BEAUTY: AUCH DIE FETTIGE HAUT BRAUCHT EIN AHA ERLEBNIS * DERMOPRO GS LOTION

Foto: Konsumkaiser
Foto: Konsumkaiser

Im fortgeschrittenen Alter hat man mit öliger Haut und Unreinheiten nichts mehr zu tun. Denkt man! Aber auch Jahrzehnte nach der Pubertät kann die Haut noch auf Hochtouren laufen. Da kann AHA (in Kombination mit ein paar anderen tollen Helferlein) gute Dienste leisten!

Im Gesicht kann ich nicht mit öliger Haut dienen, aber auf dem Rücken. Im Nacken, habe ich manchmal einige fettige Bereiche und Hautunreinheiten. In diesen Zonen habe ich mit der „GS Lotion“ von DermoPro gute Erfahrungen gemacht. Sicher, es ist Alkohol drin! Auch recht weit vorne in der Inhaltsstoffliste. Aber der Alkohol dient als „Entfetter“. Einige Experten vermuten, dass dies die Haut nur noch fettiger macht. Das kann ich nach Anwendung dieser Lotion nicht bestätigen. Im Gegenteil, meine „Problemzonen“ im Nacken und Rücken bessern sich beinahe über Nacht.

Aufgrund dieser Ergebnisse habe ich die Lotion auch im Gesicht ausprobiert. Was soll ich sagen, auch gut! Es trocknet nicht übermäßig aus (Glycerin hilft dabei), arbeitet aber wie jedes gute AHA Produkt zuverlässig und nachhaltig. Der dazu wichtige pH-Wert ist perfekt eingestellt. Die Haut wird klarer, strahlender, ebenmäßiger und der Zusatznutzen: Die kleinen schwarzen Punkte auf der Nase (auch bekannt als Mitesser) sind verschwunden. Super! Eine gute und reichhaltige Pflege nach Anwendung der GS Lotion (nach ca. 15 Minuten) ist aber wohl selbstverständlich, oder?

Enthalten sind: 15% Glykolsäure, 1,5% Salizylsäure, 5% Hamamelis Extrakt.

KK DermPro rÅck

Wer eine leicht bist stark ölige Haut hat und Alkohol auf der Haut verträgt, kann hier zuschlagen. Gerade diese Hauttypen profitieren ganz besonders von der interessanten Zusammenstellung der GS Lotion! Ein weiteres Produkt von DermoPro, welches nach dem tollen Vitaminserum „V11“ durchaus empfehlenswert ist!

Die GS Lotion ist klar und wässrig und wird mit einem Wattepad aufgetragen. Sehr einfach und wirklich effektiv. Nur HIER zu bekommen! € 14,95 (125 ml)

(Produkt wurde selbst gekauft)


3 Gedanken zu “BEAUTY: AUCH DIE FETTIGE HAUT BRAUCHT EIN AHA ERLEBNIS * DERMOPRO GS LOTION

  1. Hey, ich habe mal eine frage an dich, klingt vielleicht ein bisschen blöd aber bin mir aber einfach nicht so sicher, wenn ich die Dermo Lotion auftrage mit einem wattepad könnte ich danach die NeoStrata Lotion auftragen die auch 15% Aha säure besitzt? Also meine frage eigentlich sind es dann 30% die ich auftrage oder rechnet man das anders? Und wenn ist das etwa zu viel? Benutze nähmlich seit 6-7 wochen die Dermasence AHA lotion..dachte man könnte etwas steigern..und könnte ich direkt darüber noch zusätzlich ein salizylsäure gel geben? Sorry für die vielen fragen aber du bist halt der einzige der sich wirklich auskennt und mir dabei hilft die richtigen Produkte zu verwenden..1000 Dank alles gute und schönes Wochenende:))

    1. ich würde die nicht kombinieren, es könnte im „überpeeling“ enden, und das zeigt dir die haut dann auf unangenehme art und weise!
      ich vertrete die meinung, dass es besser ist z.b. morgens bha und erst am abend aha zu verwenden. theoretisch kannst du alles kombinieren so lange deine haut mitmacht, aber man muss es ja nicht ausreizen. und 15% aha ist schon ne packung! die muss die haut auch vertragen, manchmal gibt es unangenehme effekte erst nach vielen wochen oder monaten.
      falls du da aber noch tiefergehende fragen hast, dann empfehle ich dir mal bei agatas postinhs auf magimania zu schauen, bzw. die mal zu fragen. sie kennt sich wirklich gut aus und ist die einzige beautybloggerin, der ich voll vertraue!
      liebe grüße, kk

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.