was wurde eigentlich aus

SKINCARE: WAS WURDE EIGENTLICH AUS…“MARINE HYALURONICS“ VON THE ORDINARY?

Verrottender Fisch…Walvagina…feucht gewordene Sportsocken… Wie haben wir dieses Hyaluronserum von The Ordinary nicht schon betitelt? Doch wie gefällt es mir nach einiger Zeit? Überwiegt immer noch die Abneigungen gegen den Duft, oder ist der Effekt auf die Haut wichtiger zu bewerten? Ein kurzes Fazit…

(mehr …)

SKINCARE: WAS WURDE EIGENTLICH AUS…ESTÈE LAUDER „REVITALIZING SUPREME+ WAKE-UP BALM“

Im März habe ich bereits zum ersten Mal über den „Beautyblitz“ von Estée Lauder (Revitalizing Supreme+ Global Anti-Aging Wake Up Balm) berichtet. Eine Allround-Tagespflege, die etwas reichhaltiger ist, und die Haut in Sekundenschnelle besser aussehen lässt. Heute möchte ich euch schildern, ob ich nach ein paar Monaten immer noch so begeistert bin…

(mehr …)

SKINCARE: WAS WURDE EIGENTLICH AUS…CHANEL „HYDRA BEAUTY FLASH“?

Im Sommer mochte ich den Chanel Flash Moisturizer aus der „Hydra Beauty“ Serie trotz Beduftung sehr gern. Ein Produkt mit Zusatznutzen, denn es ist so ein bisschen ein Primer mit eingebaut, welcher die Haut optisch glatter erscheinen lässt. Wie das nun nach ein paar Monaten aussieht, erzähle ich euch heute hier…

(mehr …)

SKINCARE: WAS WURDE EIGENTLICH AUS…LA MER „THE FACE AND BODY GRADUAL TAN“?

Freitag habe ich euch noch von meinem Ausflug in die Sonnendusche erzählt, heute gehts gleich weiter im Thema, allerdings deutlich gesünder: Es dreht sich um Selbstbräuner. Und da hatte ich vor geraumer Zeit ja einige Kandidaten als meine „Favoriten“ angepriesen. Welche das waren und wer der GEWINNER ist, könnt ihr hier erfahren… (mehr …)

SKINCARE: WAS WURDE EIGENTLICH AUS…CHANEL „HYDRA BEAUTY MICRO SÉRUM“

Ein Chanel Pflegeprodukt ohne Alkohol und mit überschaubarer Parfumierung ist selten und rar. Das ist auch der Grund, warum ich vor einigen Monaten sehr wohlwollend über das Serum berichtet habe. Da nun der Spender leer ist, wird es Zeit für eine abschliessende Betrachtung. Werde ich das Serum nochmals kaufen? (mehr …)

BEAUTY: WAS WURDE EIGENTLICH AUS…CLARINS „MISSION PERFECTION SERUM“?

Im Sommer gehörte das „Mission Perfection Serum“ von Clarins (neben dem „Face Serum“ von HighDroxy) zu meinen absoluten „Sommerlieblingen. Doch jetzt ist es bei mir um die Nase wieder deutlich blasser geworden, passt da der leicht getönte Effekt des Clarins Serums auch noch…?

(mehr …)

BEAUTY: WAS WURDE EIGENTLICH AUS…LA ROCHE-POSAY “REDERMIC R EYES”?

Die hochverträgliche Augenpflege mit Retinol habe ich nun einige Wochen verwendet. Über das Tragegefühl und die Pflegewirkung kann ich einiges berichten, zu der Wirkung des Retinols naturgemäß noch nicht, denn Retinol braucht eher Monate als Wochen, bis es seine hautverbessernden Eigenschaften zeigt! Trotzdem hat sich für mich eine ganz erstaunliche Möglichkeit der Anwendung dieses Produktes ergeben, schaut mal…

(mehr …)

BEAUTY: WAS WURDE EIGENTLICH AUS…IFC (NEOSTRATA) “BIRETIX GEL”?

Nach nun einiger Zeit mit dem Retinol Gel „BiRetix“ – mit 1% Retinol – habe ich mir einen umfassenden Eindruck machen können, und da gab es eine für mich (fast schon erwartete) Überraschung…

(mehr …)