Einsteiger Serie. Aber einen guten UV Schutz kann immer gebrauchen!

.

Blues

Blues ist in, und da geht noch mehr. Seit selbst Depeche Mode ihre Liebe zu den eindringlich-traurigen und starken Tönen gefunden haben, ist der Blues auf der Überholspur. Ich persönlich kann sowas ja nicht ständig hören, dazu fehlt mir ein bisschen der absolute Weltschmerz, aber hier und da ein richtiger Kracher, gerne doch!

Und dann wäre da die Band Kaleo aus Island, die mal so richtig dreckigen Blues machen. Zumindest klingt der Sound sehr modern, eine Mischung aus melancholischem Rock, etwas Pop und eben einer gehörigen Portion amerikanischem Blues. Altbewährtes mit einem Sound, der ziemlich zeitgeistig nach „heute“ klingt. Unbedingt mal reinhören! Kaleo – Way Down We Go (Na, wenn das mal keine weise Prognose ist…)

 

 

 

 

 

.

 

 

(Fotos: Konsumkaiser, Hersteller   Keinerlei Sponsoring)

 

12 Kommentare

  1. schwipp-schwapp – alle diese trends an mir vorbeigeschwappt. für guten klang bleibe ich bei vinyl – der LP absatz im jahr 2016 war der höchste seit 25 jahren *yeah*, endlich ein trend, den ich mitmache 😉

  2. Superunterhaltsame Mischung, und geile Musik. Habs mir sogleich geholt, das wird laut im Auto, hihihi.
    Und dieses saure Gurkenwasser, brrrr, was es nicht alles gibt??

  3. Tolles Lied. Und auf die Clinique Pep satrt bin ich auch schon sehr gespannt. Allerdings bin ich mit der HighDroxy Tagescreme mega zufrieden, nur der LSF könnte ruhig noch etwas höher sein.
    Die Adi Sneakers sind wirklich oll, aber das passt ja so ein bisschen zu der Kanye Collection, die ja auch irgendwie selbstgestrickt aussieht. Adidas ist komisch geworden.

  4. Die Adidas Sneaker sieht man derzeit wirklich überall, scheinen die Ablöser von Nike Frees zu sein. Und ich teile deine Meinung zu 100%, du hast es nur besser in Worte gefasst, als ich das je hätte tun können. Auf den Clinique pep-start Sonnenschutz bin ich auch schon sehr gespannt. Rein mineralisch ist eigentlich mein großes Ziel bei der Suche nach Sonnencreme und bisher habe ich da noch nichts gefunden, was in Konsistenz, Tragegefühl und Optik überzeugen konnte. Vielleicht hat Clinique es ja geschafft.

  5. Das wäre ja genial, wenn der Sonnenschutz nicht weißeln würde!
    Ohne chemische Sonnenfilter ist auch mein Wunsch, da ich das – von den Augen her- am besten vertrage. Sonst brennen sie im Laufe des Tages, weniger bei LRP oder Skinceuticals ( diese Mexorylfilter scheinen da besser zu sein für mich) und gar nicht, wenn ich Foundation bzw. Concealer drüber gebe.
    Die Augencreme aus der Pep- Serie mag ich auch richtig gerne.
    Das ist dann neben der neuen HD- Tagescreme schon die zweite auf meiner Testliste fürs neue Jahr😀!
    Zu den Sneakern: Ich mag meine weißen Gazellen und dabei bleibt es auch!

Kommentare gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s