Lancaster Sun Sport Dry Touch Gel SPF 20

Foto: Lancaster

Foto: Lancaster

Man stelle es sich mal vor: Der Sommer kommt nun langsam zu uns nach Deutschland. Zeit für ein Sonnenschutz-Thema! 

Die andere Hälfte Deutschlands versinkt zwar gerade in der Sintflut, ähh, Jahrhundertflut, aber hier im Westen baut sich ganz langsam

echtes Sommerwetter auf. Noch ist es nachts empfindlich kalt, tags kommt das Thermometer auch nicht so richtig weit nach oben gekrochen, aber die Sonne scheint!

Endlich! Wichtig für die Laune, Vitamin D Produktion und eine schönere Haut! Denn sobald UV-Licht auf unsere Haut fällt, wird Vitamin D3 produziert, welches wiederum weisse Blutzellen in Richtung Haut lockt. Diese beginnen dort sofort mit Reparaturarbeiten.

Ist man allerdings eine längere Zeit dem Sonnenlicht ausgesetzt, so ist ein guter Sonnenschutz dringend angeraten. Vor allem das Gesicht ist ja so gut wie immer unbedeckt. Und selbst wer einen grossen Hut trägt, bekommt immer noch Streustrahlung ab. Das ist dann leider nur noch kontraproduktiv, da nun die Zellschäden überhand nehmen!

Ein schönes Beispiel ist „Tanning-Mom“, die in den USA Berühmtheit erlangte, weil sich sich bis zur Unkenntlichkeit verbrutzelt.

tanning-mom

Da man draussen ja gerne auch mal etwas schwitzt, eventuell sogar Sport treibt, ist ein wirklich guter und WASSERFESTER/SCHWEISSRESISTENTER Sonnenschutz enorm wichtig!

Ich habe mir dafür den Lancaster Sun Sport Dry Touch ausgesucht. Er ist wirklich für schweisstreibende Aktivitäten im Freien ausgelegt.

Das tolle ist, das es keine dicke, weisse Creme ist, sondern ein ultra-leichtes Creme-gel, welches sofort einzieht und nicht auf der Haut liegt und nicht in die Augen kriecht.

Da das Wetter am Sonntag toll war, haben wir einen vierstündigen Laufausflug in die nähere Umgebung gestartet. Es wurde warm, man hat geschwitzt im Gesicht. Ich habe mir auch ab und an den Schweiss von der Stirn wischen müssen. Und ratet mal, wer KEINEN Sonnenbrand im Gesicht, oder am Haaransatz hatte? Genau: ich!

Wichtig ist auch die Menge: Sonnenschutz immer GROSSZÜGIG auftragen, ein Teelöffel reicht gerade mal für das Gesicht. Da ist das Lancaster Produkt ebenfalls hilfreich, mit seinem praktischen Pumpspender kann man gut dosieren und auch eine grosse Menge Produkt zieht  superschnell in die Gesichtshaut ein!

Das ganze hat einen  leichten Duft nach den Lancaster Sonenprodukten, stört mich überhaupt nicht und ist auch in der Sonne auf der Haut gut verträglich.

Für empfindliche Pellen können dadurch allerdings allergische Reaktionen nicht ausgeschlossen werden!

Es soll auch nicht verschwiegen werden, dass chemische Filter enthalten sind. Das hat aber auch den Vorteil, dass das Produkt auf der Gesichtshaut nicht „weisselt“.

Durch die Geltextur perfekt für alle Männer und Mischhautträger/innen.

Es enthält:

Exklusives Schutzsystem, mittleres Schutzniveau, Photostabile UVA-/UVB-Filter, Optimierter RPF-Komplex, Tan Activator Komplex (T.A.C.), Süßorangen-Extrakt, Hochmoderne polymere Texturen, Emulgatorfrei, Parfum.

SPF 20 ist nicht unbedingt hoch, für Deutschland reicht es durchaus, aber am Meer und in südlicheren Gefilden unbedingt ab SPF 30 und höher anwenden!

75ml kosten ca. €27,95 (In der zentraldrogerie.com gibts das Produkt für ca. €21,00!!)

(Produkt wurde selbst gekauft!)

2 Kommentare

Kommentare gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.