umwelt

LIFESTYLE: PLATZT DIE TONNE? SO EIN MÜLL!

Das Zusammenleben der Menschen gestaltet sich manchmal sehr schwierig, denn nicht jeder scheint genügend Alltagsintelligenz zu besitzen, die man braucht, um sein alltägliches Leben zu meistern. Derzeit machen sich viele Nachbarn Sorgen, dass sie einfach keinen Platz mehr in ihren Mülltonnen finden würden. Dienstags geleert, sind die Tonnen bereits am Mittwoch wieder voll und quellen über. Luxusprobleme. Nachdenken könnte helfen… (mehr …)

LIFESTYLE: WOZU DIE UMWELT SCHONEN? ES GIBT DOCH SUVs

Lebt man im Speckgürtel einer deutschen Großstadt, sieht man sie manchmal öfter als Straßenlaternen: riesige und geradezu aufdringliche Pseudogeländewagen, auch SUVs genannt. Mit jedem Röhren des Motors sagen diese tonnenschweren Monster: Die Umwelt ist mir egal. Aber kann man mit einem Elektroauto diesem Trend entgegensteuern? Nicht wenn es nach den Autobauern von Daimler geht, die nun eine bodenlose Frechheit auf vier Reifen verkaufen möchten. (mehr …)

LIFESTYLE: DAS KONSUMKAISER TRENDBAROMETER * 07.04.2017

Das “Konsumkaiser-Trendbarometer”! Jeweils Freitags mache ich mir kurze und völlig subjektive Gedanken zu Ereignissen der letzen Woche, meist ganz unwichtige Dinge – immer mit einem Augenzwinkern (und einem teuflischen Lächeln)…

(mehr …)

LIFESTYLE: *FACEPALM* LETZENS IN UNSERER STRASSE…

„Unsere Kinder sind unsere Zukunft!“ „Für mein Kind tue ich alles!“ „Kinder sind ein Geschenk!“ Ich kann da nicht so recht mitreden, ich bin ja eher kinderlos (sieht man mal von ein paar Babysitterjobs als Halbwüchsiger ab). Was sich aber exemplarisch seit Anfang des Jahres in unserer Strasse abspielt, lässt mich zweifeln, ob wirklich alle Eltern nur das Beste für ihren Nachwuchs möchten…

(mehr …)

BEAUTY: FRAGEN ÜBER FRAGEN * FAQ IN SACHEN SCHÖNHEIT

„Wer, wie, was? Wieso, weshalb, warum? Wer nicht fragt bleibt dumm…!“ In meiner neuen Kategorie geben Experten Antworten auf interessante Beauty-Fragen. Stellt doch auch mal eine Frage, vielleicht findet die „kollektive Intelligenz“ hier überraschende Antworten. Und da der gute Konsumkaiser nun mal bei weitem nicht allwissend ist, sind gescheite Antworten und Kommentare immer sehr, sehr gern gesehen!

(mehr …)