BEAUTY: Frisch – Frischer – ZITRONE! Issey Miyake „L’Eau D’Issey Pour Homme Sport – Polar Expedition“

Ich liebe (mit 5 Ausrufezeichen bitte) frische, sportliche Düfte! Und wenn im Produktnamen gleich „Sport“ und dann auch noch „Polar Expedition“ vorkommen, kaufe ich solche Düfte sofort blind und ungetestet. Aber bei Issey Miyakes „L´Eau D´Issey“ bin ich eh voreingenommen, die Versionen für Damen UND Herren haben bei mir Narrenfreiheit…

KK IM 1.1

 

Ein klarer und sehr zitrischer Duft. Er läuft Gefahr ein wenig zu den kleinen gelben Klosteinchen zu tendieren, aber er wandelt sich schnell. Ein bisschen kratzig wird er, unerwartet rau, ich denke das ist der Effekt des „Hivernals“. Die Nase wird ein bisschen gereizt, aber irgendwie angenehm, sodass man aufmerksam wird auf diesen Duft. Morgens aufgesprüht, kann ich ihn selbst am frühen Abend noch dezent am Handgelenk wahrnehmen.

Einfach perfekt für sonnenklare Tage mit stahlblauem Himmel, egal ob eisekalt oder heiss und brütend. Der Kopf wird frei und an diesem erfrischenden Duft stört einfach nichts. Er stimuliert mich, macht mich froh und wach. Perfekt auch vor dem Sport. Bei einem kleinen „Tief“ schnuppere ich einfach kurz am Arm und fühle mich gleich wieder motivierter.

Entwickelt wurde diese Limited Edition vom Parfumeur Christophe Raynaud, mit Grapefruit, Limettenkaviar, Nootka Zypresse und Hivernal (Firmenich Molekül).

Monsieur Raynaud erklärt:Ich verspürte eine klirrende Kälte, verstärkt von einer extremen Frische, ruhig und ergreifend wie ein tief in die Kehle geschütteter Shot Wodka. Ich habe mich vom Dokumentarfilm des Fotografen und überzeugten Umweltschützers Sebastian Copland „Into The Cold — A Journey Of the Soul“ inspirieren lassen. Das Rückgrat des Parfums ist die berühmte Alaska-Zeder und das Geruchsmolekül, das sie enthält, das Nootkaton, nach dem Namen der Insel Nootka Island in der Nähe von Vancouver benannt, wo dieser Baum 1793 entdeckt wurde. Diesem Duft habe ich spritzigen und eisig frischen Limettenkaviar hinzugefügt, der ebenfalls an den Wodka und die ultraenergiegeladene Zypresse erinnert. Ein Molekül mit „Spezialeffekt“, das an den Eisberg erinnert: Das hivernal®. Und um diese intensive Helligkeit auszudrücken, diese Rückstrahlung, die fast blind macht, habe ich an Grapefuitzesten gedacht. 

Der Sommer kann kommen!

 

Von Issey Miyake gibt es in diesem Frühjahr/Sommer 2015 eine Trilogie mit modernen Interpretationen der bekannten Herrendüfte Miyakes in „Limited Editions“:

-Issey Miyake L’Eau d’Issey pour Homme Sport Polar Expedition

-Issey Miyake L’Eau d’Issey pour Homme Oceanic Expedition

-Issey Miyake Nuit d’Issey Austral Expedition

KK IM 7

 

Issey Miyake „L’Eau d’Issey pour Homme Sport Polar Expedition“ 50 ml EDT Spray kosten ca. € 53,95 (z.B. Douglas) / € 42,95 (z.B. Parfumdreams).

 

.

 

(Der Artikel ist nicht gesponsert. Das Produkt wurde selbst gekauft. Fotos: Konsumkaiser)

5 Kommentare

  1. L’Eau d’Issey (für Damen)…

    mein All-Time Favourite, den ich auch heute trage. Obwohl ich auch schwere Düfte mag, komme ich immer dahin zurück. Der Duft passt immer, egal welche Situation oder Jahreszeit. Dein Bericht erinnert mich daran, dass mir auch der Herrenduft für meinen Mann super gefallen hatte, ich muss ihn mal wieder in diese Richtung lenken.
    VG,
    Morris

  2. Wie gut, dass ich mit diesen ganzen frischen Sportdüften auf Kriegsfuß stehe. Da kannst du mich heute mal nicht anfixen. 😀

      1. Ich bin eh schwierig, was Parfums betrifft. Aber sobald die Rede von frisch ist oder gar der berüchtigen Meeresbrise, verusachen mir die entsprechenden Düfte oftmals Beschwerden von Kopfschmerzen bis hin zu Übelkeit. Ich denke, das hat mit bestimmten synthetischen Duftmolekülen zu tun. Mit schwereren holzigen, würzigen oder auch orientalischen Düften habe ich in der Regel keine Probleme. Aber da darf es nicht zu süß sein, sonst mag ich das auch wieder nicht. Ich habe also entsprechend wenige Düfte und trage oft auch gar keinen.

Kommentare gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s