SKINCARE: SCHÖNE AUSSICHTEN VON CLINIQUE * „BIY – BLEND IT YOURSELF – PIGMENT DROPS“

Im kommenden Jahr bringt Clinique eine Neuerung auf den Markt, die die Frage aufwirft „Warum gibt es das nicht schon längst?“ Die getönte Tagescreme oder Foundation kann Frau sich ab sofort selber mischen und ihren Bedürfnissen dadurch individuell anpassen. Nicht schlecht….

clinique-biy-1

Die neue Generation getönte Tagescreme, oder im Skincaresprech auch kurz BB Cream,  lässt sich nun ganz nach Belieben selbst zusammen mischen. Die „Blend It Yourself Pigment Drops“ von Clinique werden einfach einer beliebigen Creme beigemischt, die Intensität der Deckkraft, und die Textur bestimmt man selbst.

Je nach Situation kann man einen, zwei oder drei Tropfen zur Tagespflege mischen und dadurch unterschiedliche Ergebnisse erzielen:

1 Tropfen für völlig natürlichen Teint: Freizeit, Fitness, Shopping
2 Tropfen für leichte Deckkraft: Business, Meeting
3 Tropfen für volle Deckkraft: Dinner, Club, lange Tage und Nächte

  • Einfach die Lieblingscreme in der üblichen Menge auf die Handflächen geben. Das Fläschchen mit den „Pigment Drops“ gut durchschütteln. Öffnung nach unten halten – die Tröpfchen fallen, ohne dass Druck ausgeübt werden muss. Alles vermischen und wie gewohnt auftragen.
  • Eine gute Idee um arg weisselnde Sonnenschutzcremes ein wenig mehr der Haut anzupassen!
  • Nicht die richtige Farbe dabei? Einfach zwei Nuancen mischen!

Bei uns in Europa werden wahrscheinlich vier Farbnuancen zur Auswahl stehen.

Zu kaufen gibt es die „BIY“ von Clinique ab Februar 2017 für ca. 34,00 Euro. (Über Clinique oder den Parfümeriehandel)

cliniquebiy2-1

 

 

.

 

 

 

(Fotos: Clinique   Keinerlei Sponsoring!)

16 Kommentare

  1. Hey Konsumkaiser, so etwas gibt es tatsächlich schon länger von Cover Fx, allerdings nur im Ausland bestellbar. Trotzdem toll, dass Clinique so etwas jetzt auch herausbringt, wenn auch nur in wenigen Farben. Ist einem ja nicht ganz klar, warum das so sein muss, machen die ja ganz gerne so.
    Lg Tine

  2. Ich ärgere mich tatsächlich ständig über die miese Farbauswahl und die Nuancen die es gibt sind fast immer zu dunkel. Ich kaufe daher gern bei unseren holländischen Nachbarn, da gibt es fast immer alle Nuancen und aus dem Ruhrgebiet ist man ja ganz fix da.
    Es gibt dort übrigens auch alles für den Garten viel günstiger als bei uns, nur mal so am Rande .

  3. Guten Morgen lieber KK

    Das hört sich sehr interessant an, werde ich mir im Februar anschauen.

    In den Niederlanden fühle ich mich auch immer sehr wohl. Gut shoppen kann man dort vieles, ich stürze mich dort gerne auf gute Gewürze. Die Auswahl ist groß und die Preise sind günstiger. Mein Städte Tip ist Rotterdam, dort war ich vor kurzem, hat mir super gut gefallen.

    Viele Grüße und einen schönen 3. Advent.

    Silvia

  4. Hallo und einen schönen dritten Advent.

    So etwas gibt es auch von Alverde bei DM, in zwei Farbnuancen. Eine zum Nachdunkeln und eine zum Aufhellen.20ml kosten 2,95€ .
    Vegan und ohne bedenkliche Inhaltsstoffe. ( Codecheck )

    Verwende ich seit Herbst in der Menge absteigend zu meinem Verblassungsgrad..;-)
    Funktioniert wunderbar und man braucht sehr,sehr wenig, also bei der Dosierung aufpassen.

    Liebe Grüße
    Manou

  5. Zumindest zum Aufhellen und Abdunkeln (also nur zwei Nuancen) von Make up habe ich im dm was gesehen:
    alverde NATURKOSMETIK
    Color & Care Mix your Make-up, 20 ml

  6. Gute Neuigkeiten grade im Sommer finde ich eine leichte Deckkraft sehr angenehm. Mal schauen wie die Töne so sind. Ich hoffe sie sind hell genug.

  7. Besonders wichtig finde ich auch, dass man bei der Fitness die richtige Farbe im Gesicht hat. Marketingsprech muss man doch heutzutage einfach lieben. 😀

    Übrigens für Männer haben sie Farbe zum Anmischen ja schon länger im Programm, nur eben ohne Deckkraft. Aber für weißelnde Sonnencremes funktioniert der Face Bronzer auch gut.

    1. Der ist aber bei Weitem nicht so ultra hoch pigmentiert, wie die Tropfen. Bin ja ein bisschen angefixt, nur ein Tropfen, dann sieht man nicht geschminkt aus, und kann das auch gut als Mann verwenden.

  8. Ja gut, aber ich habe da schon wieder Bedenken wegen Rändern und Pigmente hängen ja auch gerne sichtbar in den Barthaaren. Der Bronzer ist wasserfest, da färbt also eher nichts ab. Aber zum Ausprobieren würde ich mir glatt mal die schon erwähnte Alternative von Alverde kaufen. Enthält zwar Alkohol, aber bei der geringen Menge, die man nimmt, wird das nichts ausmachen. Und erfreulicherweise ist auch kein Parfüm drin.

  9. Ich habe noch nie versucht, solche Pigmente in Tropfenform in Tages- bzw. Sonnencreme einzuarbeiten, weil ich sie noch nicht kannte, auch das von Alverde oder von Cover Fix nicht. Ich versuche eher, über weißelnden Sonnenschutz( und da fallen mir schon ein paar Kandidaten ein, z.B. meine Skinceuticals 50, oder auch die mineralische von Clinique) etwas leichtes getöntes aufzutragen, z.B Teoxane Advanced Shield, PC Barely There oder auch Clinique Mineral Powder SPF 30 in der gelben Dose.
    Bin schon sehr gespannt und werde das neue Produkt sicher testen; bei einem Tropfen muss man sicher auch keine Sorge haben, den Lichtschutz zu “ verdünnen“.

  10. Es gibt auch im Bodyshop etwas zum Mischen für zu dunkle bzw helle Foundations und BB Cremes. Es reicht ein kleiner Tropfen und ich finde es erhöht auch die Deckkraft ein wenig.

    Ich finde das Männer ruhig eine getönte Tagescreme benutzen können, man(n) und frau auch muss eben nur aufpassen das sie dem Hautton genau entspricht, dann kann man sie nur auf Rötungen tupfen und den Bart aussparen.
    Es geht ja in Deutschland nur schwer aus den köpfen das so eine Creme, genau wie eine Foundation mehr Farbe ins Gesicht bringen soll, daher wohl die spärliche Auswahl an hellen Nuancen.

  11. Hm! Ich frage mich, wie es denn dann mit der Haltbarkeit ist? Eine Tages/Sonnencreme verhält sich bei mir gänzlich anders auf der Haut als ein Make-Up oder eine BB Cream. Stichwort Filmbildner. Frage an die, die sowas schon getestet haben – rutscht dann nicht alles ganz arg hin und her?
    LG

  12. Vielen Dank für die Vorstellung!

    Interessiert mich für Sonnencreme und vielleicht zum Aufhellen von zu dunklen MakeUps. Und zu dunkel sind für mich…öhm ALLE, bin eine Kalkwand. Aber bislang glaube ich nicht daran, dass da fast weiße Tropfen dabei sein werden. Schaun mer mal.

    Und ja, Sonnencreme kann komischerweise auch an jemandem der eh fast weiß ist unschön weißeln. 😉 Vielleicht bin ich da irgendwie komisch?

    Den hellen Farbmixer von Alverde hab ich ausprobiert aber auf meiner Haut sah die Textur nicht gut aus. Pastig, schlierig und ich brauchte viel zum Aufhellen, das hat keine tolle Pigmentierung in meinen Augen.

    Hmm, gehe nicht konform mit der Aussage, dass BB Creams und getönte Tagescremes das gleiche sind.
    Die europäischen BB Creams finde ich mäh, aber koreanische sind ein ganz anderes Kaliber. Wirklich. Keine Ahnung wie die das machen – schön ausgleichend und „porenfressend“, und die Deckkraft wirkt im Gesicht höher als sie tatsächlich ist. Und dabei nicht maskenhaft, europäische BB Creams mit weniger Deckkraft sahen bei mir trotzdem unnatürlicher aus.

    Und kennt noch jemand die getönten Tagescremes von früher, sagen wir von vor 15, 20 Jahren?
    Sie sahen aus der Tube gequetscht zwar irgendwie getönt aus aber ich habe nie auch nur einen Ansatz davon im Gesicht gesehen.
    War scheinbar nur für Leute, die einfach keine weißen Cremes mögen, anders kann ich mir das nicht erklären. 😀

  13. Ich habe die BIY Drops jetzt mal ausprobiert, weil ich die Idee, die dahinter steht, sehr gut finde: Den eigenen Moisturizer zum MakeUp machen. Allerdings ist man mit den angegeben 3 Tropfen von „fully coverage“ bzw. einer „perfekten Deckkraft“ noch Lichtjahre entfernt. Ich würde eher von einer sehr leichten getönten Tagescreme im Ergebnis sprechen. Ich werde es die Tage noch einmal mit ein paar mehr Tropfen ausprobieren, mal sehen, wie es dann wirkt.

Kommentare gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s