Sonnenschutz

SKINCARE: UV SCHUTZ – LEICHT WIE WASSER? * ISDIN FOTOPROTECTOR FUSION WATER SPF 50+

Die Suche nach dem perfekten Sonnenschutz für die Haut geht in die nächste Runde. Diesmal probiere ich einen Tipp einiger Leserinnen aus: ISDIN Fotoprotector Fusion Water SPF 50+  Ölfrei und so leicht wie Wasser soll das Produkt sein. Ah, das klingt doch schon mal vielversprechend. Aber wenn ich eine Sache über Sonnenschutzprodukte gelernt habe: Irgendeinen Pferdefuß gibt es immer…

(mehr …)

SKINCARE: HIGHDROXY „D-FENCE 50“ * LOHNT SICH DAS?

Sonnenschutz ist ja gerade in aller Munde, kein Wunder: Der Frühling meint es gut mit uns, die Sonne scheint, und das mit ordentlicher Kraft. Da ist es wirklich wichtig sich um einen guten UV Schutz zu kümmern. Stabile UV Filter, Antioxidantien und pflegende, sowie beruhigende Wirkstoffe sind dann schon mal prima. Aber was auch wichtig ist: Das Hautgefühl. Und da unterscheiden sich die Sonnenschutzprodukte ja doch extrem. HighDroxy bringt nun den neuen Pflege-Booster mit SPF 50 und Antioxidantien „D-Fence 50“ heraus, und ich wollte es natürlich sofort testen. Hier kommt mein Bericht dazu… (mehr …)

SKINCARE: 5 ERSTAUNLICHE BEAUTY FACTS

Beautyblogger und Beautyjunkies kennen sich aus in der Welt von Schönheit, Pflege und Duft. Aber auch wir staunen manchmal und wundern uns was es so alles gibt. Beispiele gewünscht? Bitteschön…

(mehr …)

SKINCARE: NEU VON NIVEA „NIVEA SUN UV GESICHT ANTI-AGE & ANTI-PIGMENT-FLECKEN LSF 30 * LOHNT SICH DAS?

Sonnenschutz ist „in“ denn mittlerweile hat man es auf allen Blogs und danach in sämtlichen Magazinen gelesen: UV Strahlung macht nicht unbedingt schöner, sondern lässt uns (im schlimmsten Fall) älter aussehen. Dieser Trend ist aber nicht mehr neu. Neu hingegen ist der Wunsch vieler KonsumentInnen endlich nicht mehr wie ein weißes Bettlaken durch die Gegend laufen zu müssen. Das „Weisseln“ nervt und ist deshalb „out“ Das hat sich auch Nivea gedacht, und bringt nun eine Sonnenschutzcreme auf den Markt, die 0% weiße Rückstände verspricht…

(mehr …)

SKINCARE: „WENN ICH DAS DAMALS GEWUSST HÄTTE“ DIE HAUTPFLEGE-FEHLER MEINER MUTTER

Meine Mutter zählt mittlerweile (pssst) 78 Jahre, und wird oft auf ihr ausgeglichenes und schönes Hautbild angesprochen. Dabei hatte man früher weder die Informationen noch die Produkte zur perfekten Hautpflege so leicht zur Hand, wie wir das heute haben. Es gibt jedoch einige Dinge, die sie lieber ganz anders gemacht hätte. Diese „Hautpflege-Fails“ von damals habe ich einmal aufgeschrieben…

(mehr …)

SKINCARE: BEYER & SÖHNE „SONNENCREME+ SPF 30“ * LOHNT SICH DAS?

Da sitzt man so nichtsahnend vorm Computer und bestellt schon die ersten Winterpullover, da kommt eine Werbemail hereingeflattert, die mir eine neue Sonnencreme vorstellen möchte. Und zwar die von Beyer&Söhne (das sind die mit der guten Körpercreme). Hmm, ah ja? Eigentlich habe ich bereits genug Sonnencremes, sowas kauft man schließlich im Frühjahr. Aber was soll´s…schnell bestellt, schnell getestet…

(mehr …)

SKINCARE-GASTBEITRAG (DINAH): Getestet * Sonnencreme für trockene Haut

Eine gute Sonnencreme sollte im Sommer nicht nur einen hohen Lichtschutzfaktor von mindestens 30 haben und vor Schäden durch UVB (Sonne) und UVA (Tageslicht) schützen, sie muss auch zur eigenen Haut passen. Und das ist bei sehr trockener Haut gar nicht so einfach, denn viele Produkte mattieren und saugen mir jegliche Feuchtigkeit aus den Poren, oder sie sind unangenehm klebrig. Hier eine Übersicht meiner Testkandidaten aus den letzten zwei Jahren…

(mehr …)